1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Fliegenfischer SET

Dieses Thema im Forum "Fliegenfischen" wurde erstellt von Eric1987, 10. Januar 2011.

  1. Eric1987

    Eric1987 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Themen:
    15
    Beiträge:
    198
    Likes erhalten:
    0
    hallo,

    ich such ein fligenfischer set....
    es gibt ja so viele auf dem markt aber welche taugen was?

    ich suche ein set der klasse 4/5
    es sollte maximal 250 euro kosten....

    hoffe ihr könnt mir helfen


    gruß
     
  2. shopkes

    shopkes Gummipapst

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Themen:
    41
    Beiträge:
    892
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leer ostfriesland
    Guck mal im Fred direkt unter deinem.
    Da haben Klausi und der Betze einiges dazu gesagt.
    Betze hat dieses gezeigt:Combo
     
  3. AssAssasin

    AssAssasin Gummipapst

    Registriert seit:
    7. November 2007
    Themen:
    31
    Beiträge:
    940
    Likes erhalten:
    0
    Loop Adventure Set und Guideline Explorer Set taugen beide was und sind preislich noch im Rahmen.
     
  4. carp_master

    carp_master Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    3. November 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    270
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    Ahoi,

    als ich bei ADH war, konnte ich das Explorer Set probewerfen. Das taugt auf jeden Fall, gut abgestimmt und macht wirklich Laune!
     
  5. Eric1987

    Eric1987 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Themen:
    15
    Beiträge:
    198
    Likes erhalten:
    0
    ich glaub das beste ist ich mach mich mal im fliegenfischerforum schlau trotzdem danke
     
  6. Raubmade

    Raubmade Master-Caster Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    706
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    die sandigen Strände der Havel
    Vergiss es, mehr als diese Sets sagen die dir auch nicht....zu Noname-Ruten usw. gibts da auch keine Infos!
    Aber trotzdem viel Erfolg

    cheers
    Moritz
     
  7. Eric1987

    Eric1987 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Themen:
    15
    Beiträge:
    198
    Likes erhalten:
    0
    will ja auch nur wissen ob das vision set besser ist als diese zusammenstellung

    Rute: Exori Yellowstone SG 4/5
    Rolle: Okuma SLV
    Schnur: Rio Mainstream WF Klasse 5 o 4 (weiß noch nicht genau)

    gruß
     
  8. ondrej

    ondrej Twitch-Titan

    Registriert seit:
    28. Februar 2010
    Themen:
    4
    Beiträge:
    51
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich personlich...exori lieber nee, gut zu wissen dann... wo möchtest du angeln ( klein bach, große fluss)...was für metode ( nymphe, trockenfliege, streamer )...weite wurfe oder nicht...usw.
    Kombo...mußt du selber wissen
    Schnüre rio maistream ist ok, kleine tip für rute: winston passport.
    LG
    Ondrej
     
  9. Eric1987

    Eric1987 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Themen:
    15
    Beiträge:
    198
    Likes erhalten:
    0
  10. AssAssasin

    AssAssasin Gummipapst

    Registriert seit:
    7. November 2007
    Themen:
    31
    Beiträge:
    940
    Likes erhalten:
    0
    Wenn du Anfänger bist wovon ich ausgehe wirst du mit einer schnellen Rute wie der Ticr keinen Spaß haben...eine klassische nachgiebigere Aktion eignet sich da wesentlich besser um ein vernünftiges Wurfgefühl zu entwickeln.
     
  11. Eric1987

    Eric1987 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Themen:
    15
    Beiträge:
    198
    Likes erhalten:
    0
    hab schon erfahrung gesammelt mit einer nachgiebigen fliegenrute. fische diese schon ein paar jahre nun ist sie mir leider zu bruch gegangen beim räumern...(war nix wertvolles, zum glück). habe aber auch durch diese rute fast den spaß am fliegenfischen verloren.

    ich hatte aber schon die eine oder andere schnellere rute in der hand in dem fliegenfischerverein wo ich war, und kam mit den schnelleren ruten ganz gut parat. man muss sich natürlich auch erst mal wieder richtig einwerfen was dauern kann.

    da ich bisher nur trockfliege geangelt habe aber jetzt auch das streamern und nymphen erlernen will denke ich ist diese rute wohl eine sehr gute wahl.

    gruß
     
  12. SvenL

    SvenL Twitch-Titan

    Registriert seit:
    6. November 2008
    Themen:
    3
    Beiträge:
    54
    Likes erhalten:
    0
    Ich kann das Vision Set von ADH nur empfehlen,hab ich selber und wirft sich einfach super,weil alles zusammen passt.
    Schnur könnte man allerdings wie bei den meisten Ruten ein klasse höher wählen, da sich die Rute dann besser auflädt ;-)
     
  13. angeliter

    angeliter Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Themen:
    49
    Beiträge:
    999
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Das so pauschal zu sagen, ist blödsinn. Es gibt kombinationen, für die das so zutrifft, aber es kommt immer auf die zusammenstellung von rute und schnur an. Letztlich muss man das selnst ausprobieren, tipps erfahrener fliegenfischer helfen, sinnvolle kombinationen auszuprobieren. Gerade bei solchen sets wäre ich vorsichtig mit einer schwereren schnur als ausgezeichnet - deren ruten sind meist nicht die schnellsten im sortiment, und die kombination sollte bei einem guten set schon vom hersteller passend zusammengestellt sein.
     
  14. AssAssasin

    AssAssasin Gummipapst

    Registriert seit:
    7. November 2007
    Themen:
    31
    Beiträge:
    940
    Likes erhalten:
    0
    Wenn du schon Erfahrung hast ist die TFO eine sehr gute Wahl !
    Ich fische persönlich auch etwas schnellere Ruten, gerade mit Streamer und Nymphe.
     
  15. :::mo:::

    :::mo::: Twitch-Titan

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    60
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Halo zusammen,

    hab mal zwei Fragen zu dem Vision Attack Set:

    1. Welche Griffformen haben die 5er und die 6er? Sind ja zwei abgebildet aber nicht beschriftet.

    2. Welche der beiden Klassen würdet ihr eher empfehlen? Anwendungsbereich: Allround :)

    Döbel, Forelle, Barsch.
    Trockenfliege und kleine Streamer.
    See (auch vom Boot) und mittlerer Bach.

    Ist die 6er schon zu stark oder die 5er zu schwach (Streamer vs. Trockenfliege)?

    Es geht um dieses Set:
    http://www.adh-fishing.de/fliegenruten/ruten-rollen-kombos/vision-attack-set.html

    Ich danke euch vielmals.

    Grüße
    Steffen
     
  16. Bulettenbär

    Bulettenbär Echo-Orakel

    Registriert seit:
    3. Januar 2010
    Themen:
    0
    Beiträge:
    191
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hagen
    Gerade mal gegoogelt. Die 5 und 6er scheinen keinen Butt und auch keine Großkernrollen zu haben!
     
  17. :::mo:::

    :::mo::: Twitch-Titan

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    60
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Danke, hat sich heute morgen erledigt :)
     

Diese Seite empfehlen