Montag, 24.02.2020 | 06:13 Uhr | Aktuelle Mondphase: zunehmender Mond

Bestellung bei Tackle Warehouse

Barsch-Alarm | Mobile
Bestellung bei Tackle Warehouse

BA-Supporter

  • Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

Sid

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
21. Februar 2016
Beiträge
255
Punkte für Reaktionen
153
Ort
RKN
Ja, werde ich auch machen, die Nummer war heute gegen 10:00 gemäß der Feiertage natürlich nicht mehr zu erreichen.

Mehr Informationen sind natürlich immer besser - grade bei Zoll und Gebühren der Dienstleister. Man hört ja so einges....mit den 12,50€ und keine weiteren Fragen konnte ich immer gut leben....
 

Sid

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
21. Februar 2016
Beiträge
255
Punkte für Reaktionen
153
Ort
RKN
Update 26.12.2019

um die oben genannte Sendung zolltechnisch abfertigen zu koennen, bitten wir Sie uns schnellstmoeglich eine Abfertigungsanweisung zu erteilen und uns Ihre EORI-Nummer (inklusive Niederlassungsnummer) mitzuteilen.
Wenn Sie noch nicht ueber eine EORI-Nummer verfuegen sollten, finden Sie hier weitere Informationen:
http://www.zoll.de/DE/Fachthemen/Zoelle/EORI-Nummer/eori-nummer_node.html
Zudem erreichen Sie das Informations- und Wissensmanagement des Zolls unter der Telefonnummer 0351-44834-520, um eine gegebenenfalls bereits bestehende EORI-Nummer zu erfragen.
Im Falle einer Neubeantragung der EORI-Nummer senden Sie uns bitte eine Kopie Ihres Antrages zu (Download unter: https://www.formulare-bfinv.de/ffw/action/invoke.do?id=0870), denn bereits mit dieser Kopie koennen wir die Zollabfertigung durchfuehren.
Das Original des Antrags leiten Sie bitte an das Informations- und Wissensmanagement des Zolls per Fax (Fax Nr.: 0351-44834-442 oder 0351-44834-443) oder postalisch an die auf dem Antrag angegebene Adresse weiter.
Falls Sie schon eine EORI-Nummer haben, koennen Sie deren Gueltigkeit unter dem folgenden Link nachpruefen:
http://ec.europa.eu/taxation_customs/dds2/eos/eori_validation.jsp?Lang=de&EoriNumb=DE5286522&Expand=true
Falls Sie die oben genannte Sendung als Privatperson importieren, benoetigen wir eine entsprechende Stellungnahme und Ihre private Postanschrift für den Zoll. Bestaetigen Sie uns ebenfalls bitte noch, dass Sie die Abfertigung zum freien Verkehr („Verzollung“) durch uns wuenschen.
Bitte geben Sie bei Ihrer Antwort unbedingt die oben genannte Luftfrachtbriefnummer an! Bitte faxen Sie an 02203–905–1501 oder schicken Sie per E-Mail an: de-import@fedex.com (Anlagen bitte als PDF).
Um auch in Zukunft einen schnellen Service bieten zu koennen, bitten wir Sie unter https://www.fedex.com/de/account/newaccount.html eine Kundennummer zu beantragen und Ihre Daten unter folgendem Link zu vervollstaendigen: https://www.fedex.com/de/about/eori/index.html
Vielen Dank im Voraus.

Mit freundlichen Gruessen
Ich glaube ich hole es einfach selber ab....
 

Oben