Dienstag, 02.06.2020 | 10:59 Uhr | Aktuelle Mondphase: zunehmender Mond

Baitcastrolle für kapitale Hechte und Welse gesucht

Barsch-Alarm | Mobile
Baitcastrolle für kapitale Hechte und Welse gesucht

BA-Supporter

  • Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

Ruti_Island

Barsch Vader
Mitglied seit
28. Januar 2016
Beiträge
2.458
Punkte für Reaktionen
2.867
Naja die Abu Garcia Revo Beast hat Probleme bei Haltbarkeit, wenn man sich auf Facebook und hier so umschaut. Daher scheidet sie schon automatisch bei mir aus.
Das verwechselst du jetzt aber nicht mit der Toro Beast?
Von der „kleinen“ Beast habe ich noch keine Beschwerden bzgl. Haltbarkeit gehört. Ich selbst habe sie bestimmt schon 4 Jahre.
 

Mateo

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
30. Mai 2016
Beiträge
334
Punkte für Reaktionen
643
Ort
Herbrechtingen
Dauerhaft 120/140gr. Kannst, wenn es nicht ständig ist, auch mal gut 30-40 drüber gehen. Limitierend ist dann eher die Schnurfassung.
 

tim001

Echo-Orakel
Mitglied seit
17. November 2019
Beiträge
120
Punkte für Reaktionen
16
Alter
33
Ort
Regensburg
Was ist besser die Daiwa Taluta HD 200 LTD oder die Shimano Calcutta 2001D?
 

MartiArti

Gummipapst
Mitglied seit
16. März 2019
Beiträge
932
Punkte für Reaktionen
1.912
Alter
35
Ort
Dresden
Website
www.instagram.com
Das sind beides tolle Rollen aber preislich halt mal 250 Euro unterschried

Edit : natürlich kein Preisunterschied da keine Conquest gemeint war - dann natürlich die Tatula tolles gut griffiges Teil was auch noch nen recht smoothen Lauf aufweist für das was sie kann. Gibts im guten gebrauchten Zustand ja auch easy für 110-130€!
 
Zuletzt bearbeitet:

Heiner

BA Guru
Mitglied seit
5. April 2012
Beiträge
3.504
Punkte für Reaktionen
3.767
Die Tatula.

Ohne jetzt ins Detail zu gehen: die Calcutta 201D wirft sich zwar ausgezeichnet, aber die mechanische Konstruktion ist an gewissen Stellen alles andere als überzeugend. Außerdem ist ihr Schnureinzug von lediglich 64cm per Kurbelumdrehung nicht gerade die beste Wahl, um damit Softbaits zu fischen.

Viel besser für deine Zwecke wäre von Shimano die Calcutta Conquest 201HD (mit 78cm Schnureinzug), aber die liegt in einer ganz anderen Preisliga.
 
Zuletzt bearbeitet:

Heiner

BA Guru
Mitglied seit
5. April 2012
Beiträge
3.504
Punkte für Reaktionen
3.767
PS: Preislich dazwischen liegt von Shimano die OCEA Calcutta 201HD, die einige der mechanischen Schwachpunkte der Calcutta 201D nicht hat und außerdem zu den wenigen 200er Rollen auf dem Markt gehört, die mit einem Assist Stopper ausgerüstet sind.

Aber da wird dann, grad wie bei der Calcutta Conquest 201HG, eine Japan-Bestellung fällig, was den Preis signifikant nach oben treibt. Wohl eher nur eine theoretische Alternative.
 

tim001

Echo-Orakel
Mitglied seit
17. November 2019
Beiträge
120
Punkte für Reaktionen
16
Alter
33
Ort
Regensburg
Hab mir die Tatula bestellt. Die Tranx geht zurück. Was ist das max. Wurfgewicht bei Tatula, die sie locker wirft? Ich brach unbedingt eine für die problemlos Swimbaits mit 100g werfen kann.
 

Mateo

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
30. Mai 2016
Beiträge
334
Punkte für Reaktionen
643
Ort
Herbrechtingen
Hab mir die Tatula bestellt. Die Tranx geht zurück. Was ist das max. Wurfgewicht bei Tatula, die sie locker wirft? Ich brach unbedingt eine für die problemlos Swimbaits mit 100g werfen kann.
Die HD Tatula kannst du mit 100g locker fischen und werfen. Mach dir da keinen Kopf. Die packt auch 120-140g.
 

M.J. Waxx

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
10. Juli 2016
Beiträge
335
Punkte für Reaktionen
1.114
Ort
Hannover
Hab mir die Tatula bestellt. Die Tranx geht zurück. Was ist das max. Wurfgewicht bei Tatula, die sie locker wirft? Ich brach unbedingt eine für die problemlos Swimbaits mit 100g werfen kann.
Eventuell solltest du einfach mal eine deiner bisher genannten Erwerbungen, sprich Tranx etc. fischen, bevor du, mit Verlaub auf deine letzten Postings, die Nächste schlecht formulierte Frage stellst. Es macht absolut keinen Sinn jeden Monat etwas anderes zu wollen oder zu kaufen wenn man augenscheinlich keine Ahnung von der Materie hat...

Nur mal so am Rande - ich fische die Tranx auf der Dentist Cast überaus erfolgreich als Combo mit Swimbaits über 100g...
 

tim001

Echo-Orakel
Mitglied seit
17. November 2019
Beiträge
120
Punkte für Reaktionen
16
Alter
33
Ort
Regensburg
Hab noch kein Angelschein und keine Karte :D Beim Trockenüben ist der Verlust des Köders ausgeschlossen. Ich übe halt bis ich mein Schein bekomme, danach gehe ich schon mit etwas Erfahrung ans Wasser.
 

PM500X

BA Guru
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
19. Juni 2015
Beiträge
2.759
Punkte für Reaktionen
7.251
Ort
Lörrach
Also nochmal zusammengefasst:

> Du kaufst also eine Tranx, fragst erst nach dem Kauf, für was die eigentlich geeignet ist und suchst gleich schon nach Alternativen.
> Dann willst du die Tranx doch behalten.
> Dann bestellst du dir trotzdem eine Tatula HD und fragst erneut nach der Bestellung, für welche Gewichte die überhaupt geeignet ist.
> Gleichzeitig schreibst du, dass du die Tranx zurück schickst.
> Nun schreibst du, du behältst doch die Tranx?
> Und die angeblich bestellte Tatula? Wurde storniert oder nie bestellt oder schon zurück geschickt?

Weißt du es jetzt dann mal?
 

Oben