Jetzt im Handel: „Spinnfischen“ von Johannes Dietel

Jetzt im Handel: „Spinnfischen“ von Johannes Dietel

Der eine oder andere Barsch-Alarmer hat sich vielleicht gefragt, warum im Sommer so wenig auf der Seite passiert ist. Um ehrlich zu sein: Ich hatte auch immer mal einen Anflug von schlechtem Gewissen. Aber natürlich gibt’s für die stiefmütterliche Behandlung einen triftigen Grund. Und jetzt, da das Werk vollendet und sogar schon gedruckt ist, kann ich diesen Grund ja auch mal preisgeben: Ich habe ein Buch geschrieben. Ihr werdet sicher nicht erstaunt sein, wenn ich euch verrate, dass es sich um ein Sachbuch handelt, in dem es nur ums Angeln geht. Genauer gesagt ums Spinnfischen.

Ursprünglich hatte ich geplant, ein kleines Büchlein von 124 Seiten zu verfassen und die Ausführungen aufs Gummifischangeln zu beschränken. Doch der Müller-Rüschlikon-Verlag hat mir den Titel „Spinnfischen“ vorgegeben. Und so habe ich dann einfach mal drauf losgeschrieben. Dass diesem Thema 124 Seiten nicht gerecht werden können, war eigentlich im Vorfeld klar. Im Endeffekt ist das Buch nun doppelt so dick wie geplant und steckt bis unter den Einband voll mit Tipps und Tricks. Den Text ergänzen eine Menge schöner Bilder und vor allem auch tolle Grafiken, die „mein“ Fisch&Fang-Zeichner Ulf Koch beigesteuert hat.

Die Kapitel sind alle ähnlich aufgebaut. Der Beschreibung der Köder folgen die besten Einsatzzwecke, Materialien, Hardware, Köderführungs- und Tuning-Tipps. Den Schwerpunkt bildet jeweils die Köderführung.

Anstatt hier weiter über die Inhalte zu referieren, habe ich euch mal das Vorwort und das Inhaltsverzeichnis herauskopiert:

Vorwort

»Suspender« mit »Kickback-Action«, »wacky« am »Wide Gap Offset-Haken« montierte »Soft Stick Baits«, »Bio-Salt-geflavourte« »Creatures« am »Carolina-Rig«… Kein Zweifel: In den letzten Jahren hat sich etwas getan beim Spinnfischen. Die Vielzahl an Montagen und Systemen, die teilweise teuren Köder, die vielen verschiedenen Ruten, Rollen, Schnüre, Haken und all die anderen Kleinteile scheinen das Kunstköderangeln künstlich zu verkomplizieren. Das tun sie natürlich nicht. Im Gegenteil: Wenn man sich ein bisschen in die Materie eingearbeitet hat, sind regelmäßige Fangerfolge garantiert.

Dieses Buch bringt einiges Licht in den Köder- und Methoden-Dschungel. Ich bin mit dem Ziel ans Werk gegangen, die kleinen Bedienungsanleitungen für die erfolgreichsten Spielarten des Spinnfischens nachzuliefern, die auf den Köderverpackungen leider meistens fehlen. Über 200 Seiten sind dazu ja schon eine Menge Platz. Dennoch war es notwendig, Schwerpunkte zu setzen und andere Themen dafür nicht ganz so detailliert darzustellen. Da ich selbst mindestens die Hälfte meiner Fische mit Gummis fange, ist dieses Kapitel zum Beispiel ein bisschen länger als das übers Blinkern oder Spinnern.

Der zunehmenden Amerikanisierung unseres Anglerwortschatzes Rechnung tragend, sind die Kapitel mit englischen Fachbegriffen gespickt. Denn es macht einfach keinen Sinn, die im Englischen bereits etablierten Begriffe ins Deutsche zu übertragen. Deshalb habe ich versucht, einen Verständnis fördernden Mix aus englischen, eingedeutschten und deutschen Fachwörtern anzurühren. Schließlich laufen uns die Begriffe auf den Verpackungen importierter Köder, in den Produktbeschreibungen der Online-Shops oder bei der Lektüre von Fachzeitschriften in Zukunft immer öfter über den Weg.

Jetzt wünsche ich viel Spaß beim Lesen und noch viel mehr am Wasser.

Johannes Dietel

Inhaltsverzeichnis:

Vorwort

Gummi

Gummis am Jigkopf
Köder
Gummifarben
Köderführung
Bisserkennung & Anhieb
Bleikopf-Formen
Haken- und Bleikopf-Details
Bleikopfgewicht
Angstdrillinge
Texas-Rig
Montage
Köderführung
Bisserkennung & Anhieb
Carolina-Rig
Montage
Köderführung
Bisserkennung & Anhieb
Dropshot-Rig
Montage
Köderführung
Bisserkennung & Anhieb
Splitshot-Rig
Montage
Köderführung
Bisserkennung & Anhieb
Softjerken
Montage
Köderführung
Bissverwertung & Anhieb
Wacky-Rigs
Weightless Wacky-Rig
Köderführung
Jigkopf Wacky
Köderführung
Wacky-Rig mit Wacky Weight
Köderführung

Holz & Plastik

Wobbler
Twitchbaits
Köderführung Twitchbaits
Köderführung Suspender
Köderführung schwimmende Twitchbaits
Köderführung sinkende Twitchbaits
Crankbaits
Köderführung Crankbaits
Lipless Crankbaits
Köderführung Lipless Crankbaits
Wobblerfarbe und -design
Tuning-Maßnahmen
Jerkbaits
Glider vs. Diver
Fängige Farben
Köderführung Diver
Köderführung Glider
Bisse verwerten, Nachläufer abfangen
Oberflächenköder
Popper
Propbaits
Stickbaits
Oberflächenwobbler und Crawler
Feintuning

Blech

Blinker
Blinkerformen
Farbwahl
Blinker-Tuning
Führungstechniken
Spinner
Spinnerformen
Blattformen
Dekor
Ködergröße
Hakendekoration
Köderführung
Zocker
Köderführung
Balance-Jigs
Köderführung
Cicaden
Köderführung
Spinnerbaits
Single Blade vs. Tandem-Spinnerbait
Skirt
Trailer & Trailer Hooks
Blattfarbe
Köderführung

Specials

Werfen mit der Baitcaster
Schnurwahl
Line Watching
Knoten
Fünf Abschluss-Tipps aus Übersee
Danksagung

Und zum Abschluss noch ein paar Kostproben von Ulf Kochs „Zeichenkunst“:

Ach ja, fast hätte ich es vergessen: Das Buch kostet 24,90 Euro – und die ist es meines Erachtens auf jeden Fall wert. Da steckt eine Menge Hirnschmalz und auch ein bisschen Angelerfahrung drin…

Johannes

PS: Bestellen könnt ihr z.B. schon bei bücher.de oder amazon.de – bis es im Handel erhältlich ist, wird es vielleicht noch ein paar Tage dauern. Allen, die es kaufen, wünsche ich hier nochmal persönlich viel Spaß beim Lesen!

Kategorien: News

Kommentare

  1. havel-walleye
    havel-walleye 5 November, 2008, 13:39

    Das Buch ist sogut wie bestellt. Damit kann ich die Frage meiner Frau: "Was wünschst Du Dir eigentlich zu Weihnachten?" klar beantworten. DAS DA!!!

  2. Zippel
    Zippel 5 November, 2008, 14:33

    DAS BUCH muss mann einfach haben.
    Ist ja schon fast PFLICHT 8) 8) als BA User 8) 8) 😮 😉

  3. Havelschreck
    Havelschreck 5 November, 2008, 14:35

    Na endlich 😀 Lange ersehnt und drauf gewartet,hatte mich in dieser Richtung ja schon mal Anfang des Jahres geäußert,dass das eine tolle Sache wäre 😀 Das Buch ist so gut wie gekauft,ohne wenn und aber.Jaaaaaaaaa..Input 😀 😀 😀

  4. alexace
    alexace 5 November, 2008, 14:35

    Na, hallo.
    Das DiBu (DietelBuch) ist da!

    Reich doch mal bitte gleich die ISBN durch, das macht die Bestellung online und im Handel komfortabler.

    Danke
    Alex

  5. T-Wahn17
    T-Wahn17 5 November, 2008, 14:59

    ich werde das Buch natürlich auch bestellen. Es ist bestimmt die Bibel der Spinnfischer 8)

  6. joschiricki
    joschiricki 5 November, 2008, 15:04

    Wenn der dietelsche Erguß so gut ist wie die Zeichnungen… 😆

  7. mypanic
    mypanic 5 November, 2008, 15:17

    wird mit sicherheit bald bei mir im regal stehen…nur eins find ich schade…warum stehste da nich mit nem schönen dicken barsch drauf?

  8. Spin+Fly
    Spin+Fly 5 November, 2008, 15:34

    das inhaltsverzeichnis hört sich super an, endlich mal ein übersichtliches sammelsurium der janzen techniken zum schnellen nachlesen. wenn man sieht mit welchen schund manch anderer sich schon sein geld verdient hat, dann sollte sich dein buch bestens verkaufen! eins kannst auch gleich mal deiner seller-liste gut schreiben, das kommt ganz sicher in meine sammlung 😉

  9. dietel
    dietel 5 November, 2008, 15:42

    glaub mal nicht, dass ich das nicht auch am liebsten gesehen hätte. nach angaben des verlags ist der barsch an sich nicht wirklich beliebt. hechte sind viel populärer. und dann musste da ein hecht aufs cover. ich hab um den barsch gekämpft. kannste mir glauben. aber letztendlich hab ich ne ganze weile an dem buch gesessen und wenn der verlag sagt, es verkauft sich in der breiten masse besser mit nem hecht auf dem titel, dann vertrau ich da halt mal drauf. wäre ja schon schön, wenn sich der aufwand lohnen würde. da ist ne menge angelzeit flöten gegangen 🙂

  10. havel-walleye
    havel-walleye 5 November, 2008, 15:59

    De Barsch ist nicht so beliebt…ist jawohl ´ne grasse Fehleinschätzung seitens des Verlages 😯

  11. dietel
    dietel 5 November, 2008, 16:17

    hier an board trifft das wohl zu. aber im endeffekt glaub ich dem verlag schon, dass der hecht die meisten leute hinterm ofen vorzieht. ist aber doch auch fast egal, was auf dem titel abgebildet ist. hauptsache ich hab keinen sch..ß geschrieben…

  12. Fabolous
    Fabolous 5 November, 2008, 16:19

    Buch IST bestellt!! 😀

  13. havel-walleye
    havel-walleye 5 November, 2008, 16:26

    Klar für viele ist der Hecht der "Fish of the show". Aber Du hast Recht, nicht der Buchdeckel zählt, sondern was zwischen den Buchdeckeln ist. Und wenn sich das Buch gut verkauft, um so besser….obwohl wenn jetzt jeder zweite mit ´nem finesse rig an´s Wasser kommt…na dann steig ich wieder auf Mepps-Spinner um 😉

  14. Angelteam.eu
    Angelteam.eu 5 November, 2008, 16:30

    Gekauft !

  15. AssAssasin
    AssAssasin 5 November, 2008, 16:41

    Ebenfalls grade bestellt ! 😛

  16. lunes
    lunes 5 November, 2008, 16:46

    Bestellt! 😉

  17. Sören
    Sören 5 November, 2008, 17:12

    Sehr schön!

  18. TT_Barsch
    TT_Barsch 5 November, 2008, 17:46

    Geil, lieber Hannes – muss ich haben! Lesen wollen!!! – LG und TL, Dein TT

  19. shad-master
    shad-master 5 November, 2008, 18:13

    Buch schon fast gekauft ❗ :mrgreen:

  20. Mepp´s
    Mepp´s 5 November, 2008, 18:15

    😀 😀 😀 ^^ noch hab ich Platz auf meiner Wunschliste, aber
    das Buch muss da einfach mit rauf!!!!!!

  21. Grigo
    Grigo 5 November, 2008, 19:10

    Moin Moin ,
    So schautz aus ,und so sols sein
    Andreas

  22. Grigo
    Grigo 5 November, 2008, 19:14

    Moin Moin Hannes,
    ein Vater unser an den Hannes denn Er kannes.
    Gruß Andreas 💡

  23. stint10
    stint10 5 November, 2008, 19:28

    Jep, habe auch grad bestellt. Das wird bestimmt ein Bestseller! Geballtes Wissen wo man ruck zuck mal nachschlagen kann wenn einem bei der der ein oder anderen Technik mal Zweifel kommen, ohne erst den Rechner anschmeißen zu müssen.
    😀 😀
    Bin ja schon mächtig gespannt.

  24. rocktheworld
    rocktheworld 5 November, 2008, 20:04

    Geil! Das wird seit langer Zeit mal wieder das erst buch sein, dass ich lese 😀

    Kann man das auf der Angelwelt bei dir erstehen Johannes?
    Dann möcht ich nämlich gleich ne Signatur *g*

    Lg Jonas

  25. dietel
    dietel 5 November, 2008, 20:18

    ich habe einen ordentlichen stapel bestellt. und mit sicherheit wird es auf der boot eine möglichkeit geben, das buch zu erstehen. und wenn du auf krakelige signaturen stehst, dann sollst du eine haben 😀

  26. Drobschotter
    Drobschotter 5 November, 2008, 20:25

    Also 7500 Exemplare sind wohl sicher schon mal verkauft… und eins ist meins – in den nächsten Tagen jedenfalls.

    Herzlichen Glückwunsch vom Drobschotter!

  27. bollmann
    bollmann 5 November, 2008, 20:42

    Bin ich wohl der erste hier, der's schon hat 😛 Hab's vor einigen Stunden ausgepackt und in der Badewanne gemütlich drin geblättert.

    Als Spinnfisch-Anfänger ist das Buch für mich, obwohl es sehr umfassend ist, trotzdem leicht verständlich. Dazu tragen auch die sehr guten Illustrationen bei. Hatte mir schon lange ein Buch gewünscht, das etwas Ordnung bringt in die vielen Möglichkeiten mit Kunstködern. Und mit den modernen Methoden ist man gleich auf dem neusten Stand der Kunst. Das Buch wird lange eine "Bibel" für mich sein. 🙂

  28. rocktheworld
    rocktheworld 5 November, 2008, 21:00

    Sehr schön! Ich freu mich schon auf die messe!
    (Jetzt natürlich noch mehr) 😀

  29. bollmann
    bollmann 5 November, 2008, 21:02

    Als ich das Buch Anfang September bei Amazon bestellt hab, war der Preis noch ein wenig niedriger. 😉 Was nicht heißen soll, das es den aktuellen Preis nicht wert ist – im Gegenteil!

  30. dietel
    dietel 5 November, 2008, 21:05

    da war noch die 124-seiten-version geplant 🙂

  31. schneckenbarsch
    schneckenbarsch 5 November, 2008, 21:36

    Lass Weihnachten werden!!!! 😆 😆 😆 😆

  32. kerlchen
    kerlchen 5 November, 2008, 22:50

    Ich bin stolz auf dich 😀 bekomme ich dann auch ne Signatur fürs Buch?

  33. Szitnick
    Szitnick 6 November, 2008, 05:40

    Hallo Zusammen

    Habe das Buch gestern erhalten – Amazon-Vorbestellung sei Dank.
    Nun kann ich alle Angel-Postillen mit Dietel`s Beiträgen getrost in den Papiermüll geben, da alle Artikel und noch mehr dort noch einmal wunderbar erklärt werden.
    Schöne Bilder und Zeichnungen, sowie Geräteempfehlungen (natürlich meist von Pure Fishing 😆 ) runden das Bild ab.

    Gut gemacht!

    Grüsse

    Nils

  34. Raubmade
    Raubmade 6 November, 2008, 06:58

    Na, da da gibt es dann aber mal eine Autogramm-Bier-Barschel-Grill-Stunde oder? Sonst koof ich mir dit Teil nich!!! 😈
    Nee, Gratulation und jetzt kannste mit mehr Freizeit ja mal wieder angreifen!
    Mori will wieder die Waldbarschsaison eröffnen….

    Cheers

    der andere Moritz

  35. SkelliMarcel
    SkelliMarcel 6 November, 2008, 07:57

    Denke eine Super Sache…. 😀

    Schade das du es nicht gleich hier anbieten kannst…
    Geht das aus rechtlichen Gründen nicht oder warum???

  36. dietel
    dietel 6 November, 2008, 08:11

    ich werde mal checken, was der versand kostet. aber bei amazon bekommst du es ohne versandkosten. ich glaube, mit einpacken, rechnung stellen, zur post latschen und briefmarke drauf kleben, wird es sich für mich nicht lohnen, das selber zu machen. ich bin ein fleißiger schreiber und auch ein ausdauernder angler. aber am erbsenzählen hab ich keinen spaß. auch wenn's manchmal ein paar cent mehr aufs konto spülen würde. aber vielleicht überdenke ich diese position ja noch mal. wenn dann zeitnah. und dann lasse ich es euch wissen 🙂

  37. Tinsen
    Tinsen 6 November, 2008, 11:53

    bin stolz auf dich 😉

  38. strasse93
    strasse93 6 November, 2008, 12:46

    werde ich mir auf jeden fall kaufen nur warte ich bis es im freien handel erhältlich ist

  39. SvenL
    SvenL 6 November, 2008, 13:02

    ICH HAB ES SCHON ZUHAUSE ;-p und schon fast bis in die Mitte verschlungen 😆

    Schdae ich dachte wenn ich das erste kriege ist ne Widmung von Dir drinne Dietel 😥 🙂

  40. SvenL
    SvenL 6 November, 2008, 13:06

    Jetzt hab ich glatt vergessen das ich Dietel gratulieren wollte, das Buch ist sensationel. Die Grafiken und die Beschreibungen helfen einem sehr weiter.
    Alles Gute für Dein Buch und ich hoffe das es ausverkauft wird.
    Greetz
    Sven

  41. Havelschreck
    Havelschreck 6 November, 2008, 14:55

    Hau mal bitte die ISBN-Nr.rein.Danke 😀

  42. Tinski
    Tinski 6 November, 2008, 15:34

    Uns schon ist das ganze Taschengeld wieder weg^^ 😆 😆

  43. Plipp
    Plipp 6 November, 2008, 18:02

    Ich bin begeistert …. und gespannt.

    Nach 2 Jahren, in denen ich immer wieder tolle Artikel auf dieser Seite gelesen habe, fühle ich mich jetzt sehr sicher bei meiner Kaufentscheidung. Mal schauen, wie das Werk sich liest 😀

  44. FishinTom
    FishinTom 6 November, 2008, 18:03

    Bestellt. Bin gespannt, müßte am Samstag hier eintreffen. Meine Regierung wird es aber wohl zum Nikolaus abgreifen. Eyyyy und bis dahin soll ich dann warten. Aber bevor die Auflage vergriffen ist……

    Wann ist Signierstunde am Wasser????

    Greetz, Tommi

  45. holle
    holle 6 November, 2008, 18:28

    ich möchte aber ein signiertes :mrgreen:

  46. dennassa1311
    dennassa1311 6 November, 2008, 20:02

    Ersmal Glückwunsch Johannes. Es kann ja nicht jeder Spinnfischer behaupten ein Buch rausgebracht und ein so großes Forum ins Leben gerufen zu haben.
    So und nach den ganzen Lobpreisungen die Knallharten Fragen 8)
    Auf dem Deckel steht: "Hecht, waller und Co." Darf ich jetzt ein Buch erwarten in dem es um alle Fischarten und nur nebenbei dem Barsch geht oder Hauptsächlich Barsch und der Rest nebenbei?
    Gruß Jannick

  47. camaro67
    camaro67 6 November, 2008, 21:06

    W 😉 W

    räschpäckt !
    hoffe doch das Buch auch in der schönen Schwiiz zu bekommen 😀 und einiges dazu zu lernen!
    Wir sind ja zum teil richtige Gummi Banausen " da bei uns in Zürich bis letzten Jahres lebend köder erlaubt waren)

    aber alles hat ein ende ……………… auch die leine mit hoffe doch dann wieder dicken Brocken daran

    Bravo weiter so
    Gruss aus Züri

  48. camaro67
    camaro67 6 November, 2008, 21:15

    .
    😯 Derzeit nicht auf Lager 😯
    na dann Drückt es in der Drückerei bizzeli schnäller , ja bald isch Wienachte heieieiei 😉

  49. stint10
    stint10 7 November, 2008, 06:16

    Mal bei Bücher.de nachgeschaut? Da konnte ich noch ordern als bei Amazon schon alles aus dem LAger raus war.
    MFG Nico

  50. Ekke
    Ekke 7 November, 2008, 07:09

    Klasse Johannes, schön das Du Dein Wissen entsprechend weiter gibst …

    Werde ich doch gleich mal bestellen …

    Grüße Ekki

  51. dietel
    dietel 7 November, 2008, 08:07

    das ist meines wissens das alte cover. auf dem neuen stehen barsch und zander drauf 😀

  52. baheza
    baheza 7 November, 2008, 08:21

    Moin Hannes,
    viel Erfolg als Buchautor. Ich werds mir gleich mal ordern. 😀

  53. camaro67
    camaro67 7 November, 2008, 13:25

    ok werd mich mal schlau machen 😀

    thanks

  54. dennassa1311
    dennassa1311 7 November, 2008, 13:33

    na dann bin ich ja beruhigt 😉
    ist sicher ne investition wert um als weihnachtsgeschenk meinen Vater noch zum Barscheln zu bekehren. 😈

  55. FishinTom
    FishinTom 7 November, 2008, 18:18

    Wo ist hier mein Post von gestern…. verschwunden???
    Und warum liefert Amazon nicht, obwohl ich vorgestern bestellt habe???

  56. FishinTom
    FishinTom 7 November, 2008, 18:32

    Also bei Amazon ist es schon ausverkauft. Habe gerade meine Bestellung dort storniert und bei Buecher.de bestellt. Dort steht, das Buch sei verfügbar.

    Hannes: Wann und wo ist Signierstunde???

    Greetz, Tommi, der sich schon freut!!!

  57. phillip
    phillip 7 November, 2008, 18:47

    ich hab mich vor ein paar tagen erst gefragt, ob es eigentlich bücher von dir gibt! die frage dürfte jetzt beantwortet sein.

    werds auf jeden fall kaufen!

  58. stint10
    stint10 7 November, 2008, 19:23

    Juhu Jaha, habe meines heute bekommen, von bücher.de. Ging ruck zuck! Feines Buch! Kann man immer wieder ganz schnell drinn versinken. Ist echt gut gelungen. 🙂

  59. Angelteam.eu
    Angelteam.eu 8 November, 2008, 17:56

    [b]Ich habe mein Buch heute auch bekommen. Wir sind die schnellsten ! [/b] 😀

  60. TroutCatcher
    TroutCatcher 9 November, 2008, 11:11

    Schon su gut wie bestellt:) 😀

  61. Hummer
    Hummer 9 November, 2008, 12:02

    Ich hab's mir auch bestellt – das Inhaltsverzeichnis ist wirklich vielversprechend. 8)

  62. holly-zr7
    holly-zr7 9 November, 2008, 17:19

    Hab das Buch gleich bestellt, wurde am 08.11.2008 bei Amazonen versendet. Also werde ich es ab Montag besitzen !! 😀

  63. Angelteam.eu
    Angelteam.eu 9 November, 2008, 17:46

    Hab das Buch gelesen und es hat mir gefallen, gute Eräuterungen und nette Grafiken !!
    Die Danksagung ist ja wie bei einer Oskar-Verleihung 😀

  64. die-radde
    die-radde 10 November, 2008, 09:40

    Schonmal nen Antrag auf Weinachtsgeschenk bei meiner Frau gestellt 😀

    Hast du auch das UL fischen ins Buch reingepackt ?

  65. rallye-vid
    rallye-vid 11 November, 2008, 00:29

    Unglaublich, dass Amazon immernoch nicht liefern kann.

    [quote]
    Guten Tag,

    herzlichen Dank für Ihr Schreiben an Amazon.de.

    Es tut uns sehr Leid: Der gewünschte Artikel "Spinnfischen: Neue Angeltechniken auf Hecht, Wels & Co: Neue Angeltechniken auf Zander, Barsch & Co (Broschiert)" aus Ihrer Bestellung (Bestellnummer siehe Betreff) ist noch nicht bei uns eingetroffen.

    Wie Sie uns mitgeteilt haben, verfügen viele Anbieter das Buch noch. Ich habe Ihre Anfrage an die dafür zuständige Abteilung weitergeleitet, um Ihre noch ausstehende Bestellung so schnell wie möglich loszuschicken.

    Falls Ihnen die Wartezeit auf den noch ausstehenden Artikel zu lange wird:

    Selbstverständlich können Sie die Bestellung beziehungsweise den Artikel auch stornieren. Am einfachsten geht dies auf unserer Website über "Mein Konto".

    Bitte entschuldigen Sie, dass sich die ursprüngliche Lieferzeit auf der Website geändert hat. Wir bemühen uns um deren Einhaltung, können diese allerdings nicht in jedem Fall garantieren.

    Wir bedauern, dass Sie diese Erfahrung bei Bestellung machen mussten![/quote]

    Schade… Dann warte ich halt noch ein wenig 😕

    Grüße

  66. stint10
    stint10 11 November, 2008, 06:40

    Denn bestelle doch bei buecher.de . Habe grad mal geschaut, ist sofort lieferbar.
    Gruß Nico

  67. dietel
    dietel 11 November, 2008, 06:51

    nicht speziell. es geht ja eher um die basics der techniken und nicht so sehr um einzelne subdisziplinen. sind aber die meisten finesse-methoden drin. insofern isses auf jeden fall auch was für den ul-fan, denk ich mal 🙂

  68. RAMONA
    RAMONA 11 November, 2008, 23:04

    … wenn Bücher de es hat, dann gibt es das auch bei Hugendubel.

    Will auch sagen falls von Bücher nicht lieferbar. 😯

    http://www.hugendubel.de/cat/author/johannes_dietel.aspx 😀

  69. hebeda
    hebeda 12 November, 2008, 08:23

    ich hab das buch gelesen, eine kompakte sammlung der meisten wichtigen angelmethoden mit der spinnangel.

    Positiv:
    – sehr gute verständliche erklärung der wichtigsten methoden
    – sehr gute bebilderung !!!! speziell für die führungstechniken und nicht nur seitenweise sinnfreie fisch(porno)fotos wie in vielen anderen angelbüchern der neuzeit.
    – neuere und alte methoden finden erwähnung
    – kurzum eine wissensquelle die im deutschspachigen raum ihresgleichen sucht.

    Negativ:
    – was mir wirklich negativ auffiel: das buch wimmelt vor anglizismen, das denglisch hätte man sich zum grossteil sparen können.

    – zwar nicht so dramatisch: aber diverse methoden sind nicht erwähnt( paternoster / hegene, beifänger montagen , seitenarmmontagen fehlen) , einige aufzählungen unvollständig (z.b. keine wobble jigheads, feather/marabou jigs im kapitel jigs erwähnt)
    – gummi alternativen kaum erwähnt (tauwurm, speckstreifen, fischhautstreifen, flußkrebse etc)

    Das buch hat das zeug zum klassiker auf dem deutschsprachigen büchermarkt für angelliteratur!

    damit hier keine falschen hoffnungen aufkommen:

    in dem buch werden fast ausschliesslich die techniken, montagen und führungstile beschrieben.

    Wie man REGELMÄSSIG grosse fische fängt ist eine andere geschichte und wird in dem buch nicht(!) angesprochen. ich denke , das war auch nie das ziel des buches.

    aber um regelmässig grosse fische zu fangen muss man erstmal die techniken verstanden haben.

    ach ja , noch ein büchertipp von mir: ein klassiker der amerikanischen angelliteratur:

    "In pursuit of giant bass" von Bill Murphy – da gehts ausschliesslich und extrem ausführlich um die finesse angel methoden mit zielfisch Riesen-Schwarzbarsch , 90% der methoden sind auch auf unsere europäischen flussbarsche und zander anwendbar …
    Wie gesagt es geht da nur um grossfische, wie man massenfänge von kleinkram macht , wird da nur am rande erwähnt.

    http://www.amazon.de/Pursuit-Giant-Bass-Bill-Murphy/dp/0963312006

  70. blankmaster
    blankmaster 13 November, 2008, 16:24

    ……..bestellt (und "zur Zeit nicht auf Lager")…….lass die Druckmaschinen heißlaufen, Hannes ! Ich will neue Bettlektüre !

    BM

  71. Popperfreak
    Popperfreak 13 November, 2008, 19:33

    hab das Buch seit heute, ist wirklich sehr gelungen 😀

  72. Hummer
    Hummer 14 November, 2008, 10:23

    Amazon liefert wieder – mein Buch ist unterwegs.

  73. Hummer
    Hummer 14 November, 2008, 12:43

    …und schon ist es da! pünktlich zum Wochenende 8)

    @ Hannes
    Wie haste denn den Typen aus Mediamarktwerbung (S. 163) dazu gekriegt ne Meerforelle anzufassen? 😉

  74. s.m.
    s.m. 14 November, 2008, 16:48

    oha solange des buch nich so wird wie die artikel im fsch&fang
    dann könnt des was werden 😀 😀 😀 😀 😀

  75. z_hunter
    z_hunter 14 November, 2008, 18:54

    Das Buch an sich ist Super was den Inhalt betrifft, der Preis meiner Meinung nach nicht, zumal es in der Czech Republic gedruckt wurde und das sieht man wiederum an den Fotos, denn deren Qualität ist nicht besonders.
    Schade eigentlich 😕

  76. Lachsy
    Lachsy 16 November, 2008, 19:41

    Ralf unser dürfte morgen oder übermorgen ankommen.

    @Hannes was hast du mir angetan? Jetzt hat mein freund weniger Zeit für mich 😀 😀 😀 😆

  77. TT_Barsch
    TT_Barsch 17 November, 2008, 08:15

    Hi hebeda,

    dazu ("Negativ: – was mir wirklich negativ auffiel: das buch wimmelt vor anglizismen, das denglisch hätte man sich zum grossteil sparen können…") hat bereits Hannes im Vorwort alles gesagt:

    Der zunehmenden Amerikanisierung unseres Anglerwortschatzes Rechnung tragend, sind die Kapitel mit englischen Fachbegriffen gespickt. Denn es macht einfach keinen Sinn, die im Englischen bereits etablierten Begriffe ins Deutsche zu übertragen. Deshalb habe ich versucht, einen Verständnis fördernden Mix aus englischen, eingedeutschten und deutschen Fachwörtern anzurühren. Schließlich laufen uns die Begriffe auf den Verpackungen importierter Köder, in den Produktbeschreibungen der Online-Shops oder bei der Lektüre von Fachzeitschriften in Zukunft immer öfter über den Weg.

    so what?

    8)

  78. hebeda
    hebeda 18 November, 2008, 11:31

    wenn ich dieser logik folge, müsste das buch aber vollgestopft sein mit japanischen begriffen …. benutzt aber kein mensch … 😉

    die kunst der erklärens liegt darin, etwas einfach und verständlich ohne "geheimbegriffe" nachzubringen, am besten in der muttersprache der leser.

    ob ich einen köder nun "fast-burne" oder einfach schnell einhole ist sicherlich nicht kompliziert zu erklären. ob ich einen köder nun "twitche" oder zupfe usw … für fast alles gibts adequate deutschsprachige bezeichnungen …. nur hebt man sich damit nicht ab.
    ärzte machen das auch gerne mit lateinischen begriffen , solche fachsprache ist für mich abgrenzung und auch ein bischen ausgrenzung … jemand der kein english kann , hat da echt ein problem …

    wenn man english will, sollte man ein englisches buch lesen.

    deshalb bleib ich dabei, das ist nicht nötig …. herr dietel macht da zwar nen kniefall vor der anglerschaft unter 30 jahre, die natürlich mal die zukünftigen premiumkunden von der vertriebsbude sein werden, für die er arbeitet ….

    und sowas gehört zum marketing dazu, gib dem schnöden ding einen vermeintlich fetzigen namen, wiederhol ihn 1 million mal und es verkauft sich doppelt so gut …. taschenspieler tricks 😉

  79. juli
    juli 18 November, 2008, 14:59

    Das besorg ich mir ❗ ❗

  80. Vibrax
    Vibrax 18 November, 2008, 16:38

    So,

    heute kam mein Exemplar bei mir an, bin schonmal bissl drübergeflogen und finde es sehr gelungen auf den ersten Blick, denke aber auch der 2.-5- Blick wird nichts am ersten Eindruck ändern! 😀
    In diesem Sinne, Chapeau!

    Grüße Tobi

  81. Wallerchief
    Wallerchief 18 November, 2008, 17:13

    Bestellt!!!!! 😆

  82. Fluke
    Fluke 21 November, 2008, 19:10

    Ich habe das Buch seit einer Woche und finde es einfach cool 8)

    Ich kann es jedem nur Entfehlen 😉 !!

    Ein super Weinachtsgeschenk 😀

    Viel spass beim Lesen wüncht eucht Fluke 😉

  83. Wallerchief
    Wallerchief 24 November, 2008, 16:10

    Habs heute bekommen.Freu mich schon riesir es zu lesen.

  84. oberfeldkoch
    oberfeldkoch 24 November, 2008, 19:30

    Hallo Zusammen,
    ich habe heute mein Exemplar, signiert vom Meister selbst, bekommen und natürlich gleich durchgeschmöckert 😀 Ich finde das Buch ist gelungen, einfach erklärt und sehr, sehr informativ…kurzum ein Muss für jeden ambitionierten Spinnfischer! ne glatte Zehn dafür :mrgreen:

  85. bulldawg
    bulldawg 25 November, 2008, 12:30

    joh..also ich möchte nun auch ein bisschen schleimen 😉
    ok-losgehts.

    finde das buch also auch klasse- ein feines handbuch für den modernen spinnfischer.
    -und irgendwie bekommt man sogar als eingefleischter hechtangler lust aufs barscheln..hmm..komisch..
    😉 …
    😀

  86. mrksharps
    mrksharps 26 November, 2008, 16:53

    na ich hab es erstmal bisl durch geblättert und ein paar Sachen schon gelesen. Aber ich find es super und möchte Dir sehr dazu gratulieren.

  87. juli
    juli 28 November, 2008, 13:11

    Ihr Buch ist echt Klass 🙂 🙂 🙂 ❗ ❗ ❗

  88. Michi1882
    Michi1882 28 November, 2008, 15:40

    Endlich mal einer der alles auf einen punkt bringt. Top Buch Hannes!! 😀

    Gruß aus Teupitz

  89. KissMyBass
    KissMyBass 28 November, 2008, 16:26

    Hallo Johannes,

    ein prima Buch hast Du da geschrieben. Klasse! Dennoch habe ich nach der Lektüre eine Frage. Du schreibst, dass der Butterkrebs in diesem Stadium die bevorzugte Beute der Räuber ist. Gibt es Zyklen mit erhöhtem Butterkrebsaufkommen. Die Häutung wird durch die Nahrungsaufnahme und das damit korrelierende Wachstum ausgelöst. Häuten die sich im Winter auch oder kann man den Zeitraum, wo der Krebs Topköder bzw anderen überlegen ist, eingrenzen? Ich habe mal mit jemandem korrespondiert, der jährlich zwischen Mai und Oktober viele Krebse fängt und diese hältert. Er meinte, dass durchschnittliche Butterkrebsaufkommen liegt bei 3-5% im Durchschnitt. Außerdem frage ich mich, ob der Krebs (Kamberkrebs) innhalb eines Jahres die Farbe wechselt. Aus der wenigen Literatur hierzu habe ich gelesen, das der Braunton des Hinterleibes mal intensiver und mal schwächer ausfällt. Fällt die Färbung kurz vor oder nach der Häutung bzw. im kalten Wasser anders aus?

    Würde mich über eine Antwort von Dir sehr freuen.

    Viele Grüße
    KMB

  90. camaro67
    camaro67 23 Dezember, 2008, 21:47

    😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀
    hab das Buch bekommen ist echt toll super!!
    schöne Weihnachten und guten Rutsch

    gruss aus Zürich

    Fränc

    😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀

  91. basscaster2009
    basscaster2009 7 Januar, 2009, 21:40

    Also ich würds mir aufjedenfall holen das werde ich auch bald machen 😀

  92. Blubberbarsch
    Blubberbarsch 10 Januar, 2009, 19:14

    @basscaster2009: Hols dir wirklich, ich habs auch und bin absolut begeistert, dass es auch moderne Angelbücher gibt 😀

  93. Blubberbarsch
    Blubberbarsch 10 Januar, 2009, 19:14

    @basscaster2009: Hols dir wirklich, ich habs auch und bin absolut begeistert, dass es auch moderne Angelbücher gibt 😀

  94. Blubberbarsch
    Blubberbarsch 11 Januar, 2009, 09:05

    Hoppela… Na egal, dass kann man gar nicht oft genug erwähnen 😀

  95. MHahlbeck
    MHahlbeck 29 Januar, 2009, 18:49

    Ich wollte das mal loswerden: Dieses Buch ist der Oberbringer!!!! Vielen Dank für dieses Buch. Einfach klasse!!!

  96. Blubberbarsch
    Blubberbarsch 6 Mai, 2009, 14:11

    Und eines der wenigen modernen Angelbücher 😀

Nur registrierte Benutzer können ein Kommentar verfassen.