Freddy aka Minnkota eröffnet Hall of Fame

Das Moderatoren- und Administratoren-Team hat lange Zeit darüber beraten, ob es nicht sinnvoll wäre, eine Art Königsklasse der Angelfotos zu installieren – eine Galerie, in die wirklich nur die allerbesten Fotos aus der Fischparade wandern. Es gab Bedenken, weil die Grenzen natürlich fließend sind. Denn irgendjemand muss ja bestimmen, welches Foto in der Championsleague spielen darf und welches nicht. Solche subjektiven Einschätzungen bergen immer die Gefahr, dass sich die Leute benachteiligt fühlen, deren Bilder es aus irgendwelchen Gründen nicht nach ganz oben geschafft haben.

Doch als ich mir das Foto von MinnKota und seinem 1,05m langen Weser-Zander angeschaut habe, war klar: wir brauchen so eine Galerie. Eine für die perfekt fotografierten Ausnahmefänge. Eine, in der die besten Bilder gebührend abgefeiert werden. Denn in der Fischparade ist so viel los, dass solche Monster mal kurz auf der ersten Seite auftauchen und dann nach hinten durchgereicht werden.

Natürlich möchte ich nicht allein entscheiden, wessen Fang wir in die Hall of Fame stellen. Komplett basisdemokratisch wäre es, wenn ihr alle ein Mitspracherecht hättet. Das wäre aber auch total kompliziert. Deshalb werden die Mods am Ende eines jeden Monats darüber beraten, welche Bilder den Weg aus der Fischparade in die neue Galerie machen sollten. Es kann gut sein, dass wir den „Aufstieg“ mit einem kleinen oder evtl. auch einem etwas größeren Sachpreis prämieren können. Die Verhandlungen dazu sind in vollem Gange!

Bis zum Januar ist das Ganze allerdings reine Ehrensache. Und diese Ehre gebührt zunächst einmal exklusiv dem Freddy, der sich das mit seinen vielen Großzandern redlich verdient hat!

Vielleicht sortieren wir im Verlauf der nächsten Wochen noch ein paar andere Barsch-Alarm-Klassiker aus der Fischparade heraus, so dass der Kollege sich nicht zu einsam fühlt.

Ihr findet die „Hall of Fame“ übrigens nur in der horizontalen Navigationsleiste unter der Kategorie „Galerien“. Das ist Absicht. Denn wir würden Euch gern schon mal langsam dran gewöhnen, dass ihr bald nur noch über dieses Navigationsmenü an die Inhalte jenseits der Startseite herankommt.

PS: Es ist durchaus vorstellbar, dass wir den Fängern in Zukunft ein kleines Interview abringen werden und so noch ein bisschen mehr Hintergrundinfos über ihre anglerischen Heldentat herauskitzeln.

37 Kommentare

  1. Liebe barsch-alarmer,
    ich finde die Idee mit der "Hall of Fame" sehr gut. Auch die Entscheidung über die Aufnahme ist meiner Meinung nach gut geregelt.
    In dieser Hinsicht bin ich mir sicher, dass wirklich nur die wahren Superfische zu sehen sein werden. Den riesigen Weserzander hatte
    ich die Tage erspäht und einem Angelfreund gezeigt, weil er einfach so beeindruckend ist. Diesen Fisch in Zukunft besser
    auf barsch-alarm.de wieder zu finden, ist eine Bereicherung der Seite.
    Viele Grüße und weiter viel Petri in der kalten Jahreszeit,
    Plipp

  2. ganz da OOOOOOBEN unter dem Barsch-Alarm Banner steht [b]Foto-Galerien[/b] .. da haste ne [b]HALL OF FAME[/b] 😉

    bastian

  3. Hi, im Prinzip eine gute Idee, aber wenn hier nur die besten Fotos gezeigt werden sollen dann hat das erste nachbearbeitete mit Sicherheit nichts in dieser Galerie zu suchen. Sorry, ist aber meine Meinung ich finde diese Fotos einfach nur Schrecklich.

    Gruß Patrick

  4. Was du gesagt hast, finde ich richtig.
    Leider habe ich in meinem Statement oben noch etwas vergessen gehabt.

    Und zwar hängt ein gutes Foto ganz entscheidend davon ab, wie und wo es gemacht wurde. Selbst einen Traumfisch kann man so schlecht fotografieren, dass ich ihn mir nicht mehr angucken möchte. Unscharfe oder schlimm verfremdetet Fotos (siehe oben), am besten noch in der Garage oder im Garten finde ich unästhetisch. Solche Bilder sind hier allerdings eher selten, was mich freut. Ich sehe der HoF deswegen auch mit Freude entgegen. 😀

    Plipp

  5. an sich sehr gute idee- wird aber sicher zu ner menge diskussionen führen.

    ich sehe schon die ersten threads:"warum kein bild von mir in der hall of fame??" 😉 oder "warum ist dieses bild zu schlecht für die HOF?"

    ich finds aber trotzdem ne gute idee

  6. Ich sehe das wie Patrick Fotos mit bearbeiteten Hintergrund dürfen in so einer Liste dann aber nichts zu suchen haben.

    Aber allgeimein eine nette Idee

  7. Hi Leute,

    finde es auch eine gute Idee, allerdings bin ich der Meinung, dass nicht nur Riesenfisch-Fotos, sonder auch Fotos von keineren Exemplaren in die Kategorie dürfen.
    Dies aber nur unter der Voraussetzung, dass die Fotos dann wirklich Top sind.
    Auch außergewöhnliche Fotos, oder Landschaftsaufnahmen, die den gewissen Kick haben, bzw. besonders herausstechen, sollten in der Kategorie veröffentlicht werden.

    Bilder, in denen der Hintergrund bearbeitet wurde, haben dort dann aber nichts verloren…

    Gruß Carpfriend

  8. Wer genau hinschaut erkennt doch das die Fische auf dem selben Hot-spot gefangen wurden! Und in der H-o-f ist ja nur der Monster Zander von Minnkota zu sehen also keine Panik! Die Jungs ( Dietel und Co ) machen das schon! 😉 😀

  9. So sehe ich das auch, Die "Redaktion" wird Ihre gute neue Idee sicher nicht mit Massen an Fotos gleich wieder ruinieren. Ich bin absolut zuversichtlich, dass es gut wird ! 😀

  10. Die Idee mit der HoF finde ich richtig gut!!!

    Allerdings bin ich auch der Meinung, dass man auch besonders schöne Fotos (nicht unbedingt mit riesigen Fischen), die aber 100%ig perfekt sind, in die Hall of Fame aufnehmen sollte.

  11. @ link… na dann schau am besten nochmal ganz genau hin, dass es zu 99% nicht die gleichen Spots waren, nur weils den Anschein des Schattens so macht… 😉 Und außerdem ist mit Hintergründen viel möglich….
    Wie dem auch sei, er hats jedenfalls dicke verdient…. 😉 😀

    Ich finde es sollte dabei alleine um den Fisch gehen, klar wäre ein netter Hintergrund schön, aber das sieht auch jeder anders. Der eine mags industriell und der andere eher grün…und was ist dann mit der Dunkelheit…. 😉

  12. Hallo,

    Klasse Idee!

    Diese Aufschlüsselung bzw. Differenzierung halte ich für eine ausgezeichnete Idee. Somit kann sich eine wirkliche Spitzengalerie entwickeln, in der die Prachtexemplare mit viel Ausdruck gezeigt werden können. Bestimmte Fänge in diesem Forum sind einmalig und gehören damit auch zur „Königsklasse“. Ich hoffe die „Hall of Fame“ wird schnellstmöglich installiert!

    Grüße Ekki

  13. Hi,
    Mensch ich bin ganz durcheinander! Vielen, vielen Danke für die vielen Glückwünsche und Kritiken. Noch mal zu den Fischen: Die Spots liegen etwa eine Stunde Fahrt auseinander. Das hat leider schon seinen Grund, dass das Foto so arg bearbeitet wurde. Habe schon böse Erfahrungen durch Fischneid am Wasser erleben müssen. Dachte lieber ein bearbeitetes Foto vom Meter als gar keins 😉 Die Kriterien für die Hall of fame macht Dietel und wenn das Foto dort nicht auftaucht bin ich wirklich keineswegs traurig darüber.
    LG Freddy

  14. habt ihr euch mal die hall of fame angeschaut? ist da der unscharfe fisch drin? findet ihr den in der fisch-parade? NEIN! denn er ist da nicht drin. also macht euch mal keine sorgen, männer.

  15. kann natürlich sein, dass es zu wilden diskussionen kommt. wenn dem so sein sollte, fahren wir das ganze wieder zurück. ist ein versuch.

  16. ich habe den fisch mit dem unscharfen hintergrund nicht in den artikel aufgenommen, weil ich das foto so schön finde, dass es unbedingt in die hall of fame muss. es sollte nur zeigen, dass freddy's megazander kein einzelfall war.

    ich finds nicht besonders toll, dass er sich jetzt erklären muss. so wird das dann sicher nix mit dem interview zum fang. wenn jemand nicht will, dass einer seiner spots öffentlich wird, dann kann man das doch auch akzeptieren.

    ganz schöner wirbel, der hier entsteht. am ende sollte man sich vielleicht echt überlegen, ob das alles wirklich so ne gute idee ist…

  17. …denke die Kritiken waren doch alle ganz gut! Ich jedenfalls gebe sehr gerne Fanginformationen preis. Überhaupt kein Problem!(Auch gerne zu beiden Fischen 😉 )
    lg Freddy

  18. ích finde die idee(wie gesagt) echt gut- so hat man die besten bilder (größten/außergewöhnlichsten fische) schön gesammelt.
    versuch macht kluch.. 😉

  19. Nix überlegen ! Alles richtig so ! Man muss ja nich immer alles erklären… Und die ewigen und nicht enden wollenden Diskussionen kann man ja auch ignorieren…
    Machtma Junnx !

  20. Jetzt bloß nicht "den Schwanz einziehen" (überhart formuliert) nur wegen nen paar Nörglern….Ist eine super Idee! Auf jeden Fall durchziehen. Ich denke mal das Mod-Team wird die Entscheidungen über die Aufnahme der Bilder schon so vorrauschschauend treffen, das keiner einen (relevanten/schlüssigen) Grund hat zu nörgeln.
    Greetz

  21. mal an alle die jetzt angst vor diskussionen haben: wir dis*****ieren das thema nun schon seit ca. 3-6 monaten innerhalb des mod-teams. wenn 15 mods für die fotos abstimmen, dann werden schon keine unscharfen bilder oder sowas dort auftauchen.

    auch größe und fischart ist nicht immer ausschlaggebend.

    es sollen einfach nur ausnahmefische oder ausnahme aufnahmen (oder beides 😉 ) aus der großen masse an bildern separiert werden.

  22. Die abgegebenen Kommentare zum jeweiligen Bild sollten aber doch mit in die Hall of Fame. Wäre schade, wenn die weg wären 🙄

  23. Gute Idee. Finde die Bilder selbst aber auch alles andere als perfekt! Die Bearbeitung mit den Halos is grottig. Bei dem 2. ist der Horizont sogar schief ^^
    Aber fette Fische! *neid* 😉

Kommentar hinterlassen