1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Lucky Craft, Farben und Fängigkeit

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von FishinTom, 1. Dezember 2008.

  1. FishinTom

    FishinTom Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Themen:
    74
    Beiträge:
    1.552
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Hi,
    habe einen Bekannten, der mit großer Beharrlichkeit seine Fische fängt. Er nimmt mit gutem Erfolg die Wobberl von Lucky Craft und textet mich zu, ich möge mir die auch kaufen.

    Was haltet Ihr davon? Bringen die Dinger es im Verhältnis zum Preis? Sie sind ja noch teurer als die Illexe, mit denen ich in Einzelfällen schon mal gute Erfolge hatte, die aber keinesfalls Fanggarantien eingebaut haben.

    Welche Farben sind bei Lucky Craft gut?
    Gibt es ernsthafte Alternativen?

    Greetz, Tommi
     
  2. T-Wahn88

    T-Wahn88 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Themen:
    56
    Beiträge:
    1.174
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lingen
    wie sieht das ergebnis denn imemr zwischen euch beiden aus? fängt er denn mehr?
     
  3. denyo

    denyo Master-Caster

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Themen:
    6
    Beiträge:
    632
    Likes erhalten:
    85
    Ort:
    Eastlake
    Ein Köder mit Fanggarantie hätte ich auch gerne.
    Die Pointer sind gut. Gute Flug- und Laufeigenschaften, und sie fangen ihre Fische. Die in D. angebotenen Farben und die Preise dazu sind das allerletzte.
    Ich besorge sie mir lieber aus Japan, dort sind sie oft preiswerter als die Illexe (Jackalls) und die Farbauswahl bietet alles erdenkliche.
     
  4. Perch-Hunter94

    Perch-Hunter94 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    25. Dezember 2007
    Themen:
    28
    Beiträge:
    266
    Likes erhalten:
    0
    und wie besorgst du die???
    fliegste hin oda wie?? :lol: :wink:
     
  5. Meterhecht

    Meterhecht Master-Caster

    Registriert seit:
    18. September 2007
    Themen:
    28
    Beiträge:
    587
    Likes erhalten:
    0
    ...kannste auch bestellen... :wink:
     
  6. Popperfreak

    Popperfreak Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    29. Juli 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    300
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schweiz
    hahaha :lol: :lol:
    einige wohnen wohl noch hinterm mond :lol: :lol:
     
  7. steff192

    steff192 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Themen:
    6
    Beiträge:
    1.356
    Likes erhalten:
    0
    ehehhehehe,da muss ich dir recht gebn!!!
    PERCH-HUNTER!!!MANNOMANN
    haste ernsthaft noch nie von sowas wie fedex,ups... gehört?

    B2T
    ich finde die luckycrafts zwar auch gut,jedoch der einzige den ich illex vorziehe ist der pointer65,sonst find ich illex besser!ja gut,der sammy und gunfish sind noch klasse!die einzigen topwaters die es noch in kleinen grössen gibt,zumindest fast die einzigen....
     
  8. gigsss

    gigsss Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    28
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    CH
    hallo

    die illex wobbler (vorallem squirrel) sind super!
    ich habe aber dieses jahr sehr viele barsche mit den staysee von lucky gefangen, von 60 über 80 bis sogar 90 ohne weiteres! 80 ist aber mein favorit!
    die farbe hängt vom gewässer ab, ich habe extrem gut mit den ghost (leicht transparent) farben gefangen. speziell ghost sunfish und ghost ayu!
    ansonsten waren auch die bevy shad 60 und 75 sehr gut.

    habe doch einige stunden am wasser getwicht bzw. gejerkt... wichtig ist, dass du in die schlaffe schnurr schlägst und den wobbler 1-2sek stehen lässt.

    gigsss
     
  9. FishinTom

    FishinTom Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Themen:
    74
    Beiträge:
    1.552
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Da liege ich mit meinen Farbvorstellungen ja gar nicht so daneben.

    Richtig gemetert hat es mit Wobblern bei mir nur selten:
    Im Sommer an einigen Tagen mit Chubbys in DD und kürzlich mit Squad Minnow (das war schon unheimlich). Ansonsten aber nur vereinzelte Erfolge und ich fange normal mit Gummis besser.

    Wo und wie bestellt Ihr in Japan/USA die Teile. Lohnt das noch bei dem Dollarkurs und den Steuern?

    Greetz, Tommi
     
  10. todo bien

    todo bien Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Themen:
    52
    Beiträge:
    1.954
    Likes erhalten:
    29
    Ort:
    Rosarito
  11. ned25

    ned25 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    13. August 2008
    Themen:
    12
    Beiträge:
    178
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    73760
    Hallo,

    Ich fische den pointer 128 auf Hecht und das mit sehr gutem erfolg. für mich der beste von allen. was den preis angeht :( :( :( . der X-Rap von rapalla ist nicht schlecht aber kann dem Lucky das wasser nicht reichen.Vor kurzem fischte ich an einem baggersee an einer stelle an der es gewaltig nach hecht roch, zwei X-Rap verschleuderte ich ca 15-20 mal und nichts, dann nahm ich den Pointer 128 und beim zweiten wurf an gleicher stelle ließ den ersten hecht einschlagen mit 69. Darum werd ich mir wohl oder übel noch welche Luckys trotzdem zulegen.
    Aber wenns ums schleppen auf hecht geht ist nur einer besser Der Grandma.

    Illex habe ich keinen aber werd mal einen probieren bei gelegenheit, so wie ich hier lese scheinen die auch sehr gut zu sein. Bin interessiert...

    Ich sag mir mittlerweile lieger weniger wobbler aber nur gute und welche mit denen ich immer fische. Billigen müll hatte ich anfangs genug gekauft und gar nichts gefangen damit. heute liegt das zeug nur rum und ich verfisch es gelegentlich an sehr hängerträchtigen stellen.

    gruß
    ned25
     
  12. Illex92

    Illex92 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    1. Oktober 2008
    Themen:
    7
    Beiträge:
    194
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bräädiel
    Die Lucky Crafts sind echt der Hammer!
    Meine Lieblingsfarben sind Walleye und American Shad.
     
  13. Perch-Hunter94

    Perch-Hunter94 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    25. Dezember 2007
    Themen:
    28
    Beiträge:
    266
    Likes erhalten:
    0
    ja tut mir leid aber wohne hinterm mond
    rechts milchstrrasse 22.^^ nein ja hab ich wohl
    schon mal von gehört aber ich hab mich noch net damit
    auseinander ges´tzt ,it den preisen usw....
    ich hab gedacht das das nämlich sehr teuer wäre.... :oops: :lol:
    nuja jeze weiss ich bescheid wa...... :roll:
     
  14. barschfreak1992

    barschfreak1992 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    19. November 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    297
    Likes erhalten:
    0
    wo kann man denn luckys her beziehen ????? also ich meine kennt jemand von euch eine japanische seite wo man diese dinger her bekommt ??????
    hier kosten sie ja 25 euro ....in japan hab ich gehört gerade mal 7 euro !!!!das heißt man bekommt 3 fürs geld ...
    lg
     
  15. Muskiefan

    Muskiefan Master-Caster

    Registriert seit:
    19. Juli 2008
    Themen:
    65
    Beiträge:
    571
    Likes erhalten:
    0
    Ich habe zwar nur 5 Stück-
    sind alles Super Wobbler laufen auch echt geil :wink:

    Vorteile:
    Super geiler lauf,
    perfekt Schwebend,
    super Sprengringe,
    Nadelscharfe haken,
    vielseitiger Einsatz,
    guter Lack/Langlebigkeit,

    Nachteile:
    Wennst ma mit nem Krabiner fischt musste vorderen Sprengring entfernen
    (werden sonst Kopflastig),
    Bissle Kraut an einem Haken und sie laufen kaum noch,
    ganz klar teuer,
    Meiner Meinung nach haben einige Wobbler zu viele Drillinge


    achja fangen tun sie auch :wink:

    Bei den Preisen lohnt sich Meiner Meinung nur ne Sammelbestellung
     
  16. holle

    holle Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Themen:
    29
    Beiträge:
    1.069
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Dresden
  17. fliegenfischer

    fliegenfischer Twitch-Titan

    Registriert seit:
    3. Oktober 2008
    Themen:
    6
    Beiträge:
    57
    Likes erhalten:
    0
    Also ich würde dir von einem Kauf der Lucky Craft abraten, sind im Vergleich zu Illex der klare Verlierer, sowohl in den Laufeigenschaften als auch in dem Preis/Leistungs Verhältnis (meine Meinung).
     
  18. Meterhecht

    Meterhecht Master-Caster

    Registriert seit:
    18. September 2007
    Themen:
    28
    Beiträge:
    587
    Likes erhalten:
    0
    Ist sehr wahrscheinlich auch gewässerabhängig. Mein Kumpel fischt den 50er Tiny Fry und hat tonnenweise Barsch gefangen, ich fische den Humpback Minnow in Chartreuse Shad und mein Bilanz beläuft sich bisher auf 17 Hechte, 3 Barsche und einen Döbel. Das Teil war eigentlich für Barsch gedacht. Dann ist wohl noch zu erwähnen, dass der grösste Hecht keine 40 hatte und der grösste Barsch keine 30. Der Schleimfisch war mit knapp 40 der Grösste. Mein Fazit: Für Schniepeljäger ist der Humpback genau der Richtige. Für Barsch taugt er an meinem Gewässer jedenfalls NICHTS. Hier ist der 50er Tiny Fry der totale Bringer, wie schon erwähnt, mein Kumpel hat damit viele viele Barsche, einige Hechte und nen 60er Döbel gefangen. Bei einem guten Zander ist er ihm dann abgerissen. Nun schmücken 2 neue Tinys seine Köderbox. Die Luckys mögen ja an anderen Gewässern DER Topköder sein, die Kleinen werden sich aber an meinem Gewässer zumindest bei mir nie durchsetzen.
     
  19. FishinTom

    FishinTom Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Themen:
    74
    Beiträge:
    1.552
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Hi Leute,
    nachdem der Dezember bis kurz vor Weihnachten ein echter Illex-Monat war, habe ich mir zu Weihnachten eine fett Portion von den Dingern gegönnt. Am 25. bissen sie auch noch sehr gut drauf. Seit dem aber nur noch Einzelbarsche. Bin mit meine Illexen so gesehen ganz zufrieden und habe sie gekauft, weil ich ein gutes Sonderangebot gefunden hatte.

    Bei Gelegenheit werde ich mal in USA einige LC bestellen und dann selbst testen.

    Mit dem Tini-Fry habe ich übrigens nur wenig gefangen. Mit dem kleinen Pointer, meinem einzigen LC, übrigens auch.

    LG, Tommi
     
  20. harry87

    harry87 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Themen:
    30
    Beiträge:
    315
    Likes erhalten:
    0
    Lass dir einfach nicht so viel von deinen Angelkollegen erzählen :wink: Jeder hat halt seinen Lieblingsköder und lobt diesen in den Himmel.
     

Diese Seite empfehlen