1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Angelmesse Duisburg

Dieses Thema im Forum "Treffen, Termine & Kontakte" wurde erstellt von Fischknipser, 10. Dezember 2017.

  1. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    43
    Beiträge:
    5.159
    Likes erhalten:
    4.840
    Ort:
    Tief im Westen...
    Bullseye und Strehlow haben schon lange was...;)
    Glaube eine Rute wurde auch nach deren Vorgaben "entworfen".

    Nach der ersten kurzen Runde (für den Überblick) dachte ich mir, das waren aber schlecht investierte 10 Euro!

    Wie bereits im Vorfeld bekannt, gab es kein Shadland, kein Nippon und kein Rutenbau Bochum.
    Von daher ist es abseits von Ussat und Hearty Rise schwierig, vermeintlich hochwertigere Ruten zu begrabbeln.

    Überrascht haben mich einige Ruten von Kuying (Teton) oder wie das Zeugs heißt. Der Rubber-Kork oder was das ist sieht etwas beknackt aus, aber die Blanks machen einen schicken Eindruck. Auf der Messe gibt es wohl 15% auf alle Ruten. Ein richtig schicker Barsch-Stock kostete auch "nur" 139 Euro - 15%. Falls mal ne Spitze bricht etc. gibt es wohl unproblematisch und kulant Ersatz!

    An einem Stand habe ich noch 16 und 19cm Savage Gear Herring Shads für 1 Euro pro Stück gefunden. Die sind aber nun ausverkauft... ;-)

    An einem anderen Stand gab es Lieblingköder für 3 Euro. (wer drauf steht...) UND DS Bleie z.B. 7 Stück 7g DS Bleie rund für 1 Euro bis hin zu 2 Stück a 28g für 1 Euro.

    Beim Strehlow gibt es Shimano Rollen zum guten Kurs und zusätzlich noch 10% Messerabatt.

    P.S. Habe tatsächlich einige Zeit mit "Big L" gequatscht und ohne Kamera ist der sogar recht nett und ehrlich.
    Läuft bei ihm, seine Ruten waren bei Ussat in der ersten Stunde ausverkauft...

    Gekauft haben ich mir zu den wenigen Kleinteilen und Ködern eine Hearty Rise Rock n Force -14g für meine Großbarsche.
    Ich hatte die Rock n Force nie so richtig aufm Schirm, aber heute hat die Rute die Halcyon knapp geschlagen.
     
    Dodonik gefällt das.
  2. Angelspass

    Angelspass BA Guru Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    15. Februar 2015
    Themen:
    90
    Beiträge:
    3.605
    Likes erhalten:
    5.212
    Ort:
    im goldenen Käfig
    Die hat mir Sebastian auch in die Hand gedrückt, herrlich leicht und schlank. Aber der Griff und die Einstegringe sind irgendwie nicht so meins (reine Geschmackssache, keine Kritik!), dennoch eine traumhafte Rute wie ich finde.

    Ja, die finde ich ziemlich genial. Das fängt an bei den Biegekurven die sie auf der Homepage zeigen, geht über die wirklich gute Verarbeitung und die Blanks bis zum von Dir beschriebenen Service.
    Und für mich persönlich nach wie vor der Oberknaller ist die BC Rute mit zwei Spitzen, einmal bis 30 und einmal bis 60 Gramm, genial genial genial.

    Optisch machen mich die Kuyings überhaupt nicht an, aber das ist absolut sekundär, P/L ist TOP.
     
  3. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    43
    Beiträge:
    5.159
    Likes erhalten:
    4.840
    Ort:
    Tief im Westen...
    Genau, die Einstegringe fand ich auch murks und wusste bis heute nicht, dass die -14g Version eine normale KR Beringung hat. ;)
     
  4. @addicted_to_baitcaster

    @addicted_to_baitcaster BA Guru

    Registriert seit:
    24. April 2014
    Themen:
    28
    Beiträge:
    3.807
    Likes erhalten:
    4.504
    Ort:
    Dunkeldeutschland
    Die Idee ist ja ganz witzig und Fenwick hat diese ja auch bereits bei seiner HMX Travel-Serie umgesetzt - ich bin da aber ehrlich gesagt ziemlich skeptisch und kann mir kaum vorstellen, dass einem das beim Werfen nicht negativ auffällt...

    Viel Spaß jedenfalls mit dem Eisvogel! :)
     
  5. dietmar

    dietmar Gummipapst

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Themen:
    40
    Beiträge:
    956
    Likes erhalten:
    673
    Tja,

    wie soll man es beschreiben. Man kann eigentlich recht unbesorgt auf die Messe fahren. Die Gefahr irgendwelcher Impulskäufe ist recht gering. Nach etwas mehr als einer Stunde war ich durch. Ich habe dann noch ein paar Kollegen getroffen und doch noch zwei Ehrenrunden gedreht. Der Blick in irgendwelche Wühlkisten oder Körbe ist recht gefahrlos. Betrachtet man das allgemeine Preisniveau, dann kann man den meisten Händlern einen gesunden Optimimus unterstellen. Trotz allem liefen nach ein paar Stunden doch eine Menge Besucher mit einer Plastiktüte in der Hand auf der Messe rum. Messeangebote? Da sah es eigentlich schlecht aus. Bei Strehlow die schon erwähnten 10% Messerabatt auf Shimanorollen. Links an der Hallenwand bei einem Stand Spro Scremin's Devils für 5 €. Noch immer ein guter Suchköder auf Hecht für den Sommer. 8,95 € für den Pig Shad mag zwar ein Angebot sein, ich finde den Preis für ein Gummi immer noch heftig. Zams für 10 € bei Ussat. Der Zam ist wirklich besser als die meisten denken. ....und das war's dann eigentlich auch schon.

    Die Händlerfläche für die Fliegenfischer sieht etwas anders aus, ich würde aber behaupten, sie ist nicht größer geworden.

    Was war mit der Prominenz? Gesehen habe ich, Dietmar Isaiasch, Bertus Roszemijer, Uli Beyer, Big L alias Luis Mendez Acosta, wo war eigentlich Sara Perch?, Jörg Strehlow (der versucht sich jetzt anscheinend als Koch, woher kommt mir das bekannt vor?), Stefan Gockel (Rooster), Andy Weyel, Olek .....

    Wer einen verregneten oder stürmischen Tag nicht am Wasser verbringen will, der kann auf die Messe gehen. Vielleicht finden sich ein paar Kleinteile die man im örtlichen Laden nicht bekommt, so spart man das Porto. Dann ist der Eintritt (10 €) nicht ganz so teuer. Wer lieber Fischen geht, verpasst nichts.

    Petri, Dietmar
     
    nord gefällt das.
  6. Trawar

    Trawar Finesse-Fux

    Registriert seit:
    4. Dezember 2017
    Themen:
    27
    Beiträge:
    1.306
    Likes erhalten:
    938
    Ort:
    Mönchengladbach
    Wie sind denn die Preise für Kleinteile?
     
  7. benwob

    benwob Gummipapst

    Registriert seit:
    14. Januar 2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    819
    Likes erhalten:
    3.282
    Das ist der Thread von der 2018er
    Messe. ;)
     
    flax98 gefällt das.