Samstag, 08.05.2021 | 12:33 Uhr | Aktuelle Mondphase: abnehmender Mond

Jagd auf kapitale Schwarzbarsche

Barsch-Alarm | Mobile
Jagd auf kapitale Schwarzbarsche

BA-Supporter

  • Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

Schwarzbarsch

Forellen-Zoologe
Mitglied seit
26. April 2014
Beiträge
25
Punkte für Reaktionen
25
Ort
Gran Canaria
Website
www.sonderraum.de
Nach langem, kaltem Winter hat sich die Wassertemperatur in den meisten Stauseen Gran Canarias auf über 20 Grad erwärmt und es lohnt sich wieder gezielt Jagd auf kapitale Schwarzbarsche zu machen.
Viele Black Bass haben sich im Winter an den "erfrierenden" Mosambik-Buntbarschen (Warmwasserfische) fett und rund gefressen, wie ich letzte Woche feststellen musste.
Höchste Zeit für etwas "Angel-Sport" für die Figur ;-)



***Foto wegen enthaltener Werbung entfernt***
(Desperados)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

dietel

Barsch-Yoda
Teammitglied
Administrator
Mitglied seit
18. Oktober 2002
Beiträge
4.338
Punkte für Reaktionen
6.595
Ort
Berlin, Germany
Website
www.barsch-alarm.de
Ja. Das haben die Moderatoren auch richtig erkannt. Wo ist denn der Sinn hinter so einem Post? Klar. Du willst Werbung für Deine Touren machen. Und wenn Du das ein bisschen geschickter machen würdest in Form eines fetten Startseitenberichts mit tollen Bildern, wäre man evtl. sogar so drauf, dass man EIN MAL Content gegen Werbung tauscht. Ist ja nicht so, dass wir was gegen Schwarzbarsch-Guides hätten. Aber das hier ist einfach zu plump. Soll da jemand was drauf antworten? Das ist kein Thread-Opener. Und die Signatur geht so eigentlich nicht. Das hört sich nach einem Vorwurf an. Das Ding ist: In den Barsch-Alarm fließt nicht nur Energie, sondern auch Geld. Relaunches, Reparaturen, Hosting etc. Wer von diesem Einsatz finanziell profitieren will, muss halt ein bisschen was abdrücken. Das ist der Deal. Den muss man nicht gut finden. Aber wie gesagt, wenn Du mal nen Knaller-Report für die Startseite hast, setzen wir da gern nen Link drunter.
 
S

scorpion1

Gast
Finde diese Art von Werbung auch einfach nur Plump und frech gegenüber Forenpartnern die Geld für Ihre Werbung zahlen und somit das Forum am Leben erhalten....
Da hätte ich auch vollstes Verständniss wenn Beiträge solcher Art einfach kommentarlos gelöscht werden
 

bukki

Echo-Orakel
Mitglied seit
12. September 2014
Beiträge
173
Punkte für Reaktionen
3
Einfach Foto croppen und die kindische Signatur weg. Schwupps, schon geht's.
 

Schwarzbarsch

Forellen-Zoologe
Mitglied seit
26. April 2014
Beiträge
25
Punkte für Reaktionen
25
Ort
Gran Canaria
Website
www.sonderraum.de
Lieber Administrator und Teamangler bei Shimano.


Hier auf Gran Canaria hast Du (ohne Guide wohl eher nicht) die Chance tatsächlich weit größere Schwarzbarsche zu fangen als im europäischen Durchschnitt.
Ich bin hier auf der Jagd nach wirklich Kapitalen und dies auf ehrliche, „bodenständige“ Art, die sich jeder Angler leisten kann.
Die Fotos von meinen Guiding-Gästen beweisen das.
Ein Dutzend Barsche zwischen 52 und 57 cm im letzten Jahr! Kein Knaller?
Da kannst Du im Ebro mit Guide und Boot lange für rumgurken - doch diese Fänge hier sind in kurzen Guiding-Sessions vom Ufer aus realisiert worden.
Auch vom „Ufer“ fange ich hier am Atlantik Barracuda und andere Meeresräuber, bei denen die meisten Angler glauben man könne sie nur vom Boot fangen.
Selbst die meisten Bootscharters haben keinen Yellowmouth-Barracuda von 115 cm auf Ihrer Trophäenliste - der in vielen Büchern mit einer Länge bis 1 m beschrieben wird.
Auch keine Story?
Was denn dann? Die „Titel-Story“ von heute auf Barsch-Alarm finde ich auch nicht grad einen Knaller!
Ich hoffe diese Subjektivität ist mir als normales Mitglied wenigstens erlaubt?


Meine Fotos gefallen Dir auch nicht? Hmm - seltsam - sehen die meisten anders - auch eine Ansichtssache.
Wenn Dir meine Fotos zu natürlich sind, kann ich für Dich mehr „Tonal Contrast“, HDR und Vignette darüber legen und beim nächsten mal ein 10 mm Weitwinkel verwenden, damit ein 50er wie ein 70er aussieht.
Ich habe auch nicht ein Team dabei - sondern die Fotos von mir und meinen Fängen sind ausnahmslos mit Selbstauslöser entstanden, was keine leichte Aufgabe ist, wenn Du bedenkst, dass insbesondere die großen Barsche alle wieder released wurden :-O
Scheinbar hast Du in Sachen Knaller-Report eben andere Maßstäbe, denn das weit größere Medium FISCH & FANG hat gleich 2 x zu den Themen einen großen Bericht gepostet.


Ich habe aber nun verstanden, dass Du mit der Seite Geld verdienen willst.
Angesichts der Werbung von großen Angelfirmen und Geräteherstellern auf deiner Seite, bin ich davon ausgegangen, dass für Dich keine Notwendigkeit besteht, auch an kleinen Fischen wie mir verdienen zu wollen, die alle halbe Jahr mal einen Beitrag mit Schleichwerbung posten.
O.k. dann mal „Butter bei die Fische“ und verrate endlich mal was es kostet?
Denn darauf habe ich in allen Nachfragen bei Deinen „Super-Moderatoren“ nie eine Antwort erhalten.
„Frag Dietel“ war die Ansage - ohne dass ich dazu eine Mail, Telefonnummer oder eben Dein Profil bekam.
Ich kannte keinen Dietel - sorry - aber ich habe mich aus dieser kommerziellen Angellei bisher herausgehalten und kenne die Szene nicht.
Ich halte meine Guidings werbefrei und renne nicht mit Aufnähern von irgendwelchen Herstellern rum.
Dafür kann ich dann aber auch meine ehrliche Meinung z.B. zu Shimano Stella 2014 SW sagen ..
Ich besitze auch keine Appartements, die ich vermiete und daran verdiene.
Ich biete Guidings zu Low-Budget-Preisen: 60 Euro eine 4-stündige Angelsession inkl. Abholung und Fotos. Jede weitere Person 20 Euro.
Ich lebe nicht davon - muss und will ich auch nicht.
Wieviel bekommst Du für die Werbung auf Deiner Startseite?


Johannes - komm mal nach Gran Canaria und ich zeige Dir (bei für Dich kostenlosen Guidings) was hier an Süß- und Salzwasser zu holen ist.
Wenn Du mehr der Wettkampf-Typ bist - könnten wir auch nach einer Woche schauen und vergleichen, was der eine oder der andere hier gefangen hat.
Aber bitte keinen Bluefin im Hafen kaufen und damit posieren ;-)
Saludos von Gran Canaria: Haramis

Schwarzbarsch-Luna.jpg
 
S

scorpion1

Gast
Owei ey jetzt gehts los ^^ du prangerst das "kommerzielle Angeln" an aber dabei bestehen 100% deiner Hand voll Beiträge aus Werbung in deiner Sache :))))
Du stellst dich hier als Wohltäter hin und den Rest der ach so böhsen kommerziellen Angelindustrie prangerst du an ??? Sieh dir mal genau Johannes seine Beiträge an , darin geht es zu 90% um die Techniken und das Berichten an sich und vlt 10% Werbung der Produkte...
So und jetzt lese ich mir grad deinen ellenlangen Text durch und der besteht zu satten 100% Eigenwerbung für dein Guiding ....

Ums kurz zu fassen Johannes geht es ums weitergeben von Wissen und den Aufbau einer Gemeinschaft womit er mit diesem Board schon einen großen Teil geleistet hat, klar stellt er als Teamangler auch produkte vor aber in keiner aufdringlichen Weise wie dies andere tun.

bei deinen Beiträgen geht es zu 100% nur um Eigenwerbung, du bist im Grunde nichts anderes als ein Werbepartner nur eben das du dafür nichts löhnen willst
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Schwarzbarsch

Forellen-Zoologe
Mitglied seit
26. April 2014
Beiträge
25
Punkte für Reaktionen
25
Ort
Gran Canaria
Website
www.sonderraum.de
Ich sehe das Deine Signatur zu 100 % aus Werbung besteht.
Ich sehe, dass Du zu 100 % parteiisch bist und ich sehe, dass Dich 0 % um die Einmischung in eine Diskussion zweier Erwachsener gebeten haben.
 

Desperados

Bigfish-Magnet
Moderator im Ruhestand
Mitglied seit
8. Januar 2003
Beiträge
1.914
Punkte für Reaktionen
352
Alter
36
Ort
luxemburg
In deiner Reaktion auf meine Bitte deine Werbung in der Signatur und in deinen Bildern zu entfernen kam von Dir leider nicht die geringste Reaktion die auf einen Erwachsenen hätte schliessen lassen.
Erstmal muss ich mir eine blöde, sehr kindische Signatur gefallen lassen die gezielt gegen mich geht ( jetzt allerdings geändert wurde) , des weiteren ist die Werbung in den Bildern immer noch nicht entfernt und ausserdem hast du Null Einsicht gegenüber den Wünschen des Forenbetreibers.
Das du Dietel nicht kennst, das konnte ich so nicht ahnen. Bevor ich mich im Forum einer Person anmelde, erkundige ich mich vorerst.
Da du wohl immer noch nicht verstanden hast worum es geht und dies hier auch nicht dein erster Versuch ist, gratis Werbung für dein Unternehmen zu machen, hast du es zumindest bei mir gepackt und es wird jetzt erstmal ein paar Tage Ruhe sein.
Versprochen.
 

NorbertF

Master of Desaster
Moderator im Ruhestand
Mitglied seit
21. August 2006
Beiträge
7.849
Punkte für Reaktionen
2.150
Ort
Am See
Website
nobbone.de
Deine Fotos sind schon ein Knaller, nur die Werbeschrift drin nicht.
Das Angebot vom Cheffe war: mach einen schönen Bericht für unsere Startseite, da kommt dann auch der Werbelink rein.
So habe ich das verstanden, kannst Du Dir ja überlegen :)
 

Barschbernd

Finesse-Fux
Gesperrt
Mitglied seit
4. Januar 2014
Beiträge
1.312
Punkte für Reaktionen
222
Ort
Machdeburch
...ich sehe, dass Dich 0 % um die Einmischung in eine Diskussion zweier Erwachsener gebeten haben.
Nun mal langsam. Das ist hier ein Forum und wenn Du hier ein Thema eröffnest musst Du damit rechnen, nein, ist es sogar erwünscht, dass sich User an der Diskussion beteiligen. Wenn Du mit Johannes persönlich kommunizieren willst, steht er Dir bestimmt per PN zur Verfügung.
 

Der Heimleiter

Echo-Orakel
Mitglied seit
9. Oktober 2012
Beiträge
120
Punkte für Reaktionen
24
Ort
Berlin
Herrje, herrje, antanzen und gleich dicke Backen machen. Berliner oder wie? Anstatt Dich hier so aufzublasen, könntest Du ja mal den Vorschlag von Johannes nutzen und nen schönen Bericht gegen Werbung durchreichen. Dein bisheriges Verhalten lässt Dich leider nur unsympathisch erscheinen.

Beste Grüße aus Berlin
 
Zuletzt bearbeitet:
S

scorpion1

Gast
So sieht es aus, als ich den langen Text erblickt habe dachte ich erst wow ok jetzt kommt ein schöner Bericht mit verwendeten Techniken , verwendeten Baits sowie Tackletipps aber nichts davon war zu finden ausser sehr unsympathischem Eier raus hängen lassen ..
Ist schon ziemlich Dreist die böhse Angelindustrie anzuprangern und dann selbst nur aus einem Grund im Board zu sein :)
Was dann auch gegenüber anderen zahlenden Boardpartnern sehr unfair ist die aber zum Erhalt eines Boardes nötig sind.
Anstelle deines langen Proll und Prangertextes hättest du auch ohne weiteres einen schönen Bericht schreiben können.
Aber ganz ehrlich gesagt nach deinen Reaktionen werden da nicht mehr wirklich viele Wert drauf legen, meine persöhnliche Meinung mit der ich vlt auch daneben liegen kann.
Deine Schleichwerbung zu deinem Ebook war damals schon aufdringlich genug
 

janfischt

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
4. Oktober 2008
Beiträge
262
Punkte für Reaktionen
2
Hola Haramis,
Nimm den Deal "Content gegen Werbung" mal bitte an und lass dich von den ganzen Querköppen hier nicht beirren. Die sind doch bloß neidisch!
Ach ja, und wenn deine Werbung Erfolg zeigt und die germanische Anglerschaft dir die Bude einrennen will, kannste mich gerne als Türsteher und Angelguide engagieren. :)
 

Vax

Twitch-Titan
Mitglied seit
13. März 2014
Beiträge
74
Punkte für Reaktionen
6
Lieber Administrator und Teamangler bei Shimano.


Hier auf Gran Canaria hast Du (ohne Guide wohl eher nicht) die Chance tatsächlich weit größere Schwarzbarsche zu fangen als im europäischen Durchschnitt.
Ich bin hier auf der Jagd nach wirklich Kapitalen und dies auf ehrliche, „bodenständige“ Art, die sich jeder Angler leisten kann.
Die Fotos von meinen Guiding-Gästen beweisen das.
Ein Dutzend Barsche zwischen 52 und 57 cm im letzten Jahr! Kein Knaller?
Da kannst Du im Ebro mit Guide und Boot lange für rumgurken - doch diese Fänge hier sind in kurzen Guiding-Sessions vom Ufer aus realisiert worden.
Auch vom „Ufer“ fange ich hier am Atlantik Barracuda und andere Meeresräuber, bei denen die meisten Angler glauben man könne sie nur vom Boot fangen.
Selbst die meisten Bootscharters haben keinen Yellowmouth-Barracuda von 115 cm auf Ihrer Trophäenliste - der in vielen Büchern mit einer Länge bis 1 m beschrieben wird.
Auch keine Story?
Was denn dann? Die „Titel-Story“ von heute auf Barsch-Alarm finde ich auch nicht grad einen Knaller!
Ich hoffe diese Subjektivität ist mir als normales Mitglied wenigstens erlaubt?


Meine Fotos gefallen Dir auch nicht? Hmm - seltsam - sehen die meisten anders - auch eine Ansichtssache.
Wenn Dir meine Fotos zu natürlich sind, kann ich für Dich mehr „Tonal Contrast“, HDR und Vignette darüber legen und beim nächsten mal ein 10 mm Weitwinkel verwenden, damit ein 50er wie ein 70er aussieht.
Ich habe auch nicht ein Team dabei - sondern die Fotos von mir und meinen Fängen sind ausnahmslos mit Selbstauslöser entstanden, was keine leichte Aufgabe ist, wenn Du bedenkst, dass insbesondere die großen Barsche alle wieder released wurden :-O
Scheinbar hast Du in Sachen Knaller-Report eben andere Maßstäbe, denn das weit größere Medium FISCH & FANG hat gleich 2 x zu den Themen einen großen Bericht gepostet.


Ich habe aber nun verstanden, dass Du mit der Seite Geld verdienen willst.
Angesichts der Werbung von großen Angelfirmen und Geräteherstellern auf deiner Seite, bin ich davon ausgegangen, dass für Dich keine Notwendigkeit besteht, auch an kleinen Fischen wie mir verdienen zu wollen, die alle halbe Jahr mal einen Beitrag mit Schleichwerbung posten.
O.k. dann mal „Butter bei die Fische“ und verrate endlich mal was es kostet?
Denn darauf habe ich in allen Nachfragen bei Deinen „Super-Moderatoren“ nie eine Antwort erhalten.
„Frag Dietel“ war die Ansage - ohne dass ich dazu eine Mail, Telefonnummer oder eben Dein Profil bekam.
Ich kannte keinen Dietel - sorry - aber ich habe mich aus dieser kommerziellen Angellei bisher herausgehalten und kenne die Szene nicht.
Ich halte meine Guidings werbefrei und renne nicht mit Aufnähern von irgendwelchen Herstellern rum.
Dafür kann ich dann aber auch meine ehrliche Meinung z.B. zu Shimano Stella 2014 SW sagen ..
Ich besitze auch keine Appartements, die ich vermiete und daran verdiene.
Ich biete Guidings zu Low-Budget-Preisen: 60 Euro eine 4-stündige Angelsession inkl. Abholung und Fotos. Jede weitere Person 20 Euro.
Ich lebe nicht davon - muss und will ich auch nicht.
Wieviel bekommst Du für die Werbung auf Deiner Startseite?


Johannes - komm mal nach Gran Canaria und ich zeige Dir (bei für Dich kostenlosen Guidings) was hier an Süß- und Salzwasser zu holen ist.
Wenn Du mehr der Wettkampf-Typ bist - könnten wir auch nach einer Woche schauen und vergleichen, was der eine oder der andere hier gefangen hat.
Aber bitte keinen Bluefin im Hafen kaufen und damit posieren ;-)
Saludos von Gran Canaria: Haramis
 

Desperados

Bigfish-Magnet
Moderator im Ruhestand
Mitglied seit
8. Januar 2003
Beiträge
1.914
Punkte für Reaktionen
352
Alter
36
Ort
luxemburg
Hola Haramis,
Nimm den Deal "Content gegen Werbung" mal bitte an und lass dich von den ganzen Querköppen hier nicht beirren. Die sind doch bloß neidisch!
Ach ja, und wenn deine Werbung Erfolg zeigt und die germanische Anglerschaft dir die Bude einrennen will, kannste mich gerne als Türsteher und Angelguide engagieren. :)

Würdest du bitte mal das Wort "NEID" definieren ? Ich denke nämlich dass du gar keine Ahnung hast was dieses Wort bedeutet, sonst würdest du es garnicht in diesem Zusammenhang gebrauchen.
 

janfischt

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
4. Oktober 2008
Beiträge
262
Punkte für Reaktionen
2
Also ich bin neidisch auf den Typen und hab einbfach mal von mir auf andere geschlossen. Nicht richtig? :)
 
S

scorpion1

Gast
Ich denke das kann man jetzt mal unkommentiert auf sich wirken lassen ...
 

janfischt

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
4. Oktober 2008
Beiträge
262
Punkte für Reaktionen
2
Um das mal klarzustellen, ich hab bei den beiden posts vom Schwarzbarsch auch gestutzt, kann die Reaktion von J.D. nachvollziehen, finde den "deal" content gegen Werbung korrekt und hoffe doch, da kommt jetzt auch noch was Konstruktives vom Schwarzbarsch.
So eine Werbung scheint vllt unbeholfen, aber sie wirkt jedenfalls ehrlich. Mir gefällt das.
 

Fischhenrik

Gummipapst
Mitglied seit
30. November 2014
Beiträge
806
Punkte für Reaktionen
580
Okay, das ist jetzt hier wirklich doof gelaufen! Ich würde mir einen Neuanfang wünschen, Einsicht und Verzeihung und dann bitte hoffen, dass Papa-Barsch noch Lust dazu hat einen vernünftigen, bebilderten Bericht auf die Startseite zu stellen. Ich finds nämlich interessant und Gran Canaria ist ja auch für Nicht-Angler, also auch die Familie, ein schönes Urlaubsziel.
Wär doch ein Netter Anlaufpunkt so ein Guide ;-)
 

Oben