1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

WFT Penzill Bruch im Drill :/ !

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Olli25, 1. November 2015.

  1. Olli25

    Olli25 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Mai 2015
    Themen:
    25
    Beiträge:
    380
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    NRW
    Nabend,
    ich war eben fischen mit meiner Penzill Vertical Cast 15-48g mit nem ~20g bait. Ende vom Lied im drill bzw. Beim letzten Fluchtversuch eines schönen Hechtes bricht die Rute mit einem Knall einfach oben nach dem vierten Ring 8-O .
    sowas habe ich noch nie erlebt , weder bei unseren 25jahre alten Daiwa Spin Ruten , noch den billigen Okuma's meinen Mollas oder Gloomis Ruten. Eigentlich habe ich soetwas noch nie erlebt !

    Jetzt mache ich mir natürlich Gedanken, die Rute ist knapp 3 Monate alt. Ich hoffe ich habe den Kassenbeleg noch irgendwo. Was kann man da machen? Ich gehe davon aus das es wohl ein Montagsmodell war, oder hat man darüber schon öfter gelesen? Im Endeffekt brauche ich jetzt ein neues zweites Teil ! Sollte ich da WFT mal eine Mail schreiben ? Ich weiß ja nicht wie die sich dem annehmen und ob sie das überhaupt tun ?

    Bekomme ich irgendwo das zweite Segment her ?
    Ich denke ich schreibe WFT mal eine Mail und hoffe das sich eine Lösung findet.

    Ist das mit dem Blank schonmal jemandem passiert oder bin ich ( hoffentlich ! ) ein Einzelfall ?


    mfg Olli
     
  2. geomujo

    geomujo Gast

    Das fällt unter die Händlergewährleistung - also ist der in der Pflicht und erster Ansprechpartner.
     
  3. A von Hönningen

    A von Hönningen Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. Oktober 2015
    Themen:
    1
    Beiträge:
    118
    Likes erhalten:
    1
    Ist sie direkt an einer Ringwicklung gebrochen, oder irgendwo dazwischen?
     
  4. BassCast

    BassCast Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Themen:
    7
    Beiträge:
    499
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Reken
    Scheint eine Penzill Krankheit zu sein.
    Meine hatte es, dann neue von WFT bekommen und die Rute meinem Kollegen gegeben. Ihm ist das gleiche passiert.
    Ein anderer Kollege hat ebenfalls ne Penzill gehabt, die ist auch dort gebrochen.
    Alle nach dem 4 Ring.

    Gruß
    Marcel
     
  5. Olli25

    Olli25 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Mai 2015
    Themen:
    25
    Beiträge:
    380
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    NRW
    Sie ist dazwischen gebrochen. Nicht an einer Ringwicklung. Ich werde morgen bei vernünftigen Lichtverhältnissen mal ein Bild machen.

    Dann scheint es wohl in der Tat kein Einzelfall zu sein, sollte dann du WFT ja schon bekannt sein. Bin mal gespannt was sie mir Antworten.

    Es ist zwar ärgerlich aber "drin stecken" tut man da ja auch nicht. Ich bin da der Firma nicht böse, aber jetzt gespannt auf den Kundensupport.

    Mfg Olli
     
  6. BassCast

    BassCast Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Themen:
    7
    Beiträge:
    499
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Reken
    Also ich hab die Rute meinem Händler in die Hand gedrückt und er hat alles weitere erledigt.
    WFT braucht aber ewig, habe 3 Monate auf Ersatz gewartet...

    Gruß
    Marcel
     
  7. Mendoza

    Mendoza Twitch-Titan

    Registriert seit:
    17. Juli 2014
    Themen:
    2
    Beiträge:
    86
    Likes erhalten:
    2
    Meine Penzill ist auch mal in der Spitze geknickt, direkt nach dem Endring. Das ganze läuft über den Händler und nicht über WFT ab. Ich hab anstandslos sofort innerhalb einer Woche ein neues Spitzenteil zugesandt bekommen, aber ich muss sagen bei meinem Bruch sah es schon verdächtig nach einem Materialfehler aus (Fasern waren nur auf einer Seite der Blankmatte vorhanden). Ich wills nicht verschreien, aber das neue Spitzenteil scheint fehlerfrei zu sein.

    lg
     
  8. Markus1769

    Markus1769 Angellateinschüler

    Registriert seit:
    19. Dezember 2014
    Themen:
    0
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    22337 Hamburg
    Meine WFT Penzill Nano Spin 195 mit 5 - 18 gr WG ist beim Drill eines 37 cm Döbel kurz vor dem Keschern zwischen zweitem und drittem Ring von oben durchgebrochen. Zuerst hat mein Händler etwas rumgezickt, daß das kein Materialfehler sein kann, weil die Rute schon ein paar Mal gefischt war und sie deshalb schon früher hätte brechen müssen. Erst ein Anruf bei WFT hat mir dann, nach einigem Hin und Her mit dem Händler, eine neue Rutenspitze beschert. Zuerst kam die Spitze für das Baitcast Modell, nach einem weiteren Anruf beim Händler kam nach einer weiteren Woche das Spitzenteil für meine Spin. War ein bisschen nervig.

    Gruß Markus
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2015
  9. Michael01

    Michael01 Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    10. August 2015
    Themen:
    1
    Beiträge:
    25
    Likes erhalten:
    0
    Ich habe dieses Jahr 2 Ruten abgebrochen und war selber Schuld und habe das auch nicht verschwiege und habe jedesmal kostenlosen Ersatz bei meinen Hàndler bekommen.
     

Diese Seite empfehlen