1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

no action im winter auf stachelritter

Dieses Thema im Forum "Zander" wurde erstellt von twisterpaule, 17. November 2007.

  1. twisterpaule

    twisterpaule Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Themen:
    20
    Beiträge:
    335
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Götz.
    Hi Leuts
    ich wollte mal fragen welche köder ihr im winter beforzugt
    nehmmt ob no-action oder actions shad? oder wobbler?

    meine zweite frage ist wie fürt ihr den shad im winter ob über grund oder im mittelwasser ?

    villeicht könnt ihr mir ja sagen wie das verhalten ist im winter bei den Stachelritter sollte mann mit drlling angeln oder eher nicht

    ihr könnt mir auch die lieblings farben im winter sagen ob trüb oder klar
     
  2. FishinTom

    FishinTom Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Themen:
    74
    Beiträge:
    1.552
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Bei mir hat das heute so gefunzt:

    Fin-Shad, 3,25 Zoll in Bubblegum - Ice, d.h. Rosa Softjerks (damit habe ich sonst noch nie gefangen). Arkansas Shiner hat heute vollkommen versagt. Da soll man nun drauf kommen. Die Köderführung mußte man an der losen Schnur machen (Schäge in die lose Schnur, dann absinken lassen und einen halben meter langsam einkurbeln). Dadurch sind die Bisse schwer zu spüren. Es gab auch Fehlbisse, wegen des versenkten Hakens. Gott sei dank fassen die Barsche oft nach.
    Vor dem Anhieb ist es am Besten, wenn man - wie bei Dropshot - mit der Rute nach vorn geht, dann können sie noch mal inhallieren.
    Im Drill waren die ganz schön träge, warscheinlich, weil sie von den Jerks Maulsperre hatten.
    Am Ende hatte ich 13 Barsche in 45 Minuten, alle zwischen 20 und max. 28 cm. Vorher ging allerdings kaum was. Da hatte ich aber auch andere Köder.

    Abgesehen von heute bevorzuge ich aktuell klar No-Actin in 2,5 Zoll und natürlicheren Farben. Kopyto-Action geht bei mir aktuell eher weniger.

    Greetz, Tommi
     
  3. twisterpaule

    twisterpaule Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Themen:
    20
    Beiträge:
    335
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Götz.
    @FishinTom
    Danke für die antwort ,
    ich werds mal mit Fin - Shads probieren
     
  4. addy

    addy Barsch Simpson

    Registriert seit:
    18. November 2007
    Themen:
    1
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    braunschweig
    Brauche hilfe und zwar habe ich ein problem ich bekomme sehr viel bisse auf den no-action shad von spro mit einem 10g Eirie kopf. die beissen nur sehr vorsichtig was könnte ich als vorfach für einen angst drilling nehmen und wie gross der drilling sein sollte
     
  5. Schakal

    Schakal Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. November 2007
    Themen:
    15
    Beiträge:
    134
    Likes erhalten:
    0
    Wie lang sind die Gummifische denn?

    Ich benutze 8er Drillinge an 10kg-1x7er Stahl. Die Drillinge befestige ich immer auf der Oberseite hinter dem JigHaken im Fisch und lege eine Schlaufe nach vorne die ich in den Karabiner einhänge. FC-Vorfächer habe ich auch - unterschiede habe ich nicht festgestellt...
     
  6. Angelkiste

    Angelkiste Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. November 2006
    Themen:
    33
    Beiträge:
    472
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    LG
    Die HS Fin shads sind 14cm.
    Mache es folgendermaßen, benutze 6-8er Drilling, das Vorfach ein Hardmono oder Stahl.
    Nehme da das Pike wire 6.8kg/20lbs, den Drilling setzte ich seitlich kurz vor dem Gabelschwanz...an der Öse des Jigkopfs wird eine kleine eben passende Schlaufe drüber gelegt...fertig.
    Habe von der Bissausbeute keine Unterschied bei Hardmono oder Stahl bzgl des Stringers gemerkt!!! Für die Sicherheit dann Stahl, sind keine Hechte da Hardmono.
    Viel Erfolg ;-)
     
  7. Attracktor_90

    Attracktor_90 Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    986
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    Hi Twisterpaule!
    Also ich sag nur No Action Shads machen dir größte Fischaction;)
    Ja musst gucken,Naturfarben gehn eigentlich immer.

    Versuchs doch mal mit Drop Shotten.
    Ich denke das das ne super Sache grade im Winter ist,weil du halt ziemlich grundnah angelst und die Fische zu den kalten Jahreszeiten auf dem Grund stehen weils dort wärmer ist.
    Viel Erfolg!
     
  8. Pitperch

    Pitperch Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Themen:
    67
    Beiträge:
    1.510
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    50823 köln
    @ twisterpaule....guck mal auf die Startseite....da ist ein extra Bericht über den besten Winterköder für Zander.....
     
  9. twisterpaule

    twisterpaule Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Themen:
    20
    Beiträge:
    335
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Götz.
    @Attracktor_90 :danke für die antwort
    inzwischen hab ich es schon geschaft Zander zu
    überlisten im Winter (mehr als mit actions shad)
    aber mit ds komm ich noch nich so klar (0 Raubfische)


    @Pitpearch : das weiß ich jetzt auch
     
  10. holle

    holle Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Themen:
    29
    Beiträge:
    1.069
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Dresden
    genau, braune schuhe sind wärmer als im winter und mit dem fahrrad ist es kürzer als durch den wald...
     
  11. Matze(S.F.Team)

    Matze(S.F.Team) Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. Oktober 2007
    Themen:
    9
    Beiträge:
    306
    Likes erhalten:
    0
    Ich hab auch noch was beizutragen: Nachts ist kälter als draußen.

    @holle deine sind ABER AUCH NICHT SCHLECHT.

    @paule Ist es so schwer einen vernünftigen Satz zu schreiben?
     
  12. holle

    holle Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Themen:
    29
    Beiträge:
    1.069
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Dresden
    da setz ich direkt noch meinen altbewährten drauf:

    ich hab so nen hunger, dass ich vor durst kaum weiss wo ich schlafen soll so frierts mich.

    :mrgreen:
     
  13. schlotterschätt

    schlotterschätt Barsch Vader

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2.079
    Likes erhalten:
    448
    Ort:
    Löwenberger Land / Ex-Berliner
    Wat is dat denn??? 8O Jut kieken kann ick nich, aber schlecht hören kann ick jut !!! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

    MfG Schlotterschätt
     
  14. Attracktor_90

    Attracktor_90 Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    986
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    Boa Leute das ist ein ANglerforum kein Deustchlehrer Forum,lasst mich bitte außerhalb der SAchulezeit wenigstens damit in RuhexD
     
  15. DozeydragoN

    DozeydragoN Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.428
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lunkerville
    Puh, was gemerkt? Man könnte sich doch wenigstens Mühe geben, oder?
    Andauernd diese "miesen" Sätze lesen zu müssen ist schon anstrengend ...

    :?

    dD
     
  16. Obti

    Obti Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Themen:
    23
    Beiträge:
    476
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Berlin
    meistens sind satzbau und inhalt aber identisch bei diesen posts.
    wirkt einfach wie hingeranzt, hauptsache was gepostet und nicht nachgedacht.
    wenn sich jemand mühe gibt und einfach eine rechtsschreibschwäche hat ist das ganz was anderes
     
  17. hechtjäger

    hechtjäger Gummipapst

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    14
    Beiträge:
    966
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich benutze am liebsten die Fin S- Shad oder Fish von Luncker City in Natürlichen Deokoren, laufen bei mir eigentlich immer, wenn dann noch die 4" benutzt kann auch mal ein grosser Barsch draufknallen.
     
  18. >zanderfan

    >zanderfan Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    20. Oktober 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    35
    Likes erhalten:
    0
    ich tendiere auch eher zu no action! gerade im winter sind die fische sehr träge durch das kalte wasser. durch das klare wasser würde ich auch natürliche farben empfehlen! auch bei der führung würde ich wieder die trägheit beachten kleine sprünge. wenn du einen leichten kopf verwendest, hüpft der fisch leichter, aber der zander kann den köder leichter einsaugen!
    fin-s ist meiner meinung nach gut! hab auch sehr gute erfahrungen mit den realistix von berkley gemacht!
    lg pit
     
  19. twisterpaule

    twisterpaule Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Themen:
    20
    Beiträge:
    335
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Götz.
    achso, also danke ihr zwei für eure odentlichen antworten ,ihr tendiert also auch eher zum fin-s fish.
     
  20. StachelRitter1337

    StachelRitter1337 Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    25. November 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    36
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Eschenburg/Hamburg
    Genau diese Köder nutze ich auch, und kann mich über meine Fänge damit nicht beschweren :!: :D

    Fange darauf sogar sehr viele Barsche.
     

Diese Seite empfehlen