1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Empfehlung, Topwater!?

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von FishHunterBln, 18. Mai 2012.

  1. FishHunterBln

    FishHunterBln Finesse-Fux

    Registriert seit:
    20. November 2011
    Themen:
    39
    Beiträge:
    1.224
    Likes erhalten:
    0
    Hey Leute... Am gestrigen Angeltag habe ich bei einem Mitangler zum ersten mal eine Rapfenattacke auf einen Topwater-Köder gesehen, ich glaube das was ein Megabass DOG-X.
    Bin so von den Socken, dass ich es selber versuchen will... Meine Rute dafür hat ein WG von 5-15 Gramm, denke bis zehn Gramm sollte kein Problem darstellen.

    Ein Köder von Megabass ist für mich im Moment nicht wirklich erschwinglich, habt ihr preiswerte und gute Alternativen?!
     
  2. BlackMaster

    BlackMaster Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Juli 2011
    Themen:
    37
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    48565 Steinfurt
    Re: Empfehlung, Topwater!

    Ich habe gute Erfahrungen mit dem doyo supido omote gemacht in 10cm besonders die großen Barsche (20-39cm) wollten in oft haben.
    Diesen Köder gibt es auch noch in 7.5 cm,die kosten so 5-8€ und laufen gut.
     
  3. FishHunterBln

    FishHunterBln Finesse-Fux

    Registriert seit:
    20. November 2011
    Themen:
    39
    Beiträge:
    1.224
    Likes erhalten:
    0
    Re: Empfehlung, Topwater!

    HEy BlackMaster, die sehen schonmal sehr gut aus...
    Welche Farbe bevorzugst Du? Sicherlich "perch" oder?
     
  4. BlackMaster

    BlackMaster Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Juli 2011
    Themen:
    37
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    48565 Steinfurt
    Jo mit Perch liegst du richtig.
    Mir ist aufgefallen das es bei unseren barschen eigentlich egal ist welche Farbe du hast.
    Ich habe mit Perch gefangen und mein Freund direckt danach mit dem silbernen.


    MfG lucas
     
  5. FishHunterBln

    FishHunterBln Finesse-Fux

    Registriert seit:
    20. November 2011
    Themen:
    39
    Beiträge:
    1.224
    Likes erhalten:
    0
    Okay... meine Vermutung ist, dass die Tiere eh nur den Umriss gegen den Himmel wahrnehmen und somit die Farben zweitrangig sind.
    Da es aber nur eine Vermutung meinerseits ist lieber nochmal die "Farbenfrage" :p
     
  6. jojo55

    jojo55 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Themen:
    6
    Beiträge:
    83
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Greifswald
    hi

    ich würde für rapfen eher die weiße farbe nehmen. kenne den köder aber nicht. ich würde an deiner stelle aber lieber ein kleines bissel sparen und dir den sammy 100 von lucky craft kaufen. dieser köder is meines erachtens unschlagbar, besonders auf rapfen.
     
  7. FishHunterBln

    FishHunterBln Finesse-Fux

    Registriert seit:
    20. November 2011
    Themen:
    39
    Beiträge:
    1.224
    Likes erhalten:
    0
    @ jojo, danke für Deine Anmerkung!

    Was macht den LC so besonders?
     
  8. TinAleX

    TinAleX Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Januar 2009
    Themen:
    68
    Beiträge:
    686
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Honolulu
    Ich hab wirklich viele topwater Köder in der Box...aber wirklich gefischt werden nur zwei. Lucky craft gunfish und lucky craft sammy.
    Die Doyoo Dam und wie se alle heißen die möchtegern topwater herstellen haben genau ein problem: Die verarbeitung ist mies....mein Sammy fliegt viel weiter.
     
  9. walle3b

    walle3b Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    255
    Likes erhalten:
    0
    Die Topwater-Baits werden äußerlich oft kopiert, aber deren Lauf und Fängigkeit bestimmen die "inneren" Werte. Deshalb lieber ein wenig sparen oder gebraucht kaufen, denn die gebrauchte Originale fangen oft besser als neue Kopien. Meine Meinung ...
     
  10. Mentos69

    Mentos69 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. Oktober 2008
    Themen:
    2
    Beiträge:
    334
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Bonnie 85 von illex in bone, lc sammy in 100 ayu oder wakasaki und ein Geheimtipp, die Köder von topwater produktions sind echt der knaller und werden handlackiert in Deutschland! Preis alle zwischen 15-20 Euro. Da man die baits ganz schlecht am Hindernissen abreißen kann halten die teile oft Jahre. Mein sammy 100 hat schon fast keine Farbe mehr, von kratzern ganz zu schweigen, fängt aber immer noch Top!
     
  11. Fisch-Flüsterer

    Fisch-Flüsterer Echo-Orakel

    Registriert seit:
    2. April 2009
    Themen:
    16
    Beiträge:
    105
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein mit Abstand der fängigste Köder ist bei mir der
    Illex Watermocasin in der Farbe Bone.
    Läuft super gut und fängt Barsche und Rapfen gleichermaßen gut.
    Gib lieber etwas mehr Geld aus, dann bekommst du auch einen Köder der gut läuft.
    Super sind auch die Köder von Topwater Produktion, Dream Catcher, Freak, sind aber etwas größer und schwerer.
    Wie gesagt, mein Tip: Illex Watermocasin
     
  12. Cobe

    Cobe Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. Januar 2005
    Themen:
    1
    Beiträge:
    176
    Likes erhalten:
    4
    Ort:
    Rheinhessen
    Hat jemand erfahrung mit dem sammy65 gemacht?
     
  13. BassManiac

    BassManiac Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    28. Oktober 2011
    Themen:
    13
    Beiträge:
    407
    Likes erhalten:
    24
    Also ich würde dir auch den doiyo supido omote 100 wärmstens empfehlen schon bei leichten zupfern läuft er wie Sau!!!Sorry aber da können sich Illex u. Lucky Craft eine Scheibe abschneiden u. die Verarbeitung ist top u. nicht billig.Lass bloß die Finger weg vom Bonnie sehr schwierig ihn in walk the dog manier zu anniemieren!!!Der Quantum yuwaku jerkface ist auch top u. für 6€ bei Koederwahnsinn zu haben.
     

    Anhänge:

  14. Waterfall

    Waterfall Finesse-Fux

    Registriert seit:
    5. März 2011
    Themen:
    50
    Beiträge:
    1.379
    Likes erhalten:
    261
    die Verarbeitung beim Doiyo ist wirklich top, kann man echt nicht meckern. hab leider noch keinen Fisch mit ihm überlisten können...

    der Quantum dagegen ist echt ein Bringer! bei mir mein bester Topwaterbait, fängt eigentlich immer.
     
  15. BassManiac

    BassManiac Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    28. Oktober 2011
    Themen:
    13
    Beiträge:
    407
    Likes erhalten:
    24
    [​IMG]

    Es gibt Ihn in 8,5cm mit 10gr und 10,5cm mit 16gr.Einen tip hab ich noch die Grauvell Stickbaits keine Ahnung wie die heissen aber laufen tun die Dinger top u fangen auch.
     
  16. BassManiac

    BassManiac Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    28. Oktober 2011
    Themen:
    13
    Beiträge:
    407
    Likes erhalten:
    24
    Kann sein aber bei uns fängt der Doiyo sehr gut (Barsch u. Rapfen).Aber das heisst ja nicht das er überall gut fängt!!!Gib Ihm noch ne Chance die Saison ist grad gestartet vielleicht fängt er noch bei Dir. :wink:
     
  17. jojo55

    jojo55 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Themen:
    6
    Beiträge:
    83
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Greifswald
    nochmal auf den sammy 100 zürück. meines erachtens ist dieser köder so fängig weil er abgesehen von der walk the dog aktion einen ganz bestimmten klang mit seinen rasseln erzeugt. deshalb fiche ich nicht so gerne topwater von illex weil sie mir "zu laut" sind. der sammy hat eine besondere sequenz und außerdem ist er extrem einfach zu fischen.

    @Cobe: der 65 sammy is nicht sehr gut, es ist ist sehr schwierig ihn zum laufen zu bekommen. und solange du keine forellen fangen willst ist immer der 100erter sammy erste wahl, dennselbst kleine barsch ab 15cm greifen den köder an
     
  18. Stachelritter_16

    Stachelritter_16 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    4. Dezember 2011
    Themen:
    91
    Beiträge:
    1.065
    Likes erhalten:
    0
    Ich finde den Bevy Pencil von Lucky craft super.
     
  19. Mentos69

    Mentos69 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. Oktober 2008
    Themen:
    2
    Beiträge:
    334
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich bekomme den bonnie selbst mit der 5g penzil animiert und das ohne Schwierigkeiten!
     
  20. Mastercaster

    Mastercaster Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Themen:
    6
    Beiträge:
    266
    Likes erhalten:
    0
    wollt ich auch gerade sagen^^ wer keinen bonnie walken kann hat bei BA nix verloren ;)

    meine faves sind:
    -sammy
    - bonnie 128, 95
    - moccasin
    & hier und da auch mal nen hart taktik dog
     

Diese Seite empfehlen