1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Hechtbestand Kummerower See

Dieses Thema im Forum "Ostdeutschland" wurde erstellt von carpdr, 5. November 2010.

  1. carpdr

    carpdr Angellateinschüler

    Registriert seit:
    20. November 2008
    Themen:
    4
    Beiträge:
    9
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Hallo Zusammen,

    da ich demnächst regelmässig am Kummerower See sein werde, wollte ich mal fragen, ob Ihr irgendetwas über den Hechtbestand wisst. Lohnt es sich? Habe diverse Inet Foren durchforstet, aber immer wieder nur über Barsch gelesen. War im September zum ersten Mal eine Woche dort und habe dort trotz Boot und Echolot richtig schön geblankt. Habe mich mit diversen anderen Anglern unterhalten und da gehen die Meinungen total auseinander. von total überfischt bis zu Super Raubfisch Bestand.
    Daher bräuchte ich mal Euer Wissen.

    Vielen Dank im voraus für die Antworten
    Gruss
    Stefan
     
  2. helmi-tr

    helmi-tr Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Themen:
    8
    Beiträge:
    135
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Nbg bei Bbg bei Md
    schwierig zu beangeln, weil in grossen teilen ziemlich strukturlos!
    ich war auch mal in der gegend unterwegs und hatte am Westufer mehrfach glück.
    Hier ist mehr struktur und eine besser zu findende Kante.
    Meine fänge waren allerdings ausnahmslos geschleppt ..

    Sehr viel besser habe ich persönlich in der Peene gefangen, die ja durch den See führt ...
    Ab Aalbude die Strecke ... ist auch auf der selben Angelkarte ..
    Hier ist die Strömung wechselhaft etwas, manchmal sorum, manchmal sorum :)
    meistens fliesst es aber schön langsam, so dass man sehr sehr gut driften kann und dabei werfen.
     
  3. bundyman

    bundyman Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Themen:
    5
    Beiträge:
    360
    Likes erhalten:
    10
    Ort:
    LDS
    Hechte gibts schon, sind aber schwer zu finden...
    Links und rechts an den Tonnen zur Neukalener Peene gibts viel Strukturen unter Wasser, da findet man machmal welche.
    Beim schleppen, bzw angeln vom nicht festgemachten Boot aufpassen, ist verboten und wird auch kontrolliert (die Wasserschutzpolizei hat da nicht nur das grosse Boot, die haben auch noch ein kleines Schlauchboot, damit kontrollieren die auch die Stiche und Kanaele, die nicht befahren/beangelt werden duerfen)...

    Letzte Woche waren (wie immer im Herbst) die Haefen und Ein-/Auslaeufe voller Barsche, aber auch nur sehr kleine...
     
  4. carpdr

    carpdr Angellateinschüler

    Registriert seit:
    20. November 2008
    Themen:
    4
    Beiträge:
    9
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Hallo,

    erstmal vielen Dank für Eure Antworten. Na, ich sehe schon, dass es ein ziemlich schwieriges Unterfangen ist;-)
    Werde mich dann ab nächstem Jahr intensivst damit beschäftigen.

    gruss
    Stefan
     
  5. monkeyman

    monkeyman Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    485
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Waren
    @Bundyman: Schleppen ist definitiv erlaubt, sowohl auf der Peene als auch auf dem See. In der Peene kann es natürlich sein, dass man aufgrund der Wasserstraße nicht überall driften oder schleppen kann.

    Zu den Angelregeln und Preisen: wer Fragen hat kann sich gerne an mich wenden!

    Sebastian
     
  6. helmi-tr

    helmi-tr Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Themen:
    8
    Beiträge:
    135
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Nbg bei Bbg bei Md
    Schleppen ist erlaubt, man braucht aber eine extra Karte für.
     
  7. bundyman

    bundyman Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Themen:
    5
    Beiträge:
    360
    Likes erhalten:
    10
    Ort:
    LDS
    Moeglich, aber nicht mit der normalen, beim Fischer in Salem erhaeltlichen Angelkarte.
    Ende Oktober stand auf der Rueckseite der Karte noch ausdruecklich, dass das Boot beim angeln zu verankern ist.
    Kann natuerlich sein, dass das mitlerweile geaendert wurde...
     
  8. monkeyman

    monkeyman Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    485
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Waren
    Nein, war schon in diesem Jahr definitiv erlaubt. Man benötigt aber dann eine zusätzliche Karte zum Schleppen. Warum Dir keine angeboten wurde ist mir aber schleierhaft. Wenn es nochmal passiert, dann bitte unbedingt eine Nachricht an mich!
     
  9. bundyman

    bundyman Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Themen:
    5
    Beiträge:
    360
    Likes erhalten:
    10
    Ort:
    LDS
    Kleiner Nachtrag zur Angelkarte.
    Preis wurde angehoben auf 30 EUR (Wochenkarte), dafuer wurde der Geltungsbereich extrem ausgeweitet.
    Neben Kummuerower See, gilt die jetzt auch fuer alle Randgewaesser (ausser Pisede, Verchen und Laichschongebiet Kummerower Eck), Neukalener Peene bis Teterow, Peene bis Guetzkower Faehre, Darguner Kanal, Trebel und Trebelkanal (von Triebsee bis Demmin), Tollense von Demmin bis Altentreptow.
    Karte gibts wohl nur noch gegen Vorlage des Fischereischeins, frueher hab ick die immer so von einem Kumpel aus Salem holen lassen, das geht (erstmal) so nicht mehr...
     
  10. monkeyman

    monkeyman Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    485
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Waren
    Sollte eigentlich auch ohne die Vorlage des Fischereischeines gehen. Muss natürlich beim Angeln dabei sein.
    Wo hat Dein Kumpel denn versucht Deine Karte zu kaufen?
     
  11. bundyman

    bundyman Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Themen:
    5
    Beiträge:
    360
    Likes erhalten:
    10
    Ort:
    LDS
    Direkt beim Fischer.
     

Diese Seite empfehlen