1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Forellen-Tackle 2013...was fisch ihr!?

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von tommi85, 8. März 2013.

  1. tommi85

    tommi85 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    27. November 2008
    Themen:
    12
    Beiträge:
    205
    Likes erhalten:
    0
    Hallo zusammen,
    die Forellensaison hat für viele schon begonnen, bei manchen steht sie kurz vor der Tür. Da ich in der einen Woche bereits etliche gute Fische (Forellen, Döbel, NASEN und CO.) auf Gummi bekommen habe, wollte ich den Thread mal in die Runde schmeißen...
    Was fischt ihr? Ich mach mal den Anfang:

    Combos:
    -Mitchell Mag Pro Lite Spin, 1,77m, 2-8g / Shimano Symetre 500 / Nanofil 0,08mm
    -Rocke (alt), 2,10m, 5-25g / Shimano Stradic 1000 / PowerPro 0,08mm

    Köder:
    -Softbaits: PB-Attractor 5cm, Gitzit Pee-Wee & Small Fry in 2", Fin-S in 2,5"
    -Hardbaits: Illex Tiny Fry 50 SP, Illex Chubby, Megabass Baby Griffon, Fox Rage Slick Stick 60



    Wer Lust und Zeit hat, kann sich ja mal einreihen :wink:
     
  2. Pitperch

    Pitperch Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Themen:
    67
    Beiträge:
    1.510
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    50823 köln
    J. Storck - "Bachfloh" #2
    dazu eine passende Fenwick Night Hawk
    und ne WF #3 RIO

    [​IMG]

    Köder: huuiiii; viele kleine trockene Käferimitate, Nymphen, gerne mit Goldkopf. :wink:
     
  3. Cocun

    Cocun Twitch-Titan

    Registriert seit:
    20. Februar 2011
    Themen:
    6
    Beiträge:
    89
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Görlitz
    stradic fd 1000, savagear troutizimo 0-7g, 0,08 geflecht

    softbaits: kopytos, mann´s shad und twister, paladin dropshot shad

    hardbait: selfmade wobbler, dorado und illex

    bei den ködern gilt eigentlich grundsätzlich, es juckt die forelle nicht was drauf steht sondern welchen köder man wo auf welche weise fischt damit es überall richtig knallt ;)
     
  4. Benni23

    Benni23 Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    23. November 2012
    Themen:
    0
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    0
    Graphiteleader Veloce Neo 64L

    Shimano Fireblood 1000

    Hardbaits: Viva Henoj, Zip Baits Rigge 35, Illex Tiny Fry etc. pp.

    Softbaits: Fin-S-Shad, Fin-S-Fish am 1 Gramm Bleikopf


    Bei uns geht's aber leider erst am 16. April los...
     
  5. tommi85

    tommi85 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    27. November 2008
    Themen:
    12
    Beiträge:
    205
    Likes erhalten:
    0
    @ Pitperch: geile Combo, schönes Bild ;-) so muss das sein

    @cocu:
    Ich stimme dir voll und ganz zu, aber mit den benannten Ködern hab ich die besten Erfahrungen gemacht :)! Ausserdem soll der Thread auch als Anreiz dienen, mal etwas neues auszuprobieren.
    Könnte ja auch für Forellen-Einsteiger ganz interessant sein, oder für eingefleischte Spinnfischer n Indikator, doch mal zur Fliegenrute zu greifen.
     
  6. MaFu

    MaFu Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Themen:
    44
    Beiträge:
    1.334
    Likes erhalten:
    1
    Im Fluss:

    Rute: Shimano Beast Master SBMAX180L 1.80m; 2-8g
    Rolle: Shimano Rarenium 1000
    Schnur: 0.12er Spiderwire Code Red mit 0.20 FC-Vorfach
    Köder: Rapala Floating, Illex Tiny Fry, Illex Chubby, Lucky Craft Pointer, Kopyto 1,5"

    Rute: Shimano Symetre Fly 38045, 8", AFTMA 4-5
    Rolle: Cortland Vista DS
    Schnur: Cortland Fairplay DT5F
    Köder: Trockenfliegen, Nymphen, leichte Streamer

    An der Talsperre:

    Rute: Spro Vertical Dropshot'R 2,10m, 10-28g
    Rolle: Shimano Stradic CI4 2500
    Schnur: Nanofil 0.15
    Köder: Spöket, Illex Squirrel, Spinner, Keitech FSI

    Rute: Daiwa Osprey H 2,70, 40-80g
    Rolle: Shimano Sedona 3000
    Schnur: Spiderwire 0.17 (dunkelgrün)
    Köder: Trockenfliegen an 40-60g Sbirolinos

    Rute: DAM Speedcast Tele Fly 2,55m AFTMA 5/6
    Rolle: Shimano Sonora 1500
    Schnur: 0.06 Fireline
    Köder: Trockenfliegen unter der Rutenspitze angeboten
     
  7. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.960
    Likes erhalten:
    881
    Ort:
    Am See
    Ehrlich gesagt, speziell zum Forellenfischen (vom Belly) habe ich eigentlich nur eine Kombo:

    Megabass GT3 Tomahawk "Phobos" mit einer roten Mörrum ZX1601. Natürlich mit Nylon (12lb) bespult, werden daran nur Cranks gefischt.

    Ansonsten benutze ich meine Hechtruten zum Forellenfischen. Fürs Pirschen auf die kleineren Forellen die Barschruten. Aber große sind mir lieber :)
     
  8. tommi85

    tommi85 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    27. November 2008
    Themen:
    12
    Beiträge:
    205
    Likes erhalten:
    0
    Für die durchschnittliche Atomforelle brauchts auch bissl mehr Bumms ;-)
    Bei uns am Bach macht die UL-Fischerei deutlich mehr Spaß und bringt auch gute Fische...
     
  9. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.960
    Likes erhalten:
    881
    Ort:
    Am See
    Dafür hab ich auch was, eine Trinis L mit einer silbernen Pixy und 0,16er Nylon :) (meine leichteste Barschrute).
     
  10. lelox

    lelox Echo-Orakel

    Registriert seit:
    13. Januar 2008
    Themen:
    4
    Beiträge:
    180
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Dreyeckland
    Germina Weekend mit Premier,
    Germina Weekend mit kleiner roter Mörrum,
    Pezon & Michel Bass Smile mit Premier,
    Abu Garcia GCC66-IL mit Abumatic 220,
    Schottische Fliegenrute,
    und manchmal auch ne Statio.
    Bachteufel als bevorzugter Köder.
     
  11. Lunatic

    Lunatic Master-Caster

    Registriert seit:
    9. September 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    572
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Abenden
    Oha ;) ich als Forellenfischer hab da auch meine Combos parat stehn.....

    See > Rute : Shimano Lesath 2.10m 5-20g
    Rolle : Shimano Rarenium Ci4 1000FA
    Schnur : Stroft GTP R1 / 4.5kg
    Vorfach : Stroft FC2 0.20mm
    Snap : Profiblinker Fastlock Snap #20 / 12.6kg
    Köder : Hardbaits 6-9.5cm (Flachläufer)

    Fluss > Rute : Illex Ashura Delivrance `Light Rig Versatile´ 1.83m 1.8-7g
    Rolle : Shimano Rarenium Ci4 1000FA
    Schnur : Stroft GTP R1 / 4.5kg
    Vorfach : DAM FC Tectan 0.18mm
    Snap : Profiblinker Fastlock Snap #20 / 12.6kg

    Rute : Megabass Pagani F0-60xP `Elese´
    Rolle : Shimano Cardiff 51 SDC
    Schnur : Varivas Avani Seabass 0.8
    Vorfach : DAM FC Tectan 0.18mm
    Snap : Profiblinker Fastlock Snap #20 / 12.6kg

    Rute : Illex Ashura Pepper S-210 UL
    Rolle : Shimano Rarenium Ci4 1000 FA
    Schnur : Varivas Premium PE 0.6
    Vorfach : DAM FC Tectan 0.16/0.18mm
    Snap : Profiblinker Fastlock Snap #20 / 12.6kg
    Köder : kleine Softbaits unbeschwert bzw. Light Jigs, Softjerks, kleine Hardbaits
     
  12. Cobe

    Cobe Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. Januar 2005
    Themen:
    1
    Beiträge:
    176
    Likes erhalten:
    4
    Ort:
    Rheinhessen
    lelox,

    hast du die Germinas restauriert? Hast du Bilder davon?

    Gruß
    Thomas
     
  13. Sixpack77

    Sixpack77 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Themen:
    108
    Beiträge:
    1.619
    Likes erhalten:
    125
    Ort:
    Wo die Wälder noch rauschen, die Nachtigall singt,
    Bach und Fluss:
    Rute: Shimano Diaflash xta ML 210 WG 7-21 Gramm
    Rolle : Shimano Exage 3000 MRA
    Schnur: Nanofil 0,08 er, Flouro Vorfach 0,20 - 0,25
    Köder: Wobbler, Gufis, DS, Spinner Gr. 2 / 3 / 4

    Fluss bei Hochwasser, bzw. Heftiger Strömung :
    Shimano Diaflash STA 240 MH 10-30 Gramm
    Rest wie oben
     
  14. lelox

    lelox Echo-Orakel

    Registriert seit:
    13. Januar 2008
    Themen:
    4
    Beiträge:
    180
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Dreyeckland
    Jein und ja.
    Eine Germina gab es für wenig Geld auf dem Flohmarkt, da waren nicht originale Ringe verbaut. Also probegefischt, für gut befunden, gestript und als Multirute aufgebaut. Die andere Germina gab es von einem Forumskollegen hier und eine identische aus der Bucht. Eine habe ich umgebaut. Mit Germina BCs kann ich mittlerweile von 3 bis ca. 250 Grämmer fischen.
    Bilder sind auf einem anderen Rechner.
     
  15. froxter

    froxter Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Themen:
    22
    Beiträge:
    268
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Unterfranken
    Combo 1: Mitchell MagPro Lite 2-8g + Mitchell MagPro 1000 + Fireline Chrystal 0,08
    Combo 2: MC Basspara BPS-632UL + Mitchell MagPremier 1000 + Fireline Chrystal 0,04
    Combo 3: WFT Penzill 4-15g + Okuma Trio 2000 + Technium Spinning 0,20
    Combo 4: Loop Adventure #5 + Loop Evotech CLW + Climax DT #5
    Combo 5: Echo ION 9" #6 + Echo ION Rolle + Guideline Bullet #6

    Lassen sich natürlich alle auch zum Barscheln einsetzen;-)
     
  16. ceram

    ceram Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. Juni 2006
    Themen:
    19
    Beiträge:
    457
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main, Germany
    Nymphen & Trockenfliegen;
    Guideline LPXe 4# 8 ft 6
    Loop CLW clear

    Streamer & Talsperren:
    Scierra BW 6# 9 ft
    Nautilus FW 7+

    Spinnfischen auf Forellen mache ich nicht
     
  17. stuffel

    stuffel Echo-Orakel

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Themen:
    28
    Beiträge:
    111
    Likes erhalten:
    8
    Ort:
    Gehlenberg
    Meine Top-Forellenhardbaits:

    ILLEX Chubby 38
    ILEX TinyFry 38/50
    ILLEX Coltminnow80
    LUCKY CRAFT Pointer 48
    MEGABASS Baby Griffon
    RAPALA Original 5cm

    Meine Forellen-Combos:

    HART Virux Spinning M 1,93m 5-15g + SHIMANO Stradic CI4 2500er
    MITCHELL Elite Spin 1,98m 2-8g + SPRO RedArc 1000er
     
  18. Ikrono26

    Ikrono26 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    3. Dezember 2010
    Themen:
    34
    Beiträge:
    221
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Combo 1:
    Berkley Skeletor Pro 2,10m, 2-12g
    Shimano Aernos 2500

    Combo 2:
    Major Craft Basspara BPS-632L
    Shimano Rarenium Ci4 2500

    Baits:
    Illex Flat Fly
    Illex Seiraminnow
    Illex Mudsucker
    Illex Squadminnow
    LC Pointer 48
    Megabass X-70
    Megabass Live-X-Smolt
    Ecogear PX45/55

    PS: Guter Thread ;)
     
  19. Sixpack77

    Sixpack77 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Themen:
    108
    Beiträge:
    1.619
    Likes erhalten:
    125
    Ort:
    Wo die Wälder noch rauschen, die Nachtigall singt,


    YEAH!


    Sehr geil auch das:

    Wer Fische nicht verwerten kann, sollte sie lieber zurücksetzen. Aber: Wer nur angeln geht um Fische zu schonen, der sollte mal über ein anderes Hobby nachdenken!
     
  20. Stachelritter_16

    Stachelritter_16 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    4. Dezember 2011
    Themen:
    91
    Beiträge:
    1.065
    Likes erhalten:
    0
    Meine Kombos wenn es an den Bach geht, die selben wie bei den Barschsessions:
    Illex Ashura s-183 Light Rig Versatille 1,8-7Gramm;Shimano Rarenium Ci4 1000Fa

    Illex Ashura Pepper s-210 Ul;Shimano Stradic Ci4 1000F

    Köder:
    Illex, Lucky Craft...
     

Diese Seite empfehlen