1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Schnur für leichte Rute aber welche?

Dieses Thema im Forum "Schnüre" wurde erstellt von lucasun, 21. Februar 2010.

  1. lucasun

    lucasun Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Themen:
    46
    Beiträge:
    200
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    luxemburg
    Hi

    Ich bin auch noch auf der suche nach einer Schnur die zur Power&Finesse passt, an meinen anderen Ruten fische ich die Powerpro und bin mehr als zufrieden, jedoch ist die 10er dort eigentlich auch noch zu stark für die Rute. Möchte aber gleich sagen dass mir keine Berkley mehr auf die Rolle kommt. Was würdet ihr mir empfehlen??

    Mfg

    Luca
     
  2. Schlcuhseeangler

    Schlcuhseeangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    229
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Schluchsee
    Bitte zuerst die Suche benutzen....

    Da gibts ne Menge Threads zu Schnüren für Barsch und Zander, Fluocarbon wie dünne Geflochtene...

    Viele Grüße

    Joachim
     
  3. kulti007

    kulti007 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    25. November 2007
    Themen:
    1
    Beiträge:
    55
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Brück
    ich habe mir gerade die stroft typ 2 in hellblau bestellt. muss die einfach mal brobieren.
    ich kann dir dann in nem halben jahr berichten :D
     
  4. lucasun

    lucasun Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Themen:
    46
    Beiträge:
    200
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    luxemburg
    @Schlcuhseeangler

    Die Suche hat mir nicht wirklich viel gebracht ausser die Fireline Chrystel und die ist definitiv raus aus dem Rennen.

    @Kulti007

    Habe auch an die Stroft gedacht oder halt gigafish powerline gelb in 0,08.
    Möchte auf jedenfall eine Schnur die ich gut sehen kann, gelb, rot usw.

    mfg
     
  5. Mirolino

    Mirolino Twitch-Titan

    Registriert seit:
    4. Juli 2007
    Themen:
    0
    Beiträge:
    69
    Likes erhalten:
    0
    Die powerline 0.08 ist nen richtiges Seil, dass ist gar nix fürs Barschangeln.
     
  6. jb

    jb Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. September 2004
    Themen:
    18
    Beiträge:
    323
    Likes erhalten:
    4
    Ort:
    O-Burg
    Es gibt die PowerPro auch in 5 bzw. 8 lb Stärke (Naßknotenfestigkeit!). Die 8 lb passt super zur P&F und hält auch mal einem größeren Fisch stand!

    Gruß jb :wink:
     
  7. Bookwood

    Bookwood Gummipapst

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    40
    http://www.gerlinger.de/sonderliste/s8 Schau dir mal die Aspire Dyneema an von Shimano. Ich fische die und bin sehr zufrieden damit. Wenn du weiterblätterst kommen noch mehrere gute Angebote an geflochtener Schnur.
    Stefan
     
  8. kulti007

    kulti007 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    25. November 2007
    Themen:
    1
    Beiträge:
    55
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Brück
    die powerline habe ich auch schon durch.
    hat mich nicht wirklich überzeugt. bei mir hat die qualität sehr geschwankt.
    habe zwar immer ohne probleme eine ersatz spule bekommen, aber ich möchte mich auf meine schnur verlassen können.
    jetzt benutze ich die powerline nur noch in norwegen.
    denn bei den hohen durchmessern ist preis leistung unschlagbar.

    ...ich hoffe das die stroft "DIE" schnur ist...
     
  9. Schlcuhseeangler

    Schlcuhseeangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    229
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Schluchsee
    für wie verplant hälst du mich eigentlich? habe ich ja selbst schon antworten verfasst....

    1: http://barsch-alarm.de/Forums/viewtopic/t=1571.html
    2: http://barsch-alarm.de/Forums/viewtopic/t=12599.html
    3: http://barsch-alarm.de/Forums/viewtopic/t=15961.html
    4: http://barsch-alarm.de/Forums/viewtopic/t=15368.html
    5: http://barsch-alarm.de/Forums/viewtopic/t=14950.html

    Das dürfte deine Frage mehr wie gut beantworten! Schließlich bist du nicht der einzigeste mit einer Power & Finess! Hab ja auch eine...

    Gruß Jogi

    PS: du musst halt mal alle Beiträge durchlesen, und nich gleich ein neuen Thread eröfnen, wenn das jeder hier so machen würde, dann wäre die geliche Frage unötiger weiße gleich 5 mal beantwort...
    Auch wenn 70% der Antworten nicht viel weiter bringen, reichen die restlichen 30% trotzdem aus!
     
  10. lucasun

    lucasun Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Themen:
    46
    Beiträge:
    200
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    luxemburg
    @Jb

    Habe die Powerpro bisher nur biss zur 10er finden können, wie lange gibt es denn die 8lb schon, bei meiner takledealer gibt es die auf jedenfall nicht und hier auch nicht: Power Pro

    Mfg
     
  11. posi86

    posi86 Master-Caster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2008
    Themen:
    19
    Beiträge:
    664
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Plau am See
    Es ist ja einfacher zu sagen "hab ich benutzt und hat nicht geholfen" und dann mal wieder nen Thread zu öffnen.

    - Power Pro in 8lb - Ebay z.B. (am besten bei den Amis bestellen, is billiger), Problem sie is nicht rund und verdrallt gerne mal, ebenso wie die 10lb.
    - Stroft GTP Typ1 oder Typ2 - sehr gut aber auch sehr teuer, bei öfteren Abrissen oder viel Grundkontakt mit der Schnur (Jiggen,Faulenzen,Rigs)d.h. Abrieb selbst mit 2m FC nur bedingt zu empfehlen da halt sehr teuer. In solchen Fällen ganz klar die Fireline in 0,10 oder die Crystal in 0,06.
    - 0,12 Spiderwire und 0,08 Gigafish viiiieeel zu heavy
     
  12. jb

    jb Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. September 2004
    Themen:
    18
    Beiträge:
    323
    Likes erhalten:
    4
    Ort:
    O-Burg
    Schau doch mal in der elektronischen Bucht in USA nach oder unter den zuvor genannten Links! :roll:

    Gruß jb :wink:
     
  13. lucasun

    lucasun Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Themen:
    46
    Beiträge:
    200
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    luxemburg
    @JB

    Also die 8lb würde mich definitiv interessieren aber ich bin nicht wirklich ein fan von Bestellungen in den USA, denke an unsere Wirtschaft. Gibt es denn keine möglichkeit die hier irgendwie zu bekommen?


    Mfg

    Luca
     
  14. Grundheini

    Grundheini Echo-Orakel

    Registriert seit:
    12. Juni 2007
    Themen:
    22
    Beiträge:
    238
    Likes erhalten:
    0
  15. lucasun

    lucasun Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Themen:
    46
    Beiträge:
    200
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    luxemburg
    @Grundheini

    Stimmt die sieht auch gut aus wobei es die Graue ja in ultra fein gibt, zu fein sollte es aber nicht sein da auch immer mal wieder Hechte einsteigen könnten, aber die typ 04 oder 05 wären schon interessant. Die Farbe stört mich aber schon ein bischen. Aber sie steht definitiv in der engeren Auswahl.

    Danke an dich

    Mfg

    Luca
     
  16. Veit

    Veit Gummipapst

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Themen:
    13
    Beiträge:
    867
    Likes erhalten:
    0
    Die Power Pro ist in den sehr dünnen Durchmessern nicht rund. Also finger weg davon! Die 0,08er Powerline hatte ich mal und sie war die größte Schnur-Katastrophe, die ich je erlebte. Die Tragkraft war sowas von niedrig, das geht garnicht. Habe damit einen Meterhecht und einen weiteren guten Fische gleich beim Anhieb verloren, auch bei Hängern riss sie bereits bei ganz leichtem Zug. Merkwürdig, denn bei der nur geringfügig dickeren 0,11er Powerline war die Tragkraft absolut in Ordnung.
    Da ich im keine sehr dünnen Geflochtenen fische, möchte ich hier keine konkrete Empfehlung, sondern nur diese beiden "Abratungen" posten, die ich selbst erlebt (Powerline) bzw. mit eigenen Augen gesehen (Power Pro) habe.
     
  17. lucasun

    lucasun Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Themen:
    46
    Beiträge:
    200
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    luxemburg
    @Veit

    Danke, also jetzt wurde mehrmals erwähnt dass die Powerline nicht der bringer in diesen Durchmessern ist, somit fällt sie weg.
    Mit der Powerpro ab Stärke 10 war ich immer sehr zufrieden aber ich kann mir das vorstellen was du sagst.
    Ich glaube ich werde mich wohl für die graue Stroft entscheiden, auch wenn die Farbe mir so gar nicht gefallen will.

    Mfg :D

    Luca
     
  18. pike_on_the_fly

    pike_on_the_fly Master-Caster

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Themen:
    5
    Beiträge:
    647
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hi Luca,

    auch wenn Du Berkley-Produkte schon ausgeschlossen hast (was ich bis auf eine Ausnahme gut verstehen kann ;) ), würde ich Dir für die leichte Fischerei auf Barsch die alte 10er Fireline in flame-green empfehlen. Im Gegensatz zu anderen Chargen (z.B. die pinke FL) fasert die gelbe 10er nicht so schnell aus und hält auch die Farbe ganz gut. Der eigentliche Vorteil dieser Schnur gerade für die leichte Fischerei ist für mich, daß die glatt und wirklich dünn ist und eine gute Tragkraft bietet, selbst wenn die Oberfläche schon etwas Abrieb zeigt. Ich staune selbst immer wieder, wieviel Druck sich bei einem Hänger mit der Schnur ausüben läßt 8O ... den Hecht auf meinem Avatar habe ich übrigens auch mit der Schnur gelandet ;)

    Hier gibt's die noch und richtig günstig dazu: *klick*

    Ansonsten ist Suffix Performance Braid vielleicht eine Alternative?! Habe ich für einen Freund mal mitbestellt und machte keinen schlechten Eindruck. Die war für so einen dünnen Durchmesser rel. rund, muß sich diese Saison aber erst bei meinem Kumpel bewähren.

    Gruß, Matthias
     
  19. lucasun

    lucasun Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Themen:
    46
    Beiträge:
    200
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    luxemburg
    @Pike_on_the_fly

    Also im Grunde wollte ich ja was feineres als die 10er, denn sonst würde ich bei der Power Pro 10er bleiben bin sehr zufrieden damit.

    Interessant wäre natürlich in wie fern die Durchmesser Stimmen und ob die 10er Fireline feiner als die 10er Powerpro ist.

    Mfg
     
  20. pike_on_the_fly

    pike_on_the_fly Master-Caster

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Themen:
    5
    Beiträge:
    647
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hi Luca,

    ein Freund von mir hat Power Pro drauf, aber ich weiß nicht genau, ob's die 10er oder 12er ist. Auf jeden Fall wirkt die 10er FL deutlich dünner als seine Schnur. Und gerade bei der leichten Angelei mag ich glatte Schnüre wie die FL lieber, als die typischen Geflochtenen ... Geschmackssache.

    Die Durchmesserangaben sind sowieso mehr oder weniger für'n Ar... ich habe hier noch 'ne 8er Powerline mit 9kg und dagegen ist selbst die 12er FL dünn :roll: ... ich orientiere mich meist nur an der Tragkraft und da kommt die FL im Vergleich zu anderen Schnüren mit vergleichbarer Tragkraft ganz gut weg (im Verhältnis zum Durchmesser).

    Gruß, Matthias
     

Diese Seite empfehlen