1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Big Bait BC-Rute bis ca 130 gramm

Dieses Thema im Forum "Ruten (Spinning)" wurde erstellt von Veron, 28. Dezember 2017.

  1. Veron

    Veron Twitch-Titan

    Registriert seit:
    1. Dezember 2015
    Themen:
    3
    Beiträge:
    79
    Likes erhalten:
    98
    Ort:
    Berlin
    Hey Leute,

    bin auf der Suche nach ner "Big Bait" BC-Rute
    von 50gr bis ca 130gr..

    Nun zu den Specs die ich suche
    Wg.: 50gr-130gr
    Länge: min 240cm
    2 teilig oder 1+1
    Eigengewicht: ungern über 220gramm
    Köder: 20 und 23 cm Pig Shad, Real Eel, usw. also Richtung Swimbait,

    Preis bis 250,-

    Gedachte Rolle: habe noch ne 201D Calcutta im Schränkchen liegen.

    Habe mich schon ein bisschen durchs Forum gewuselt und schon ein paar Empfehlungen von und für andere abgegriffen und schon mal im Laden probe gefummelt.
    Daher sind die Savage Gear ruten ala MPP und Co raus.

    Die Illex Blue Shadow klingt noch interessant!

    Was haltet ihr denn von der:
    Daiwa PROREX XR Big Bait Rute 2.40m 40-120g

    Grüße

    PS.: Falls es so einen ähnlichen Thread schon geben sollte dann Steinigt mich einfach!
     
  2. Dodonik

    Dodonik Gummipapst

    Registriert seit:
    14. Oktober 2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    993
    Likes erhalten:
    1.587
    Hast du dir die W4 Modelle von Westin mal angeschaut ? Im Laden haben sie sind alle ziemlich geil angefühlt.

    @mfgrolf hat die W4 eine Nr schwächer und ist sehr angetan. Mich hat sie beim zuschauen auch ziemlich überzeugt.
     
  3. Machete

    Machete BA Guru

    Registriert seit:
    7. August 2013
    Themen:
    14
    Beiträge:
    2.649
    Likes erhalten:
    2.518
    Ort:
    Halle (Saale)
    Hast PN.
     
  4. mfgrolf

    mfgrolf Gummipapst

    Registriert seit:
    6. September 2017
    Themen:
    11
    Beiträge:
    922
    Likes erhalten:
    1.134
    Ort:
    Köln
    Die „kleine“ 30-90 WG ist in der Tat ziemlich dufte, vor allem weil sie meine Eckdaten direkt erfüllt hat:

    Kork. Gerne durchgehend, gescheiter foregrip und zweiteilig zwecks sinnvollem Transport.

    Wirft auch über 90g noch klaglos und ab 30 g Ködern merke ich keinen Unterschied was Weiten bzw. Aufladung angeht.

    Schwere Jigs oder amtliche Lappen lassen sich gut führen und die Rückmeldung ist klar.
     
    Dodonik und Veron gefällt das.
  5. MagicFishing

    MagicFishing Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    23. Februar 2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    257
    Likes erhalten:
    221
    Ist der Kork bei der W4 mittig verjüngt?
     
  6. Veron

    Veron Twitch-Titan

    Registriert seit:
    1. Dezember 2015
    Themen:
    3
    Beiträge:
    79
    Likes erhalten:
    98
    Ort:
    Berlin
    Mmh schaue ich mir mal an,
    ja Kork oder Schaum ist mir persönlich eigentlich fast egal, da ich sowohl als auch habe und Fische!
    Nen kleiner Foregrip sollte sein!
    Einzig was noch zu beachten wäre nen anständiger Trigger und nicht diese kleinen Stummeltrigger die irgendwie immer mehr kommen!
     
  7. mfgrolf

    mfgrolf Gummipapst

    Registriert seit:
    6. September 2017
    Themen:
    11
    Beiträge:
    922
    Likes erhalten:
    1.134
    Ort:
    Köln
    5E0AD89B-6B0E-4B8C-8DED-C672503D84CF.jpeg
    Jawohl.

    Aber nicht zu dünn. Ich finds gut so wie es ist.
     
    Dodonik, Machete und MagicFishing gefällt das.
  8. MagicFishing

    MagicFishing Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    23. Februar 2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    257
    Likes erhalten:
    221
    Danke, das gefällt mir leider optisch gar nicht. Sonst wäre die Rute wohl eine echte Option mich für gewesen.
     
  9. mfgrolf

    mfgrolf Gummipapst

    Registriert seit:
    6. September 2017
    Themen:
    11
    Beiträge:
    922
    Likes erhalten:
    1.134
    Ort:
    Köln
    Jeder Jeck ist anders sagt der Kölner :)
     
  10. Veron

    Veron Twitch-Titan

    Registriert seit:
    1. Dezember 2015
    Themen:
    3
    Beiträge:
    79
    Likes erhalten:
    98
    Ort:
    Berlin
    Ist halt Geschmackssache, vll die daiwa Prorex XR Big Bait, die schaut Nice aus und die will ich auch nochmal angrabbeln und schauen ob die es wird!
     
  11. roobb

    roobb Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    4. Juni 2013
    Themen:
    1
    Beiträge:
    27
    Likes erhalten:
    42
    Ich würde mir an deiner Stelle mal die Eastfield Catapult anschauen. Die ist zwar ein klein wenig über deinen Budget aber eine super Rute. Ich fische die selber, sie ist zwar bis 150gr angegeben aber das ist meiner Meinung nicht mehr optimal. Die 130gr gehen aber noch gut. Es gibt auch nen Thread zu der Eastfield Serie hier im Forum wo vieles zu der Rute steht
    https://www.barsch-alarm.de/community/threads/eastfield-lure-ruten-sammelthread.35230/
     
    Sonntagsangler und Ruti_Island gefällt das.
  12. Veron

    Veron Twitch-Titan

    Registriert seit:
    1. Dezember 2015
    Themen:
    3
    Beiträge:
    79
    Likes erhalten:
    98
    Ort:
    Berlin
    Danke für den Tipp! Werde sie mal bergabbeln:)
     
    simon van barsch gefällt das.
  13. sveropa

    sveropa Twitch-Titan

    Registriert seit:
    20. Mai 2012
    Themen:
    0
    Beiträge:
    64
    Likes erhalten:
    5
    Das hier noch keiner die St. Croix TOP N TAIL genannt hat, wundert mich. Neu knapp über Deinem Budget, aber auf dem Gebrauchtmarkt, wo regelmäßig welche angeboten werden, bekommt man für 250€ tolle Ruten.
     
  14. Belian

    Belian Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Themen:
    1
    Beiträge:
    197
    Likes erhalten:
    397
    Ort:
    Riba–roja d‘ Ebre

    Weil 2 teilig sie sein soll :wink:

    Ich hab hier noch eine schießen können , passt aber auch nicht da über 220 gr.

    https://fischdeal.de/deals/musky-innovations-bull-dawg-pro-series-2112017/?referred_by=207947
     
  15. sveropa

    sveropa Twitch-Titan

    Registriert seit:
    20. Mai 2012
    Themen:
    0
    Beiträge:
    64
    Likes erhalten:
    5
    ...aaah, sorry! Hatte nur Tanzen und Klatschen in der Schule...✌
     
    Dodonik, Belian und nomec gefällt das.
  16. Veron

    Veron Twitch-Titan

    Registriert seit:
    1. Dezember 2015
    Themen:
    3
    Beiträge:
    79
    Likes erhalten:
    98
    Ort:
    Berlin
    Hatte ich schon in der Hand, ist mir außerdem ehrlich gesagt zu klobig, lieber was Filigraneres was in der Preiskategorie schwer zu finden ist, aber deshalb habe ich es ja ins forum gesetzt;)

    Du hast es schon beantwortet und auch viel zu klobig leider ;)
     
  17. Nordkind

    Nordkind Echo-Orakel

    Registriert seit:
    24. Dezember 2016
    Themen:
    20
    Beiträge:
    168
    Likes erhalten:
    50
    Ort:
    Hamburg
    Moin,
    habe mich mit einer Rute nach Deinen Angaben lange beschäftigt und viele Modelle in den letzten Jahren besessen oder gefischt. Ob von Savage Gear, Westin oder die Uli Beyer Serie.
    Letztendlich habe ich die meisten verkauft oder nutze Sie nur noch als Ersatz, kann mich „roobb“ nur anschliessen, schaue Dir mal die Eastfield Catapult an.
    Die Ruten von Westin oder Savage gear Custom predator Serie sind mir zum fischen mit grossen Shads in der Spitze zu weich.... die Baitjigger ist von der Haptik nicht so hochwertig..
    Klare Empfehlung zur Eastfield.( Leider gibt es keine schwere Rute der Serie mit mehr als 240gramm Wurfgewicht)
    Gruss Matthias
     
  18. marco/Hb

    marco/Hb Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    8. Juli 2010
    Themen:
    20
    Beiträge:
    416
    Likes erhalten:
    588
    Hi,

    ich fische die Abu Garcia Svartzonker Signature Casting um damit Pig Shads und co zu fischen. Bei mir ist es die die 7er Variante mit 40-140 g WG.
    Gibt es auch als 8'6" Variante. Sie wiegt dann 245 Gramm.

    Vielleicht ist es etwas für dich.

    Gruß Marco
     
    Mateo und Mojo89 gefällt das.
  19. michaZ

    michaZ Master-Caster

    Registriert seit:
    13. Dezember 2004
    Themen:
    8
    Beiträge:
    712
    Likes erhalten:
    220
    Ort:
    Potsdam
    Sicherlich ein in frage kommen auch die bft roots g2 impact bzw. Ballista- zum Fischen vom pigshad gebaut... sind auch nicht so weich in der Spitze wie die westin Ruten...

    Auch in frage kommen würden die Abu fantasista beast Ruten
     
  20. Heiner

    Heiner Barsch Vader

    Registriert seit:
    5. April 2012
    Themen:
    33
    Beiträge:
    2.486
    Likes erhalten:
    2.250
    Eine Calcutta 200D wäre mir zu klein, ein 300er Format passt viel besser, zum Beispiel die recht günstige (aber gute) Daiwa Lexa 300HSL. Die meisten 300er Formate haben eine zusätzliche Rücklaufsperre ("Backup Pawl"), die meisten 200er Rollen auf dem Markt haben die nicht. Unter 100g WG kein Thema, darüber wird es eines, je schwerer die Baits und je höher die Belastung der Rolle, desto mehr.

    Als Rutenvorschlag kann ich die Abu Fantasista Beast in 2,59m Länge und mit 150g Maximal-WG in den Ring werfen, die noch in deinem preislichen Rahmen liegt bei ein paar Anbietern. Es gibt davon auch eine kürzere Variante mit rund 2,10m Länge, aber für Swimbait-Anwendungen ist das ein bisschen kurz.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dezember 2017