1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Hechtstart am Edersee !

Dieses Thema im Forum "Hecht" wurde erstellt von Spinnangler01, 28. März 2011.

  1. Spinnangler01

    Spinnangler01 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    1. Dezember 2010
    Themen:
    10
    Beiträge:
    56
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Hallo Leute

    Am 16.04 geht es endlich am Edersee wieder los.
    Endlich wieder Angelaktion, 4 Tage hintereinander.
    Mal sehen ob ich meinen persönlichen Rekord breche!

    Vielleicht gibt es wieder mal ein Meterhecht zum Saisonstart?

    Vielleicht kommt ja der ein oder andere auch mal an den
    Edersee. Wünsche euch gutes Wetter und viel Petri Heil!

    Gruß
    Spinnangler01

    Catch and Release
     
  2. Walstipper

    Walstipper Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    473
    Likes erhalten:
    132
    Der Hecht, sofern er bei dem Ufer überhaupt laicht, wird ja schon durch sein. Aber Barsch und Zander?
     
  3. Quixx

    Quixx Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    14. Februar 2010
    Themen:
    0
    Beiträge:
    33
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kassel
    Werde auch am Edersee zum Saisonstart sein.
    Vielleicht sieht man sich mal auf dem See.
    Gruß
     
  4. RobinH

    RobinH Echo-Orakel

    Registriert seit:
    17. Mai 2009
    Themen:
    17
    Beiträge:
    246
    Likes erhalten:
    0
    Die Hechte laichen, weil es nicht nur steile Steinufer gibt. Sondern auch flache Gebiete mit überschwemmten Wiesen. Bin diesmal zum Saisonstart leider nicht am See, da wir immer mit Kumpelz plus deren Kinder dort sind und da macht es leider kein Sinn Boote zu mieten. Und ohne Boot macht es aus unserer Sicht kein Sinn am randvollen Edersee.
    Bin dieses Jahr 2 Tage an meinem neuen Vereinsgewässer und danach Forellenangeln im Sauerland :)

    Euch viel Petri Heil
     
  5. Quixx

    Quixx Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    14. Februar 2010
    Themen:
    0
    Beiträge:
    33
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kassel
    Das stimmt wohl!

    Wenn der Edersee voll ist, hat man ohne Boot schlechte Karten.

    Gruss
     
  6. Schmidti76

    Schmidti76 Angellateinschüler

    Registriert seit:
    26. Januar 2011
    Themen:
    0
    Beiträge:
    13
    Likes erhalten:
    0
    Welche Spots kann man denn empfehlen am 16.04? Herzhausen ist ja am Start immer richtig gut. Problem ist nur wenn man sich ein Boot mietet in der Nähe von der Staumauer ist das natürlich schon ne ganze Ecke und könnte auch knapp werden das man ohne paddeln auskommt. ;))
    Gehen denn die Hopfenberge und Waldecker Bucht gut? Letztes Jahr war ich mehrmals auf dem Edersee aber es ging wirklich nichts. War aber bei vielen so wie ich es mitbekommen habe...
     
  7. Speedmaster

    Speedmaster Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    12. Dezember 2006
    Themen:
    24
    Beiträge:
    285
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Thüringen
  8. Schmidti76

    Schmidti76 Angellateinschüler

    Registriert seit:
    26. Januar 2011
    Themen:
    0
    Beiträge:
    13
    Likes erhalten:
    0
    Die Spots kenne ich ja. Aber gerade zum Ende der Schonzeit sind die Hechte ja mehr im unteren Bereich vom Edersee (Herzhausen). Deswegen dachte ich das es auch nochmal so "spezielle Ecken" gibt. Welche flachen Buchten sollte man denn mal unbedingt mal testen im April?
     
  9. Camaro

    Camaro Finesse-Fux

    Registriert seit:
    15. April 2010
    Themen:
    16
    Beiträge:
    1.455
    Likes erhalten:
    138
    Ort:
    Kaiserstuhl
    Also ich wiederhohle mich nur ungern aber zur jetztigen zeit würde ich definitiv keine Hechte angeln gehen da sie noch überall leichen sie jetzt während dem Laichgeschaft zu stören find ich unverantwortlich egal was der
    Gesetzgeber sagt
     
  10. brokel87

    brokel87 Nachläufer

    Registriert seit:
    14. Mai 2010
    Themen:
    2
    Beiträge:
    23
    Likes erhalten:
    0
    wenn dann laichen sie und leichen nicht. auserdem sind sie vielerorts schon durch und können beangelt werden........
     
  11. Camaro

    Camaro Finesse-Fux

    Registriert seit:
    15. April 2010
    Themen:
    16
    Beiträge:
    1.455
    Likes erhalten:
    138
    Ort:
    Kaiserstuhl
    Den rechtsschreibfehler darfste behalten aber glaube kaum
    das sie in den meisten Gewässern schon durch sind damit
    habe gestern erst zweimal welche dabei beobachtet und ich wohn hier
    in der wärmsten ecke Deutschland wo im Winter nur die kleinsten Tümpel
    zufrieren
     
  12. Spinnangler01

    Spinnangler01 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    1. Dezember 2010
    Themen:
    10
    Beiträge:
    56
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Hallo

    Wir angeln vom Boot aus, vor zwei Jahren habe ich 17 Hechte
    in 4 Tagen gefangen. Letztes Jahr leider nur 9 Hechte in 4 Tagen.
    Dafür aber noch ein paar schöne Barsche gefangen.

    Meine Gebiete zum Saisonstart sind die Dakotawiese,Liebesinseln,
    Niederwerderbucht und Rehbach sowie Bringhausen.
    Die richtigen Farben sind natürlich auch wichtigt.

    Gruß Spinnangeler01
     
  13. Enigma

    Enigma Angellateinschüler

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    0
    Bin noch stark am grübeln ob ich direkt am 16. einsteigen soll.
    Da wird es überall am ganzen See wieder nur so von Anglern wimmeln..
    Ich glaub da verschieb ich den Saisonstart mal um 1-2 Wochen, ist irgendwie nicht so mein Fall wenns so voll ist.
     
  14. Barschjäger-Mike

    Barschjäger-Mike Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. Januar 2011
    Themen:
    6
    Beiträge:
    229
    Likes erhalten:
    0
    das stimmt ich mag es auch nicht wenn alles so voll ist...das war bei uns im saarland echt besser...da war ich meist an der Saar oder Mosel bei Luxemburgischer grenze...da war immer kein Mensch...geiiiiil
     
  15. SkelliMarcel

    SkelliMarcel Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    787
    Likes erhalten:
    0
    Der Hecht Ist so gut wie druch mit dem laichen......

    Fahre gleich mit raus um die letzten Reusen zur bestandsaufnahme abzubauen......
    Jetzt bleibt zu hoffen das das Wassser nicht zuviel fällt....aber da die temp doch recht gut ist, wird sich der Laich sehr schnell entwickeln

    Greetz Marcel
     
  16. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.153
    Likes erhalten:
    355
    Ort:
    Tief im Westen...
    Alle Hechte werden sicher noch nicht durch sein und die Barsche und Zander sind es DEFINITIV nicht. Kein Vorwurf an die Angler, denn die meisten wissen es auch einfach nicht besser. Es hat schon seine berechtigten Gründe, dass man am Diemelsee nun erst ab dem 01.06. starten darf.

    Aber trotzdem allen Anglern viel Glück, ABER auch Einsicht, wenn die ersten schwarzen Zander oder "Kugelfische" gefangen werden...
     
  17. Barschjäger-Mike

    Barschjäger-Mike Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. Januar 2011
    Themen:
    6
    Beiträge:
    229
    Likes erhalten:
    0
    ich finds auch unter aller sau...muss aber jeder selbst verantvorten können was nun wichtiger ist...trotzem auch allen viel Spaß
     
  18. SkelliMarcel

    SkelliMarcel Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    787
    Likes erhalten:
    0
    Ich habe nicht von allen Hechten gesprochen.....aber der größte teil ist es......;-)

    Der Barsch ist gerade mittendrin im Laichgeschäft....beim Zander wird es noch ein paar Tage dauern bis es losgeht....


    Greetz Marcel
     
  19. Schmidti76

    Schmidti76 Angellateinschüler

    Registriert seit:
    26. Januar 2011
    Themen:
    0
    Beiträge:
    13
    Likes erhalten:
    0
    Sa geht es los bei Moni...;))

    Gruß
     
  20. fubar

    fubar Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Themen:
    1
    Beiträge:
    198
    Likes erhalten:
    0
    Ist bei Herzhausen denn wirklich solch ein Angleraufkommen und ziehen die Hechte wirklich soweit hoch? Letztes Jahr bei Bringahusen z.B. habe ich riesige ueberschwemmte Wiesen gesehn. Da haengen die doch bestimmt auch rum? Sind die Hechte zurzeit nicht eher ueberall im Flachwasser zu finden oder ist das zu allgemein bzw. stapeln die sich jetzt ab "hohe Fahrt"?

    Die Edersee-Spezis koennten hier doch ruihg mal was erzaehlen ;-)

    regards
    Peter
     

Diese Seite empfehlen