1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Taschen und Boxen für Hardbaits

Dieses Thema im Forum "Zubehör" wurde erstellt von havel-walleye, 4. April 2009.

  1. havel-walleye

    havel-walleye Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    7. Februar 2007
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.992
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Werder-Havel
    Hallo BAer,

    will mit diesen Thread mal einen Erfahrungsaustausch anregen, wie man seine wertvollen Hardbaits bequem und dennoch schonend ans Wasser trägt.

    Als Alternative zu den sonst üblichen Köderboxen habe mich seit kurzem für eine Ködertasche entschieden, in die die Wobbler senkrecht eingehängt werden. Dies soll einen schnellen und sicheren Zugriff auf die Wobbler gewährleisten.

    [​IMG]

    Das folgende Foto zeigt die Tasche mit Bestückung:
    [​IMG]

    Ich selbst finde die Tasche, die man sich mittels eines Gurts um die Hüfte schnallt, eigentlich sehr durchdacht, zumal der Zugriff auf die Wobbler wohl schneller ist als bei den Köderboxen.
    Allerdings finde ich etwas störend, dass die Wobbler beim Tragen der Tasche extrem hin- und herschlackern :? . Deswegen meine Frage: Hat jemand Erfahrung mit dieser oder anderen Ködertaschen? Nehmen die Baits evtl. eher Schaden als in den üblichen Köderboxen. Und ganz prinzipiell - wie schleppt Ihr Eure Wobbler und Jerkbaits ans Wasser?

    Gruß
    HW
     
  2. chrischan07

    chrischan07 Belly Burner

    Registriert seit:
    19. November 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    46
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Servus,
    was für einen Schaden sollten die Wobbler denn schon nehmen. Spätestens nach dem ersten Hechtbeifang ist der Lack bei den Illexen & Co. doch eh ab. :)
    Lackkratzer von den Haken bekommen sie auch in anderen Köderboxen.
    Mich persönlich würde allerdings das Packmaß der Tasche stören. Wenn in jedes Kompartiment nur ein Wobbler soll, dann fasst die Tasche gerade mal 12.
    Nee, dann lieber eine Köderbox (ich persönlich nehme die vom Fuchs) Deckel uff - Wobbels rein - Deckel zu - fertig!
    Das Hakengefriemel ist dann zwar teilweise nervig aber eben auch platzsparend.

    Gruß Christian
     
  3. Berliner

    Berliner Echo-Orakel

    Registriert seit:
    12. August 2008
    Themen:
    7
    Beiträge:
    129
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich finde die Tasche sehr Toll - gerade wenn man nur mit wenig Gepäck bzw. Ködern los ziehen will. Manschmal ist es schon lästig mit so einer riesen Tasche durchs Dickicht zu kommen. Oder wenn man viel läuft und strecke macht.

    @havel-walleye: hat das Teil auch nen konkreten Namen von Shimano bekommen? Was haste für bezahlt?
    thx


    TL der Berliner
     
  4. T-Wahn88

    T-Wahn88 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Themen:
    56
    Beiträge:
    1.174
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lingen
    wer auf diese Art vpn Taschen abfährt, sollte nach dem Thread nachschauen, in dem jem. die Lidl Tasche umgebaut hat!
     
  5. stefano89

    stefano89 Gummipapst

    Registriert seit:
    30. November 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    757
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Altenkirchen
    Naja, kann zwar aus eigener Erfahrung nichts zu solch einer Tasche sagen, aber ich finde, sie sieht sehr nett aus. Schäden denke ich bekommt sie eher weniger, zumal ja schopn ein Drilling zum aufhängen benutz wird und dieser schonmal keine Kratzer in den Lack machen kann. Wie heisst die Tasche denn und was hat sie gekostet, wenn ich fragen darf? Gruß Steffen
     
  6. FishinTom

    FishinTom Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Themen:
    74
    Beiträge:
    1.552
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Hab' versucht den Thread zu finden.
    Leider ohne Erfolg. Wer kann helfen?

    LG, Tommi
     
  7. FRANC0

    FRANC0 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. November 2008
    Themen:
    4
    Beiträge:
    113
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Unterhavel
    Das Thema einer Transportmöglichkeit für die Lures und Zubehör hat mich auch lange beschäftigt und ich habe vieles ausprobiert.
    Angefangen hat es mit einer Rozemeijer-Tasche, in der 7 große Köderboxen Platz finden. Soweit war diese von Vorteil, weil viele Lures den Weg mit ans Wasser gefunden haben. Bedingt der Größe und Vielfalt an Zubehör brachte dies eine menge Gewicht mit sich, so das die Schulterpartie, über die der Gurt der Tasche läuft, recht schnell ermüdete und unangenehm schmerzte.
    Zu fischen in Wathose war die Tasche auch nicht unbedingt empfehlenswert.
    Es folgte ein Rucksack, dieser erfüllte auch alle Transportaufgaben und dieses noch mit recht angenehmen Tragekomfort.
    Möchte man aber dem Rucksack etwas entnehmen, heißt es, Rucksack runter vom Rücken, Gegenstand entnehmen und wieder rauf auf den Rücken.
    Wenn man dann noch im Wasser steht und die Rute in einer Hand hat, ist das alles nicht so praktisch.
    Ich habe für mich jetzt nach diversen Shop-Besuchen und Internet-Recherche die ultimative "Angeltasche" gefunden.
    Ich habe mich für das -Sling Bag- von Rapala entschieden.
    [​IMG]
    Hier ist eine gute bebilderte Beschreibung.

    Das Sling Bag ist eine wirklich durchdachte Transporttasche für Raubfisch-Angler, die ständig Strecke machen und ich möchte dieses Teil nicht mehr missen.
    Nicht nur das es sich wirklich komfortabel trägt, auch die Anordnung der Tackleboxen und deren Gebrauch auch gleich eine Arbeitsfläche bietet, habe ich bei keiner anderen Tasche gefunden.
    Der einzige Nachteil ist der doch überschaubare Reststauraum der Taschen, welche im gepolsterten Schultergurt untergebracht sind.
    Man überlegt sich jetzt wirklich was mit ans Wasser muss und bis jetzt hat mir noch nichts gefehlt, beim Angeln.
     
  8. chrischan07

    chrischan07 Belly Burner

    Registriert seit:
    19. November 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    46
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
  9. hechtjäger

    hechtjäger Gummipapst

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    14
    Beiträge:
    966
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wo gibt es das Sling Bag von Rapala in Deutschland?
    Kosten tut sie ca. 50 Ocken, oder?
    Will mir die nämlich auch zulegen, finde die einfach genial.
     
  10. chrischan07

    chrischan07 Belly Burner

    Registriert seit:
    19. November 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    46
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Morgen Hechtjäger,
    ruf mal bei Sven in Erkner (Big-Fish) an - wenn ich mich nicht irre, lag dort letzte Woche noch eine im Laden.

    Gruß Christian
     
  11. Abuuu

    Abuuu Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. Februar 2009
    Themen:
    7
    Beiträge:
    194
    Likes erhalten:
    0
    Hey

    @hechtjäger
    ja Sven hat sie im Laden und da kostet sie 49,90€

    Zur Tasche ist eine geiles teil habe sie schon seit einigen Monaten
    das ding hat schon ne Menge mit gemacht und ist sehr zuverlässig !!!


    Gruß Abuuu 8) 8) 8)
     
  12. Sixpounder

    Sixpounder Twitch-Titan

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Themen:
    3
    Beiträge:
    54
    Likes erhalten:
    0
    Ich benutze einfach mehrere Köderboxen von Plano. Die hat relativ Praktische abtrennungen, die ich dann für wobbler entsprechend einstellen kann. Mehrere Boxen davon passen ziemlich genau in eine Standart-Umhängetasche.
    Zu dem Problem mit den Wobblern:
    Ich packe die Wobbler einfach "falsch herum" in die Boxen, also so, dass die Drillinge nach oben stehen. Das erleichtert das herausholen schonmal extrem.
    Ich habe lieber alles Kompakt aneinandersitzen, als dass das ganze Plastik wie ein Orchester aneinenader schlägt. Finde ich nämlich unpraktisch, wenn man sich in der Dämmerung seinem Gewässer nähert und den Zielfischen schonmal ne Hörprobe von dem was ihnen da gleich serviert wird gibt :wink:
     
  13. FRANC0

    FRANC0 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. November 2008
    Themen:
    4
    Beiträge:
    113
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Unterhavel
    Ich habe meine bei Jerkbait.com für 49,90 Euro online bestellt, war nach ca. 1 Woche da.
     
  14. 5pinner

    5pinner Gummipapst

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    785
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Illingen
    Hab die gleiche Gürteltasche für den Kurztrip vom Ufer-find sie supergeil und Platz hats genug für das nötigste Kleinzeug. Habe mich ebenfalls für diese entschieden weil ich keine Tasche/Bag wollte wo zusätzlich noch Boxen öffnen muss um an die Baits zu kommen-zumindest nicht für hardbaits. Für Softie`s find ich die Rapala, EG oder Meiho nicht verkehrt. Hatte bisher ne Fightingweste von Shimano, diese hau ich mir nur um wenn auch Gummikrabbler mitsollen. :wink:
     
  15. harry87

    harry87 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Themen:
    30
    Beiträge:
    315
    Likes erhalten:
    0
    Würde mich auch interessieren. Scheint echt genau die Tasche zu sein, nach der ich schon lange suche. Vielleicht kannst du ja mal nen Foto machen, wo du die Tasche gerade trägst.
    Ach ja und klappern Hardbaits nicht eh in jeder Box wenn man sich bewegt?
    @Crischan: ich kenn die Tasche nicht aber die Fotos zeigen doch eigentlich, dass ganz klar mehr als 12 Wobbler reingehn.
     
  16. havel-walleye

    havel-walleye Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    7. Februar 2007
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.992
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Werder-Havel
    War gestern mit der Shimano-Tasche unterwegs. Da man mit der Tasche ja nicht joggt, geht das Geklapper. Und wie stefano ja schon festgestellt hat, hängt ein Drilling ja bereits ein und der zweite baumelt relativ lose. Kurzum, Schäden habe ich bis jetzt keine festgestellt. Was der Langzeittest ergibt, werde ich berichten

    @Berliner und stefano: die Shimano-Tasche habe ich von einem Freund zum Geburtstag bekommen. Bei angeljoe kostet sie 14,99 €: http://www.angeljoe.de/angelzubehoer/taschen-und-gepaeck/zubehoertaschen/shimano-koedertasche--809de.html?utm_source=Google_Base&utm_medium=Produktsuchmaschine

    Die Höhenangabe (9cm) ist in allen online-shops grundsätzlich falsch. Die Tasche hat eine Einhängehöhe von ca. 12 cm. Die Länge der einhängbaren Wobbler ist entsprechend limitiert. Der größte Wobbler, der unten hin noch Luft hat, ist der 90er Squad-Minnow. Der 110 Arnaud geht demnach nicht mehr.

    Da ich von dem Konzept nach wievor überzeugt bin, werde ich mir für größere Jerks folgende Ködertasche von Dieter Eisele holen, die Einhängehöhe beträgt 17cm:
    [​IMG]

    Eigentlich ist sie für Pilker gedacht, wie das folgende Bild zeigt:
    [​IMG]
    (Die Fotos wurden folgender Internetseite entnommen: http://www.xxl-fishing.de/index.htm)

    Hab´ schon eine bei bigtackle.de geordert: http://www.bigtackle.de/product_info.php?info=p6524_Dieter-Eisele-Pilkertasche-10-Fach.html

    @FRANCO: Deine Rapala-Tasche gefällt mir vom handling her auch sehr gut. Allerdings sehe ich bei der Boxen-Lösung wieder die Gefahr, dass die baits gegeneinander liegen und die Drilling die Baits zerkratzen.

    Gruß
    HW
     
  17. FRANC0

    FRANC0 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. November 2008
    Themen:
    4
    Beiträge:
    113
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Unterhavel
    @havel-walleye: Meine Lucky's -u. MB-Lures tragen alle Hakenschoner, da kann nichts zerkratzen. :wink:
     
  18. havel-walleye

    havel-walleye Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    7. Februar 2007
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.992
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Werder-Havel
    @FRANCO: wie sind die Abmaße der Rapala-Box bzw. welche Lures passen denn so rein.
    Findst Du denn das Gewurschtel mit Hakenschoner nicht etwas umständlich?
     
  19. 5pinner

    5pinner Gummipapst

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    785
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Illingen
    Hmm, die Eisele hat was fürs Hechtwandern! :wink:
     
  20. havel-walleye

    havel-walleye Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    7. Februar 2007
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.992
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Werder-Havel

Diese Seite empfehlen