Montag, 20.01.2020 | 09:21 Uhr | Aktuelle Mondphase: abnehmender Mond

Der "Barschkombo Bilderthread"

Barsch-Alarm | Mobile
Der "Barschkombo Bilderthread"

BA-Supporter

  • Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

Onkel Pauli

Bigfish-Magnet
Mitglied seit
5. März 2016
Beiträge
1.689
Punkte für Reaktionen
2.031
Ort
Leipzig
Kannst du was dazu schreiben, was die Bantam ggü der Expride ausmacht?
Die Eigenschaften des Blanks sind fast identisch. Allerdings ist der Blank einer Bantam etwas dicker und es werden andere Ringe (Titaniumframes). Bei Einlagen kommen immer noch SIC-Inlays zum Einsatz. Was sich beim Blankmaterial getan hat, kann ich nicht genau sagen. Vergleichen kann ich auch nur die beiden M-Ruten. Unter Last ist die Bantam etwas kräftiger. MMn fühlt man das schon, wenn man einen 18g Jig Spinner an die Rute hängt.
 

Alex58

Twitch-Titan
Mitglied seit
17. Mai 2017
Beiträge
79
Punkte für Reaktionen
142
Hier mal meine aktuelle Barschrute.

HR Rock'n Force 752LL mit einer Daiwa Fuego 2000er und einer Daiwa Tournament 8 Braid.

Die Rute mit dem kleinen Plus an Länge ist optimal um sowohl vom Ufer als auch vom Boot auf Barsch zu fischen.

Ich fische mit ihr alles von 3 bis 7 gr.
Z.B. 2,7 gr tungsten jig plus 2,5 inch Swim Impact

5,3 gr tungsten bullet plus 2,8 inch crazy flapper.
20191002_184113.jpg
 
Mitglied seit
15. Juli 2009
Beiträge
5.997
Punkte für Reaktionen
7.670
Ort
Tief im Westen...
Bin sehr auf dein Feedback gespannt. Schreibst dann bitte ein paar Sätze zu, wenn möglich mit dem direkten Vergleich mit anderen ähnlichen Ruten, die du bereits hattest / hast.
Jau, in 1-2 Wochen beginnt meine Kanal-Saison und dann berichte ich. Zumindest mit Pinwheel und Rock n Force kann ich die Tict ja aktuell vergleichen. Kann mir irgendwie nicht vorstellen, was die „besser“ als die RnF macht. Wir werden sehen...
 

benwob

Finesse-Fux
Mitglied seit
14. Januar 2018
Beiträge
1.200
Punkte für Reaktionen
5.279
Jau, in 1-2 Wochen beginnt meine Kanal-Saison und dann berichte ich. Zumindest mit Pinwheel und Rock n Force kann ich die Tict ja aktuell vergleichen. Kann mir irgendwie nicht vorstellen, was die „besser“ als die RnF macht. Wir werden sehen...
Bin auf den Vergleich gespannt.
Mir tict da auch als noch was im Kopf rum..... :D
 

nomec

Master-Caster
Mitglied seit
10. April 2016
Beiträge
616
Punkte für Reaktionen
814
Zuletzt bearbeitet:

nomec

Master-Caster
Mitglied seit
10. April 2016
Beiträge
616
Punkte für Reaktionen
814
Bin auf den Vergleich gespannt.
Mir tict da auch als noch was im Kopf rum..... :D
Ich persönlich denke, die Tict wird das Rennen machen. Erst vor ein paar Tagen wieder gefischt auf 10 Metern Wassertiefe und jeder aufsetzer war klar und deutlich zu spüren. Ich sage nicht TICT sind DIE Ruten für die finesse angelei ABER in dem Preissegment sind sie für mich ungeschlagen!

Weiter gehts dann mit den Salty Sensation's, ist halt ne frage de Budgets. Ich denke nicht, dass die Palms gegen eine SRAM land gewinnt, bei der RNF könnte der unterschied aber nicht mehr allzu riesig ausfalle, ausser dass der ST der TICT definitiv noch knackiger ist;-)
 

Kaka

Finesse-Fux
Mitglied seit
5. März 2015
Beiträge
1.283
Punkte für Reaktionen
1.588
96BB28C2-825E-4AE6-8923-76B3D0E1C976.jpeg
E51EB98E-97ED-47E4-87C8-D84F0BC37348.jpeg
148E670B-DBEF-4F8C-A37A-DFDEA2375CD2.jpeg
6250933B-CA84-48AA-8516-22BF574A090F.jpeg


So, nachdem jetzt eingefischt und angetestet hier meine neue Traumkombo. Damit kann ich alles fischen, was ich zu 99% nutze. Kleine Twitchbaits, Spoons und Gummigetier von 1,5 g plus 2 Inch bis 7 g plus 3 Inch bzw. 5 g plus 4 Inch. Funzt alles einwandfrei. Bin rundum zufrieden.

Evergreen Kaleido Serpenti „The Beastinger“ TKSS 64L
Daiwa Exist LT 2000 D-P
Sunline Super PE 8 Braid 6 lb
 

Allrounder90

Forellen-Zoologe
Mitglied seit
25. April 2019
Beiträge
25
Punkte für Reaktionen
73
Alter
29
Ort
Neubrandenburg
Meine erste reine barschkombo.

Major Craft MX-S 64L (WG 1/16 - 1/4 oz) gepaart mit einer Daiwa Caldia LT 2000S mit Siglon PE x8 in 8lb bespullt.

Sehr geile Kombi fürs leichte Gummigespiele. Ich bin echt begeistert. Extrem leicht und ein richtiges gutes feedback was da so am anderen Ende abgeht. Konnte schon 2 Hechte und 4 Barsche überlisten .... keine Riesen aber es hat echt Laune gemacht.
 

Anhänge

Allrounder90

Forellen-Zoologe
Mitglied seit
25. April 2019
Beiträge
25
Punkte für Reaktionen
73
Alter
29
Ort
Neubrandenburg
Also ich hab heut 5g rubberjig mit nem 3er swing impact gezuppelt. Meine grobe Küchenwaage sagt 9g. Ließ sich noch ganz gut werfen. Ist aber schon ziemliche Obergrenze. 3,3 plus 3er swing impact also um die 7g flog top. Ist meiner Meinung nach ziemlich weich der Stock. Mir fehlt halt der Vergleich zu anderen L-Stecken. Bin trotzdem begeistert von der Köderkontrolle. Reiner gummistock ...Spinmads und hardbaits ist nicht so ihr Ding.
 

Oben