AssAssassin ist Rapfenking2013

AssAssassin ist Rapfenking2013

Mit dem Rapfen-King hat alles angefangen. Zumindest alles, was die Zielfisch-Kings hier an Bord betrifft. Der Tinsen war’s, der die Rapfen-Parade ins Leben gerufen hat und den Stein damit ins Rollen gebracht hat. Und so war der Rapfen-King einst einer der prominenteren Threads unter den King-Threads. Nachdem er etwas stiefmütterlich behandelt wurde und auch mal eine Auswertung ausgefallen ist, scheint es so, als würde der „Urking“ von niemand mehr so richtig ernst genommen zu werden. Außer vom AssAssassin und ein paar wenigen Mitstreitern, die diesen King mit tollen Fischen am Leben gehalten haben. Leider hat sich der AssAssassin irgendwann entschlossen, dass er überhaupt nicht mehr am Forenleben teilnehmen will und um Löschung seines Profils gebeten. Seine Bilder hat er mitgenommen. Und so kommt es, dass wir AssAssassin in Abwesenheit und ohne Bilder zum Rapfenking 2013 küren müssen. Mit einer Durchschnittslänge von 78 cm liegt er deutlich vor Nico1 mit einem Durchschnitt von 70 cm und vor Promachos mit einem Schnitt von 66,2 cm.

Leider haben nur diese drei tapferen Recken 5 Fische gepostet. So dass ich nur wenige Fotos in diesen Bericht einfügen kann. Das bedeutet weniger Zeitaufwand bei der Auswertung, ist aber trotzdem schade, weil der Rapfen an sich ja ein kampfkräftiger und ansehnlicher Fisch ist. Zumindest das kommt auf der folgenden Rapfen-Foto-Parade ganz gut rüber.

Wie gesagt: Vom Rapfenking 2013 gibt’s leider keine Bilder mehr. Wir können hier nur noch einmal in Ziffern und Buchstaben die Längen der von ihm hochgeladenen Rapfen abbilden: 82 cm, 79 cm, 79 cm, 75 cm, 75 cm, 74 cm, 74 cm, 73 cm und 70 cm. Damit hat er sich den Titel redlich erangelt. (Sollte sich AssAssassin auf irgendeinem Weg doch noch melden, schicke ich ihm die Medaille natürlich zu.)

Dafür sind die Fotos von Nico1 dem Zweiten wie immer sehr schön geworden.


70er.


71er.


66er.


70er.


73er.

Auf Platz 3 ist Promachos gelandet, der gelobt hat, seine Fische künftig nicht mehr abzulegen.

Auf dem Podest wäre mit Sicherheit regäj-rednaz gelandet, der – wenn überhaupt – nur die ganz dicken Dinger vermisst, aber viele Bilder zum Rapfenking-Thread beigesteuert hat. Da der Sieger seinen Preis mit Sicherheit nicht einfordern wird, reichen wir den BX-Minnow gerechterweise an ihn weiter. (Und wenn sich AssAssassin meldet, gibt’s halt einen vierten Preis.)


Einer aus der 80er-Klasse.


Länge: unbekannt.


Länge: unbekannt.


Länge: unbekannt.


Länge: unbekannt.


Länge: unbekannt.


Das war ein 78er.

Den größten Rapfen hat Sandro25 beigesteuert:

Sandro mit dickem 85er.

Und jetzt noch ein paar Rapfen von Usern, die keine 5 Fische eingereicht haben, den Thread mit ihren Fängen aber am Leben hielten:


anthony – der Mann ohne Gesicht hat auch ein paar Bilder zum Rapfenking beigesteuert.


Hier sogar einen dicken Ballermann von 78 cm.


Und noch einen kleineren auf Mini-Kopyto.


BassManiac mit einem 75er.


grasfisch mit 69er.


RobinH fotografiert seine Fische im Wasser.


Denen sieht man zwar nicht an, wie groß sie sind.


Macht aber nix. Wir vertrauen auf die Angaben der Fänger. In seinem fall waren es ein 74er, ein 77er und ein 68er.


Rocke muss von uns aus auch nicht mehr ablegen.

Das macht das Rapfenangeln aus. Tolle Drills im Flachwasser bei blauen Himmel und Sonnenschein. Sonny pariert hier einen 79er.

Der geringen Resonanz zum Trotz werden wir den Rapfenking nicht einstampfen. Wir hoffen einfach einmal, dass es hier irgendwann wieder so abgeht wie vor ein paar Jahren, als es richtig gescheppert hat. Um die Moderation kümmert sich ab jetzt RobinH, der selber den einen oder anderen Fisch beisteuern wird. Ich würde mir wünschen, dass dieser King wieder mit Leben gefüllt ist und ich im nächsten jahr wieder mehr zu tun habe, wenn ich die Auswertung online stelle.

An die Sieger: Schickt mir doch bitte eure Adressen zu, so dass ich euch die Medaillen und die BX-Minnows zukommen lassen kann.

Kategorien: News, Rapfen, Döbel & Co.

Kommentare

  1. Zanderlui
    Zanderlui 2 Februar, 2014, 11:31

    Petri zum King…..

  2. Colli_HB
    Colli_HB 2 Februar, 2014, 11:41

    Petri auch von mir!
    Ich fände es aber besser, wenn AssAssassin nicht berücksichtigt wird.
    Er ist hat sich ja selber rausgenommen.
    Nico for King!

  3. Barschfilet
    Barschfilet 2 Februar, 2014, 12:06

    Sehr schöne Bilder ! Sieht man immer gerne 🙂 Weiter so !

  4. Wolf
    Wolf 2 Februar, 2014, 12:12

    Die Fische wurden gefangen, die Bilder waren online – und das waren super Fische und Bilder. Nicos Fische sind zweifelsohne ebenfalls klasse, aber eben auch einen Tick kleiner.

    Auf jeden Fall Gratulation allen Fängern und auf regere Beteiligung in 2014. Ich habe leider zur Zeit kein Rapfengewässer mehr zur Verfügung, zumindest nicht zeitlich ausreichend.

  5. dietel
    dietel 2 Februar, 2014, 12:43

    Da bin ich beim Wolf: Der AssAssassin hat hier immer tolle Bilder reingestellt und bis zu seinem Ausscheiden bzw. auch danach hat niemand besser gefangen. Ist auf jeden Fall schade, dass er nicht mehr da ist. Und Nico bekommt ja schon wieder ne Medaille. Der wird nicht allzu traurig sein. Zumal er bei den Forellen immer ein Kandidat für die Gold-Medialle ist.

  6. Nico1
    Nico1 2 Februar, 2014, 13:02

    What??? ich bin hier zweiter?? 😀 voll die Überraschung! Ich hoffe, dass nächstes Jahr mehr mit machen werden, denn eigendlich bin ich ja nicht der beste Rapfenfänger hier im Forum! Trotzdem vielen dank und Petri an die anderen Fänger!
    Gruß Nico

  7. BarschGuido
    BarschGuido 2 Februar, 2014, 15:04

    Sorry für meine Ausdrucksweise, aber was soll der Schwachsinn bitte?
    Wie kann jemand Rapfenking werden der nicht mal Mitglied ist? In dem Fall ist es meiner Meinung nach auch absolut sch… egal ob er die besten Fische gefangen hat oder nicht. Auch ob er tolle Fotos abgeliefert hat oder nicht. Wo kann ich diese sehen? Es gibt genug Leute die den Sieger nicht einmal kennen, weil sie dem Forum erst nach seinem Austritt beigetreten sind. Er hat für sich beschlossen die Community zu verlassen, da er sich nicht mit den Einstellungen der anderen Member identifizieren kann. Zudem hat er zuletzt auch nicht unbedingt gut über dieses Forum gesprochen.
    Wie gesagt, für mich ist es unverständlich wie jemand bei einen Wettkampf gewinnen kann, den er selbst verlassen hat. Für viele ist jetzt der aktuelle Sieger einfach nur ein großes „Fragezeichen“. Kaum einer kann was mit ihm anfangen, noch kann kaum jemand seinen Sieg nachvollziehen, weil die Fotos nicht mehr existieren, zumindest nicht mehr hier im Forum.
    Johannes hat selbst gesagt „Die King Threads leben von den Fangfotos und aktiven Membern“. Und nu gewinnt jemand der weder Member ist noch von dem Fangfotos existieren. Ganz großes Kino!

    Ich möchte wirklich niemanden auf den Schlips treten. Das ist jediglich meine Meinung.

    Dickes Petri Nico! Hast mein größten Respekt dass du in sovielen Kings aktiv mitmischt. Wenn ich deine Fänge so sehe ärgere ich mich jedes mal über meine Faulheit. Du bist der beste Beweis dafür dass Angler nur erfolgreich sind wenn, sie möglichst oft am Wasser stehen.

  8. Nico Hammes
    Nico Hammes 2 Februar, 2014, 17:41

    Also da muss ich BarschGuido aufjedenfall zustimmen! Er hat sich dazu entschieden den Wettbewerb & das Forum zu verlassen also sollten seine Fänge auch nicht gewertet werden auch wenn tolle Fische dabei waren!
    Trotzdem fettes Petri an alle 🙂

  9. Wolf
    Wolf 2 Februar, 2014, 20:11

    Nö, kein Sorry für die Ausdrucksweise. Unpassend und unangemessen bleibt unpassend und unangemessen. Man muss sich mal überlegen, worum es geht und wofür man was fordert. Und weil man selbst ein Jahr lang einen Thread nicht verfolgt und die Bilder nicht gesehen hat, an deren Existenz und Wahrheitsgehalt zu zweifeln, obwohl zwei Vertreter der Seite sie kennen und bestätigen – das bleibt mir unklar.

  10. BarschGuido
    BarschGuido 2 Februar, 2014, 20:41

    Ich habe nur meine Meinung dargelegt. Nichts gefordert oder gezweifelt. Ich habe den Thread sowie fast jeden anderen Thread verfolgt. Wenn ich mich recht erinnern kann waren seine ersten kapitalen Fänge früh im Jahr, wo es noch ziemlich kalt gewesen ist. Ich kann mich auch noch an den „Disput“ erinnern, worauf er das Forum verlassen hat.
    Trotzdem bin ich der Meinung dass zur Abrechnung am Jahresende nur Mitglieder gewertet werden sollten.
    Aber gut, das ist meine Meinung. Möchte keinen etwss aufschwatzen und respektiere das du anderer Meinung bist.

    Ich möchte nochmal darauf hinweisen dass ich weder dich noch Johannes persönlich angreifen wollte. Dafür schätze ich eure Arbeit zu sehr.

  11. Sixpack77
    Sixpack77 2 Februar, 2014, 21:26

    Ich kann beide „Lager“ verstehen.
    Einerseits ok,wenn Jemand quasi posthum gewinnt, wenn er vorher ordentlich Gas gegeben hat.
    Ist ja das Gleiche, als wenn Jemand aus anderen Gründen ausgeschieden ist.

    Andererseits doof, wenn Niemand die Bilder gesehen hat.
    Ich kenne die Pics, es waren Hammerrapfen.

    Also mal keinen Stress hier, es geht um NIX und die Regierung hat entschieden.
    Petri allen!
    PS: Nico, das sieht mittlerweile sehr nach Vizekusen aus 😉

  12. AngryYoungMan
    AngryYoungMan 2 Februar, 2014, 21:26

    assassassin= http://www.youtube.com/watch?v=Oge7jTpbZ_E

    glückwunsch!

    :cool::cool::cool:

  13. pikemike
    pikemike 2 Februar, 2014, 21:54

    Ich finds schön, dass ich diesen tollen Nutzernamen sehen durfte, was mir ohne diesen Thread nicht möglich gewesen wäre. 😀

  14. dietel
    dietel 3 Februar, 2014, 07:50

    [QUOTE=anthony;308183]assassassin= http://www.youtube.com/watch?v=Oge7jTpbZ_E

    glückwunsch! :cool::cool::cool:[/QUOTE]

    Also doch ohne Krone?

  15. AngryYoungMan
    AngryYoungMan 3 Februar, 2014, 08:49

    [QUOTE]Also doch ohne Krone?[/QUOTE]

    bezog sich nur auf den „ist“-zustand, mmn hat er sie verdient! 😉

    …und schade, dass er nicht mehr dabei ist.

  16. dietel
    dietel 3 Februar, 2014, 08:56

    [QUOTE=BarschGuido;308108] …Zudem hat er zuletzt auch nicht unbedingt gut über dieses Forum gesprochen…
    [/QUOTE]

    Da zeigen wir mal Größe. Nachdem die Beteiligung in diesem Jahr eher gering war, fällt das doch einigermaßen leicht. Der Nico freut sich auch über Silber.

  17. NorbertF
    NorbertF 3 Februar, 2014, 09:06

    So viel Beteiligung wäre bei fischereilichen Themen im Forum auch mal wünschenswert.

  18. Meridian
    Meridian 3 Februar, 2014, 17:39

    Glückwunsch den Gewinnern und NATÜRLICH auch dem AssAssassin !
    Schwachfug sich darüber aufzuregen…der hatte die dicksten und war zu der Zeit auch noch angemeldet.
    Hätten die Daten ja sonst nicht. Also regulär teilgenommen und gewonnen.

    Wenn wer als Dr. d. Philosophie nun lieber Landwirt mit Milchkühen werden will oder Tapasverkäufer in Spanien oder irgendwann stirbt…ist er dann kein Dr. der Philosophie mehr ?

    Nochmals Glückwunsch und Johannes wie immer…Hut ab vor Deinen Mühen hier bei den Startseitenstorys !

  19. Perch2711
    Perch2711 3 Februar, 2014, 23:33

    Das kannst du meiner Meinung nach nicht vergleichen. Wenn ein Bundesligist die Bundesliga anführt, dann aber freiwillig die Bundesliga verlässt, dann hat dieser Klub ja auch nicht die Bundesliga gewonnen! Auch wenn er die meisten Pkte haette.
    Der richtige Weg ist es hier Nico zum King zu machen. Alles andere ist sinnfrei, Begruendung siehe oben.

  20. Meridian
    Meridian 5 Februar, 2014, 18:57

    Ich stehe leider gar nicht auf Fußball…überhaupt rein gar nicht nachzuvollziehen für mich der Vergleich. 🙂

    Das Thema ist durch…Nico freut sich 2ter zu sein, was ja schon mal ne Leistung ist, und AssAssassin hat sich den 1ten Platz VERDIENT und war zudem viele Jahre treues Mitglied bei uns hier.

    Was soll denn diese Diskussion ? Keiner der nachfolgend Platzierten erhebt einen Anspruch auf Korrigierung…nur „Unbeteiligte“. Verstehe den Anlass echt nicht.

    Die Plätze bleiben wie sie sind. Das Jahr 2o13 ist vorbei und die neue Saison hat begonnen. Also zeigt was ihr drauf habt beim Rapfenfang 😉

  21. BarschGuido
    BarschGuido 5 Februar, 2014, 19:11

    Ok Chef!!! 😉
    Nur ist der Rapfen bei uns so selten, dass ich Probleme hätte überhaupt 5 Fische in einen Jahr zu fangen. Von der größe sprechen wir mal gar nicht ^^

  22. Meridian
    Meridian 6 Februar, 2014, 06:34

    [QUOTE=BarschGuido;308576]Ok Chef!!! 😉
    Nur ist der Rapfen bei uns so selten, dass ich Probleme hätte überhaupt 5 Fische in einen Jahr zu fangen. Von der größe sprechen wir mal gar nicht ^^[/QUOTE]
    Das mit dem Chef und den Ausrufezeichen kannst Du bitte sein lassen.

    Da Rapfen bei Euch kaum möglich sind und Du damit kein Einzelfall darf ich mal auf ZANDER-, HECHT-, BARSCH- und FORELLENKING hinweisen. Wenn auch dafür keine Beiträge erstellt werden können, darf es alternativ auch eine Wiederaufnahme vom BA-BAROMETER geben. Dort kann einfach rein was gefangen wurde…gerne ohne genaue Ortsangaben und auch Fotos sind nicht bindend notwendig.

    p.s.: war mal ein sehr aktiver Thread. 😉

  23. dietel
    dietel 6 Februar, 2014, 08:03

    Peace! Man kann über alles reden. Der Nico würde die Gold-Medaille gar nicht haben wollen. Der war überrascht, dass er mit seinen „Durchschnittsfischen“ Silber geholt hat.

    Generell ist es halt so: Man muss hier wie auch im echten Leben immer mal Entscheidungen treffen. Und dann wirds oft mehrere Meinungen geben. Die Tatsache muss man akzeptieren. Ich habe im Amerikanistik-Studium im Zweig „Literatur“ was über das Wesen der Postmoderne gelernt: „Es gibt genauso viele Wahrheiten wie es Menschen gibt.“ Jeder hat recht. Zumindest für sich.

    Jetzt ist die Entscheidung halt mal so ausgefallen wie sie ausgefallen ist. Dafür gibt’s Gründe. Dagegen auch. Aber sie bleibt trotzdem so stehen.

  24. Promachos
    Promachos 14 Februar, 2014, 20:42

    M(innow) & M(edaille) sind angekommen. Sehr schön! Besten Dank.

Nur registrierte Benutzer können ein Kommentar verfassen.