1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

ABU Revo MGX Spin

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von geomujo, 12. Juli 2015.

  1. geomujo

    geomujo Finesse-Fux

    Registriert seit:
    24. November 2014
    Themen:
    35
    Beiträge:
    1.333
    Likes erhalten:
    67
    Ort:
    Potsdam
    Edit by User ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2017
  2. zeefix

    zeefix Master-Caster

    Registriert seit:
    10. September 2013
    Themen:
    23
    Beiträge:
    639
    Likes erhalten:
    16
    Ort:
    Allgäu
    Schönes Thema,

    interessiert mich auch brennend.

    Ich für meinen Teil konnte mal mit U.B. ein, zwei Sätze drüber sprechen und er war schon ziemlich angetan von den neuen Rollen. Er hat aber nicht viel rausgelassen, es soll aber auch eine ohne MG Gehäuse geben und (andere Quelle!) auch eine normal Übersetzte Rolle mit 5,2:1. Aber das ist nicht sicher....

    Die Testmodelle gehen vermutlich im August raus und dann wird es bestimmt von den PF Leuten mehrere Infos und Reviews geben um die Kassen klingeln zu lassen. Was ich definitiv weiß, ist das PF nicht mehr diese absurden Preispolitiken fährt. Das heiß der Preis wird gleich marktgerecht gebildet und bleibt in etwa konstant. Also nicht wie Abu typisch UPV bei 359,- und ein Jahr später für 189,-

    btw. Ich habe eine Neos und die ist wirklich gut, da kann ich nichts schlechtes sagen. Das ist eine sehr gute Rolle und brauch sich vor keiner Daiwa oder Shimano verstecken. Wenn die neuen Spinnrollen dieses Niveau halten, dann bin ich wieder bei ABU!! War einfach meine erste Liebe ;)
     
  3. geomujo

    geomujo Finesse-Fux

    Registriert seit:
    24. November 2014
    Themen:
    35
    Beiträge:
    1.333
    Likes erhalten:
    67
    Ort:
    Potsdam
    Edit by User ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2017
  4. zeefix

    zeefix Master-Caster

    Registriert seit:
    10. September 2013
    Themen:
    23
    Beiträge:
    639
    Likes erhalten:
    16
    Ort:
    Allgäu
    Ich bin auf jeden Fall mal gespannt, ich habe auch schon von einer neuen Spinnruten Serie gehört. Nachdem ich bei PF letzte Woche noch über meinen Händler ne Rocksweeper 802m bestellen wollte, sagte er mir, dass PF die nicht mehr da hat und auch nicht mehr bekommt.

    Das heißt für mich, dass es vielleicht eine neue Serie geben wird und das Plakat hinter dem Manager sieht sehr bestätigend aus, aber vielleicht weiß ja Dirk etwas mehr und haut hier ein paar Infos raus ;)
     
  5. geomujo

    geomujo Finesse-Fux

    Registriert seit:
    24. November 2014
    Themen:
    35
    Beiträge:
    1.333
    Likes erhalten:
    67
    Ort:
    Potsdam
    Edit by User ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2017
  6. Marc@BiteTime

    Marc@BiteTime Finesse-Fux

    Registriert seit:
    23. Oktober 2014
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.366
    Likes erhalten:
    426
    Ort:
    Laichingen
    Die ganzen Abu JDM Ruten sehen einfach abartig geil aus! Auch die Hornet Stinger Serie, obwohl die schon älter ist. Dieses Rocke Remake ist ja auch mal nice! Allerdings ziemlich teuer...
     
  7. geomujo

    geomujo Finesse-Fux

    Registriert seit:
    24. November 2014
    Themen:
    35
    Beiträge:
    1.333
    Likes erhalten:
    67
    Ort:
    Potsdam
    Edit by User ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2017
  8. Tillamook

    Tillamook Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Oktober 2011
    Themen:
    59
    Beiträge:
    1.285
    Likes erhalten:
    29
    1. Hat natürlich nichts mit dem Managmentwechsel in Deutschland zu tun
    2. Das ist nicht der Abu Manager, sondern einer der schwedischen Manager
    3. Die iCast kommt erst noch
    4. Ich gehe davon aus das euch die neuen Spinnings überzeugen... Ist ja nicht nur eine MGX und Premier.
     
  9. geomujo

    geomujo Finesse-Fux

    Registriert seit:
    24. November 2014
    Themen:
    35
    Beiträge:
    1.333
    Likes erhalten:
    67
    Ort:
    Potsdam
    Edit by User ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2017
  10. geomujo

    geomujo Finesse-Fux

    Registriert seit:
    24. November 2014
    Themen:
    35
    Beiträge:
    1.333
    Likes erhalten:
    67
    Ort:
    Potsdam
    Edit by User ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2017
  11. Marc@BiteTime

    Marc@BiteTime Finesse-Fux

    Registriert seit:
    23. Oktober 2014
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.366
    Likes erhalten:
    426
    Ort:
    Laichingen
    Ufff ... 6er Übersetzung ist ja für manche Methoden schön und gut ... aber gar keine Alternative zu einer so hohen Übersetzung rauszubringen ist ja echt krass!
     
  12. geomujo

    geomujo Finesse-Fux

    Registriert seit:
    24. November 2014
    Themen:
    35
    Beiträge:
    1.333
    Likes erhalten:
    67
    Ort:
    Potsdam
    Edit by User ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2017
  13. Ralph10

    Ralph10 Keschergehilfe

    Registriert seit:
    22. Februar 2015
    Themen:
    2
    Beiträge:
    18
    Likes erhalten:
    0
    Die MGX verfügt wie die Premier und die SX sowie STX über das sogenannte AM-Gearing System. "AM" steht hier für "aluminum machined gear", also ein Alu Getriebe. Steht aber auch alles auf der Homepage von Abu oder bei TW. Der Unterschied zwischen der MGX und der Premier ist der, dass die MGX über eine X-Mag Alloy Gearbox verfügt, also eine Art Magnesium-Alu Getriebebox. Die Premier hat im Gegensatz dazu ne Getriebebox aus diesem X-Cräftic Alu. Ah und die MGX kommt mit Ersatzspule!

    EDIT:
    6,2:1 ist doch kein Highspeed. Die alten Revos hatten glaub ich durchweg ne Übersetzung von 5,8:1, also ist der Unterschied wirklich nur minimal. Stradic und Co haben auch iwas mit einer 6er Übersetzung. Gibts denn Hersteller die eine Statio mit verschiedenen Übersetzungen im Programm haben wie bei Baitcastern? Highspeed wäre vielleicht ne 7er oder 8er Übersetzung aber ne 6,2:1?! lol
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Oktober 2015
  14. Gilberto

    Gilberto Master-Caster

    Registriert seit:
    28. April 2013
    Themen:
    5
    Beiträge:
    625
    Likes erhalten:
    100
    Ja Ralph, ich lol hier auch grad...
     
  15. Marc@BiteTime

    Marc@BiteTime Finesse-Fux

    Registriert seit:
    23. Oktober 2014
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.366
    Likes erhalten:
    426
    Ort:
    Laichingen
    6: irgendwas ist High Speed bei Stationärrollen ... Ist doch Scheisse sowas. Fürs Jiggen/Faulenzen ok. Aber bei Hard Baits und Blech - insbesondere Cranks machen so rollen keinen Spaß ...
     
  16. geomujo

    geomujo Finesse-Fux

    Registriert seit:
    24. November 2014
    Themen:
    35
    Beiträge:
    1.333
    Likes erhalten:
    67
    Ort:
    Potsdam
    Edit by User ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2017
  17. Tillamook

    Tillamook Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Oktober 2011
    Themen:
    59
    Beiträge:
    1.285
    Likes erhalten:
    29
    Zum üblichen Standard wuren alle um ca. 1.0 nach oben genommen. Find ich jetzt auch nicht so schlimm, aber das ist Geschmacksache. Ein Auswahl wäre natürlich schöner gewesen. Aber andere Hersteller bieten das grundsätzlich auch nicht und bewegen sich aktuell auch oft im Bereich 6.1:1.
     
  18. Ralph10

    Ralph10 Keschergehilfe

    Registriert seit:
    22. Februar 2015
    Themen:
    2
    Beiträge:
    18
    Likes erhalten:
    0
    Ja ich meinte eigentlich die US-Seite von Abu. Die deutsche Homepage ist ja in Sachen Aufmachung, Aktualität und Korrektheit des Inhaltes mehr als katastrophal. Wenn man sich über ein Abu-Produkt informieren will sollte man besser die US-Seite aufsuchen. Auf der deutschen Abu-Seite wird ja zb. durchgehend Aktion mit Taper verwechselt, also die Aktion der Ruten wird dort mit M, ML usw klassifiziert was totaler Schwachsinn ist da es sich hierbei um die Power handelt. In die Spalte gehört so etwas wie "fast" oder "moderate". Nicht einmal die Infos zu den Ruten stimmen da. Die einteilige Veracity gibts ja einmal mit nem Lure Wt. bis 1/2oz und dann noch eine bis 5/8oz. Die 5/8oz wird dort aber als ne ML-Rute klassifiziert was auch totaler Murks is da es eine M-Rute ist. Sind ja die selben Modelle die es auch in den USA gibt. Um die deutsche Abu-Seite kümmern sich wohl Teilzeit-Praktikanten :lol:
     
  19. geomujo

    geomujo Finesse-Fux

    Registriert seit:
    24. November 2014
    Themen:
    35
    Beiträge:
    1.333
    Likes erhalten:
    67
    Ort:
    Potsdam
    Edit by User ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2017
  20. Tillamook

    Tillamook Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Oktober 2011
    Themen:
    59
    Beiträge:
    1.285
    Likes erhalten:
    29
    Highspeedwahn = US. Ist aktuell halt so. Hilft natürlich dabei, sich selber zu Entschleunigen. :lol:

    Die Ruten decken sich tatsächlich nicht mit den US-Varainten sondern werden für Europa angepasst. Warum da der Aufwand betrieben wird, weiß ich auch nicht.
     

Diese Seite empfehlen