Sonntag, 11.04.2021 | 19:48 Uhr | Aktuelle Mondphase: Neumond

Erfahrungen mit Daiwa Ninja?

Barsch-Alarm | Mobile
Erfahrungen mit Daiwa Ninja?

BA-Supporter

  • Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

Schicksal

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
30. Mai 2014
Beiträge
382
Punkte für Reaktionen
21
Ort
Kreis Heinsberg
Tach zusammen,

ich war gerade mal ein wenig Blech beim Angelladen kaufen, weil meins irgendwo am Grund oder hoch oben in Bäumen befindet.
Naja, wenn man schon mal da ist, kann man ja mal alles begrabbeln.
Shimano Stradic Hagane....sehr nice, aber was ist das?
Eine Daiwa Ninja 1003 für kleines Geld?
Ich habe mit Daiwa noch keine Erfahrungen gemacht, weil ich irgendwie im Kopf habe, dass erst die teuren Rollen interessant werden.
Diese Ninja für unter 60,- hat sich aber so out of the box beim Trockenkurbeln echt nicht verkehrt angefühlt.

Kennt die jemand? Nutzt die schon jemand? Interessant für die Region der Shimano Exage?
Muss ja nicht immer teuer sein...

Würde mich sehr interessieren, ob die nach ein paar Angeltagen immer noch so geschmeidig anfühlt.

MfG
Schicksal
 

Asphaltmonster

Echo-Orakel
Mitglied seit
5. Januar 2008
Beiträge
123
Punkte für Reaktionen
51
Ort
Direkt am Wasser
Website
www.raubfischcrew.de
Die Ninja ist neu im 2016er Daiwa Programm, befindet sich grade in der Auslieferungsphase und soll die "Megaforce" ersetzen.

Die Rolle ist für das Geld richtig gut und wir haben nicht schlecht gestaunt als wir die ausgepackt haben, die könnte sich zu einem Verkaufsschlager mausern...
Wir hatten von jedem Modell 20 Rollen bestellt, bekamen aber schon wegen Lieferangpässen teilweise nur 5 Stück, ein Teil wurde nachgeliefert und trotzdem fehlen immer noch welche.
Schöner weicher Lauf, feine Bremse und eine Alu-E-Spule für 40-50€ das ist nicht schlecht.
Was halt noch fehlt sind Langzeitergebnisse, ich denke aber das die standfest ist und je nach Größe, Forellenangler und Spinfischer gleichermaßen ansprechen wird.
Die ganz große wäre noch für das leichte Feeder- oder Naturköderangeln tauglich.
 

MBD98

Barsch Simpson
Mitglied seit
20. Juni 2015
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Konnte mittlerweile jemand Erfahrungen mit der Rolle sammeln?

Ich würde sie gerne als Rolle an meinen Ansitzangeln nutzen.
 

Schicksal

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
30. Mai 2014
Beiträge
382
Punkte für Reaktionen
21
Ort
Kreis Heinsberg
Schau mal im Thread über günstige Rollen. Da hatte einer in den letzten Tagen über die Rolle ein positives Feedback gegeben.
 

EmscherErle

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
21. September 2015
Beiträge
296
Punkte für Reaktionen
324
Ort
Am Hafen
Hey,ich habe sie vor ca drei Wochen gekauft,die 2000 Version. Habe sie an meiner Basspara für Squirrel's,am Wasser war ich drei mal mit ihr. Läuft wirklich gut,noch kann ich nichts negatives sagen und ich hoffe es bleibt so. Bei meinem Dealer geht sie momentan ständig über die Ladentheke und es ist auch begeistert.
 

Asphaltmonster

Echo-Orakel
Mitglied seit
5. Januar 2008
Beiträge
123
Punkte für Reaktionen
51
Ort
Direkt am Wasser
Website
www.raubfischcrew.de
Kannst die Rolle wirklich bedenkenlos kaufen. Ich habe bisher keine eine Reklamation auf der Theke gehabt und gerade die 2500er und 3000er können wir nicht so schnell einräumen wie wir sie verkaufen.
 

bruwator

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
1. März 2008
Beiträge
426
Punkte für Reaktionen
404
Habe mir auch die 2000er gegönnt, läuft sehr gut, rund, beim Schnuraufspulen auch gleichmässiges Bild, für den Preis mit e-Spule eine gute Rolle..
 

joerg

Finesse-Fux
Mitglied seit
27. Dezember 2007
Beiträge
1.298
Punkte für Reaktionen
993
Alter
47
Ort
Schwalm-Eder
Ich bin auf Langzeiterfahrungen gespannt. Wie schlägt sich die Rolle über die Saison im harten Einsatz...
Das ist oft der Knackpunkt bei den recht günstigen Rollen, die Langzeit Haltbarkeit.
 

nicolasHBZ

Twitch-Titan
Mitglied seit
24. Februar 2016
Beiträge
72
Punkte für Reaktionen
1
Ort
Hamburg, Raum Bergedorf
Ich habe mir die 1500er fürs UL-Angeln zugelegt und kann die für den Preis bedenkenlos empfehlen! Ist mMn besser als eine Shimano Aernos in der Größe , die ja auch noch teuer ist.
 

Kaka

Bigfish-Magnet
Mitglied seit
5. März 2015
Beiträge
1.598
Punkte für Reaktionen
2.738
Irgendwie werde ich jetzt auch neugierig. Wird ja überall geschwärmt von dem Röllchen. Fische im Moment Biomaster, Rarenium und Stradic ci4+. Hat jemand die Ninja und eine meiner genannten?! Ist das ein himmelweiter Unterschied oder würdet ihr sagen, dass es vielleicht gar nicht so krass ist?!

Ich bin normal kein Freund von Minirollen, würde aber wenn mal die 1500er ausprobieren wollen, die ja seltsamerweise laut Angabe leichter als die 1003er ist?! Die 1500er müsste etwas kleiner als die 2500er Shimanos sein oder?

Wie ist die Verarbeitung? Hat die Kurbel viel Spiel? Kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass so ein günstiges Röllchen keine Macken hat.
 

Schicksal

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
30. Mai 2014
Beiträge
382
Punkte für Reaktionen
21
Ort
Kreis Heinsberg
Ich habe eine Stradic ci4+ 2500 und finde die echt toll. Vorher hatte ich so die Preisklasse einer Exage.

Die Ninja hatte ich bei meinem Händler in der Hand und war vom trocken kurbeln echt beeindruckt. Und das in der Preisklasse einer Exage.
Ich habe mich im ersten Augenblick gefragt, warum ich den Preis einer Stradic zahle.
Ich dachte dann liegt es vielleicht an der Langlebigkeit, aber hier im Forum kommen nur tolle Feedbacks.
Ich werde mir dieses Jahr eine zulegen, aber ich weiß nicht in welcher Größe. Die Gewichtsangaben der ganz kleinen irritiert mich allerdings auch.
 

Thor!

Twitch-Titan
Mitglied seit
10. September 2009
Beiträge
65
Punkte für Reaktionen
2
Ort
Berlin
@ Karpfischer genau so ist es. ...hab die Rollen verglichen.
 

jenseman87

Twitch-Titan
Mitglied seit
14. November 2012
Beiträge
74
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Ittersdorf
Hab die Rolle seid ca 3 Wochen und kann nur sagen super Teil kann sie echt nur Weiter empfehlen !!!!
 

RedWolf

Twitch-Titan
Mitglied seit
7. April 2015
Beiträge
95
Punkte für Reaktionen
10
Ort
Schelklingen
Ich bin auch begeistert von der Rolle! Kann dir aber keinen Vergleich zu den von dir genannten Rollen liefern... Die 2500er ist zu dem Preist einfach nur Top!
 

Burney

Twitch-Titan
Mitglied seit
15. Februar 2012
Beiträge
74
Punkte für Reaktionen
23
Hab die Rolle zum Feedern im Einsatz (bis 50gr Körbe). Bisher 1a zufrieden, vorallem zu dem Preis!!!
 

Finessfreund

Echo-Orakel
Mitglied seit
10. Januar 2015
Beiträge
200
Punkte für Reaktionen
33
Alter
38
Ort
Bad Schmiedeberg, Germany
Solange die Rolle gut wickelt und vernünftig bremst gehts doch...Ich habe mir mal im Laden eine Spro Passion Xtr 4000er Model mit extra Spule gekauft...und die hat für 50€ 4Jahre gehalten..und das sogar im Brackwasser am Bodden in MV
 

pauli1701

Echo-Orakel
Mitglied seit
14. Januar 2014
Beiträge
193
Punkte für Reaktionen
88
Irgendwie werde ich jetzt auch neugierig. Wird ja überall geschwärmt von dem Röllchen. Fische im Moment Biomaster, Rarenium und Stradic ci4+. Hat jemand die Ninja und eine meiner genannten?! Ist das ein himmelweiter Unterschied oder würdet ihr sagen, dass es vielleicht gar nicht so krass ist?!

Ich bin normal kein Freund von Minirollen, würde aber wenn mal die 1500er ausprobieren wollen, die ja seltsamerweise laut Angabe leichter als die 1003er ist?! Die 1500er müsste etwas kleiner als die 2500er Shimanos sein oder?

Wie ist die Verarbeitung? Hat die Kurbel viel Spiel? Kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass so ein günstiges Röllchen keine Macken hat.
Hi Kaka,

ich habe eine Rarenium in 2500er Grösse, und die Ninja 1500. Tatsächlich ist sie etwas kleiner als die Shimano. ABER!!! sie ist eine richtig gute Rolle für das Geld. Ich habe sie jetzt seit gut 2 Monaten zum fischen am Bach, und bin begeistert. Läuft seidenweich und macht einen robusten Eindruck, denn geschont wird sie da absolut nicht. Ich bin nicht besonders zimperlich was den Umgang mit Hängern angeht. Da muss sie schon das ein- oder andere Mal leiden. Bis jetzt ohne Probleme. Also klare Kaufempfehlung...
 

Oben