Sonntag, 29.03.2020 | 10:33 Uhr | Aktuelle Mondphase: zunehmender Mond

Testbericht 2019 Alphas CT SV 70

Barsch-Alarm | Mobile
Testbericht 2019 Alphas CT SV 70

BA-Supporter

  • Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

Olli25

Finesse-Fux
Mitglied seit
31. Mai 2015
Beiträge
1.382
Punkte für Reaktionen
2.012
Ort
NRW
Website
www.hornsfx.de
Edit : Der fertige Bericht ist auf Seite 2 zu finden !

MoinMoin,
Aufgrund meiner Neugier und aktuell immer mehr neuen Mitanglern die sich für das Baitcasten interessieren möchte ich mich gern noch etwas mehr im Forum mit Testberichten einbringen. Vorweg sei gesagt das ich von niemandem gesponsert werde und mir mein Tackle da kaufe wo ich es will. Bevor irgendwelche Unterstellungen kommen wie es in der Vergangenheit bei anderen Usern mal der fall war.

Ein kurzes Vorwort, ich interessiere mich sehr für fertiges Tackle und habe in den letzten Jahren wie einige hier mitverfolgt haben recht viel Tackle gekauft gefischt und für mich ausprobiert und wieder verkauft, da ich mir einfach sehr gern ein eigenes Bild von den für mich interessanten dingen mache, und darum würde ich gern auch meine Erfahrung mit anderen teilen die sich eben nicht gleich so viel kaufen können, ohne das das jetzt irgendwie komisch klingen soll. Jedenfalls hoffe ich das es gut ankommt :).

Nun denn, da die Alphas SV105 eigentlich meine Lieblings Daiwa Rolle war, da es hier enorm viel performance und eine unübertroffene Gutmütigkeit für wenig Geld gab juckt es mich natürlich in den Fingern und ich habe mir bereits den Nachfolger, die Alphas CT SV 70 bestellt. Mal schauen ob sie an ihren Vorgänger ran kommt und um eben kein Halbwissen zu verbreiten habe ich mir diese Rolle nun bestellt und kann sie Side by Side mit der Alphas SV 105 vergleichen. Alphas Air , sowie Alphas Air Stream Custome sind auch im Haus und könnte als Jux auch mal mit verglichen werden in gewissen punkten.
Meine Rolle hatte ich, eben als ich mal wieder auf dem Weg zu einem Kunden quer durchs land war in Nauen bei Kay vorbestellt. Eigentlich wollte ich mir ja nur nen OSP Nachschub an Softbaits holen, da hab ich spontan gefragt ob die Alphas CT SV wohl auch kommen würde, denn ich wollte sie sonst heute in Japan bestellen. Auskunft von Kay, die Rolle ist bereits auf dem Weg und zu dem Preis der aufgerufen wird. Über den ich jetzt noch nicht sprechen möchte, nicht das mir das hier als Werbung ausgelegt wird! Lohnt sich für mich zumindest ein Import nicht mehr. Denn dank dem ein oder anderen Mitglied des Forums ist es ja auch möglich als jemand der etwas weiter weg wohnt sich für eine Fanta @SlidyJerk eine Rolle schicken zu lassen :).

Ich möchte jetzt mein Vergleich nicht nur auf meine eigenen Eindrücke beschränken sondern würde euch da auch gern mit einbeziehen. Was würde euch interessieren ? Was soll ich testen ? Welche Gewichte sollen geworfen werden ?
Würde mich da über euer Feedback freuen.


Ich werde nun in Zukunft vermehrt Berichte schreiben, da ich so etwas sehr gern tu, allerdings weder der youtube noch Blog Mensch bin. Aus anderen Foren ( Hobby Bereichen ) bin ich reine Review Theards auch gewohnt. Ich finde sowas fehlt hier noch.

Mit freundlichen Grüßen Olli
 
Zuletzt bearbeitet:

Stachelkalle

Finesse-Fux
Mitglied seit
4. Januar 2016
Beiträge
1.172
Punkte für Reaktionen
3.092
Ort
MD/E
Ich möchte jetzt mein Vergleich nicht nur auf meine eigenen Eindrücke beschränken sondern würde euch da auch gern mit einbeziehen. Was würde euch interessieren ? Was soll ich testen ? Welche Gewichte sollen geworfen werden ?
Würde mich da über euer Feedback freuen.
Hallo Olli,
am besten alles. Sehr löblich von dir, ich lese so etwas auch sehr gerne, erspart mir im Nachhinein auch unnötig Fragen zu stellen. Ich würde es auch begrüßen wenn solche Threads auch ausreichend bebildert werden, nicht jeder kann sich unter diversen Bezeichnungen „CT SV TW FTB SVS DC RS GT BC“ etwas vorstellen.

LG
 

Lutscho

Master-Caster
Mitglied seit
10. Januar 2019
Beiträge
637
Punkte für Reaktionen
969
Ich werde mir die Rolle vermutlich auch anschaffen. Da du aber definitiv schneller bist, würde mich interessieren wie die Daiwa mit Hardbaits um die 4-6g an FC klarkommt. Kleine Dicke und lange Dünne.:)
Danke.
 

Marc@BA

BA Guru
Mitglied seit
23. Oktober 2014
Beiträge
2.687
Punkte für Reaktionen
2.906
Alter
31
Ort
Laichingen
Website
bitetime.fishing
Der sinnvollste Vergleich ist die Performance gegenüber des "Vorgängers", also der SV 105. Habe eine SV 105 und werde mir als Alphas-Lover natürlich auch die 70 CT SV gönnen :) ! Ich erhoffe mir viel von der Spool - soll ja die gleiche wie in der neuen Steez CT SV sein - bin gespannt.
 

Kajonaut

Bigfish-Magnet
Mitglied seit
11. August 2015
Beiträge
1.573
Punkte für Reaktionen
2.554
Ort
Eberswiggedy
Ich finde das sehr gut Olli, ich mag deine Berichte auch sehr gern lesen :)
Was auf jeden Fall schon mal ein Fortschritt ist sind lt der Bilder die Knobs. Die Knobs der Alphas SV waren grässlich!
 

MCDaiwa the Iron Trout

Master-Caster
Mitglied seit
28. Januar 2007
Beiträge
596
Punkte für Reaktionen
1.502
Die SV 105 wird schwer zu topen sein , selbst aus den eigenen Reihen .Gestern war es sehr windig bei uns ,und mit der SV 105 waren selbst Böhen von 40 Kmh kein Problem egal ob von der Seite oder von vorn . Ich Liebe diese Rolle einfach.

Jup die neue ist unterwegs nach Nauen habe letzte Woche das Thema mit Kay gehabt. Allerdings wird die etwas teurer als die SV 105 .

@Olli25 bin total gespannt auf deine ersten Eindrücke .Danke schon mal dafür .
 

Heos

Echo-Orakel
Mitglied seit
30. Juli 2018
Beiträge
170
Punkte für Reaktionen
111
Ort
Niederbayern
Ich liebe die SV105 auch auf jeden Fall dementsprechend ist schon eine CT SV aus Japan im zulauf. Ich freu mich schon extrem auf deinen Testbericht und auf meine Rolle.
 

Olli25

Finesse-Fux
Mitglied seit
31. Mai 2015
Beiträge
1.382
Punkte für Reaktionen
2.012
Ort
NRW
Website
www.hornsfx.de
Die SV 105 wird schwer zu topen sein , selbst aus den eigenen Reihen .Gestern war es sehr windig bei uns ,und mit der SV 105 waren selbst Böhen von 40 Kmh kein Problem egal ob von der Seite oder von vorn . Ich Liebe diese Rolle einfach.

Jup die neue ist unterwegs nach Nauen habe letzte Woche das Thema mit Kay gehabt. Allerdings wird die etwas teurer als die SV 105 .

@Olli25 bin total gespannt auf deine ersten Eindrücke .Danke schon mal dafür .

Genau so denke ich auch über die SV105. Die Rolle ist einfach dermaßen gutmütig und genau darum möchte ich auch beide miteinander vergleichen und hoffe stark das die neue CT SV mindestens so ist wie die SV105. Auch ist für mich erstmal klar das die neue etwas teurer sein wird als die alte. Ist ja auch neu, da muss Daiwa auch erstmal Geld mit reinholen.

Ich bin sehr gespannt auf die Rolle. Wenn sie wie die SV105 läuft dann wird sie jeden cent wert sein.
 

Marc@BA

BA Guru
Mitglied seit
23. Oktober 2014
Beiträge
2.687
Punkte für Reaktionen
2.906
Alter
31
Ort
Laichingen
Website
bitetime.fishing
Soooo,

gestern konnte ich die neue Alphas CT SV 70 direkt mal fischen - sogar gegen meine aktuelle SV 105 HSL :) !

Bespult war die Alphas CT SV 70 mit der neuen J-Braid x8 Grand 0,13mm in stahlgrau. Die Rolle wirkt und fühlt sich etwas kompakter an, als die alte Alphas. Die Gear Side Plate ist auch tatsächlich deutlich schlanker gehalten - die Break Side Plate dagegen vielleicht minimal. Es reicht aber aus, dass sich die CT SV 70 noch besser palmen lässt.

Optisch gefällt sie mir gut - die Lackierung ist so richtig schwarz was mit den orangenen Akzenten sehr modern wirkt. Das Orange ist für mich als Optik-Fanatiker aber auch eine Krux - lässt sich nur bedingt mit den Akzenten von BC Ruten kombinieren. Die neuen Knobs sind auf jeden Fall ein sehr willkommenes Update!

Zur Performance:

Es ist lediglich ein erster Eindruck und der interessante Bereich von sagen wir mal 3-7 Gramm wurde gar nicht erst getestet. Die getesteten Ködergewichte vs. die SV 105 bewegten sich zwischen 10 und 15 Gramm. In dieser Range wirft die neue Alphas CT SV 70 trotz kleinerer Spool (30 vs 33mm) out of the Box sogar etwas weiter, als die alte SV 105. Dabei ist sie immer noch sehr gutmütig und performt gewohnt konstant. Wer jetzt allerdings seine alte SV 105 auf einer MH Rute einsetzt, braucht die neue Alphas CT SV 70 nicht wirklich. Dafür ist der Weitenunterschied zu gering und ich war gestern einfach erneut angetan, wie geil die alte SV 105 immer noch ist.

Interessant bleibt der Test, wie sich die neue Alphas CT SV 70 auf einer leichten Rute bei niederen Wurfgewichten macht. Die alte SV 105 verwende ich z.B. erst ab 5g Jig + 3 Inch Trailer. Da kommt man in Summe locker wieder auf 7 Gramm. Ich bin also gespannt, wie die neue CT SV 70 unter 7 Gramm performt.

Der Retrieve ist übrigens sehr smooth - aber das ist/war bei der SV 105 ja nicht anders.

Zur J-Braid x8 Grand:

Die Schnur ist auf den ersten Blick wirklich nicht verkehrt! Sehr rund, sehr leise in den Ringen und verfügt über gute Wurfeigenschaften. Zieht allerdings mehr Wasser als eine Daiwa 8 Braid Evo - kostet dafür aber auch nur die Hälfte. Alle anderen wichtigen Eigenschaften werden sich dann im Langzeittest zeigen.
 

pino

Echo-Orakel
Mitglied seit
23. Oktober 2018
Beiträge
162
Punkte für Reaktionen
49
Alter
40
Ort
Landshut
Vielen dank für deinen vergleich.
Bin mal gespannt wenn sie mal eingeworfen ist, da geht bestimmt noch mehr:)
Also würdest du einen Kaufempfehlung aussprechen? oder dann lieber die Sv 105
 

Olli25

Finesse-Fux
Mitglied seit
31. Mai 2015
Beiträge
1.382
Punkte für Reaktionen
2.012
Ort
NRW
Website
www.hornsfx.de
Vielen dank für deinen vergleich.
Bin mal gespannt wenn sie mal eingeworfen ist, da geht bestimmt noch mehr:)
Also würdest du einen Kaufempfehlung aussprechen? oder dann lieber die Sv 105
Wird sehr bald hier in Deutschland verfügbar sein. :D . Und wenn ich meine dann abholen kann kümmere ich mich um ein "in depth" review. Werde die Rollen dann mal vergleichen , viele Bilder machen und side by side Wurfperformance mit den verschiedenen Gewichten in einer Liste festhalten.

Darum hatte ich hier ja auch gefragt was alles von Interesse ist, daran werde ich mich dann unter anderem entlang arbeiten :).

Mit freundlichen Grüßen Olli
 

Marc@BA

BA Guru
Mitglied seit
23. Oktober 2014
Beiträge
2.687
Punkte für Reaktionen
2.906
Alter
31
Ort
Laichingen
Website
bitetime.fishing
@pino

Ich stehe in Kontakt mit Daiwa Deutschland und man wird frühestens im Juni 2019 sagen können, ob es Steez CT SV und/oder Alphas CT SV ins deutsche Sortiment schaffen oder nicht.

@Olli25 meinte einen ganz speziellen Retail-Shop in Deutschland ;) ...

Wegen deiner Frage:

Die CT SV 70 muss aktuell als Nachfolger der SV 105 gesehen werden, deswegen bleibt einem wenn man eine neue Rolle haben möchte nur dieses Modell. Die Alphas SV 105 wurde sowohl in Deutschland als auch in Japan aus dem Verkauf bzw. Sortiment genommen. Es gibt natürlich noch welche bei manchen Händlern. Ich würde es vom Preis und vom Einsatzzweck abhängig machen. Die neue CT SV 70 wird definitiv besser bei leichten Gewichten performen als die 105 SV, dass kann man schon allein anhand der Spool festmachen. Nur: wer eh nicht unter 7 Gramm fischt und schon eine alte SV 105 hat oder günstig (unter 200€) an eine ran kommen könnte, der braucht nicht unbedingt die Neue.
 
Zuletzt bearbeitet:

pino

Echo-Orakel
Mitglied seit
23. Oktober 2018
Beiträge
162
Punkte für Reaktionen
49
Alter
40
Ort
Landshut
@Marc@TackleTester Ok vielen Dank, ja den Shop kenne ich, nur von Landshut zu weit weg:)
Dann wird mir nichts anderes überbleiben und mal wieder in Japan bestellen

Gibts eigentlich von der SV 105 verschiedene Generationen? Meinen vom Baujahr her
 

pino

Echo-Orakel
Mitglied seit
23. Oktober 2018
Beiträge
162
Punkte für Reaktionen
49
Alter
40
Ort
Landshut
Dank schon mal Danke
Und ich bin sehr Gespannt was Olli25 noch zu der Rolle schreibt.
Zum schluss werde ich ich mir eh beide Besorgen:)
 

Olli25

Finesse-Fux
Mitglied seit
31. Mai 2015
Beiträge
1.382
Punkte für Reaktionen
2.012
Ort
NRW
Website
www.hornsfx.de
@Olli25 wird die CT SV 70 in Deutschland ganz normal angeboten?
Zumindest in Einem bestimmten wird es sie definitiv geben ! Da habe ich meine vorbestellt.

@Marc@TackleTester Ok vielen Dank, ja den Shop kenne ich, nur von Landshut zu weit weg:)
Dann wird mir nichts anderes überbleiben und mal wieder in Japan bestellen

Gibts eigentlich von der SV 105 verschiedene Generationen? Meinen vom Baujahr her
Oder du fragst mal den Slidy ob er Dir dann eine schicken würde.

SV105 ist SV105 da gibt es keine verschiedenen Modellreihen

Mit freundlichen Grüßen
 

Oben