1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Balzer Outlaw

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von Barschjäger-Mike, 7. Januar 2011.

  1. Barschjäger-Mike

    Barschjäger-Mike Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. Januar 2011
    Themen:
    6
    Beiträge:
    229
    Likes erhalten:
    0
    Hallo zusammen,
    ich war vor kurzem mal wieder in einem Shop und habe da die neue Outlaw Serie von Balzer gesehen und in der Hand gehabt...macht einen guten eindruck.

    Hat mit der Serie einer Erfahrung ?

    Vielen Dank im Vorraus und eine schöne Saison 2011...
     
  2. Drop Shoter

    Drop Shoter Finesse-Fux

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Themen:
    27
    Beiträge:
    1.129
    Likes erhalten:
    58
    Jop macht nen guten eindruck, aber die multis sind der letzte dreck und die statios sind für das preissegment auch nicht das goldene vom ei!
     
  3. Mr.Redfish

    Mr.Redfish Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Themen:
    97
    Beiträge:
    1.209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zwischen Lüneburg und Hamburg
    Balzer einfach nicht unterstützen! Was die Produzieren kannst in die Tonne kloppen und miese Fälscher sind sie auch, also garnicht erst was von denen kaufen.... :roll:
     
  4. Scott

    Scott Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. Februar 2010
    Themen:
    5
    Beiträge:
    366
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    49509 Recke
    Ich finde auch, dass die der Gunki- Serie doch sehr ähneln.
     
  5. Mr.Redfish

    Mr.Redfish Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Themen:
    97
    Beiträge:
    1.209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zwischen Lüneburg und Hamburg
    Das ist ja wohl der Oberhammer! Erst nur Köder und jetzt Ruten & Rollen faken? Da werd ich echt schon sauer...Ich mein, wie kackendreist ist das denn jetzt bitte?
     
  6. Barschjäger-Mike

    Barschjäger-Mike Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. Januar 2011
    Themen:
    6
    Beiträge:
    229
    Likes erhalten:
    0
    Vielen Dank für die Antworten...ich denke ich werde mich dann wohl für die Gunki Serie entscheiden..:)


    Trotzdem Danke an alle
     
  7. Barschking96

    Barschking96 Master-Caster

    Registriert seit:
    5. April 2010
    Themen:
    14
    Beiträge:
    512
    Likes erhalten:
    0
    @mr.Rotfisch:
    Wenn du dir das Logo anguckst môcht ich nicht in deiner Nähe sein! :)

    Echt der Hammer das die damit Geld verdienen! :roll:
     
  8. Scott

    Scott Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. Februar 2010
    Themen:
    5
    Beiträge:
    366
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    49509 Recke
    Aber ganz eherlich: Faken tun sie doch alle.
    Wenn du dir mal anguckst, wie viele Fin- S Nachgüsse es gibt, kommst du bestimmt auf 20.
    Ich finde nur, dass Balzer (außer der Köderfischrutenserien) nicht sehr viel gutes Material für anspruchsvolle Angler herstellt.
    Naja, für den Gelegenheitsfischer mags aber genau richtig sein.
     
  9. Barschjäger-Mike

    Barschjäger-Mike Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. Januar 2011
    Themen:
    6
    Beiträge:
    229
    Likes erhalten:
    0
    Kannst du den die Gunki Serie empfehlen ?
     
  10. mabu80

    mabu80 Gummipapst

    Registriert seit:
    22. Februar 2009
    Themen:
    9
    Beiträge:
    893
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Chemnitz
    Kurzes Veto:
    Arbeite selber in einen Angelladen und deren 71° Nord Rutenserie sowohl die anderen IM-12 Kohlefaserrutenserien sind echt brauchbar! Über Plagiate im Köder oder anderen Bereichen will ich nicht streiten, aber o.a. Serien sind echt sehr gut!
    Also nicht gleich alle(s) über einen Kamm scheren...
    Desweiteren haben die gerade im Meeresbereich echt gute Sachen, hier die Produkte vom Dapoz(Giant Jigheads,Deadbaits und Vorfächer) und wieder deren 71° Nord Programm(Vorfächer etc.)!
     
  11. MorrisL

    MorrisL Barsch Vader

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    2.163
    Likes erhalten:
    148
    Ort:
    Berlin
    Veto 2: Balzer baut durchaus gute Ruten. Nicht immer ist der Schluß vom Besonderen aufs Allgemeine zwingend richtig !!

    nice weekend , Grüße , Don Morris
     
  12. Benny

    Benny Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.537
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    PLZ48
    :lol: Veto 3: Nur, weil Balzer nicht (mehr) "hip" ist, ist nicht alles schlecht :!: und wenn Ruten aus IM-12 nicht 100€ kosten... sind die trotzdem brauchbar :) (bei IM-12 war nicht die "neue" Outlawserie gemeint)
     
  13. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.153
    Likes erhalten:
    356
    Ort:
    Tief im Westen...
    trotzdem sollte man sich hinterfragen ob man sowas unterstützt...

    ich bin mit sicherheit kein "gutmensch" aber diese offensichtlichen kopien, sind mir echt mal zu scheiße!!!

    das muss aber jeder für sich entscheiden...

    und nein, das heißt nicht, dass alles von balzer unbrauchbar ist!!!
     
  14. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.959
    Likes erhalten:
    877
    Ort:
    Am See
    Stimmt. Der Metallica Kescher ist gut. Wenn auch nur die erste Serie :)
    Ruten hatte ich auch ein paar vor Jahren. Sind aber alle gebrochen. Und ne Metallica WS Rolle, die gar nicht mal billig war. Die hat die Schnur in ne Lücke im Schnurlaufröllchen gefressen. Bin durch mit Balzer.
     
  15. Benny

    Benny Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.537
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    PLZ48
    Das ist eine ganz andere Nummer... wem das Material nicht ausreichend ist, entscheidet sich für was hochwertigeres. Vergleiche ich mit: Wem Shimano nicht genügt, nimmt vielleicht was von Evergreen z.B.
    Obwohl Rutenbruch und nicht hundertprozentig arbeitende Rollen... schon eine mangelhafte Note. Da gibts kein "ausreichend" mehr. Sowas habe ich mit den Geräten von Balzer nicht gehabt. Besitze noch 1ne "Magna Princess" (Spin 180-(WG 180g) nennt sie sich; glaub ich). Die machte bisher alles im XX(X)L-Bereich mit.
     
  16. Desperados

    Desperados Bigfish-Magnet Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Themen:
    70
    Beiträge:
    1.747
    Likes erhalten:
    135
    Ort:
    luxemburg
    ach du grüne neune hab mir die ruten gerade angesehen, dreist ist ja schon kein ausdruck mehr. wahnsinn
     
  17. nano

    nano Gast

    Ich find nur weil Balzer auch am "Japantrend" mitwirken will (ob nun erfolgreich ist eine andere Sache), sollte man dies nicht gleich als nachmache abstempeln. Wenn mans genau nimmt, ähneln viele Ruten einer anderen. Bei den älteren Korkruten, die grob fast alle gleich aussehen, hat sich auch keiner beschwert. man kann das Rad nicht neu erfinden. Ich glaube man sollte das ganze auch nicht nur als schlecht abstempeln, bevor mans im Einsatz hatte. Ich find den Preis trotzdem ziemlich hoch.
    Ich selber hab ne Balzerrute, die double strike mit 2 spitzen, und finde die rute schön für den Preis. Klar das es nicht Illex heißt.
    Aber wenn auf der outlaw serie Illex stehen würde, würde die sache ganz anders aussehen. :lol:
    Naja es wird ja auch niemand gezwungen das zu kaufen.

    NAja grüße und ein schönes Wochenende! :wink:
     
  18. Kochtoppangler

    Kochtoppangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    17. April 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    245
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Naja Balzer ist nunmal n kopierer , da braucht man nciht lange drüber rumdiskutieren und wenn dann eine Rute starke Ähnlichkeit mit Modellen einer anderen marke aufweist dann liegt auch hier die Vermutung sehr nah das da vieles einfach abgeguckt wurde...

    Vergleich z.B. mal
    http://boddenangler.de/bilder/produkte/gross/Balzer-Shirasu-Mad-Dog-160-FL.png

    mit dem original von imakatsu

    http://www.ichibantackle.com/showpr...=1641&name=COFUNAZZY&manufacturename=IMAKATSU

    Und sowas findest sehr sehr vielen möchtegern Japan Ködern von Balzer.
     
  19. Drop Shoter

    Drop Shoter Finesse-Fux

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Themen:
    27
    Beiträge:
    1.129
    Likes erhalten:
    58
    naja, ist ja nun fast zur normalität geworden. vielleicht sollten sich die andern angelgerätehersteller alles patentieren lassen :lol:
     
  20. nano

    nano Gast

    Auja da hast du recht, bei den Ködern will ich das auch nicht bestreiten. Jeder guckt ein bisschen vom andern ab (z.B. jackson lake walker)
     

Diese Seite empfehlen