1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Rute zum Twitchen die 1000ste ;-) Illex :-)

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von lars1079, 13. Mai 2010.

  1. lars1079

    lars1079 Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Themen:
    28
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bockenem
    Hi,

    ich benötige mal Euren Rat sowie eure Hilfe, denn ich suche eine Rute zum Twitchen ... usw. :!: Möchte gern Squad Minnows 65, Squad Shads 65, Chubbys 38, Diving Chubbys 38 sowie Squirrels (so alle Größen) gut fischen können :!: Benutze meist eine Berkley Pulse Spin | 1,98 m - 07-30g | 662MH Spin, nur ist die echt ein Brett, sprich a weng zu hart :!: Was gibt es denn noch für schöne Ruten, welche meine angegebenen Köder gut führen könnten :?: Sollte bitte nicht länger als 2,10 m sein :!: Eventuell etwas weicher, zwar noch schön straff und schnell, aber net so hart (hammerhart) :!:

    Danke und Grüße Lars
     
  2. posi86

    posi86 Master-Caster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2008
    Themen:
    19
    Beiträge:
    664
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Plau am See
    Re: Rute zum Twitchen (Wobbeln) die 1000ste ;-)

    Pulse 5-20gr???
     
  3. todo bien

    todo bien Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Themen:
    52
    Beiträge:
    1.954
    Likes erhalten:
    29
    Ort:
    Rosarito
    Re: Rute zum Twitchen (Wobbeln) die 1000ste ;-)

    schau dir mal die Penzill an, echt top für das Geld
     
  4. lars1079

    lars1079 Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Themen:
    28
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bockenem
    Re: Rute zum Twitchen (Wobbeln) die 1000ste ;-)

    Fischt die selbst :?: Ist die WFT Penzill 2.10 m (TL 1.89 m) - 7-28 g etwas weicher als die vergleichbare Pulse (meine oben genannte Pulse :?: Würde die 4-17 g Penzill ausreichen, siehe mein Köderspektrum :?
     
  5. todo bien

    todo bien Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Themen:
    52
    Beiträge:
    1.954
    Likes erhalten:
    29
    Ort:
    Rosarito
    Re: Rute zum Twitchen (Wobbeln) die 1000ste ;-)

    ich hab die 1,85cm 1,5-6,5g und sie mag am liebsten Tiny Fry's, Squad Minnow 65er's aber auch Popper wie sich heut gezeigt hat ;) selbst nen Water Monitor kannst du damit perfekt fischen und der wiegt ja nun das doppelte des angegebenen Wurfgewichts der Rute. Freu mich schon auf den Sommer dann gehts nur mit TopwaterBaits ans Wasser :)
     
  6. lars1079

    lars1079 Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Themen:
    28
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bockenem
    Re: Rute zum Twitchen (Wobbeln) die 1000ste ;-)

    Genial, dann würde ja die WFT PENZILL Spin in 1,95 m mit 4-15 g ja ausreichen :D 'Divings' funktionieren auch :?:
     
  7. todo bien

    todo bien Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Themen:
    52
    Beiträge:
    1.954
    Likes erhalten:
    29
    Ort:
    Rosarito
    Re: Rute zum Twitchen (Wobbeln) die 1000ste ;-)

    hab ich nich probiert, hätte ich mal mal machen sollen dann hätte ich heut vielleicht was gefangen :roll: :lol:
     
  8. lars1079

    lars1079 Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Themen:
    28
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bockenem
    Re: Rute zum Twitchen (Wobbeln) die 1000ste ;-)

    ... mal schauen was noch so für Tips kommen :D
     
  9. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.153
    Likes erhalten:
    356
    Ort:
    Tief im Westen...
    Re: Rute zum Twitchen (Wobbeln) die 1000ste ;-)

    also die 1,95er sollte dafür wie gemacht sein!!!
     
  10. lars1079

    lars1079 Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Themen:
    28
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bockenem
    Re: Rute zum Twitchen (Wobbeln) die 1000ste ;-)

    Die 2,10 wäre zwar optimaler, aber ich denke, dann wird diese etwas weicher, eventuell zu weich, ausfallen :?

    Wozu gehört WFT eigentlich :?: Noch nie mit befasst :oops: Kenn soviele Hersteller, aber WFT hatte ich noch nie in den Händen :oops:
     
  11. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.153
    Likes erhalten:
    356
    Ort:
    Tief im Westen...
    Re: Rute zum Twitchen (Wobbeln) die 1000ste ;-)

    bis vor kurzem noch zu penn.
    müsste sogar immer noch sein.
     
  12. lars1079

    lars1079 Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Themen:
    28
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bockenem
    Re: Rute zum Twitchen (Wobbeln) die 1000ste ;-)

    Die Penzill in 1,98 m und 4-17 g hat es mir richtig angetan ... schaut genial aus und mit einer TwinPower FC bestimmt ein schönes Duo :D

    Muss dazu sagen, dass wir bei uns fast genau so viele Hechte beim Barscheln fangen wie eigentlich gewünschte Barsche, da Barsche sehr rar :oops: Wird die Penzill ja wohl wegstecken oder :oops: :?:
     
  13. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.153
    Likes erhalten:
    356
    Ort:
    Tief im Westen...
    Re: Rute zum Twitchen (Wobbeln) die 1000ste ;-)

    ich behaupte mal einfach, bis 85cm ohne das geringste problem.
     
  14. lars1079

    lars1079 Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Themen:
    28
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bockenem
    Re: Rute zum Twitchen (Wobbeln) die 1000ste ;-)

    Fine :D

    Die Qualität ist also echt top :?: Ist die Rute schwarz oder welche dunkle Farbgebung hat se :?:

    Könntest mal ein Foto oder ein bis drei Fotos einstellen inkl. Details ... würde mich drüber freuen :?:
     
  15. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.153
    Likes erhalten:
    356
    Ort:
    Tief im Westen...
    Re: Rute zum Twitchen (Wobbeln) die 1000ste ;-)

    die ist schwarz.
    schau mal in dem "kombo" thread,
    da habe ich mal ein bild mit der rarenium hochgeladen.

    wenn du es nicht findest, schicke ich es dir morgen.
     
  16. lars1079

    lars1079 Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Themen:
    28
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bockenem
    Re: Rute zum Twitchen (Wobbeln) die 1000ste ;-)

    Den Fred sowie Beitrag habe ich gefunden ...

    ... schaut ja so ganz neckisch aus und das Duplon am oberen Ende fehlt stört nicht in der Auflage/Handauflage :!: :?: Mag es auch net, wenn da so ein elend großes Griffstück am obigen vorderen Handteil verbaut ist, aber fast nix wie bei der Penzill ... na ja, warum net :wink: :D

    Danke und werd es mir richtig durch den Kopf gehen lassen :wink: Grad das Wurfgewicht macht mir Kopfzerbrechen :?
     
  17. soulwarrior

    soulwarrior Finesse-Fux

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.268
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Grevesmühlen
    Re: Rute zum Twitchen (Wobbeln) die 1000ste ;-)

    An sich scheint die ja geil zu sein.. allerdings stört mich die Optik noch ein wenig, vllt tausch ich die gegen meine Pulse.
     
  18. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.153
    Likes erhalten:
    356
    Ort:
    Tief im Westen...
    Re: Rute zum Twitchen (Wobbeln) die 1000ste ;-)

    das ist für mich das größte bzw. einzige manko...
    ich bin absoluter befürworter von einem kurzen duplon stück.

    daher ist das mittlerweile auch die bachforellenkombo meines vaters. ;-)

    aber von der aktion und verabeitung im bezug zum preis, ist sie mmn. unschlagbar.

    bestell sie dir einfach und wenn du damit nicht klar kommst, geht sie halt zurück. und wie gesagt, bezüglich dem wg brauchst du dir keine sorgen zu machen, das packt sie sowas von locker.
     
  19. lars1079

    lars1079 Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Themen:
    28
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bockenem
    Re: Rute zum Twitchen (Wobbeln) die 1000ste ;-)

    Habe schon einmal vielen vielen Dank :D Was fischt jetzt für eine Rute :?: Habe gelesen die Gunki, aber die wäre bestimmt für mein Vorhaben zu weich :? Ich werde einfach mal die Penzill bestellen, da die vergleichbare Illex Ashura 210 M Shooting Star oder Ashura S-213 M Water Front Versatile für einen Fehlkauf einfach zu teuer sind :wink: Die Gunki Kaze wäre bestimmt zu schwach in der Spitze und die Gunki Hayashi vom Wurfgewicht zu schwer :? Ist immer die Quahl der Wahl :wink:
     
  20. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.153
    Likes erhalten:
    356
    Ort:
    Tief im Westen...
    Re: Rute zum Twitchen (Wobbeln) die 1000ste ;-)

    die kaze als spinne sollte auch klappen...als baitcaster aber eher nicht.

    also ich fische kaum "kompromiss-ruten", da ich eher selten mit hechten rechnen muss.

    fürs reine barsch-twitchen reichen mir die illex light rig und die kleine fahrenheit L.

    als baitcaster die fahrenheit ML

    für rapfen und co, die 2,13er rocksweeper ML.

    und für hecht (ist selten mein zielfisch)
    je nach ködergröße:
    die 2,74er rocke,
    die uli beyer jigolo,
    oder halt ne jerke (das ist aber bisher nicht so mein angeln)

    davon ab, machst du ja auch mit den illex ruten nix falsch...
    kannst sie ja auch rücksenden, wenn sie dir nicht so zusagen.

    edit:
    fast vergessen:
    habe dieses jahr meine hechte ausschließlich mit ner 2,40er decathlon spinne gefangen...
    10-30g wg recht dünn und steif wie ein brett... ;-)
     

Diese Seite empfehlen