4. OWL-Meeting am 6.1.2018

4. OWL-Meeting am 6.1.2018

Die Herren, ich freue mich sehr das nächste User Meeting in Ostwestfalen-Lippe, dem nordöstlichsten Zipfel NRWs, ankündigen zu dürfen. Das OWL-Meeting Nr.4…oder 01/18, wie man möchte, findet am Samstag den 06.01.2018 statt.

Dieses Jahr haben wir es geschafft drei Treffen abzuhalten, das erste direkt im Wintermonat Januar, das zweite zur Saisoneröffnung im Mai zum Tag der Arbeit und das dritte vor knapp zwei Monaten am Tag der Deutschen Einheit. Ich hab die Rückblicke verlinkt, für diejenigen die mal schauen möchten, was wir so treiben, oder das ganze nochmal Revue passieren lassen wollen.

Wir haben jedesmal eine tolle Truppe zusammen bekommen und ne gute Zeit verbracht, es macht einfach total Spaß sich mal zu treffen, auszutauschen, zu quatschen und ein paar schöne Fische sind zwischendurch ja hier und da auch schon mal rausgekommen. Dabei war es mit den Fischen nicht immer einfach… überhaupt nicht, um ehrlich zu sein… wir mussten kämpfen und uns manchmal ganz schön druchbeißen. Ich glaub der eine oder andere hat mittlerweile sogar ne doppelte Rechnung mit dem Kanal offen, aber allein das ist doch schon Grund genug, das Tackle wieder kanalfein zu machen, die Spundwände zu stürmen, Steinpackungen abzuknuspern und dafür zu sorgen, dass die Tacklebox übern Winter nicht allzu voll wird.

Die zurückliegenden Treffen haben bisher alle am Mittellandkanal stattgefunden und da sich dieser in unserer Gegend aus Platz-und Logistikgründen am besten für ein solches Unterfangen anbietet, halten wir erstmal weiter daran fest.

Dieses Mal wird es wie bei den ersten beiden Treffen wieder die Schaumburger Strecke, welche mit mehreren Häfen/Anlegern, verteilt auf etwa 20km, die unterschiedlichsten Spots bietet und grundsätzlich eher dörflich gelegen ist. Außerdem bekommen wir die Karten für diesen Abschnitt über ein Online-Portal, was doch einiges erleichtert. Okay, genau genommen ist das dann zwar nicht mehr Ostwestfalen-Lippe sondern Niedersachsen, ist aber eigentlich so nah dran, das merkt man überhaupt nicht. :smile:

Und ja, richtig. Wieder die Strecke an der wir im vergangenen Januar nur knapp der Komplettschneiderung entgangen sind, ist aber egal, heißt nix, denn das einzige was am Kanal sicher ist, ist das der Kanal sowieso sein eigenes Ding macht… Kanal ist halt Kanal, oder auch „Wasser ist Wasser“ wie einst ein weiser Kleinstbarschbändiger :grin::kissingheart:sprach. Also, das wird schon – oder auch nicht… Aber wir machen das Beste draus, ganz klar!

Wir werden vermutlich nicht ganz so arg früh starten, bis zur Dämmerung fischen und den Abend anschließend in einem nahe der Strecke liegendem Gasthaus entspannt ausklingen lassen: Steak, Schnitzel, kalte oder warme Getränke, das ganze Programm. In dem Lokal waren wir schonmal, je nach Teilnehmerzahl und festen Zusagen werde ich mich darum kümmern, dass dort ein Tisch für uns reserviert ist.

Wer also Lust und Zeit hat, kälte-sowie wetterfest und am besten noch ein klein bisschen bekloppt ist, darf sich uns sehr gerne anschließen. Meldet euch einfach im entsprechenden OWL-Thread. Ihr müsst auch nicht aus OWL von wech kommen.

Detailierte Infos zum genauen Treffpunkt, der Uhrzeit sowie Streckenverlauf und eine Auswahl an Spots (und Tips) gibt es dann in Form einer Info-PDF per PN oder in der bestehenden WhatsApp-Gruppe (in die ihr nach belieben aufgenommen werdet), habt bitte Verständnis dafür, auch wenn die Spots jetzt nicht super geheim sind. Aber man muss ja nix herrausfordern :wink:

Männers, ich freu mich schon drauf, wird super. So oder so!

Viele Grüße und bis demnächst!

Alex

Hier noch der Hinweis, um @dietel als Betreiber rechtlich zu entbinden: Dies ist keine offizielle Veranstaltung, die Teilnehmer treffen sich aus freien Stücken und jeder ist für sich und seine Sicherheit selbst verantwortlich.

Kategorien: BA-Treffen

Kommentar verfassen

Nur registrierte Benutzer können ein Kommentar verfassen.