1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Fliegenfischen - Ideen und hoch gesteckte Ziele für 2010

Dieses Thema im Forum "Fliegenfischen" wurde erstellt von Raubmade, 25. November 2009.

  1. Raubmade

    Raubmade Master-Caster Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    706
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    die sandigen Strände der Havel
    Habt ihr spezielle Ziele für das nächste Jahr?

    Hier sind meine bescheidenen Ideen:

    Einmal ohne Knoten im Vorfach nachhause gehen! Ok, schon erledigt! :)

    Karpfen über 15kg auf Sicht fangen.

    Berliner Grand Slam: Barsch, Hecht, Rapfen und Zander an einem Tag auf Streamer Fangen. Bisher hab ich öfter einen Hattrick beim Hechtfischen mit Dahlbergdivern geschafft...nich so der Zanderstreamer.

    ....und auf jeden Fall das was jetzt noch kommt mit Hechten probieren!!!!
    [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=Vzzx0QdaZyw&feature=player_embedded[/youtube]

    TL&GL
    Moritz
     
  2. MadMaekkez

    MadMaekkez Gummipapst

    Registriert seit:
    26. April 2008
    Themen:
    21
    Beiträge:
    872
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Landshut
    ganz ganz starkes video 8O
     
  3. Matthi

    Matthi Gummipapst

    Registriert seit:
    26. Januar 2009
    Themen:
    23
    Beiträge:
    821
    Likes erhalten:
    0
    Mein Ziel wäre/ist , überhaupt mal das Fliegenfischen zu lernen...und erstmal IRGENDWAS fangen...ne halbstarke Rotfeder würd mir da ja schon reichen...:lol:
     
  4. Nico1

    Nico1 Gummipapst

    Registriert seit:
    24. Februar 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    833
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Lombach
    Re: Fliegenfischen - Ideen und hoch gesteckte Ziele für 201

    Mein Ziel wäre mal im kleinen Bach ne 40er Bachforelle zu Fangen und im See eine 50cm+ Regenbogenforelle!

    Und vielleicht meinen Karpfen PB an der 4er Rute von 60cm ein bisschen zu steigern :wink:
     
  5. schwarze-kerze

    schwarze-kerze Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Themen:
    11
    Beiträge:
    1.098
    Likes erhalten:
    0
    Ich hab mal vor etlichen Jahren gesehen wie jemand mit dicken Hechtstreamern Barsche über 40 gefangen hat.Mit ner richtig schweren Sinkschnur.Das würde mir auch Spass machen.Da werd ich noch was aufrüsten,und bisschen trainieren.Das is was anderes als Trockenfliegenfischen.
     
  6. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
    :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: Falk, wer angeln können will, muß auch angeln gehen... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
     
  7. Muskiefan

    Muskiefan Master-Caster

    Registriert seit:
    19. Juli 2008
    Themen:
    65
    Beiträge:
    571
    Likes erhalten:
    0
    Re: Fliegenfischen - Ideen und hoch gesteckte Ziele für 201

    und ob ich würde mal super gerne nen Schied Ü80 an ner Fliegenrute fangen, (Problem die stehen kapp 80m vom Ufer Weg)

    und noch so ne Ausgefallene Idee nen Graser auf Schwimmbrotimitat an der Hechtpeitsche :wink:
     
  8. PatrickS

    PatrickS Echo-Orakel

    Registriert seit:
    15. November 2002
    Themen:
    21
    Beiträge:
    128
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Birkenwerder
    Mein primäres, anglerische Ziel für's nächste Jahr ist das Fliegenschmeißen endlich in den Griff zu bekommen. Die Anfänge sind zwar schon gemacht, aber es bedarf noch sehr vieler Übung meinerseits. Die Krönung wär dann natürlich noch einen Hecht auf Streamer oder überhaupt was mit dieser Technik zu fangen.

    Grüße, Patrick
     
  9. Pikehunter1982

    Pikehunter1982 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    1. Oktober 2009
    Themen:
    12
    Beiträge:
    277
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Zempin
    Re: Fliegenfischen - Ideen und hoch gesteckte Ziele für 201

    Nen Muskie auf Fliege fangen 8O . Man bin ich ein Glückspils das ich 2010 in Amiland arbeiten darf. 8)
     
  10. Brassenspinner

    Brassenspinner Twitch-Titan

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Themen:
    3
    Beiträge:
    70
    Likes erhalten:
    0
    Re: Fliegenfischen - Ideen und hoch gesteckte Ziele für 201

    Einen Brassen auf Nymphe fangen,
    dieses Jahr sind die Versuche kläglich gescheitert und wie ich mit der Feederrute festgestellt habe, auch sinnlos gewesen denn:
    in den Teich gibt es keine Brassen über 10cm (und sind dabei schon Goldbraun).
     
  11. Wolf

    Wolf Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Themen:
    61
    Beiträge:
    2.471
    Likes erhalten:
    87
    Ort:
    Auf Dienstreise
    Re: Fliegenfischen - Ideen und hoch gesteckte Ziele für 201

    Auf jeden Fall auch mal einen Karpfen mit der Fliegenrute zu fangen, evtl. auch einen Graser (wünschen darf man sich ja fast alles). Und ich weiß auch schon, wo das sein wird :mrgreen:

    Das Rapfenfischen würde ich auch gerne ausbauen, aber ob ich oft an das passende Gewässer komme, muss sich noch zeigen. Von Zandern an der Fliegenrute wage ich gar nicht zu träumen, das wäre wohl etwas sehr vermessen...

    Und ich hoffe schwer, dass ich nächstes Jahr etwas öfter zum Forellenfischen komme als in diesem Jahr. Ein Mal war einfach sehr wenig :?

    Und natürlich wäre ein so gutes Hechtfischen wie in diesem Jahr auch nicht schlecht :wink:

    edit: achso, das Video ist sehr cool. Schöne Spinner. :D
     
  12. bengilo

    bengilo Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    12. Dezember 2006
    Themen:
    17
    Beiträge:
    317
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin / Wilmersdorf
    Schließe mich Wolf voll und ganz an - bis auf das erfolgreiche Hechtfischen ;-) -das wird auch in Angriff genimmen, oder vielleicht erstmal nur das?!?! egal, hauptsache mehr mit der Fielgenrute losziehen nächste Saison !
     
  13. bengilo

    bengilo Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    12. Dezember 2006
    Themen:
    17
    Beiträge:
    317
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin / Wilmersdorf
    Re: Fliegenfischen - Ideen und hoch gesteckte Ziele für 201

    Aso, das Video?!?!...extreme Spinner! aber gut, vielleicht eine Alternative falls alle Stricke reißen :roll:
     
  14. Wolf

    Wolf Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Themen:
    61
    Beiträge:
    2.471
    Likes erhalten:
    87
    Ort:
    Auf Dienstreise
    Re: Fliegenfischen - Ideen und hoch gesteckte Ziele für 201

    Von einem Freund kam nach dem Ansehen des Videos der Vorschlag, dass das evtl. auch eine gute Methode sein könnte, mehr Effizienz in die winterliche Meerforellenfischerei zu bekommen :mrgreen:
     
  15. ceram

    ceram Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. Juni 2006
    Themen:
    19
    Beiträge:
    457
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main, Germany
    Re: Fliegenfischen - Ideen und hoch gesteckte Ziele für 201

    Auf jeden Fall ist es mein Ziel in 2010, verstärkt mit der Fliege auf Rapfen zu fischen. Kenne zwar einige gute Stellen, hab aber mit der Fliegenrute auf die Schieds noch nicht so den Dreh heraussen. Werde es vorrangig im zeitigen Frühjahr mit langsamer Köderführung und Kaninchenhaarstreamer mit Petijean Heads probieren. Mal gucken.
    Vor allem habe ich selten auch so scheue Fische wie die Rapfen gesehen.

    @Moritz: geiles Video! :lol:
     
  16. die-radde

    die-radde Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Themen:
    43
    Beiträge:
    487
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    NRW
    Dem schließe ich mich dann mal an :D
     
  17. kleineFische

    kleineFische Echo-Orakel

    Registriert seit:
    31. August 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    174
    Likes erhalten:
    0
    Na dann mal Petri,
    mein erster Fisch auf Fliege war ein schöner, wunderschöner, prächtiger, toller,... Lachs in Irland :D :D :D
    DAS ist Anfängerglück!
    Wünsche euch auf jeden Fall viel Erfolg und vielleicht habt ihr ja ähnliches Glück!
    Gruß
    kleineFische
     
  18. Matthi

    Matthi Gummipapst

    Registriert seit:
    26. Januar 2009
    Themen:
    23
    Beiträge:
    821
    Likes erhalten:
    0

    Danke danke :lol:

    ...aber erstmal heißts Gerät zulegen, werfen üben und wohl auch mal die eine oder andere Fliege binden...oder kurz: einiges Geld, viel Zeit und noch mehr Geduld investieren :roll:
     
  19. MinnKota

    MinnKota Master-Caster

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Themen:
    7
    Beiträge:
    553
    Likes erhalten:
    0
    Hi ich habe auch schon ein paar Pläne für 2010. Im Frühjahr Meerforellen fischen in Dänemark, dann nach Südschweden und im Sommer will ich Meeräschen mit der Fliege ärgern. Muss der Wahsinn sein wenn so ein 2-4 Kg Algenfresser einsteigt. Mein absoluter Traum -Ostafrika! Könnte dann vielleicht im Winter klappen aber das bleibt abzuwarten... :)
    Gruß Freddy
     
  20. angeliter

    angeliter Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Themen:
    49
    Beiträge:
    999
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Re: Fliegenfischen - Ideen und hoch gesteckte Ziele für 201

    Meine hecht-fliegenergebnisse vom letzten jahr zu verbessern, dürfte mir nicht so ganz einfach fallen, war schon ganz okay in 2009. vielleicht die 2-3 schneidertage auf null zu bringen, das würde mir gefallen.
    wäre auch nicht abgeneigt, die mefo-erfolge auf fliege zu steigern.
    und falls eine angedachte reise nach boston/cape cod/martha's vineyard tatsächlich doch noch klappen sollte, gäbe es noch nette stripers, false albacores und bluefish mit streamern zu fangen. scheint aber momentan auf 2011 hinaus zu laufen ... :cry:
     

Diese Seite empfehlen