Vereinswechsel: Dietel, Dieckmann und Kazimiersch spielen ab jetzt für Shimano

Vereinswechsel: Dietel, Dieckmann und Kazimiersch spielen ab jetzt für Shimano

Während meines Amerikanistik-Studiums bin ich Fan von Thomas Jefferson geworden. Der war einer der ersten Präsidenten der Vereinigten Staaten und hatte für alle Fälle einen klugen Spruch parat. Einer meiner Lieblingsleitsätze ist der hier: „Change is always good.“ Veränderungen halten den Geist wach und bieten auch immer neue Chancen. Als Pure Fishing-Teamangler habe ich das Markenimage ein bisschen mitprägen dürfen. Zumindest hierzulande. So ist z.B. das Berkley-Junior-Team auf meinem Mist gewachsen. Ich war als Repräsentant auf Messen unterwegs, war ein einigermaßen fleißiger Blogger und von den Produkten überzeugter Botschafter.

Als mich der Shimano-Geschäftsführer Frank Beißel vor einigen Wochen angerufen hat, um mich zu fragen, ob ich mir vorstellen könnte, den Verein zu wechseln, wo doch mein Chef und Förderer Michael Stahlberg nicht mehr für Pure Fishing aktiv ist, habe ich erst einmal geschluckt. Wir haben uns darauf verständigt, dass wir uns mal treffen, um unverbindlich über Perspektiven und seine Pläne mit mir zu sprechen. Und die sind toll: Weil Shimano eigenständige Regional-Programme auflegt, kann ich mich hier und auch bei Storm und ganz vielleicht auch bei Rapala in die Produktentwicklung einbringen. Außerdem darf ich an der Gestaltung der Online-Aktivitäten mitwirken. Ich werde insgesamt mehr eingebunden. Und ganz wichtig: Ein Jugend-Team, um das ich mich mit kümmern soll, gibt’s auch.

Wie war das nochmal? „Change is always good!“ Und so habe ich mich letztendlich entschlossen, diesen neuen Weg zu beschreiten. Ich verlasse ein tolles Team und möchte mich an dieser Stelle auch für die gute Zusammenarbeit bei Rainer Purkhardt, Heiko Jakob, Bernd Gißler, Thorsten Jakob, Ingo Bauerfeld, Frank Adler, Karsten Rothe, Rudi Eisenbarth, Sandra Rassmussen und all den anderen Pure Fishing-Mitarbeitern bedanken, mit denen ich jahrelang mit großem Vergnügen zusammengearbeitet habe. Ich habe Pure Fishing viel zu verdanken und werde das auch nie vergessen!

Mein ganz enges Umfeld bleibt mir aber erhalten. Als ich Veit und Jochen von meinen Wechselabsichten erzählt habe, waren meine Kumpels genauso überrascht wie ich am Anfang. Wir sind ja seit Jahren miteinander angeln, entwickeln uns gegenseitig weiter und haben schon so viel erlebt zusammen. Natürlich wollen wir unbedingt weiter zusammen das Wasser unsicher machen, bloggen und theoretisieren. Und weil Jochen und Veit auch Bock auf neue Aufgaben haben und Shimano Bock auf Jochen und Veit, kommen die beiden mit mir mit.

Es wird sicher ein bisschen dauern, bis wir voll drin sind im Sortiment. Aber das Einfuchsen wird uns großen Spaß machen – zumal wir bei Shimano ruten- und rollentechnisch mit erstklassigem Material am Start sind. Dazu kommen die heißen Loomis-Stecken, die eines der coolsten Logos der Szenerie ziert. Mit den Rapalas, Vibraxen und Storms steht uns außerdem ein riesiges Köderarsenal zur Verfügung. Power Pro und Sufix. Plano und VMC…

Wir freuen uns aber nicht nur auf die Marken, sondern auch auf die Menschen, mit denen wir künftig zu tun haben. Z.B. aufs Yasei-Team mit Willem Stolk und vor allem auch auf Jürgen Haese, der unsrer Meinung nach einer der coolsten und profiliertesten Typen der deutschen Angelszene ist. Mit dem Robert Balkow haben wir jetzt eine feste Anspielstation an den Bodden und dem Dori Baumgartner einen echten Schleppexperten und jemand, der uns das Angeln in den großen Alpenseen ein bisschen näher bringen kann. Außerdem wird uns das Barsch-Alarm-Shimano-Team mit Jan und Tinsen supporten. Und dann sind da noch Marketing-Managerin Petra Krichel, die ich seit meinen Hechtsprung-Zeiten kenne, und Frank Beißel, zu dem ich schon nach ein paar Gesprächen einen sehr guten Draht hatte. Tolle Aussichten!

Ich kann nachvollziehen, dass so ein spontaner Wechsel auf den einen oder anderen befremdend wirkt, weil ich bis zu allerletzt rein auf Pure Fishing fokussiert war. Den Berkley-, Mitchell- und Abu-Fans sei versprochen, dass ihr hier auf dem Barsch-Alarm auch weiter über die Produkte dieser Marken auf dem Laufenden gehalten werdet. Dafür wird u.a. mein langjähriger Buddy David sorgen. Ich freue mich jetzt aber auf meine neue Mission!

Johannes

Kategorien: News

Kommentare

  1. z_hunter
    z_hunter 30 August, 2013, 13:57

    Hannes ob es besser oder schlechter ist kann ich nicht beurteilen.
    Ich antworte mal an dieser Stelle mit einem Zitat von Manfred von Ardenne: Aller 10 Jahre sollte man sich Beruflich verändern!
    Und da hat er Recht der Gute!
    In diesem Sinne viel Spaß Euch 3en ; O)

  2. Fisch-Flüsterer
    Fisch-Flüsterer 30 August, 2013, 13:57

    hab mich schon gewundert, wollte gerade dein Block lesen, aber nicht erreichbar, Jochen und Veit auch nicht?????
    Jetzt ist mir das klar…

    Darfst du denn jetzt mit deiner geliebten Rocke nur noch heimlich fischen???

    Viel Glück euch 3 beim Neuanfang…..

  3. seci1810
    seci1810 30 August, 2013, 14:02

    na denn man zu jungs viel glück und weiterhin tight lines beim neuen Verein

  4. Rocke
    Rocke 30 August, 2013, 14:05

    Das selbe fragte ich mich auch aber wahrscheinlich produziert bald shimano die neuen Rocksweeper 😀

  5. KurzeRute
    KurzeRute 30 August, 2013, 14:08

    Wou, dass kommt echt unerwartet! Aber ich finde Veränderungen grundsätzlich gut und Shimano hat wirklich tolle Marken/Produkte unter ihrem Dach. Ich hätte mich genauso entschieden.

    Viel Freude Euch dreien unter neuer Flagge.

  6. PharmaMan
    PharmaMan 30 August, 2013, 14:12

    Glückwunsch zum neuen Job! Das bessere ist des Guten Feind…:D

  7. KurzeRute
    KurzeRute 30 August, 2013, 14:19

    Das nicht ganz ebenbürtige Pendant zur kleinen Rocke ist solange mMn. die Speedmaster 210 mh, zumindest was das Gewicht und die Breitbandigkeit anbelangt.

  8. regäj-rednaz
    regäj-rednaz 30 August, 2013, 14:25

    Als absoluter Shimanoist befürworte ich den Wechsel!
    auf auf zu neuen Taten Hannes

    Viel Glück

  9. Basshunter94
    Basshunter94 30 August, 2013, 14:34

    Glückwunsch Jungs,

    Eine bessere Entscheidung hättet ihr drei sicher nicht treffen können.
    Endlich der Wechsel zu Qualität 8)

    Viel Erfolg da.

  10. fischi78
    fischi78 30 August, 2013, 14:48

    hallo Hannes

    schaden kann so ein Wechsel wirklich nicht !
    also viel Erfolg im neuen Team euch allen Dreien !

    beste grüße christian

  11. MorrisL
    MorrisL 30 August, 2013, 14:51

    Na dat gibt bestimmt tolle Preise beim nächsten Treffen 😉 .
    Ich denke , dort könnt ihr Euch letztlich besser entwickeln. Ich wünsch euch Kreativität und den Blick fürs Wesentliche. Den Rest hat Shimano… 8)

    Grüße und Petri , Morris

  12. Furchenlurch
    Furchenlurch 30 August, 2013, 15:11

    Viel Glück und Erfolg!

  13. potsdam-rockt
    potsdam-rockt 30 August, 2013, 15:45

    ich muß ja zugeben das ich echt überrascht war als ich von dem Wechel erfahren habe. Ich denke das Dietel und Kollegen ne Menge getan haben damit pure fishing jetzt da steht wo sie halt stehen. Andererseits war das ja klar das es irgendwann mal so ist 🙂 Für euch persönlich natürlich noch eine Steigerung. Alles Gute weiterhin und bleibt so wie ihr seit !

  14. Camaro
    Camaro 30 August, 2013, 16:07

    Auch von mir glückwunsch als absoluter Shimano Fan kann ich dein wechsel verstehen 8)

    Mach so weiter und bleib gesund

    gruß Camaro

  15. abgemetert
    abgemetert 30 August, 2013, 16:45

    Tja da bin ich noch gar nicht lange hier so richtig angemeldet, aber verfolgt habe ich das Leben und Treiben auf Barschalarm schon sehr lange und nun solch eine Nachricht. Die Markenvielfalt von Purefishing hat einige echt tolle und sehr gute Produkte aufzuweisen. Shimano kann dem aber wirklich Paroli bieten. Wie sagte mal der Müritzer Hechtpabst Manfred S.: " Shad Rap und sonst nichts UND zwar die aus Holz…mein Vorrat langt bis zum Ende meiner Tage!" Was ich damit sagen will: Es gibt nicht DAS Angelprodukt oder DEN Köder, aber jeder hat so seinen Liebling. Die einen bleiben dabei und die anderen finden mal einen neuen. Jeder so wie er will.

    Das ist angeln und am Ende haben wir doch wohl alle (hoffentlich) nur ein Ziel: Einen tollen Tag am Wasser!

    In diesem Sinne: Noch immer begeistern mich die hilfreichen und schönen Produktvorstellungen aus dem Hause Purefishing, gleichzeitig freue ich mich schon jetzt auf tolle Reviews aus der Welt von Shimano & Co.

    Haut rein & allzeit Petri heil

  16. lips
    lips 30 August, 2013, 16:56

    wenn da nicht die besch…… Garantieabwicklung wäre…..würde ich sagen.Steigerung schwer möglich…….

  17. potsdam-rockt
    potsdam-rockt 30 August, 2013, 17:04

    mal noch ne Frage, hat das irgendwelche Auswirkungen hier aufs Forum?

  18. Percarius
    Percarius 30 August, 2013, 19:27

    Hannes ohne Berkley-Kappe…..daran muss man sich erstmal gewöhnen 😉 . Ich möchte euch viel Erfolg für die Zukunft wünschen und hoffe, dass sich der Wechsel auch langfristig für euch positiv auswirkt. Auch wenn ich meine kleine Nano Rocke wirklich gern hab, ist mir persönlich Shimano hinsichtlich der Marken- und Produktpolitik schön länger irgendwie etwas "sympathischer" als PF. Ich wünsche dir alles Gute und erstmal viel Spass an der neuen "Kleiderkammer" 😉 TL aus Paris !

  19. marco/Hb
    marco/Hb 30 August, 2013, 19:42

    Hallo,

    ich wünsch euch viel Glück und viel Spaß bei der neuen Aufgabe.

    Schön, dass ihr als "Dreierteam " bestehen bleibt.

    Gruss Marco

  20. Assel
    Assel 30 August, 2013, 20:11

    Weil hier schon so schön zitiert wurde, da habe ich auch eins von Gaius Caesar: "Proditionem amo, sed proditores non laudo…."! 😈

  21. Cobe
    Cobe 30 August, 2013, 23:26

    Ich glaube das wird schon einige Auswirkungen haben, jetzt nicht direkt auf's Forum aber auf alle die hier lesen. Ist nicht negativ gemeint, aber ich glaube ohne Johannes Dietel hätte ich nicht so oft von einer Skeli zum Gummifisch angeln geträumt 😉 Ich finde er hat die Berkley Produkte oft in ein gutes Licht gerückt und PF hat da glaube ich einen richtig guten Mann verloren. Alles Gute!

  22. potsdam-rockt
    potsdam-rockt 31 August, 2013, 04:33

    Dietel is Schuld das ich soviel Zeug von Pure Fishing hab 8)

  23. citizentbe
    citizentbe 31 August, 2013, 06:00

    Hi Hannes,

    als jahrelanger Shimanofreund freue ich mich für Euch, denn Shimano rockt! Catana, Exage, Power Pro (Sparfuchsprogramm) und ab geht die Post. Ich liebe es. Viel Spaß mit dem Zeug.
    Wir sehen uns an Bord.

  24. mabu80
    mabu80 31 August, 2013, 07:21

    Moin Hannes, meinen Glückwunsch Euch dreien. Viel Spaß und Erfolg beim neuen Arbeitgeber. Dann werden wir uns in Zukunft auf Messen am anderen Stand treffen 😉
    Eventuell in 2 Wochen in Berlin?
    Grüße aus Chemnitz, Marco

  25. BassManiac
    BassManiac 31 August, 2013, 11:12

    Erstmal herzlichen Glückwunsch Hannes. Sorry aber ich bin ein bisschen verwundert über den Wechsel zu Shimano.Wenn Du Dich noch daran erinnern kannst, hattest Du zu mir mal gesagt ( beim Barschalarm-Treffen am Edersee letztes Jahr):"Was ist passiert beim kentern mit Stefan? Sind nass geworden u. meine Shimano Aori ist kaputt gegangen, achso ja sowas fisch ich nicht."Kam mir so vor das Du die Aori bisschen schlecht machen wolltest, deswegen wundert mich der Wechsel!!!Aber Hannes Du wirst bald merken das die Ruten von Shimano, denen von Abu u.Berkley in nichts nachstehen sogar teilweise besser sind.Nochmals alles gute zum neuen Job bei Shimano 😉
    Gruss Erkan

  26. dietel
    dietel 31 August, 2013, 12:18

    … ist meine Art Humor. Offen zur Schau getragene Betriebsblindheit. Anderes Tackle schlechtreden war nie mein Ding und wirds auch nie werden. Denke, das kann jeder bestätigen, der mich kennt bzw. den Barsch-Alarm und meine Artikel in den Printmedien verfolgt. Da ging was in den falschen Kanal. Gut, dass wirs endlich geklärt haben 🙂

    Dass die Ruten was können, kann ich mir gut vorstellen. Ganz unvorbereitet gehe ich nicht in die neue Beziehung. Will heißen, dass ich mir schon vieles angeschaut habe und auch schon der eine oder andere Stock bei mir zuhause steht…

  27. M.F/NBG/80
    M.F/NBG/80 31 August, 2013, 15:15

    Glückwunsch Euch !

    Ich Persönlich fische gerne die Produkte von Shimano vor allem meinen Nord-Amerika Import Shimano Convergence Jig & Worm.
    Ihr könntet mal schauen das man die Amerikanischen Ruten auch bei uns bekommt nicht Kontinental getrennte Märkte laufen läßt , und das im Zeitalter der Globalisierung.

    Michael

  28. Promachos
    Promachos 31 August, 2013, 15:25

    Danke 😀 ! Du hast mir als altem Lateiner den Tag versüßt.

    Und den drei "proditores" wünsche ich einen guten Einstand und viele gute neue Erfahrungen – auch wenn ich die euphorischen Berichte über den "AT-Worm" von Sebile schon sehr vermissen werde… 😉

  29. AndyS
    AndyS 31 August, 2013, 17:56

    Ich wünsche dir viel Freude und Spass dabei! 😀

  30. twokanu
    twokanu 31 August, 2013, 18:25

    Hallo, Johannes!

    Die Jungs von pure fishing haben Dich ja auch mit mehrseitigen Texten zu deiner Entscheidung beglückwünscht!

    Ist schon sehr schön, wenn man sich den vielen Jahren so trennen kann.

    Da tritt keiner von denen nach und so fair wie ihr euch trennt ist beispielhaft!

    Schön wenn man einen Partner auf diese Art und Weise verlässt und ihm allen Spielraum gegeben hat, dieser Entscheidung zu begegnen!

    Gruss two kanu

    p.s. Liebe Grüsse an Janine!

  31. Gugcio
    Gugcio 31 August, 2013, 20:23

    Na dann alles Gute Jungs! 😉

  32. holzmichel1978
    holzmichel1978 31 August, 2013, 22:51

    Hi Hannes da bin ich echt überrascht dank die dir bin ich echt auf die Produkte von berkley und Co abgefahren und mal ganz ehrlich so schlecht waren sie auch nicht und du ohne berkley cap kann ich mir nicht vorstellen aber es ist sowie es ist ich wünsche euch Jungs viel Erfolg mit euren neuen Aufgaben und ich freue mich auf das treffen am peenestrom Ps. Sagt Mal hat shimano auch rote Shirts weil Veit ohne rotes Shirt ist irgendwie nicht Veit grins aber vielleicht bringt shimano extra was für Veit raus 😛

  33. holzmichel1978
    holzmichel1978 31 August, 2013, 22:57

    Achso was ist Dem Blog gibt da bei shimano einen neuen ?

  34. lars1079
    lars1079 31 August, 2013, 23:12

    Jawoll', dann ganz viel Spaß. Ich hoffe, dass dann mal vernünftige Ruten von Shimano entwickelt werden, unter 2 m mit 1/4 sowie 1/2 oz. Die Yasei war ja schon die richtige Richtung, nur eben trotzdem etwas verfehlt mit der Länge.

    Viel Glück sowie Spaß.

  35. dietel
    dietel 1 September, 2013, 06:16

    Ja. Da gibt's bald einen neuen. Sobald es soweit ist, lasse ich es euch wissen.

  36. Sixpack77
    Sixpack77 1 September, 2013, 08:04

    Hey Hannes,
    das freut mich für Dich/ Euch.
    Fiache seitdem ich angel am liebsten Shimano Produkte und freue mich über nun noch mehr Infos zu Neuigkeiten aus dem Land er aufgehenden Sonne.
    So wie ich Dich hier kennen gelernt hae,
    wird das fur beide Seiten gewinnnbringend sein.
    Deine Experimentierfreudigkeit (ich sag nur AT Worms 🙂 ) bribgt bestimmt einige spannende Neuigkeiten mit sich.
    TL,

    6pck

  37. Bassmaster-Gonz
    Bassmaster-Gonz 1 September, 2013, 10:09

    Ha!Doller Otto!
    Alles Gute und viel Spaß bei der neuen Company.Reißt natürlich echt ne Lücke bei Berkley&Co, aber so isses ja überall ,ohne Veränderungen kein Fortschritt.Bin mal gespannt,man sieht sich demnächst auf irgendeiner Messe.Guckt mal,daß ihr n Paar Sufix Produkte in Deutschland verbreitet und diese unglaubliche Unsitte abschafft,dass man bei uns n tollen Hochglanzprospekt vorgelegt bekommt,wo dann bei den schärfsten Sachen immer( in deutscher Sprache)
    steht-könnt ihr vergessen,gibbet für Euch deutsche….nicht,kriegen nur alle anderen auf der Welt! 😆
    Noch mal,Viel Spass beim Neuen!

  38. aborigine_alemao
    aborigine_alemao 2 September, 2013, 01:20

    servus,
    im low bugdet segement ist shimano was die ruten angeht wirklich spitze, die rollen allerdings totaler mist, erst ab den teuren modellen finde ich shimano ziemlich gut,
    die storm köder und rappale köder, bzw. moresilda/bluefox sind wirkllich top produkte, aber im bereich der köder ist pure-fishing für mich die bessere wahl, die san einfach guad progressiv, und die pallette ist einfach unfangreicher,
    auch im bereich der schnüre finde ich purefishing einfach moderner

    ich suche mir immer die produkte raus, die mir am besten zusagen, egal ob von shimano oder purefishing, daiwa etc… und wer da jetzt als werbepapst mit dabei ist, ist mir vollkommen egal,

    viel spass und glück und vorallem neue inovative produkte

  39. Naghul
    Naghul 2 September, 2013, 06:02

    Hallo Johannes,

    ich wünsche dir auf deinem neuen Weg und bei deinen neuen Aufgaben alles Gute.
    Im Grunde ist es doch total egal ob bei X oder Y oder bei Firma Z, die Hauptsache ist doch, das du uns erhalten bleibst. Ich habe dich als einen sehr netten Menschen kennen gelernt. Bleib so wie du bist 😉

    Alles gute vom ganzen mt-lures-team

    gruss
    Metin

  40. PharmaMan
    PharmaMan 2 September, 2013, 06:43

    Und eins ist mal klar: die Foristen, die sich daran gestört haben, dass Johannes angeblich einseitig und tendenziös Pure Fishing Produkte besprochen hat können jetzt beglückt in die Zukunft blicken! 😀

  41. Furchenlurch
    Furchenlurch 2 September, 2013, 09:42

    Vielleicht kann der Hannes dann irgendwann mal seinen Einfluss bei Rapala geltend machen und erfolgreich für ne Neuauflage des obergoilen Countdown Jointed plädieren.

    Dazu am besten dann gleich noch ne richtig große Version mit ca. 50 bis 60 g Gewicht. Das würde echt rocken *völliguneigennütziganreg* 😉

  42. filmfisch
    filmfisch 2 September, 2013, 14:48

    Endlich bricht sich die Vernunft Bahn! 😀 Bei der Kombi kann's nur nach vorne gehen.

    LG, Georg

Nur registrierte Benutzer können ein Kommentar verfassen.