1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Empfehlung für Spinnrute L mit solid tip erbeten

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Fidde, 15. September 2016.

  1. Fidde

    Fidde Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Themen:
    11
    Beiträge:
    419
    Likes erhalten:
    74
    Hallo, nun suche ich mal Tipps zu einer L Spinning bis ca. 10g in ca. 2.20m mit solid tip für Gummiköder. Preislich bis 150€
    Die Diaflash ist wohl der Klassiker und auch im Preisrahmen, aber was gibt es denn sonst noch? Konger, Palms ...?
    Gesucht habe ich, steige da aber nicht mehr ganz durch
     
  2. Marc@TackleTester

    Marc@TackleTester Finesse-Fux

    Registriert seit:
    23. Oktober 2014
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.478
    Likes erhalten:
    515
    Ort:
    Laichingen
    Es gibt die Konger Paladin CX Nano Perch in 2m, was auch eine sehr schöne Rute ist. Der Blank ist ziemlich tauglich und besteht aus Toray-Kohlefaser. Die Fuji-Alconite Beringung passt auch und die Solid Tip ist genau wie sie sein sollte -> schön weich bzw. sensibel. Lediglich über den Griff lässt sich streifen, da aus Kork und etwas klobig für meinen Geschmack. Ansonsten fällt mir ü10g jetzt nur die Shimano Diaflash und die Daiwa Team Daiwa 3.0 UL Jigger ein. Die Solid Tips bei Palms kenne ich nicht, meine aber mal gelesen zu haben, dass diese steifer ausfallen. Sollte das nicht zutreffen bite ignorieren, will natürlich keinen Bullshit verbreiten.
     
  3. Nippon

    Nippon Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    27. September 2009
    Themen:
    1
    Beiträge:
    337
    Likes erhalten:
    67
  4. Fidde

    Fidde Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Themen:
    11
    Beiträge:
    419
    Likes erhalten:
    74
    Ok danke! Die Streeto finde ich ja ganz sexy, hat aber keinen solid, oder? WG und Länge Würden ja stimmen
     
  5. Marc@TackleTester

    Marc@TackleTester Finesse-Fux

    Registriert seit:
    23. Oktober 2014
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.478
    Likes erhalten:
    515
    Ort:
    Laichingen
    Hat keine Solid Tip. Wenn du explizit nach Solidtip fragst, solltest du aber auch die Vorzüge vor allem für Finesse Methoden kennen.
     
  6. Fidde

    Fidde Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Themen:
    11
    Beiträge:
    419
    Likes erhalten:
    74
    Die Nano perch ist eh aus.
     
  7. Fidde

    Fidde Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Themen:
    11
    Beiträge:
    419
    Likes erhalten:
    74
    Die Vorzüge sind mir klar, nur die Beschreibungen nicht immer
     
  8. FD2312

    FD2312 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    20. Februar 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    292
    Likes erhalten:
    18
    Ort:
    Köln
    Willst du wirklich 10g Jigköpfe fischen? Dann kann ich dir auch die Palms Lurk Shooter LGRS - 72l empfehlen. Schöne Rute für Dropshot, leichte C-Rigs und auch kleinere Jigs.
    Ein 10g Jig geht daran aber auch nur mit max. 3" Ködern, bei Dropshot geht auch mehr, 15g sind da noch Ok.
    Ich fische darauf eine Rarenium 2500fb und 8lb Sunline New Super PE.
    Allerdings kostet die Rute auch 200€.
    Denke aber die Firstcast Ruten könnten auch passen.
     
  9. Fidde

    Fidde Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Themen:
    11
    Beiträge:
    419
    Likes erhalten:
    74
    Nee, nicht 10g köpfe, max 7g köpfe, meistens aber weniger(3,5-5)
    Die firstcast ist mir ein wenig zu kurz, aber 69g ist ne Ansage!
     
  10. Nippon

    Nippon Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    27. September 2009
    Themen:
    1
    Beiträge:
    337
    Likes erhalten:
    67
    In dem Budgetrahmen gibt es eben wirklich wenig Solidtip-Ruten. Mir würden sonst nur welche ab 200 EUR einfallen.
     
  11. #AngelMicha

    #AngelMicha Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. August 2015
    Themen:
    1
    Beiträge:
    153
    Likes erhalten:
    9
    Ort:
    Hannover
  12. NoTategoi

    NoTategoi Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    12. August 2016
    Themen:
    1
    Beiträge:
    26
    Likes erhalten:
    18
    Rein aus Interesse und wegen der Beschreibungen vom Dietel habe ich mir auch eine Diaflash zugelegt.

    Verarbeitung und gebotene Leistung sind für den Preis wirklich ok, auch die Bissübertragung ist spektakulär- was ich damit sagen möchte: Vielleicht muss es ja keine exotische Alternative sein.

    Gruß,
    Markus
     
  13. Fidde

    Fidde Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Themen:
    11
    Beiträge:
    419
    Likes erhalten:
    74
    Danke erst einmal!
    Da habe ich mich wohl missverständlich ausgedrückt. Natürlich kommt die Diaflash in Frage, mich interessieren aber natürlich auch immer Alternativen.
    Also würdet ihr sagen die Diaflash passt und es spricht nichts gegen sie? Zur Zeit für knapp 140 nach Hause ist doch i.o.
     
  14. GregKeilof

    GregKeilof Master-Caster

    Registriert seit:
    30. Juli 2015
    Themen:
    6
    Beiträge:
    709
    Likes erhalten:
    301
    Ort:
    Berlin
    Preis-Leistung ist bei der Diaflash echt OK glaube ich. Hatte sie vor ein paar Tagen in der Hand und es gab nix auszusetzen. Suche auch noch ne Solid, allerdings eher im UL-Bereich...da ist die Expride schon wieder vorne . Aber die Diaflash ist doch echt auf Deine Anforderungen zugeschnitten: WG, Solid und Preis.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. September 2016
  15. NoTategoi

    NoTategoi Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    12. August 2016
    Themen:
    1
    Beiträge:
    26
    Likes erhalten:
    18
    Ich habe mich vor dem Kauf auch genaustens umgeschaut.

    Wenn's noch leichter (und teurer) sein darf, dann setzen die Shimano Expride(nur die 6g Version hat eine Solid Tip) und die EG Salty Sensation sicherlich noch eins drauf.
    In der Klasse um 10g bist du mit der Diaflash aber wirklich gut bedient.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. September 2016
  16. PM500X

    PM500X Finesse-Fux

    Registriert seit:
    19. Juni 2015
    Themen:
    6
    Beiträge:
    1.124
    Likes erhalten:
    679
    Ort:
    Lörrach
    Die Firstcast gibt es auch noch in 2,21m (0,4-5,3g, FCS-S732UL). Ist halt die Frage, wo man sie bekommt. Ruf doch sonst mal bei Nippon-Tackle an, vielleicht können die Jungs Dir weiterhelfen.
     
  17. NoTategoi

    NoTategoi Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    12. August 2016
    Themen:
    1
    Beiträge:
    26
    Likes erhalten:
    18
    Fidde sucht doch eine Rute mit ca. 10g Wurfgewicht, dass wäre doch für die Firstcast sicherlich etwa viel, oder?
     
  18. marcio25

    marcio25 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. Dezember 2014
    Themen:
    1
    Beiträge:
    272
    Likes erhalten:
    77
    Mir würde jetzt alternativ nur die Savage Gear LRF Serie einfallen, hab sie aber leider nicht gefischt.
    Die Diaflash habe ich auch in gebrauch, ist schon ein feines Stöckchen.
    Vom Ufer aus kann ich da noch keine Resonanz geben mit leichten Köpfen, habe sie bisher
    nur einmal mit Drop Shot vom Boot aus getestet, da war aber wirklich jeder Anfasser zu merken.
     
  19. Fidde

    Fidde Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Themen:
    11
    Beiträge:
    419
    Likes erhalten:
    74
    Ich habe denn mal die Disflash bestellt, da ja wohl nichts gegen sie spricht .
    Danke Jungs
     
  20. NoTategoi

    NoTategoi Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    12. August 2016
    Themen:
    1
    Beiträge:
    26
    Likes erhalten:
    18
    Es würde mich freuen wenn wenn du uns später ein Feedback geben würdest - Ansonsten wünsche ich dir viel Spaß mit dem tollen Angelgerät.

    Markus
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. September 2016

Diese Seite empfehlen