Samstag, 12.06.2021 | 18:22 Uhr | Aktuelle Mondphase: zunehmender Mond

Seven Bass Design Flatform...

Barsch-Alarm | Mobile
Seven Bass Design Flatform...

BA-Supporter

  • Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

Methoxysilan

Twitch-Titan
Mitglied seit
25. Juli 2017
Beiträge
80
Punkte für Reaktionen
53
Ort
Stadthagen
Moin, liebe BA-Gemeinde!

Ich bin auf der Suche nach einem neuen Belly über die Flatform-Serie von Seven Bass Design gestolpert.
Mich sprechen diese Modelle, vor allem Flatform Junior und das normale Flatform, vor allem auch in Bezug
auf die Fliegenfischerei sehr an.
Daher wäre ich euch extrem dankbar, wenn ihr mal etwas über eure Erfahrungen mit diesen Bellys, es muss
nicht unbedingt auch um‘s Fliegenfischen gehen, berichten würdet!
Hier gibt es doch bestimmt Menschen mit diesbezüglichen Erfahrungen, oder?!?
Besten Dank,
Jan
 

M.A.D

Gummipapst
Mitglied seit
18. April 2014
Beiträge
893
Punkte für Reaktionen
1.895
Ort
Nord-West-Korea
Geh mal über die Suche und schreib die Besitzer direkt an. Ich glaube so sehr sind die 7Bass Teile nicht verbreitet.

Mich würden die auch interessieren. Aber nur, wenn man auch wirklich gut und sicher drauf stehen kann. Daher käme nur das XL in Frage. Damit auf der Ostsee, mit der Fliege auf Meerforelle, wäre sicher der Hammer.
Daneben der ebene und großzügige Platz auf den Teilen, hätte was.
 

Mikeyxxx

Gummipapst
Mitglied seit
22. März 2013
Beiträge
796
Punkte für Reaktionen
833
Ort
Rottach-Egern
Ich habe mir vor kurzem das Flatform junior zugelegt. Werde gerne später meine Eindrücke schildern.
Allerdings war ich auch erst einmal damit los(auch mit der Fliege).
 

Mikeyxxx

Gummipapst
Mitglied seit
22. März 2013
Beiträge
796
Punkte für Reaktionen
833
Ort
Rottach-Egern
So, also wie gesagt: Seit nunmehr einer Woche habe ich das Flatform junior und konnte einen ersten Ausritt damit wagen.

Grundlegend ist das Ding mal richtig gut. Es liegt sehr stabil auf dem Wasser. Die Betonung liegt dabei auf "auf dem Wasser".
Auch mit einer Person drauf gibt es 0 Verformung, 0 Tiefgang, ein richtiges Brett (Da der Mittelteil eher an ein inflatable SUP als an ein Billy erinnert). Schwachpunkt dabei: Der Sitz ist nicht sehr komfortabel, störte aber jetzt bei ca 3 Stunden auf dem Wasser auch nicht groß. Für längere Sessions wird sich der zukaufbare und aufblasbare Extra Sitz aber lohnen.

Mit den beiden Paddeln kommt man schon ganz gut voran mit etwas Übung und Koordination. 4-5 kmh sind da gerudert drin, ohne wie ein Irrer in die Riemen zu drücken.

Ich habs jetzt bei 4 Grad Außentemperatur nicht getestet, bin aber davon überzeugt, dass man im Stehen fischen kann aufgrund er überragenden Stabilität. Viel mehr kann ich aktuell noch nicht sagen, bin aber schwer begeistert.
 

Methoxysilan

Twitch-Titan
Mitglied seit
25. Juli 2017
Beiträge
80
Punkte für Reaktionen
53
Ort
Stadthagen
Vielen Dank für deine erste Einschätzung!
Also du meinst, dass das Junior schon ausreicht, um damit im Stehen mit der Fliege fischen zu können, ja? Ich bin nämlich momentan vor allem in Bezug auf die Größe am schwanken/grübeln....
Junior oder Normal oder XL....?!?
 

M.A.D

Gummipapst
Mitglied seit
18. April 2014
Beiträge
893
Punkte für Reaktionen
1.895
Ort
Nord-West-Korea
Junior oder Normal oder XL....?!?
Kennst du das schon?
Da sieht das XL gar nicht sooooo groß aus. Ist aber sicher deutlich stabiler, gerade bei etwas Welle und man hätte mehr bzw. "aufgeräumteren" Platz für Fliegenschnur/Running Line...Schnurkorb aufm Belly muss ja nicht sein.
Hier finde ich (am Ende), sieht das doch etwas wackelig aus, aber machbar. Ist aber auch das "einfache" Flatform.

Für mich allerdings wird es wohl doch das Junior. Das Stehen auf der Ostsee auf so einem Teil, bei einstelligen Wassertemperaturen, geht dann doch schon in Richtung Lebensmüde... :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Methoxysilan

Twitch-Titan
Mitglied seit
25. Juli 2017
Beiträge
80
Punkte für Reaktionen
53
Ort
Stadthagen
Danke für die Video-Empfehlungen!
Ja, ein Video davon kannte ich schon, aber interessant ist es trotzdem immer.
Ich denke auch, dass ich zumindest nicht das XL nehme, da ich u.a. auch nicht auf die Ostsee damit möchte...
Vom Preis ganz abgesehen...
 

mstreeder

Nachläufer
Mitglied seit
2. Januar 2019
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
4
Ort
München
Klasse, dass es mal über die Seven Bass Flatformer geht!
Bis jetzt war darüber sehr wenig zu finden.

Für mich spielt das Gewicht auch eine Rolle! Mehr wie 17kg finde ich schon übel. Vor allem, da die herkömmlichen Bauformen bei 15-16kg liegen.

Wenn man die technischen Daten der neueren Flatformer ansieht, haben dieser Gewicht verloren.

Was mich allerdings irritiert, sind die Abmessungen, das Gewicht als auch der Auftrieb der Modelle:
-Junior
-Evo
-XL Flex
Alle identische Abmessungen!
Alle das selbe Gewicht!
Alle den selben Auftrieb!

komisch!


Seven Bass Junior
https://www.sevenbassdesign.com/en/float-tubes/300-flatform-jungle-green.html
Length 200 cm
Width 140 cm
Weight 17 kg
Max. load 200 kg
799€

Seven Bass Evo
https://www.sevenbassdesign.com/en/float-tubes/303-flatform-jungle-green.html
Length 200 cm
Width 140 cm
Weight 17 kg
Max. load 200 kg
950€

Seven Bass XL Flex
https://www.sevenbassdesign.com/en/float-tubes/232-flatform-xl-flex-355617803801.html
Length 200 cm
Width 140 cl
Weight 17 kg
Max. load 200 kg
1080€
 

D.ner

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
7. Januar 2014
Beiträge
271
Punkte für Reaktionen
359
Bei adh-fishing sind plausiblere Angaben zu finden ;)
 

baludasbärchen

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
7. Januar 2019
Beiträge
446
Punkte für Reaktionen
1.064
Das EVO und das Junior scheinen wohl identisch zu sein. Das Xl hat andere Werte.
XL.PNG EVO.PNG Junior.PNG
 

eszett

Echo-Orakel
Mitglied seit
8. Juli 2013
Beiträge
151
Punkte für Reaktionen
385
Ort
Berlin
Rein optisch sieht das aber nicht aus, als wären die Abmessungen von Evo und Junior gleich...
Ich glaube ich muss mir die wirklich mal direkt anschauen, da ich zuviele offene Fragen habe.
Mir ist nicht klar, wie komfortabel die Fussablage bei Junior und Evo ist. Standsicherheit wäre zumindest für das “kleine Geschäft” interessant, ansonsten für mich nur im Hochsommer ohne Wathose... Vielen Dank für den bereits erfolgten und hoffentlich noch erfolgenden Erfahrungsaustausch.
 

Sir Saturday

Bigfish-Magnet
Mitglied seit
18. Juni 2018
Beiträge
1.996
Punkte für Reaktionen
1.648
Die Flatforms sind alle Evo. Anscheinend die neuen Modelle. Soll evtl. Evolution heißen?
Evo XL (245x170)
Evo (200x140)
Evo Junior (170x155)
Ich finde auf der Website lediglich Flatform Evo XL sowie Flatform Evo: https://www.sevenbassdesign.com/en/20-airdropstich-line

Ein Flatform Evo Junior ist aktuell nicht gelistet, sondern nur das "alte" Flatform Junior ("This product is no longer in stock"): https://www.sevenbassdesign.com/en/float-tubes/300-flatform-jungle-green.html
 

D.ner

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
7. Januar 2014
Beiträge
271
Punkte für Reaktionen
359
Flatform mit und ohne XL gabs schon ein bisschen länger, daher sind die Evo-Varianten die Updates. Das Junior ist aber generell ein neues Modell und hat daher kein "Evo" im Namen.
 

Oben