• Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

Bambusbarsch

Schusshecht-Dompteur
Registriert
2. März 2017
Beiträge
37
Punkte Reaktionen
9
Hallo liebe Gemeinde
Gleich eins vorweg ich habe absolut keine Ahnung von Schlauchbooten, habe noch nie von einem geangelt und habe absolut null Durchblick.
Bisschen input habe ich natürlich, ich möchte:
1. Angeln zu zweit Spinnfischen
2. Schnell auf und ab gebaut
3. Alu Boden / Hochdruck?
4. Motorisieren mit 10ps
5. Natürlich kleinst mögliches packmaß

Ich wäre euch für jeden Tipp und für jede Anregung dankbar um in den massen an booten einen Durchblick zu bekommen.
 

Zeepter

Twitch-Titan
Registriert
23. September 2019
Beiträge
97
Punkte Reaktionen
204
Ort
NRW
Kann nur von meinem Zeepter Big Catch mit Aluboden berichten. Super verarbeitet alle nähte doppelt getaped, super stabil bis 20ps motorisierbar.
Für leute die mehr im sitzten angeln. reicht auch der Hochdruckboden. Der Aufbau geht dann doppelt so schnell, Aluboden ist natürlich stabiler dauert allerdings einen ticken länger aufzubauen.

Gruß
 
Registriert
4. Dezember 2017
Beiträge
4.197
Punkte Reaktionen
5.190
Ort
Mönchengladbach
Was hast du denn für ein Budget?
Mit dem Boot alleine ist es ja nicht getan, hast du bereits einen AB?
Bist du nur in D damit unterwegs oder möchtest du auch z.B. nach NL? Wichtig wegen Motor und Führerschein.

VG
 

Fidde

Bigfish-Magnet
Registriert
6. Dezember 2007
Beiträge
1.881
Punkte Reaktionen
2.504
Zu zweit im stehen.... dann bist du bei der 4m klasse, wenn’s bequem sein soll. Das bedeutet dann automatisch Alu oder Holzboden, leicht und handlich ist dann auch nicht mehr.
Wenn’s weniger sein darf, gibt es von Zodiac eine Tender Serie die extrem leicht ist. Auf einem HD Boden kann man ziemlich gut stehen, zur Not mit Hilfsmittel ( eine Holzlatte auf den Boden legen)

Edit: ist die Zoom Serie
 
Zuletzt bearbeitet:
G

GregKeilof

Gast
Moin. Ich hatte kurzzeitig ein Zeepter Big Catch in 3m mit Hochdruckluftboden. Wir haben da zu zweit ganze Tage in McPomm auf Hecht geangelt. Das ging ganz gut, da mehr Platz durch die zusätzliche Breite des BC vorhanden ist. Komfortabler wirds dann natürlich ab 3,30 Big Catch oder eben sogar 4m bei Standardbreite. Unkomfortabler wird dagegen bei zunehmender Größe natürlich der Aufbau und ggf das Befördern ins Wasser, vor allem, wenn man ab und zu alleine unterwegs ist. Ebenso der zusätzliche Platzbedarf im Auto, falls man gezwungen ist, im Innenraum zu transportieren.
Ansonsten war ich mit dem Hochdruckluftboden absolut zufrieden. Weniger Platzbedarf, weniger Gewicht, schnellerer Aufbau & man hat wunderbar festen Stand im Boot.
 

Ruti_Island

BA Guru
Registriert
28. Januar 2016
Beiträge
3.101
Punkte Reaktionen
5.282
Ich habe mir letztes Jahr dieses Modell zugelegt: https://www.ebay.de/itm/Schlauchboo...539070&hash=item56abb4d3fd:g:N6kAAOSwMEBaqQr2

Da war es aber noch fast 100 € günstiger. Motorisiertes bis 15PS. Mir ging es um eine günstige Übergangslösung, da ich mir mittelfristig ohnehin ein „richtiges“ Boot kaufen werde.
Bin bisher wirklich sehr zufrieden. Ist dank des Alubodens auch komfortabler als man sich "Schlauchboot-angeln" vorstellt. Ausreichend Platz für 2 Angler und der Auf- und Abbau bzw. das Wassern geht gerade noch so allein. Wenn ich daneben das Allroundmarin AS Samba von meinem Kumpel sehe, gibt es auffällig viele Übereinstimmungen ...
Ich bin übrigens ganz ohne Motor unterwegs. Komme mit den Rudern auf kleineren Gewässer bis ca. 100ha gut klar.
 

Anhänge

785E7206-CAC0-42E8-BC23-5FF337B39BF7.jpeg
Zuletzt bearbeitet:

Bambusbarsch

Schusshecht-Dompteur
Registriert
2. März 2017
Beiträge
37
Punkte Reaktionen
9
Was hast du denn für ein Budget?
Mit dem Boot alleine ist es ja nicht getan, hast du bereits einen AB?
Bist du nur in D damit unterwegs oder möchtest du auch z.B. nach NL? Wichtig wegen Motor und Führerschein.

VG
Außenborder steht bereits im Keller 10ps. Habe eigentlich nur vor hier in deutschland damit zu angeln. Budget habe ich mir keine gedanken drüber gemacht. Wenn es passt dann passt es
 

Oben