Dienstag, 25.01.2022 | 21:55 Uhr | Aktuelle Mondphase: abnehmender Mond

Zanderking 2022

Barsch-Alarm | Mobile
Zanderking 2022

BA-Supporter

  • Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

ThomasGl

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
4. Februar 2020
Beiträge
320
Punkte für Reaktionen
1.935
Ort
Hamburg
Hallo zusammen,

die ersten Fische aus 2022 sind bereits im Große/Schöne Zander-Bilderthread 2022 hochgeladen.
Auch wenn @Leo5ch bereits Interesse gezeigt hat den Z-King 2022 zu betreuen, nehme ich mir als (noch) Erstplatzierter aus 2021 raus den King 2022 zu betreuen.

Die Regeln führe ich hier nochmal auf:
Die 5 besten Fische zählen, man kann jederzeit seinen "schlechtesten" Fisch gegen einen besseren aufwerten.

Es gibt keine Dezimalstellen das bedeutet ein Fisch von "44,2" bekommt die Wertung 45, es wird nicht abgerundet.
Maßbandbilder sind keine Pflicht, Fairness wird vorausgesetzt!
Die Fische müssen zeitig nach dem Fang gepostet werden. (Es werden keine Sommerbilder Ende Dezember akzeptiert, usw.)
Präsentiert euch und den Fisch auf den Fotos, soll heissen: Keine blutigen oder panierten Fische, keine Küchenfotos!
C&R wird gerne gesehen!
Sollte es am Ende des Jahres einen Gleichstand am ersten Platz geben, zählt der größte Fisch.

Auf FREIWILLIGER Basis kann den Fängen ein Landeskürzel(GER/ NL/ AT/...) beigegeben werden um eine Auswertung nach Ländern zu ermöglichen(Der King wird aber unter allen Fängen ausgetragen!)

Ich behalte mir vor Fische nicht zu werten(nach interner Absprache), wenn sie offensichtlich nicht den Regeln entsprechen.


Ich bitte @captn-ahab den Thread zu pinnen. Die Tabelle hänge ich diesem Post an, nachdem die ersten Fische gemeldet worden sind.
Ob ich selber teilnehmen werde lasse ich mir noch offen, wünsche aber allen Teilnehmenden viel Erfolg, dicke Fische und eine Menge Spaß in 2022.
Zanderking 2022.jpg

Lasst es krachen,
Gruß Thomas

Edit 1 (03.01.2022): leere Tabelle angehängt
Edit 2 (04.01.2022): 1. Update, leere Tabelle entfernt
Edit 3 (07.01.2022): 2. Update
Edit 4 (13.01.2022): 3. Update
 
Zuletzt bearbeitet:

Leo5ch

Twitch-Titan
Mitglied seit
6. August 2021
Beiträge
73
Punkte für Reaktionen
100
Ort
Hamburg
Da bin ich aber froh, dass ich mich nicht drum kümmern muss Ich dachte, dass ich heute den ersten Zander in die Liste schreiben könnte, aber leider war gar nichts los… Lag vielleicht an dem Gewitter vor 5 Minuten… „Nichts jenaues we‘ß man nich‘“ wie der Berliner so schön sagt.
 

David B.

Twitch-Titan
Mitglied seit
29. August 2016
Beiträge
52
Punkte für Reaktionen
136
Ort
Sachsen
Erster Biss und erster Fisch im neuen Jahr, direkt ein 85er Zander, so darf es gerne weitergehen :emoji_pray:. Sieht auf dem Bild etwas größer aus, da ich ihn auf dem Belly mit dem Weitwinkel fotografieren musste.
Werde bis zum Jahresende niemals mithalten können, aber eventuell die ersten paar Tage :sweatsmile:

D65841A3-A415-4763-94BE-73076DB9781C.jpeg
 

ThomasGl

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
4. Februar 2020
Beiträge
320
Punkte für Reaktionen
1.935
Ort
Hamburg
Moin,

nach den ersten beiden geilen Fischen, gleich zum Jahresstart, habe ich die Tabelle mal angefülllt. Petri an die beiden Fänger!
Klar nimmst du teil, der Titel muss doch verteidigt werden.
Ich schau mal wie es läuft und wie viel Zeit ich dieses Jahr investieren mag. Ich hatte eigentlich vor, meinene Hecht und Barsch PB´s mal auszubauen.
So ein Schützenkönig-Prinzip ist doch eigtl ein ganz gute Sache für die Kingthreads allgemein!
Ich kenne mich mit dem Prinzip nicht aus, da ich kein Ahnung von Schützenvereinen habe. Du meinst aber sicher, das der Vorjahresking seinen Titel verteidigen soll, oder?
Ich finde es halt schwierig selber teilzunehmen und den King-Thread zu betreuen. Im Zweifelsfall sollte die betreuende Person, m.M.n., eine gewisse Unabhängigkeit an den Tag legen.
Aber wie ich oben schrieb, mal sehen wie es so kommt.

Gruß Thomas
 

Promachos

BA Guru
Mitglied seit
2. Dezember 2006
Beiträge
3.661
Punkte für Reaktionen
8.840
Ort
Bamberg
@ThomasGl Nein umgekehrt, der Gewinner betreut den Thread (kann wenn er will aber teilnehmen).
Ich fand deinen Vorschlag auf den ersten Blick super und wollte ihn gleich auf den Rapfenking übertragen.
Dann habe ich mich erinnert, dass ich schon zwei Mal unterm Jahr als "Kingbetreuer" eingesprungen bin, weil der ursprüngliche Betreuer - aus welchen Gründen auch immer - abgesprungen ist.
Letzten Endes ist es wahrscheinlich trotzdem besser, wenn es jemand freiwillig macht, als wenn jemand einen King betreuen muss, nur weil er im Vorjahr gewonnen hat.
Das bezieht sich ausdrücklich NICHT auf @ThomasGl !!!
 
Zuletzt bearbeitet:

ThomasGl

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
4. Februar 2020
Beiträge
320
Punkte für Reaktionen
1.935
Ort
Hamburg
Naja, dann lass ich mich am ersten Angeltag 2022 auch nicht lumpen und hau gleich mal nen 89er für die Wertung raus. Der Fisch hat mir die Überlegung mit der Teilnahme leicht gemacht :emoji_sweat_smile: :emoji_expressionless:.
IMG_20220106_170338.jpg
Richtig geile Fische bis jetzt. Da bin ich mal gespannt was noch so alles geht:cool:. Tabelle führe ich morgen nach
Weitermachen!
Gruß Thomas
PS @salty_bacon super Schuhe, die können was :emoji_ok_hand: :emoji_wave:
 

Snotling4149

Finesse-Fux
Mitglied seit
23. November 2020
Beiträge
1.132
Punkte für Reaktionen
2.682
Alter
36
Ort
Mainz
Super! Vielen Dank!
Hanwag ist qualitativ durch die Bank zu empfehlen.
Welches Modell würde ich dann davon abhängig machen was man vor hat, bzw. passform. Banks GTX sind etwas leichter, falls man eher Meter macht. Ist auch mein go-to Alpenschuh.
Der Alaska ist ne Kathegorie höher und n ganzes Stück schwerer. Ausgezeichneter Stabilrumstehschuh, bzw. stabilisiert die Knöchel wunderbar.
Wasserdicht sind die alle.
Da gibt es fast alle Modelle auch in schmal/weit/hallux. Einige sogar auf Maß.
 

RanTanPlan

Twitch-Titan
Mitglied seit
8. November 2020
Beiträge
61
Punkte für Reaktionen
143
Alter
29
Ort
Hamburg
Moin moin,

nachdem mein Angeljahr mit meinem Zander PB gestartet ist muss ich hier wohl auch mitmachen :D Für die vorderen Reihen wirds wohl nicht reichen aber vielleicht bekomme ich ja einen akzeptablen Score übers Jahr hin.

Jedoch starte ich gleich mit einem Handicap, ich habe strenggenommen kein forumstaugliches Foto vom Fisch weil ich alleine am Wasser war und nicht unnötig lange mit dem Fisch rumhantieren wollte. Edit: nach Absprache mit Thomas habe ich das Bild entfernt

Ich hatte den Fisch zunächst etwas in der Länge unterschätzt (Zollstock kurz angehalten und den Fisch für obere 60er befunden) und mich entschieden den Fisch zu entnehmen, da ich eine halbe Ewigkeit keinen Zander mehr hatte. Beim messen zu hause hat sich der gute dann aber noch ein bisschen gestreckt und dann doch 72cm aufs Maßband gebracht.

Ich hoffe ihr verzeiht mir den holprigen Start in den Wettbewerb! In meinem ersten Angeljahr fehlt es mir noch etwas an Routine.

Beste Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

Oben