1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Blechpeitsche

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von clausborn, 18. Mai 2006.

  1. clausborn

    clausborn Gummipapst

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Themen:
    38
    Beiträge:
    931
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Ingelheim
    Falls jemand an der Blethpeitsche interesse hat, so kann ich eventuell helfen.

    Es handelt sich nicht um eine "Orginale" sondern um quasi wieder aufgelegte.

    Der Blank wird in der Produktionsfabrik orginal wieder hergestellt, der Name Bletchpeitsche darf aber nicht draufstehen, da dieser geschützt ist.
     
  2. lohmann

    lohmann Master-Caster Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Themen:
    11
    Beiträge:
    569
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    City West
    Wie ist denn die Preisvorstellung für sonen Blank?
     
  3. clausborn

    clausborn Gummipapst

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Themen:
    38
    Beiträge:
    931
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Ingelheim
    Man kann den Blank aber auch fertig beringt in verschiedenen Qualitätsstufen bekommen.

    Den Blank gibts glaube ich für ca 200 €, bin aber nicht ganz sicher, mein Kontakt ist jetzt auch im Urlaub, so dass ich nicht nachfragen kann.
     
  4. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand Gesperrt

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    193
    Beiträge:
    6.153
    Likes erhalten:
    543
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    Moin ... heisst Dein Kontakt zufällig Robert & jagd gerade Hechte in Schweden ? ;)

    mfg
     
  5. clausborn

    clausborn Gummipapst

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Themen:
    38
    Beiträge:
    931
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Ingelheim
    Ganz kalt :mrgreen:
     
  6. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand Gesperrt

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    193
    Beiträge:
    6.153
    Likes erhalten:
    543
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    LOL :) ... würde eher sagen V-O-L-L-T-R-E-F-F-E-R
     
  7. clausborn

    clausborn Gummipapst

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Themen:
    38
    Beiträge:
    931
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Ingelheim
    Mein Kontakt ist ein kleiner Angelladen in Tühringen!
     
  8. Zanderkranker

    Zanderkranker Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Themen:
    32
    Beiträge:
    1.827
    Likes erhalten:
    0
    hätteste mal 2monate früher was gesagt...jetzt hab ich schon ne andere rute(die aber auch klasse ist)
     
  9. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand Gesperrt

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    193
    Beiträge:
    6.153
    Likes erhalten:
    543
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    @Claus .. na wenn dem so ist ;)

    @Kranker, die da wäre ?
     
  10. Firefreckle

    Firefreckle Master-Caster

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Themen:
    35
    Beiträge:
    691
    Likes erhalten:
    1
    200 Ocken? Was n das fürn Zauberstöckchen? Eins mit eingebauter Fangarantie? :D
     
  11. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    na die "originalen" (oder gute fälschungen) gehen für über 800 ocken raus 8O
    der preis ist meiner meinung nach mehr als übertrieben!
     
  12. Firefreckle

    Firefreckle Master-Caster

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Themen:
    35
    Beiträge:
    691
    Likes erhalten:
    1
    und was soll an der Peitsche so besonders sein? Is doch auch bloß ne Angel oder wird die in Timbuktu Fußgerollt und gleich erst mal von einem alten Fischer beim Marlin zuppeln getestet?

    nee natürlich nur Spass aber warum ist die so teuer?
     
  13. tobio

    tobio Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Januar 2006
    Themen:
    32
    Beiträge:
    311
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Essen
    Wer für 2 jahrzente altes Angelmaterial und einen Mythos so viel Geld ausgibt ist selber schuld!
     
  14. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand Gesperrt

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    193
    Beiträge:
    6.153
    Likes erhalten:
    543
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    Da gebe ich Tobio vollkommen Recht ! Sicherlich sind die Blanks schon gute Wahl ..
    Bei dem Preis vermute ich schon, dass hochmodulierter Kohlefaser verarbeitet wurde ... IM 12 oder noch höher mit Sicherheit.
    Allerdings bin ich kein Freund, von 5, 6 oder 7 Ringe-Ruten, sondern mag gerne 2 stellige Bereiche.
    Und JA, natürlich kann man sich ein Stöckchen aufbauen, frei nach Individualitätsansprüchen .. jedoch bevor ich mir da nen Blech- oder Twisterpeitschenblank nehme, darfs dann doch eher nen Harrison VHF oder Primeur VT sein ;)
    Zumal der Aufbau eines solchen Blanks mit guten Komponenten "nur" knapp an der 200,- € Grenze schrammt ...

    mfg
    basti
     
  15. Gäddsax

    Gäddsax Echo-Orakel

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Themen:
    4
    Beiträge:
    185
    Likes erhalten:
    1
    Ja, und hochmodulierte Kohlefaser ist überhaupt nicht aussagekräftig in Bezug auf die Leichtigkeit, Härte und Beschleunigung eines Blanks.
    Am wichtigsten ist die Faserverlegung.
    Ein Freund von mir hat eine 3,35m. lange Abu Kohlefaserspinnrute aus dem günstigsten IM-Material. Die ist 20 Jahre alt und braucht sich nicht hinter der neuesten Harrison VHF zu verstecken. Sie ist sogar so schnell und hart wie eine 2,75m. Harrison und das bei 3,35m. Länge und nur 60g. WG. Dazu gar nicht kopflastig. Das war halt noch Abu ohne Garcia.
    Die Rutenbautechnologie hat sich m.M. nicht besonders weiter entwickelt, nur wird mit neuen Begriffen und blumigen Worten gelogen, geworben und vera......

    Wie auch immer, wenn es sich bei dem obigen Angebot um einen Original-Blank handelt ist es für Fans dieser Rute ein unglaublich gutes Angebot, da der Preis sonst bei ca. 450 Euro liegt.

    Mich wundert nur, wie der Händler an den Blank gekommen ist. Sicher hat er gute Beziehungen, denn die alleinigen Rechte hat wohl ein Bekannter Importeur. Den Blank gibt es auf Wunsch auch in anderen Farben für ca. 30-50 US$ Aufpreis. Hier verlangt man für die "Umlackierung" fast 10 Mal soviel (300 Euro für 10 Gramm Farbe).
     
  16. tobio

    tobio Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Januar 2006
    Themen:
    32
    Beiträge:
    311
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Essen
    Wenn ich mir so die Entwicklung der letzten 20 jahre im Rennradrahmenbau oder bei den Laufrädern anschaue, würde ich mich doch stark wundern, wenn dieser Fortschritt nicht auch im Rutenbau stattgefunden hätte?!
    Man nehme nur mal den dünnen Blank einer Lesath.
    Und auf einen 20 Jahre alten Drahtesel möchte ich mich nicht mehr setzen.
    Da ich aber kein altes Zeug mehr aus der Zeit habe, sind und bleiben es nur Mutmaßungen ;)
    (Zumal ich zu der Zeit eh mit Glasfaser und nicht Carbon gefischt habe)


    tobio
     
  17. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand Gesperrt

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    193
    Beiträge:
    6.153
    Likes erhalten:
    543
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    Morgen ! ;)

    Da gebe ich Tobio noch einmal VOLLKOMMEN RECHT !
    Gäddsax, SORRY, aber das eine 20 Jahre alte Rute die gleichen Eigenschaften aufweist, wie ein HighTec Blank zu heutiger Zeit, kann ich Dir nicht glauben.
    Eventuell wirkt er so auf Dich ..

    Einziges Problem bei den hochmodulierten Kohlefasern, ist, dass mit zunehmender Steifigkeit & eingehender Gewichtsreduzierung, die Kohlefaser auch spröder wird, bei gleichbleibender Biegekurve.
    Dem entgegenzuwirken werden bestimmte Flechtungen angewendet.

    mfg
    basti
     
  18. clausborn

    clausborn Gummipapst

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Themen:
    38
    Beiträge:
    931
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Ingelheim
    Natürlich geht der Fortschritt weiter, und in 20 Jahren wird viel verbessert, aber es gibt auch Leute die sind Fan von den alten tollen Sachen.

    Als Vergleich z.B.

    Ich würde (wenn ich die Knete hätte) 1000mal lieber einen alten Lancia Stratos, anstatt ein neues Ferrari modell mir zulegen. Obwohl der Ferrari in allen belangen dem Startos überlegen ist.

    So gibt es bestimmt auch Liebhaber für die gute alte Blechpeitsche.

    Jedem so wie es ihm gefällt.

    8)
     
  19. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand Gesperrt

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    193
    Beiträge:
    6.153
    Likes erhalten:
    543
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    Klaro Claus, dieses Aussage ist ein Fakt ;)

    Aber es ging ja gerade auch um die technischen Neuerungen, bzw. die damit verbundenen Eigenschaften .. & da kann ich nicht glauben, dass eine 20 Jahre alte Rute, dasselbe leisten kann, wie einer der besten Blanks zu heutiger Zeit.

    ;) .. aber Dein Stratos-Ferrari Vergleich ist ja logo nachvollziehbar ;)
    Stehe auch auf so manch altes Gerümpel ..

    basti
     
  20. clausborn

    clausborn Gummipapst

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Themen:
    38
    Beiträge:
    931
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Ingelheim
    Manchmal braucht es mehrere Jahrzehnte bis eine geniale Konstruktion verbessert werden kann.
    Sehr oft wird auch in die total falsche Richtung optimiert.

    Bei der Blechpeitsche kann ich das aber nicht beurteilen, da ich sie bis jetzt nur einmal in der Hand hatte,
     

Diese Seite empfehlen