Montag, 24.02.2020 | 14:37 Uhr | Aktuelle Mondphase: zunehmender Mond

Pike Fight 2018

Barsch-Alarm | Mobile
Pike Fight 2018

BA-Supporter

  • Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

Stefan_M

Gummipapst
Mitglied seit
21. September 2015
Beiträge
806
Punkte für Reaktionen
974
Ort
Magdeburg
Spannende Folge, da ist noch alles drin für jedes Team. Ist ja echt wie im Film, der Wettkampf wird erst in der letzten Episode entschieden. :cool:

Am meisten freue ich mich auf den Vänern - ein tiefer Maränensee. Dort wird es wohl nicht so eine hohe Frequenz geben. Man kann aber wohl mit sehr großen Fischen rechnen, wie man z.B. bei der letzten Predatortour Sweden gesehen hat.
Leider fischt keiner wirklich tief und im Freiwasser. Sie suchen alle Struktur. Schade, hätte mich mal interessiert. Liegt vielleicht auch an der Jahreszeit. o_O Aber sie fangen ja auch Fisch, also muss das wohl so.

Grüße, Stefan
 

Keijough

Keschergehilfe
Mitglied seit
22. Oktober 2017
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
15
Alter
52
Puh, das war ein Marathon und eine ganztägige Blockade des Fernsehers. Alle Folgen hintereinander, ohne Vorspulen, trotz Schwedisch. Das Svartzonker Team kamen irgendwie chaotisch rüber auf ihrem, sehr klein wirkenden Boot. Aber genau das weniger ernst nehmende macht die beiden so coolio.Am geilsten war dieses ständige:"Bra" und dieser Knutscherei der beiden. Soweit ich weiß, ist Claes Ende des Monats beim Team Bodden.

Grüße, Klaus
 

Najing

Twitch-Titan
Mitglied seit
8. Dezember 2017
Beiträge
77
Punkte für Reaktionen
70
Alter
30
Was ein Finale! Für mich mit Abstand die beste Staffel von Pike Fight bis jetzt! Einfach nur unglaublich gute Aufnahmen mit tollen Fischen und großartigen Anglern.

Auch die Neuheit Köder, Ruten und Rollen vorzustellen, finde ich persönlich sehr geil. Bei mir funktioniert das Marketing zumindest. :)

Von dem Format können sich die hiesigen Shows ordentlich etwas abgucken.
 

südlicht

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
23. März 2017
Beiträge
267
Punkte für Reaktionen
614
Ort
Ludwigshafen
Absolut! Dass die Beiden auch am Finaltag einen 118er und einen 114er fangen ist natürlich das i-Tüpfelchen. Nur schade, dass meine Hauptfavoriten (allein aus Sympathie) erst spät den erfolglosen Spot verließen und Offshore fuhren. Da wäre mehr gegangen. Aber den Gewinnern ein dickes Chapeau! Sie waren mir die zweitliebsten ;-)

Schönen Abend noch,
Eric
 

sandroca

Master-Caster
Mitglied seit
2. Oktober 2006
Beiträge
675
Punkte für Reaktionen
1.636
Ort
Düsseldorf
Oh Mann, kotzen im Chor wie die kleinen Kinder. Nicht Champion-Like aber gut das nicht schon wieder Söder gewonnen hat.

Aber unglaublich was für Fische an diesem Tag gefangen wurden. Das ist ja schon krank. Was für eine Gewässer. Komisch das kaum einer von den Teams dort regelmäßig fischt.

Weiß einer mit welchem System Rapala am Peto gefischt hat? Das Multiscrew RIP System ist ja nur für Gummifische geeignet. Haben die nur die Gewichte genutzt und sich selber den Adapter gebaut oder gibt es da eine fertige Lösung?
 

MorrisL

Barsch Vader
Mitglied seit
13. Februar 2008
Beiträge
2.437
Punkte für Reaktionen
764
Ort
Berlin
Ich fands auch mega und bin hin und weg ob der ganzen 100+Mamas.....krass !
 

Najing

Twitch-Titan
Mitglied seit
8. Dezember 2017
Beiträge
77
Punkte für Reaktionen
70
Alter
30
Weiß einer mit welchem System Rapala am Peto gefischt hat? Das Multiscrew RIP System ist ja nur für Gummifische geeignet. Haben die nur die Gewichte genutzt und sich selber den Adapter gebaut oder gibt es da eine fertige Lösung?
Die R.I.P. Adapter sind bereits auf der offiziellen Seite von Storm aufgeführt, aber ich konnte sie bis jetzt bei keinem Händler finden. Auch nicht bei skandinavischen Online-Händlern. Ich lasse mich aber gerne eines Besseren belehren. :p

Da ich das Multi Weight Screw System bereits nutze, könnte ich die Adapter super für Swim- & Hardbaits als Alternative zu den Tungsten Gewichten nutzen.
 

Anhänge

Speedy81

Echo-Orakel
Mitglied seit
28. August 2013
Beiträge
103
Punkte für Reaktionen
193
Ort
unna
Einfach nur mega gut gemacht. Finde das so interessant die unterschiedlichen Charaktere zu beobachten der eine drillt schön locker und alles ist easy, der andere dreht voll durch und steht kurz vorm Herzinfarkt. Bitte mehr davon.
 

DurtyPerch

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
6. November 2016
Beiträge
323
Punkte für Reaktionen
402
Ort
Rostock
Vor der letzen Folge hätte ich wetten können, dass am Ende Abu durch die Big Five oben stehen wird, weil sie die 112er Mutti schon auf dem Zettel hatten. Aber was Rapala da am letzten Tag abgezogen hat, war definitiv auch für ein so ein top Hechtgewässer ein absolut beneidenswerter Ausnahmetag. Und dabei haben sie alle anderen Teams ziemlich in den Schatten gestellt, obwohl die ja auch ziemlich gut gefangen haben. Ich fand, das war ein Traumfinale und ich bin gespannt, wie die nächste Staffel wird :)

Gibt es schon einen Termin, wann die neue Staffel PerchFight an den Start geht? Die Aufnahmen und Fische machen Bock auf mehr, vor allem, wenn man selber nicht oft genug ans Wasser kommt :D
 

Emsfisher

Twitch-Titan
Mitglied seit
25. Juni 2007
Beiträge
75
Punkte für Reaktionen
47
Ort
Värmland, Sverige
Aber unglaublich was für Fische an diesem Tag gefangen wurden. Das ist ja schon krank. Was für eine Gewässer. Komisch das kaum einer von den Teams dort regelmäßig fischt.
Mal schauen, wann auch die deutschen Angler begreifen werden, dass man hier richtig abräumen kann?? Wenn ich im März/April unterwegs bin, treffe ich neben Schweden eigentlich nur Holländer...
Aber nicht nur bei Pike Fight hat`s am Vänern richtig geknallt. In Schweden lief gerade die erste Staffel von "Gäddfemman". 5 Angelläden, haben 5 Tage lang an 5 unterschiedlichen Gewässern gegeneinander gefischt. Und am letzten Tag war Vänern angesagt....


Gibt es schon einen Termin, wann die neue Staffel PerchFight an den Start geht? Die Aufnahmen und Fische machen Bock auf mehr, vor allem, wenn man selber nicht oft genug ans Wasser kommt :D
Frühjahr 2019, näheres aktuell nicht bekannt. Hier schon einmal alle Teilnehmer auf einen Blick http://skvalp.se/20180915/perch-fight-2019-sasong-tva-lagen/


Cheers!
 

sandroca

Master-Caster
Mitglied seit
2. Oktober 2006
Beiträge
675
Punkte für Reaktionen
1.636
Ort
Düsseldorf

DurtyPerch

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
6. November 2016
Beiträge
323
Punkte für Reaktionen
402
Ort
Rostock
Am spannendsten finde ich, dass Abu keine Chance bekommt den Titel zu verteidigen. Ich finde nicht schlimm, dass ich mir Tobbes Geschnacke nicht anhören muss, aber eine Chance zu verteidigen hätte Abu meiner Meinung nach verdient. Allerdings halte ich auch wie schon in der letzten Staffel Westin für die Favoriten.

Edit: Ich muss mich korrigieren. Laut Tobbes Instagram-Profil haben Tobbe und Robbo die Chance auf eine Verteidigung des Titels abgelehnt, um mit der Sportsfiskeakademin an einem Projekt zu arbeiten. Welches das ist, weiß ich allerdings nicht. Aber er schreibt was on 20000 Kronen, also geht es wahrscheinlich unter anderem auch um die Bezahlung bei dem Projekt..
 
Zuletzt bearbeitet:

sandroca

Master-Caster
Mitglied seit
2. Oktober 2006
Beiträge
675
Punkte für Reaktionen
1.636
Ort
Düsseldorf
Bin auch gerade am überlegen mir welche für die Frühjahrsfischerei im flachen zuzulegen. Aber eigentlich fische ich so einen Kleinkram nicht mehr
Leider haben mich alle neuen Rapala Hechtköder bis jetzt nicht überzeugt. Der Peto flankt mir zu schnell und hektisch.

Die neuen Designs machen sich aber in der Köderkiste sehr gut und da überzeugen sie
 

Torge

Nachläufer
Mitglied seit
28. August 2014
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
37
Ort
Lübeck
Mal schauen, wann auch die deutschen Angler begreifen werden, dass man hier richtig abräumen kann?? Wenn ich im März/April unterwegs bin, treffe ich neben Schweden eigentlich nur Holländer...
Aber nicht nur bei Pike Fight hat`s am Vänern richtig geknallt. In Schweden lief gerade die erste Staffel von "Gäddfemman". 5 Angelläden, haben 5 Tage lang an 5 unterschiedlichen Gewässern gegeneinander gefischt. Und am letzten Tag war Vänern angesagt....




Frühjahr 2019, näheres aktuell nicht bekannt. Hier schon einmal alle Teilnehmer auf einen Blick http://skvalp.se/20180915/perch-fight-2019-sasong-tva-lagen/


Cheers!
Der Vänern ist schon im Fokus der Hechtangler. U.a. wurde dort dieses Frühjahr auch die 7. Auflage der Hobie Kayak Fishing Worlds ausgetragen.

https://2018.hobiefishingworlds.com/first-european-wins-hobie-fishing-world-championship/

Gewonnen hat erstmals ein Deutscher (Salah !).
 

Oben