1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Winterköder für Barsche

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von barschfreak1.0, 3. Januar 2010.

  1. barschfreak1.0

    barschfreak1.0 Gummipapst

    Registriert seit:
    3. Januar 2010
    Themen:
    22
    Beiträge:
    804
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Achern
    Gibt es Spinnköder mit denen ich auch unter schlechten Bedingungen Barsche fangen kann?
     
  2. worker_one

    worker_one Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. März 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    130
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Müden/Örtze
    Auftreibende und schwebende Worms und Craws am Neko-Rig!!!
     
  3. barschfreak1.0

    barschfreak1.0 Gummipapst

    Registriert seit:
    3. Januar 2010
    Themen:
    22
    Beiträge:
    804
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Achern
    danke für den tipp werd ich ausprobieren
     
  4. Gerino

    Gerino Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Themen:
    29
    Beiträge:
    583
    Likes erhalten:
    24
    Ort:
    Monschau
    Diverse Gummies am DS ;)

    mfg
     
  5. barschfreak1.0

    barschfreak1.0 Gummipapst

    Registriert seit:
    3. Januar 2010
    Themen:
    22
    Beiträge:
    804
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Achern
    DS ist eh immer ein versuch wert
     
  6. Gerino

    Gerino Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Themen:
    29
    Beiträge:
    583
    Likes erhalten:
    24
    Ort:
    Monschau
    Stimmt und das find ich besonders in der kalten Jahreszeit

    mfg Nico
     
  7. Percarius

    Percarius Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    19. Oktober 2009
    Themen:
    13
    Beiträge:
    287
    Likes erhalten:
    4
    Ort:
    Berlin/ Paris
    Was noch gut geht ist der der Squirrel 61 ( zumindest in etwas flacheren Gewässern), der dann aber langsamer und zaghafter als in der wärmeren Jahreszeit getwitcht werden sollte. Die größeren Squirrels (DD 67, 79) funktionieren wahrscheinlich auch, meine persönlichen Erfahrungen stammen aber vom 61er Modell.
     
  8. worker_one

    worker_one Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. März 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    130
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Müden/Örtze
    Ich hab mal ein kleines Video gemacht. Da kann man sehen, wie geil das Neko arbeitet...

    [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=8lWhCUtWEY0[/youtube]
     
  9. Barschjäger15

    Barschjäger15 Nachläufer

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Themen:
    2
    Beiträge:
    20
    Likes erhalten:
    0
    cooles video =)
     
  10. phillip

    phillip Master-Caster

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    573
    Likes erhalten:
    0
    Die Buntbarsche sind lustig! :D
    Ich kannte das Nekorig bis Dato noch garnicht, sieht aber interessant aus!
    Wie hast du das Blei im Gummi befestigt?
     
  11. killwell

    killwell Nachläufer

    Registriert seit:
    1. Januar 2010
    Themen:
    3
    Beiträge:
    21
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Nürtingen
    @worker_one
    wärst wohl so nett ein Anleitung zum Neko-Riggen zu veröffentlichen?
    :wink:
     
  12. Spinnfisher09

    Spinnfisher09 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    13. Februar 2009
    Themen:
    17
    Beiträge:
    133
    Likes erhalten:
    0
    Ist das so ähnlich wie beim Wacky-Rig? da kann man doch auch am einen Ende so nen Nagel reinmachen und dann den Haken mittig durchstechen, nur in diesem Fall mit nem Krebsartigen als Köder?
     
  13. worker_one

    worker_one Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. März 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    130
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Müden/Örtze
    Ist genau so einfach wie genial. Es gibts Neko-Weight zum kaufen, aber es geht auch einfacher.

    Man benötigt eine Kugelschreiberfeder, ein Birnenblei, Wackyhaken und entsprechende Baits.

    [​IMG]

    Nun teilt man die Feder in 2 Teile und fädelt das Blei auf ein Hälfte.

    [​IMG]

    Die Feder wird jetzt einfach ins Köderende geschraubt....

    [​IMG]

    ... den Haken wie beim Wackyrig durchstechen und fertig!!! :wink:
    Die Führung ähnelt dem DS bzw weighted Wacky-Rig....

    [​IMG]
     
  14. worker_one

    worker_one Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. März 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    130
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Müden/Örtze
    Nur das der Köder viel beweglicher ist, da das Gewicht nicht starr sondern beweglich ist....
     
  15. killwell

    killwell Nachläufer

    Registriert seit:
    1. Januar 2010
    Themen:
    3
    Beiträge:
    21
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Nürtingen
    thanx a lot - ieht sehr fägig aus :!:
     
  16. Raubfischer82

    Raubfischer82 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    31. Oktober 2006
    Themen:
    4
    Beiträge:
    99
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Sendenhorst/Münster
    Lob an worker-one.
    Ist eigentlich ne geile Idee, hab davon soweit noch nichts gehört. Werde das mal im Hintgerkopf behalten und demnächst ( wenn das blöde Eis weg ist), ausprobieren.
    Mein absoluter Bringer im Winter ist der Illex Crosstail am DS.
     
  17. barschfreak1.0

    barschfreak1.0 Gummipapst

    Registriert seit:
    3. Januar 2010
    Themen:
    22
    Beiträge:
    804
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Achern
    Kann man für das Neko-Rig eigentlich auch normale Drop Shot hacken verwenden ?
     
  18. karpfi

    karpfi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. Dezember 2006
    Themen:
    13
    Beiträge:
    198
    Likes erhalten:
    16
    Ort:
    Langenfeld / Aachen
    Deine Hacken solltest du bei dem Wetter am besten in den Schuhen lassen, sonst kannst du dich auf die Erkältung deines Lebens freuen.

    Für das Neko-Rig sind Haken mit Weedguard nicht zwangsläufig Pflicht. Was verstehst du unter Drop-Shot-Haken? Also Stand-Outs wären sinnlos, Offsets und andere Haken mit weitem Bogen funktionieren.
     
  19. barschfreak1.0

    barschfreak1.0 Gummipapst

    Registriert seit:
    3. Januar 2010
    Themen:
    22
    Beiträge:
    804
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Achern
    danke für den super tipp mit den hacken :roll:
     
  20. Ben_Bomber

    Ben_Bomber Echo-Orakel

    Registriert seit:
    8. Oktober 2009
    Themen:
    22
    Beiträge:
    203
    Likes erhalten:
    0
    sauber sache.. das video ist echt cool! könnte man öfter machen!
     

Diese Seite empfehlen