1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

fängige günstige twitchbaits

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von Ikrono26, 15. Juni 2012.

  1. Ikrono26

    Ikrono26 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    3. Dezember 2010
    Themen:
    34
    Beiträge:
    221
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Wollte von euch mal wissen ob ihr ein paar kandidaten habt die ganz akzeptabel fangen und nicht mehr als 8€ kosten.

    Ich bin zwar auch illex und megabass fan, aber als schüler kann man sich nicht leisten mit den teilen am forellenbach zu fischen, wo man öffter mal hänger bekommt und sich der teure köder verabschiedet... :roll:

    Besonders interessant sind für mich kleine twitchbaits unter 6cm.
     
  2. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.155
    Likes erhalten:
    360
    Ort:
    Tief im Westen...
    Salmo Minnows lassen sich super twitchen...
     
  3. MaFu

    MaFu Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Themen:
    44
    Beiträge:
    1.334
    Likes erhalten:
    1
    Rapala Original oder Husky Jerk (alter Hut, ne?) :)
     
  4. StyleWarz

    StyleWarz Twitch-Titan

    Registriert seit:
    16. Januar 2010
    Themen:
    23
    Beiträge:
    96
    Likes erhalten:
    0
    hi...versuch doch mal die x-rap von rapala...die bekommste bei e..y teilweise zu sehr günstigen preisen ;) und verkehrt sind die dinger echt nicht...:D
     
  5. Fr33

    Fr33 Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Themen:
    70
    Beiträge:
    2.061
    Likes erhalten:
    214
    Ort:
    63303 Dreieich
    Die von Cormoran sind auch recht gut (kenne jetzt deren Bezeichnung nicht)...

    Auch die Taipan Wobbler sind okey - wobei ich da schon 3 faule Eier dabei hatte, deren Öse ich mit der Zange etwas biegen musste, damit die nich zur Seite ausbrechen...
     
  6. BarschGuido

    BarschGuido Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Mai 2012
    Themen:
    14
    Beiträge:
    596
    Likes erhalten:
    2
    Also für ein Illex geh ich auch schon mal ins Wasser :p
     
  7. bass-jonas97

    bass-jonas97 Nachläufer

    Registriert seit:
    1. Mai 2011
    Themen:
    1
    Beiträge:
    24
    Likes erhalten:
    0
    Ich würde mir an deiner Stelle welche von Taipan besorgen.Ich bin auch noch Schüler und mit ca.3-5€das Stück sind die absolut verträglich und fängig.
     
  8. Ikrono26

    Ikrono26 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    3. Dezember 2010
    Themen:
    34
    Beiträge:
    221
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    also rapalas sind natürlich schon in meiner box zu finden, aber die sind bei den forellen auch meistens schon sehr bekannt...

    ich hab bei FinestTackle kleine wobbler von damiki gefunden. Hab mal welche bestellt. Für 5€ sahen sie nicht schlecht aus: :)

    zu BarschGuido: Im fluss kann ich nicht weiter als bis zum bauchnabel rein... da nimmt mich die strömung mit ;)
     
  9. Stachelritter_16

    Stachelritter_16 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    4. Dezember 2011
    Themen:
    91
    Beiträge:
    1.065
    Likes erhalten:
    0
    Rapala x-Rap 4cm!
     
  10. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    885
    Ort:
    Am See
  11. BigHammer

    BigHammer Master-Caster

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Themen:
    12
    Beiträge:
    532
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Essen
    Moin!

    Schau dir mal die Cormoran Shimura PM 35 an!
    Bin echt überezugt von denen und konnten sich auch gegen Marken-Wobbler durch setzen!
    Glaub bei Ebay gibts da einen günstigen Händler!

    damit machste auch nix falsch!!

    Ansonsten immer mal einen Blick in den "Verkaufe-Thread" werfen....

    Gruß Chris.
     
  12. nurdiesge

    nurdiesge Master-Caster

    Registriert seit:
    9. Oktober 2008
    Themen:
    37
    Beiträge:
    593
    Likes erhalten:
    2
    Yo, auf jeden Fall Cormoran. Super Preis-Leistung mit schönen Dekoren und die Drillinge,Sprengringe sind wesentlich besser als bei Taipan und co.

    Gruß Axel
     
  13. MorrisL

    MorrisL Barsch Vader

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    2.165
    Likes erhalten:
    161
    Ort:
    Berlin
    Storm Wildeye Minnow. Superteil für n 5er !

    Grüße Morris
     
  14. BigHammer

    BigHammer Master-Caster

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Themen:
    12
    Beiträge:
    532
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Essen
    @ Axel alias nurdiesge

    Welche Cormoran Hardbaits kannste denn sonst noch empfehlen??
    Bin bisher nur vom "Shimura" überzeugt, aber gerne offen für weitere Alternativen!?

    Gruß Chris.
     
  15. nurdiesge

    nurdiesge Master-Caster

    Registriert seit:
    9. Oktober 2008
    Themen:
    37
    Beiträge:
    593
    Likes erhalten:
    2
    Uff...Der Akido Minnowund,Hiroko Minnow und der Iwashi Minnow sind noch fängige Twitcher.Die anderen habe ich noch nicht probiert.

    gruß Axel
     
  16. bassproshops

    bassproshops Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    14. Juni 2011
    Themen:
    6
    Beiträge:
    271
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    37133 friedland
    Hey...,

    Günstige Wobbler die ich, als 15 Jähriger, gerne fische, sind:

    BassPro XPS Twitchbait
    Doiyo Nintai Ukabu 52
    Savage Gear Prey
    Dtl Birdy

    Ich habe gerade ein Damiki Sokil und ein Pontoon bekommen, machen nen echt geilen Eindruck mal sehen was sie bringen.

    Und eine Möglichkeit die ich ebenfalls oft nutze ist einfach in den Biete-Thread schauen, denn selbst bei einem neuen Köder kommst du günstiger weg ;)
     
  17. BassManiac

    BassManiac Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    28. Oktober 2011
    Themen:
    13
    Beiträge:
    407
    Likes erhalten:
    24
    Hatte heute auf den Doiyo Nintai Ukabu 52 u. Ukabu 58, vier schöne Barsche u.mehrere fehlbisse.Der Cormoran deep baby shad ist auch top,die drei sind eine super alternative zu den teuren illex u. Lucky craft wobblern die Ich habe u. sind an manchen tagen fängiger.Tight lines
     
  18. BassManiac

    BassManiac Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    28. Oktober 2011
    Themen:
    13
    Beiträge:
    407
    Likes erhalten:
    24
    Hatte heute auf den Doiyo Nintai Ukabu 52 u. Ukabu 58, vier schöne Barsche u.mehrere fehlbisse.Der Cormoran deep baby shad ist auch top,die drei sind eine super alternative zu den teuren illex u. Lucky craft wobblern die Ich habe u. sind an manchen tagen fängiger.Tight lines
     
  19. Percahunter

    Percahunter Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. November 2011
    Themen:
    6
    Beiträge:
    165
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Halle (Saale) / Schwerin/Berlin
    Morgen :) . Ich hab ebenfalls gute Erfahrung mit den Prey-Wobblern von Savage Gear gemacht aber auch mit dem Shirasu Stalker von Balzer. Letztern gibt es um die 8 EUR und fängt seine Fische.
     
  20. twisty

    twisty Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. Juni 2007
    Themen:
    9
    Beiträge:
    107
    Likes erhalten:
    0
    Einer fehlt hier noch ganz klar: der Abu Tormentor! Super Twitchbait, den man teiweise für 3 Euro bekommt. Lediglich die Lackierung hält bei dem nicht soo lange, liegt jedoch auch an den vielen Attacken, die er abbekommt ;)
     

Diese Seite empfehlen