1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Black Bass

Dieses Thema im Forum "Barsch" wurde erstellt von jerkbaitfreak, 12. November 2006.

  1. jerkbaitfreak

    jerkbaitfreak Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Themen:
    7
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zürich
    Was haltet ihr von dem Brühmten und Kampfstarken Fischen?
    Und habt ihr sie schon gefangen?
     
  2. retsamolf

    retsamolf Gast

    Ja, schon viele gefangen und sind sehr schöne Fische die viel Spass bereiten.
    Die kleinmäuligen kämpfen übrigens besser als die Großmäuler.
    Wenn ich die Chance hätte würd ich sie ständig beangeln, aber leider lebe ich ja hier in Deutschland.

    Im Vergleich mit gleichgroßen Strippedbass aus dem Atlantik sind sie allerdings sehr schwach auf der Brust, aber das ist ja ne andere Geschichte.
     
  3. nordenrockt

    nordenrockt Gummipapst

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Themen:
    19
    Beiträge:
    858
    Likes erhalten:
    13
    ich find die fische klasse. leider habe ich noch keinen gefangen... hatte auch noch nicht die möglichkeit in einem gewässer zu angeln, in welchem es bass gibt.
    aber irgendwann....
     
  4. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    also für mich ist der Bass ein traum! wenn sich nur die hälfte meiner vorstellungen erfüllt, sind das saugeile angelfische.. ich gehe sogar soweit, dass ich mich nächstes jahr ins flugzeug setze und mir die viecher mal aus der nähe anschaue 8) so als kleine belohnung für 13 jahre schule :D

    das ziel steht aber noch nicht fest.. hab da aber schon ein paar im nähreren blickfeld :D
     
  5. fishermansfriend

    fishermansfriend Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Themen:
    31
    Beiträge:
    236
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    HH
    Für mich sind es irgendwie die geilsten Fischel. Durfte zwar noch nicht in den GEnuss kommen sie zu fangen aber vllt. tu ich das ja bald.
    Ich hab verwandte im Tessin am luganer see also wär es eigentlich kein problem. Womit habt ihr denn ( die unter euch die schonmal einen gefangen haben, oder zwei :lol: ) eure besten erfahrungen gemacht??
    mfg merit
     
  6. Heinzmann

    Heinzmann Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Themen:
    11
    Beiträge:
    322
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Eberbach / Neckar
    Hi, ich habe auch schon unzählige Schwarzbarsche gefangen. Ist für mich der Fun-Fisch No.1.
     
  7. retsamolf

    retsamolf Gast

    Mein Traum sind Peacockbass die müssen echt abgehen wie Schmitz Katze.

    Ansonsten sind meine unbestritten Lieblinge die Striper.
     
  8. albrecht

    albrecht Master-Caster

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Themen:
    11
    Beiträge:
    543
    Likes erhalten:
    1
    Ich geb dir absolut recht, aber Striper kämpfen auch im Süsswasser besser... wird langsam Zeit das Jemand die Viecher in Europa einsetzt (in Frankreich gabs sogar einen Vorreiter)
     
  9. Setjuk

    Setjuk Echo-Orakel

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Themen:
    21
    Beiträge:
    191
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Was ist denn ein Striper für ein Fisch?
    hat mal einer ein Foto?
     
  10. Setjuk

    Setjuk Echo-Orakel

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Themen:
    21
    Beiträge:
    191
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
  11. retsamolf

    retsamolf Gast

    Im Süßwasser hatte ich leider noch nicht das vergnügen mit den süßen. aber für eine Einbürgerung in Europa wäre ich auch alle male.

    Hier ist auch noch ein Foto von mir aus der galerie mit nem 4-5 pfünder.

    http://barsch-alarm.de/index.php?name=coppermine&file=displayimage&album=3&pos=217
     
  12. unzi

    unzi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    20. September 2005
    Themen:
    15
    Beiträge:
    147
    Likes erhalten:
    0
    Möchte eure Euphorie nur ungern bremsen aber der Goethe (ein schlauer Mann!) hat schon mal gesagt: "... Herr, die Not ist groß! Die ich rief, die Geister werd ich nun nicht los. ..."
    Bis jetzt sind ja (meist unfreiwillige, aber nicht nur) Einbürgerungsaktionen mit exotischen Tieren und Pflanzen schon einige Male nach hinten losgegangen.
    Und wenn`s alle Fische überall gäbe würdet ihr glatt den Leo um seine wohlverdiente Belohnung für 13 Jahre Schule bringen. Es gäbe dann keinen Grund mehr ins Flugzeug zu steigen, und Mutti würde ihm dann sagen: "Geh doch an`s Baggerloch, wenn du Bass fischen willst" :lol:
     
  13. albrecht

    albrecht Master-Caster

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Themen:
    11
    Beiträge:
    543
    Likes erhalten:
    1
    Einen Grund wegzufliegen findet man doch immer :wink:

    Die Striper sind im Süsswasser teilweise wirklich problematisch, am Lake Powell haben sie die Regenbogenforellen angeblich drastisch minimiert.

    Aber wenn ich die Wahl zwischen Refo und Striper hätte...

    Hier noch ein Striper aus Arizona: [​IMG]

    Und so hat der Fisch eine 10-40gr Rute gebogen: [​IMG]
     
  14. retsamolf

    retsamolf Gast

    Du hast schon recht Unzi, Besatz mit nicht heimischen Fischen kann ordentlich in die Hose gehn.
    Ein Beispiel dafür sind die Sonnenbarsche in Spanien und Portugal, welche viele Amphibienarten bis zum rande des Aussterbens gebracht haben.
    Ich meine auch mal gehört zu haben, dass in Japan bei Wettkämpfen keine Bass mehr zurückgesetzt werden dürfen, weil sie eben auch das Ökosystem schädigen.

    Trotzdem würde mich ein Besatz dieser Fische in geschlossenen Gewässersystemen doch sehr reizen und die Striper dürften auch in unseren künstlichen Stauseen gedeihen.
    In diesem Sinne einen schönen Gruß von Regenbogenforelle, Zander und Karpfen um nur einige wenige zu nennen.

    Flo
     
  15. unzi

    unzi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    20. September 2005
    Themen:
    15
    Beiträge:
    147
    Likes erhalten:
    0
    @retsamolf:
    Gott sei Dank hat du mal ein paar Beispiele gebracht, dann kann einfach alles auf dich schieben und ich krieg von den Karpfenanglern keine reingehaun :wink:

    Sollte auch nicht belehrend oder neun-mal-klug sein. Und bei euch hab ich weniger Bedenken als bei irgendwelchen "Tierschutzaktivisten", die so tolle Aktionen machen wie alle Krebse aus dem Aquariumladen "befreien", am besten gleich ins örtliche Biotop :evil:

    Muß natürlich auch zugeben, dass ich wenige Fische kenne, die "eher auf`s Angeln zugeschnitten" sind als Ami-Barsche. Unkompliziert, hart im Nehmen, Generalisten, kampfstark, köderschonend (im Vergleich zum Hecht), ... Perfekt. Noch dazu würden die sich idealst im Bewässerungsspeicher des Nachbarn machen :twisted: dann würde auch im Sommer das Gequake der paarungswilligen Kröten auf ein erträgliches Maß sinken.
    Also mein voriges posting einfach als Info nach dem Motto: "Gefahr erkannt, Gefahr gebannt" nehmen!
    lg.andi
     
  16. retsamolf

    retsamolf Gast

    Hab ich auch nicht anders aufgenommen Andi.
    Allet cool mein Kumpel ;)

    Flo
     
  17. jerkbaitfreak

    jerkbaitfreak Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Themen:
    7
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zürich
    ja jemand hats erwändt im lago di lugano gibt es sie mein grösster den ich dort gefangen habe war immerhin 48 cm de ging ab wie die sau!!!!! ich hoffe ich kann euch ein bild zeigen.
     
  18. jerkbaitfreak

    jerkbaitfreak Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Themen:
    7
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zürich
  19. jerkbaitfreak

    jerkbaitfreak Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Themen:
    7
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zürich
  20. fishermansfriend

    fishermansfriend Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Themen:
    31
    Beiträge:
    236
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    HH
    geiles bild jerkbaitfreak,
    von BAss bestand her im lago di lugano würde es sich doch lohnen da hin zu fahren?? Also hat man ne gute chance im sommer einen zu erwischen??
    mfg merit
     

Diese Seite empfehlen