1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Wie fischt ihr bei viel Laub auf und im Wasser?

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von Schicksal, 20. November 2014.

  1. Schicksal

    Schicksal Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. Mai 2014
    Themen:
    17
    Beiträge:
    380
    Likes erhalten:
    13
    Ort:
    Kreis Heinsberg
    Nabend,

    womit fischt ihr bei viel Laub auf und im Wasser?
    Spinner fangen die Blätter
    Wobbler fangen die Blätter
    Jigs fangen die Blätter
    Fischt man zu leicht, bleiben die Köder auf den Blättern liegen.
    Ein See bei uns ist echt schlimm, aber da sind dicke Räuber drin. Irgendwie muss man den doch beangeln können.

    MfG
    Patrick
     
  2. booeblowsi

    booeblowsi Gummipapst

    Registriert seit:
    25. April 2014
    Themen:
    12
    Beiträge:
    826
    Likes erhalten:
    476
    Texas rig und kannst auch ds versuchen
     
  3. joerg

    joerg Gummipapst

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    998
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Schwalm-Eder
    Wie schon gesagt, eignen sich Rigs bei denen der Haken im Köder versenkt ist.
    Bei Jigs gehen dann am besten Offset Jig-Heads.
     
  4. felixR

    felixR Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Mai 2014
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1.208
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    Mansfeld
    Noch ne andere Idee wäre nen Rubber mit nen guten Krautschutz dran, ansonsten wäre ich auch für diverse Rig´s oder Offset- Geschichten wie Jörg schon sagte.
     
  5. Fischer Hans

    Fischer Hans Master-Caster

    Registriert seit:
    7. Januar 2014
    Themen:
    11
    Beiträge:
    572
    Likes erhalten:
    330
    Ort:
    Herford / OWL
    Wie meine Vorredner schon sagten, funktionieren Softbaits an Offset-Haken sehr gut.
    Nen Swimbait mit Belly Weight, damit kann man eigentllich alle tiefen entspannt durchfischen, damit würd ich´s versuchen.
     
  6. Sixpack77

    Sixpack77 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Themen:
    108
    Beiträge:
    1.620
    Likes erhalten:
    126
    Ort:
    Wo die Wälder noch rauschen, die Nachtigall singt,
    Einfach auf Einzelhaken umrüsten,so kannst Du alle Köder fischen und es läuft besser.
    Fischschonend ist es auch noch :)
     
  7. Fr33

    Fr33 Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Themen:
    70
    Beiträge:
    2.065
    Likes erhalten:
    215
    Ort:
    63303 Dreieich
    Bei richtig viel Laub bringen auch freistehende Einzelhaken (s. Jigs) nicht mehr viel... da gehen eig nur noch Offset Haken und falls viele Blätter an der Oberfläche sind, meist auch eher schwerere Gewichte...
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. November 2014
  8. Schicksal

    Schicksal Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. Mai 2014
    Themen:
    17
    Beiträge:
    380
    Likes erhalten:
    13
    Ort:
    Kreis Heinsberg
    Die meisten Wobbler hab ich auf Einzelhaken. Bringt nüschts bei sooooo viel Laub.

    Gut, dann werde ich wohl mit wide gap arbeiten. Wollte aber trotzdem nachfragen, nicht dass mir irgendwas offensichtliches entgeht. Danke.
     
  9. Mrfloppy

    Mrfloppy Echo-Orakel

    Registriert seit:
    31. Januar 2012
    Themen:
    0
    Beiträge:
    244
    Likes erhalten:
    2
    Wenn Spinner, dann die mit den federn am haken.
     

Diese Seite empfehlen