Tretorn Hockeyboot GTX und Skymra Mid SL GTX – Topschuhe für Angler

Barsch-Alarm-Treffen 2012. Bernd zu Johannes: „Ey Hannes, was hast denn Du für Schuhe an? Die sehen ja gut aus. Aber damit frierst Du Dir doch die Zehen ab.“ Berechtigte Frage. Weil diese Tretorn Hockeyboots wirklich wie „normale“ Chucks daherkommen. Und die sind ja wirklich nicht besonders warm. Jedenfalls nicht warm genug, um einen Angler im November gegen Fußkälte abzusichern. Die Hockeyboots sind aber mit einem Fell gefüttert. Im Zusammenspiel mit der atmungsaktiven und wasserdichten GORE-TEX-Membran hält dieses Fell die Wärme wie es viel klobigere Schuhe auch tun. Ggf. sogar noch besser. Ich bin mit diesem Schuh jedenfalls bis spät in den Winter angeln gegangen und habe mir gleich nochmal ein paar nachbestellt – nicht dass die genialen Teile irgendwann vom Markt genommen werden und ich wieder mit Stiefeln übers Boot poltern muss. Apropos Bootfahren: Die Gummisohle ist aus „Antirutsch-Gummi“!

Und weil‘s auch im Sommer mal regnen kann und man mit Sneakern immer das Problem hat, dass die nach einer ordentlichen Dusche unangenehm muffig werden, habe ich mir gleich noch eine Sommer-Variante bestellt. Und zwar den Skymra Mid SL GTX. Der sieht ungefähr genauso aus, ist aber nicht mit Fell gefüttert. Beide Modelle gibt’s u.a. im Mullion-Shop. Wenn was nicht vorrätig ist, wird für euch nachbestellt. Einfach eine Mail schreiben an info@mullion-shop.de.

Nach einer Winter-Saison stehen die Dinger noch da wie eine Eins und haben mich in Schweden mehrfach vor nassen Füßen bewahrt – auch wenn’s auf dem Bild nicht so aussieht. Da kommt nix durch!

Hier die Sohle.

Nachdem ich mir die gezogen habe, sind meine Kollegen Steve und Jochen auch eingestiegen und wir sind alle begeistert von diesem Schuh. Ganz klarer Kauftipp!

Für den Sommer:

Und den nächsten Winter:

36 Kommentare

  1. Will nicht stänkern oder mekkern aber nen bericht über schuhe??? Passen die denn auch optisch zur rocke oder zum bassboat??

    Ps was ist aus der sache AA=>ZESOX geworden?? Das würde mich schon eher interessieren!!

  2. Dann hole ich mir ab jetzt am besten immer erstmal bei Dir ein Ok ein, bevor ich was online stelle zwinker Den hier lasse ich aber mal hier drin stehen.

    Was den AA-Skandal angeht: Da war ich ja gerade in Schweden als das Thema hochkam. Dazu ist alles gesagt. Ich schließe mich denjenigen an, die der Meinung waren, dass man zuerst mal anruft, bevor man den Ruf eines Shops in einem Forum schädigt.

    Warum Du dieses Thema jetzt hier zum Thema machst, kann ich nachvollziehen. Zesox = Werbepartner –> dieser Bericht = Schleichwerbung. Ist es so? Dann lass Dir gesagt sein: Diese "Schleichwerbung" für den Schuh ist gratis. Ist ein nett gemeinter Tipp für alle, die keinen Bock auf schwere Treter oder Gummistiefel haben. Und dieses AA-Thema ist für mich erledigt und wird hier definitiv nicht mehr prominent behandelt. Nicht weil ich einen Werbepartner aus der Kritik nehmen will, sondern weil ich dieses Vorgehen uncool finde. Bei hunderten von Bestellungen kann einfach mal was schiefgehen. Einen Laden dann gleich als "unseriös" anzuprangern ist vollkommen überzogen. Erst recht wenn man keinen persönlichen Kontakt aufgenommen hat. Dass sich da dann gleich noch Neuanmelder einmischen und Öl ins Feuer gießen, ist zumindest mal auffällig.

    So. Sorry, dass das jetzt nicht so nett klingt wie man's an sich von mir gewohnt ist. Aber manchmal schallt es aus dem Wald eben wirklich raus wie man hineinruft. PEACE!

  3. Stell dir vor es gibt user die sind nicht immer deiner meineung!! Das hört man leider auch intern immerwieder per pn oder wie auch immer!Und wo ia was zu lesen von schleichwerbung?? Wenn ich dir den vorwurf hätte machen wollen hätte ich diese aussage auch so gemacht denn ich bin einer der es sagt wie er es meint!! Also bullshit diese ausage sorry!! Wenn ich diese sache zesox aa an die große glocke hängen wollen würde hätte ich sicher nich hier dezent am rande angefragt, aber es kann doch nicht sein das es heißt die sache wird geklärt und dann=> pustekuchen => startseitenbericht über schuhe!?? Naja wat solls ?? Kritik unerwünscht

  4. Mhm, das enttäuscht mich jetzt auch.
    Kaum gibt es mal Kritik an der Professionalität/Kundenbetreuung eines Werbepartners, zack – fallen die Reaktionen darauf schon sehr unwirsch aus.
    Bzw. finde ich es auch sehr fraglich "AA" indirekt unredliche Absichten zu unterstellen.
    Naja, anderes Thema…

    Interessante Schuhe, aber für 130 Glocken schon nicht ganz billig. Wie sieht es denn mit der Atmungsaktivität aus? Gore-Tex spricht schon für sich, aber die ganze Gummierung könnte ja einer Zirkulation der Fußdämpfe entgegenstehen. Und da man die Teile wohl nur bestellen kann, wäre es interessant zu erfahren, wie es sich mit den "Schuhgrößen" verhält…z.B. fallen die Schuhe größer oder kleiner als angegeben aus?

  5. Ich verkneife mir ein paar passende Zeilen.

    Die stetig stagnierende Loyalität von mittelfristig aktiven Usern incl Moderatoren bringt stattdessen Gleiches zum Ausdruck und kann nicht gelöscht/"weggenebelt" werden.

  6. Was man sich da so alles zusammenreimen kann. Meint ihr, mir ist jetzt der große Coup gelungen und ich hab tonnenweise Schuhe für diesen Artikel bekommen? Oder nen Wahnsinnvertrag mit Tretorn? 🙂

    Ey. Es war und ist nur ein Tipp. Mehr nicht.

  7. …für den Tip und den Bericht.

    @All_Motzer: Ich finds unangebracht und lächerlich, was Ihr hier abzieht. Ganz ehrlich – aber macht ruhig weiter damit. Der normal denkende Mitleser wird sich seinen Teil denken 😉
    Vielleicht denkt auch mal jmd. drüber nach, dass es Arbeit bedeutet, Berichte zu schreiben und die hier einzustellen. Jedesmal zu hinterfragen was die Intention war ist doch vollkommen müßig – wenn ein Bericht euch nicht interessiert, dann ruft ihn halt nicht auf. Fertig.

  8. … beflügelt der Bericht deine Phantasie. Ich kann da nicht mehr folgen. Aber ist ne interessante Mische!

  9. Wollte hier keinen offenen schlagabtausch starten sondern nur in erfahrung bringen wie die sache ausgegangen ist!!!
    @ dietel keiner macht dir hier nen vorwurf wegen schleichwebung es geht letztendlich darum das solche vorgänge nicht wirklich seriös wirken!! Das du den werbepartner irgendwie schützen willst ist doch klar und verständlich!! Aber wenn sowas nunmal passiert ist muß das dann auch anständig aufgeklärt werden!! Denn ich finde du machst das forum hier ja nicht für deine werbepartner sondern für die user und die wollen auch beschützt werden undzwar vor evtl nicht so schnellen werbepartnern oder was auch immer!! Und dafür das du nun ausm angelparadies zurück bist in der heimat dafür können wir ooch nüscht!!!!!

  10. Mir machts eigentlich voll Spaß, die Berichte auf die Startseite zu stellen. Ich sitze aktuell gerade an einem übers Lachsangeln am Vänern und der wird vermutlich demnächst online gehen.

    Das AA-Thema hat unter diesem Schuh einfach mal nix zu suchen. Das ist die falsche Rubrik. Da ist kein Bezug gegeben.

    Und nachher mache ich mein Boot fit und freue mich auf die ersten Spreetouren des Jahres. Also kein Grund, Mitleid mit mir zu haben. Ich komme schon irgendwie zurecht ohne Schweden.

  11. Du …. Ich lese sogar jeden startseitenbericht und das meist sogar mit großer freude!!! Und ich hab mir sogar den schuhbericht durchgelesen bevor ich meinen kommentar geschrieben hab!! Und der kommentar war mein erster gedanke!!

    Mein fazit=> bericht über lachsfischen super
    bericht über völligst überteuerte schuhe und themen die einfach
    gelöscht werden doof
    Ach und moderatoren die sich einmischen obwohl die sonst nur einmal im monat on sind => komisch, aber dafür hat er jetzt neue schuhe

  12. Mal ganz ab von dem Schuh-Artikel,
    bekommen m.M. gute Artikel hier Gutes Feedback in Form entsprechender Kommentare.

    Das sich dabei hin und wieder eine andere Thematik entlädt, liegt einfach daran, dass diese vorher ungünstig gelöst bzw ausgeblendet wurde.
    BA ist ein kommerzielles Format (immer noch ganz ab vom Schuh-Artikel und auch davon, ob und wieviele Taler das nun einspielt). Das ist nicht negativ gemeint.
    Die Seite bietet Usern Infos, welche wiederum dafür im Idealfall in Form von Forumbeteilgung etwas zurückgeben. Ein Geben und Nehmen, wobei der Useranteil ein gewichtiger, essentieller Bestandteil ist.
    Bedeutet aber eben auch, dass User sich vor den Kopf gestoßen fühlen wenn viel eingebrachtes Engagement durch Forenpolitik/angepasste Prioritäten derart geringgeschätzt wird.

    Wie eben auch AssAssasin, welcher ja mittlerweile einer der wenigen langjährig- und immer noch aktiven war (gegenwärtig sind das, bezogen auf die 12780 User, Tausenstel). Solidarität innerhalb der Community ist dabei eine logische Folge.

  13. Ich hab gerade einen Transporter in den Westen losgeschickt mit neuen Tretorns für makomatic 🙂

    Jetzt hören wir aber langsam mal auf. Hier wirds echt zu persönlich. Es bleibt jedem Mod selbst überlassen, wie viel Zeit er investiert. Genauso wie es jedem User selbst überlassen ist.

    Der Bericht übers Lachsfischen ist online 🙂

  14. Na das geht ja ab hier 🙄 , aber ich sag mal brav: DANKE

    Ich finde den Tipp gut, die Schuhe gefallen mir. Sonst sind Schuhe mit GTX meist sehr sportlich betonten Treter, die in der Stadt weder nötig noch besonders kleidend sind.

    An alle die sich über den Preis wundern: Leute das sind Tretorn, nicht Aldi oder Deichmann Schlappen die nach einem Jahr durchgelatscht sind. Zudem muss die GTX Membran auch ja irgendwie bezahlt werden (Goretex verschenkt die nicht, im Gegenteil). Der Hersteller ist schon lange am Markt und bekannt für seine hochwertigen Gummistiefel. Die Schweden kennen sich damit aus, wie man nasse Füße verhindert.

    Man muss übrigens keine 130 Euro ausgeben, beim orangnen Outdoorriesen (der mit Globe und trotter 8) ) gibt die Skymra im Moment auf der Internetseite für 89.95 im Angebot.

  15. @südberlinmatze: Denken ist an vielen Orten schlicht unerwünscht. Tröste dich damit, dass auch viele Worte diesen Umstand nicht zudecken können.

  16. Was muss man zu sich nehmen, um nachts um 0.16 so nen Geistesblitz zu bekommen? Da hab ich friedlich und naiv vor mich hingeschlafen und du lässt hier die Bombe platzen. Jetzt wissens aber zum Glück alle. Hier wird man total versäckelt und für dumm verkauft.

  17. … Neues 🙂

    Es sind doch auch immer dieselben Mitglieder, die Holz ins Feuer werfen.

    Halt einfach so wie immer.
    Kontinuität müsste man das nennen, wenn es denn nicht so nervend wäre.

    Achso… Ich will keine von den Schuhen JD. Sind nicht mein Stil 🙂

  18. AA ne PN und fragt wie es geendet ist.
    Warum muss das öffentlich abgetratscht werden?

    Mich interessiert es übrigens die Bohne, was da vorgefallen ist. Mir ist es schnurzegal, ob zesox zu spät oder gar nicht geliefert hat, oder AA nicht bezahlt… oder oder oder.

    Ups, es gibt ja soviele Möglichkeiten und jeder behauptet, dass Richtige getan zu haben!

    Und genau aus diesem Grund interessiert es mich so überhaupt nicht, wer was sagt.
    Die Wahrheit liegt doch meist dazwischen.

    Mache da lieber meine eigenen Erfahrungen!

  19. Meines Wissens hat "er" nicht bei Zesox angerufen. Ich finde, dass es auch wirklich niemand was angeht, wie die beiden Parteien nun übereinkommen. Man kann sich jedenfalls sicher sein, dass Zesox das klären wird. Diesen Willen haben die Jungs im Thread deutlichst gezeigt und zwei Telefonnummern angegeben, unter denen sie für AA erreichbar sind. Was sollen sie noch mehr tun? Wollt ihr da jetzt echt einen Skandal draus machen?

    Aber jetzt muss das Thema aber auch mal vom Tisch. Ist ja voll hart. Da gibt man sich Mühe, haut einen Bericht nach dem nächsten raus und versucht alles dafür zu tun, dass die Leute was zum Lesen und Schauen haben. Nebenher plant man ein Barsch-Alarm-Treffen und gleichzeitig wird hier behauptet, man wolle die Leute für dumm verkaufen oder dass das Denken hier verboten ist.

    Ich habe mit dieser AA-Aktion überhaupt nichts zu tun. Und trotzdem muss ich mich damit auseinandersetzen, weil das nunmal meine Idee war, dieses Forum zu gründen und weil mein Name im Impressum steht. Sehe ich ein. Aber hier werden teilweise Scheinbezüge hergestellt, die ich nicht mehr nachvollziehen kann. Gleichzeitig wird das Forum schlechtgeredet, die Loyalität der Moderatoren in Frage gestellt und was weiß ich noch.

    Mir wär's echt recht, wenn wir uns von mir aus heute noch ein bisschen zoffen und das dann morgen abgehakt werden kann.

  20. Du ick will mich nicht zoffen auch wenn du schon kampfhaltung angenommen hast !? Ich wollte wissen was sache ist und mehr nicht!! Es gibt menschen die nicken alles ab was sie lesen und andere fragen sich halt ob das auch richtig ist was man da grade gelesen hat!! Das war mein letzer post zu diesem thema, kein bock den nörglerstempel uff die stirn zu kriegen!!

    Und ich betone nochmals das ich die meisten startseitenberichte super finde und auch alle sehr gerne und aufmerksam lese!! An einer stelle kritik üben heißt ja nicht das hier alles fürn a….. Ist!?? Ganz im gegenteil!!!

  21. Auch wenn der ganze Streichelzoo hier am Thema (Schuhe Mädels, Schuhe!!!) vorbeiblubbert hab ich ne Frage:
    Wie tief kann man mit den Teilen im Wasser stehen? Ist die Lasche bis oben dicht?

  22. Ich würd mal sagen maximal bis zum Knöchel 🙂

    Ich hab noch nie lange im Wasser mit ihnen gestanden. Aber wenn man mal einsinkt (ins klatschnasse Schwedenmoss) oder durch eine fette Pfütze geht bzw. im Regen steht und die Schuhe dann nass sind, kommen später trockene Füße raus.

  23. Ist sie nicht ganz. Sie ist auf Knöchelhöhe (Knöchelansatz) angenäht. Der Schuh geht ja etwas über den Knöchel – zumindest bei mir.

  24. So wichtig ist BA nun nicht, dass das nun Bombenalarm umgetauft werden müßte. 😉

    Ich frage mich, warum hier eine Rechtfertigung (wenn auch hübsch in Ironie drapiert…) nach der anderen gepostet wird. Ich trage Camel Schuhe, oder von Deichmann, oder Aigles, oder welche von Aldi, das was ich will, nur bekomme ich nix dafür. Das nur zum versäckeln. Ich finde es ab***** o.k., wenn wer Werbung macht und dafür belohnt wird. Aber für dumm verkaufen, ne Hannes, das überlaß mal Dietmar & Co.

  25. Glaub, was Du willst. Ich kanns eh nicht ändern. War ein Tipp jenseits von Berkley und Co.

    Ich denke, dass Du überschätzt, was man mit so einer Website verdienen kann. Bzw. überschätzt Du auch meinen Geschäftssinn. Am Ende sollte mich nach einem Vermarkter umsehen. Hier scheinen sich ja einige Experten herumzutreiben.

    Ich habe mir den Schuh mal auf der Boot in Berlin gekauft. Und habe auf der Boot in Düsseldorf nochmal zugeschlagen. Ich dachte, man kann auch mal nen Schuh vorstellen, wenn der was taugt. Dass das so ne Welle wirft, hätte ich niemals gedacht. Dann hätte ichs mir ggf. auch geklemmt.

Kommentar hinterlassen