Sonntag, 13.06.2021 | 15:41 Uhr | Aktuelle Mondphase: zunehmender Mond

UL Spinning am Mittelmeer

Barsch-Alarm | Mobile
UL Spinning am Mittelmeer

BA-Supporter

  • Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

SoEinBasti

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
30. August 2019
Beiträge
354
Punkte für Reaktionen
415
Alter
37
Ort
Neuhofen
Website
www.instagram.com
Hallo zusammen,

der Urlaub steht kurz bevor und dieses Jahr soll es nach Formentera gehen.
Als blutiger Anfänger dachte ich mir nach dem Lesen des folgenden Artikels: https://www.doctor-catch.com/de/meeresangeln-frankreich-italien-kroatien-spanien/spinnfischen-am-mittelmeer-beste-koeder-und-plaetze-zum-angeln

Mensch, Angelerlaubnis für Spanien kaufen, UL Combo einpacken und ab gehts.

Habe mich nun schon mit einigen Wobblern und Gummis eingedeckt in Naturtönen (Weiß, Silber usw.) und ein schön langes FC Vorfach an meine Neongelbe Geflochtene dran geknotet.

Habt ihr noch IRGENDWELCHE Tips für mich welche vielleicht dazu führen das ich wirklich mal einen Fisch an der Angel habe?
(Wahl des Vorfachs, Plätze, Techniken, Wunderköder usw)

Vielen Dank für die Hilfe
Basti
 

Castovich

Finesse-Fux
Mitglied seit
6. September 2017
Beiträge
1.210
Punkte für Reaktionen
1.576
Alter
49
Ort
Bornheim
Kauf dir noch ein paar leichte casting jigs fürn Pfümpfer und baller die raus.
Stichwort Shorejigging, macht Laune :)
 

Castovich

Finesse-Fux
Mitglied seit
6. September 2017
Beiträge
1.210
Punkte für Reaktionen
1.576
Alter
49
Ort
Bornheim
Naja, die Teile gibts auch in 5 oder 10g. Geht auch ;-)
Kein Plan was seine UL-Rute so ab kann.
 

Castovich

Finesse-Fux
Mitglied seit
6. September 2017
Beiträge
1.210
Punkte für Reaktionen
1.576
Alter
49
Ort
Bornheim
Öhem..

auf die Schnelle gegockelt:

SAVAGE GEAR 3D JIG MINNOW

Die gibts auch in Deutschland in 5g und 8g for ~6€
 

Matchless

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
28. Januar 2015
Beiträge
287
Punkte für Reaktionen
196
Mein Tipp, ul sein lassen. Im örtlichen Angelladen für 30€ ne xbeliebige Rute kaufen, laufblei und Haken. Grundmontage fertig machen.
Dazu:
zweitbeste Option: Seegurke suchen, am besten ne weißlich gefärbte, Enden wegschneiden (Vorsicht kann spritzen ;)), Gedärme durch Rausdrücken entfernen
längs aufschneiden und den Glibber auskratzen, der aussieht wie Drachenfruchtfleisch
Den kurz abspülen, dann bleibt eine weiße gallertige Masse über, die auf den Haken und raus mit der Grundmontage.

Beste Option: im lokalen Angelladen „BIBI“ kaufen oder von Einheimischen, an die Grundmontage machen, im Bereich von Hafenausfahrten auswerfen
= 100%ige Fischgarantie
 

Pescador_bcn

Bibi Barschberg
Mitglied seit
26. September 2020
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
3
Alter
31
Ort
Barcelona, Spanien
Moin zusammen,
ich lebe an der Spanischen Küste und kann jedem empfehlen sich eine kleine Reiserute einzupacken, je nach Belieben auch gerne eine UL. Allerdings sollte man trotzdem eine entsprechende Rolle wählen (mind. 2000er) , ich Fische hier erfolgreich mit meinen poison adrenas. Sowohl mit der 166M als auch mit der 172H . Am meisten Spaß bringen kleine Twitchbaits, oder Metaljigs.. ich habe schon von Bonito, mahi-mahi und Tallahams (bluefish) bis hin zu kleinen zackenbarschen und snappers alles auf diese Ruten wunderbar meistern Können.
 

Anhänge

Holgifisch

Barsch Vader
Mitglied seit
8. April 2018
Beiträge
2.076
Punkte für Reaktionen
3.243
Ich würde mal bei Ali gucken. Mein Dad hat mir mal aus ner Betriebsreise aus Asien kleine Jigs mitgebracht. 7g wiegt der gute Jig und fliegt bis zum Mond. Das selbe gibst auch von Spro.

Habe ich hier gefunden und für nichtmal 2€ wirklich total günstig. Da tut nen Abriss in den Steinen nicht weh. Quasi das gleiche wie der SG Jig nur ein Drittel des Preises.

 

AssAssasin

Finesse-Fux
Mitglied seit
7. November 2007
Beiträge
1.194
Punkte für Reaktionen
756
Der Cast x fängt wirklich wie blöde, ich liebe die Dinger .
 

AssAssasin

Finesse-Fux
Mitglied seit
7. November 2007
Beiträge
1.194
Punkte für Reaktionen
756
Kommt auf den Zielfisch an.
Entweder auf Grund sinken lassen, einleiern mit Stops und gelegentlichen Jigs für Dentex, Zackenbarsch und andere Meerbrassen, oder auswerfen auf maximale Distanz und an straffer Schnur 5-10m fallen lassen, dann sehr schnell einkurbeln und wieder an straffer Schnur sinken lassen für Bonito, Makrele, false Scad.
 

Oben