SHIMANO Technium: Spitzenröllchen zum Supertarif

SHIMANO Technium: Spitzenröllchen zum Supertarif

Vor ca. 2 Wochen hat mir ein Kumpel seine neue Spinnausrüstung gezeigt. Und da hing ein Röllchen an der Angel, das ich Euch unbedingt mal vorstellen muss, weil ich finde, dass man hier extrem viel Qualität für einen sehr fairen Preis bekommt. Die Technium von SHIMANO ist quasi eine abgespeckte Twinpower (und die ist ja bekanntlich eines der Spitzenmodelle von SHIMANO).


Schon beim ersten Kurbeln umspielt ein Lächeln die Lippen des Liebhabers guter Technik. Denn das Teil läuft quasi fast von selbst. Dazu macht die Kurbel auch noch eine sehr stabilen Eindruck. Die wird nicht so schnell „weich“, wie man das ja teilweise von den Kurbel mit der beliebten One-Touch-Handle kennt. Dieses Detail, die sauber arbeitende Frontbremse und die titaniumbeschichtete Abwurfkante machen die Technium zu einer Spitzenrolle fürs Fischen mit geflochtenen Schnüren.

Technische Daten: 3 Edelstahlkugellager, Super Slow Oscillation-System, Dyna-Balance-System, absolute Rücklaufsperre, Anti-Drall-Schnurlaufröllchen, fein abstimmbare Frontbremse, Übersetzung von 5,0 : 1, Gewicht 225 Gramm (die 2500er, die 160 m 25er fasst)… Ihr seht schon: da ist alles drin, was rein muss. Aber auf überflüssigen Schnickschnack wurde ganz bewusst verzichtet, so dass man Euch das Röllchen schon für ca. 120 Euro (je nach Händler und Größe) anbietet.




Schaut Euch die Rolle auf jeden Fall mal an. Ihr werdet sicher auch begeistert sein!


 


 

Kategorien: Tackle-Tipps

Kommentare

  1. Yokari
    Yokari 29 April, 2004, 20:20

    Ich hab mir die Rolle vor kurzem mal in einem Laden bei mir in der nähe angesehen.Vom ersten Eindruck her ist sie wirklich sehr gut und sie läuft Butterweich(jedenfalls im Laden).Also ich denke mal die Rolle ist für den Preis eine Überlegung wert.

  2. DozeydragoN
    DozeydragoN 30 April, 2004, 11:20

    Hi,

    gerade die leicht verkleinerte Übersetzung bei der 4000er ist meiner Meinung nach was tolles. So kommt man nicht so schnell in die Verlegenheit, doch mal wieder zu schnell einzukurbeln, wenn man unachtsam wird beim Fischen … *ggg* Ansonsten wirklich eine rundum gelungene Rolle!!! Warte nur darauf, das die ersten Angebote kommen, wo sie unter Hundert € zu haben ist …

    Gruß, DD

  3. Raeuberschreck
    Raeuberschreck 30 April, 2004, 11:54

    Unter 100 €? Da wirst Du Dich wahrscheinlich noch ein bißchen gedulden müssen…

    Ansonsten kann man auch € 120 für die Stradic FA 4000 auf den Tisch legen und bekommt das volle Shimano-Programm. Besonders interessant ist die Super-Slow-Oscillation (besonders langsamer Spulenhub), die zu einer nahezu perfekten Schnurverlegung auf der Spule gerade bei dünner Geflochtener beiträgt.

    Gruß
    RS

  4. lohmann
    lohmann 30 April, 2004, 12:38

    @DD: versuchs mal hier: http://www.jh-int.de/2004/index.html dann zu Firmen und zu Shimano……..aber vorsicht zzgl. Versand

  5. DozeydragoN
    DozeydragoN 30 April, 2004, 13:11

    Hi!
    jh-int kenn ich schon! recht günstige Adresse … Nur kaufe ich immer noch lieber in einem Laden, da hab ich zumindest den Service vor Ort, der bei Onlinegeschäften ja meist eingeschränkter/ kostenintensiver ist… Und mit seinem Tackledrealer kann man ja auch so lange verhandeln, bis der Preis stimmt *ggg*

    Gruß, DD

  6. Thomsen
    Thomsen 7 Mai, 2004, 16:04

    Der Artikel hätte ja vom Shimano-begeisterten Pitti sein können…

    Aber: der Pitti weiss immerhin, was er will…

  7. Ocrem
    Ocrem 23 Juni, 2005, 15:30

    an deiner stelle würde ich sie mir kaufen
    den sie läuft nicht nur im laden so weich sonder auch beim angeln . habe sie mir selber gegauft gute ware hat halt seinen preis.

Nur registrierte Benutzer können ein Kommentar verfassen.