1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Welsfänge 2008

Dieses Thema im Forum "Waller & Konsorten" wurde erstellt von Hummercrab, 9. Juni 2008.

  1. Hummercrab

    Hummercrab Twitch-Titan

    Registriert seit:
    27. Juni 2007
    Themen:
    30
    Beiträge:
    90
    Likes erhalten:
    0
    Hi,
    schreibt doch mal von euren Welsfängen, die ihr schon so machen konntet
    (Gewässer, Tackle, Köder, Wetter, ...).
    Vielleicht ergeben sich daraus irgendwelche Regelmäßigkeiten.

    Petri Heil und dicke Welse :wink:
    Hummercrab
     
  2. Hummercrab

    Hummercrab Twitch-Titan

    Registriert seit:
    27. Juni 2007
    Themen:
    30
    Beiträge:
    90
    Likes erhalten:
    0
    Hat bis jetzt wirklich noch keiner einen Wels gefangen?

    Gruß Hummercrab
     
  3. fixmille

    fixmille Bigfish-Magnet Gesperrt

    Registriert seit:
    22. September 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    1.868
    Likes erhalten:
    1
    ich habe nen schniepel wels beim aalangeln gehabt..lohnt sich aber nicht weiter drüber zu sprechen.


    fix
     
  4. die-radde

    die-radde Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Themen:
    43
    Beiträge:
    487
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    NRW
    Diese Jahr wird das leider nichts mehr bei mir mim Welsangeln , ab nächstes Jahr pack ich auch ein paar Bilder rein :D

    lg

    Jörg
     
  5. BarschKing090

    BarschKing090 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. März 2008
    Themen:
    29
    Beiträge:
    346
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Österreich
    bei uns haben die waller leider noch schonzeit aber danach geht es los
     
  6. JürgenG.

    JürgenG. Twitch-Titan

    Registriert seit:
    29. April 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    63
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Steiermark
    Hallo, bei uns endet die Schonzeit am 30.06 - ab dann hoffe ich dass ich ein paar Fänge reinstellen kann - obwohl letztes Jahr habe ich es in heimischen Gewässern nur zu "Mini - Welsfängen" gebracht - hoffe wird heuer besser und die Raab gibt was her. mfg
    Jürgen
     
  7. Beatle

    Beatle Keschergehilfe

    Registriert seit:
    27. April 2006
    Themen:
    1
    Beiträge:
    16
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hildesheim
    Dann hätte ich mal an alle Wallerangler 'ne Frage. Und zwar habe ich vor einem Jahr den Kapitalfehler begangen und bin von Berlin weggezogen (selber schuld). Ich befische jetzt einige Baggerseen in Niedersachsen und eine beachtliche Strecke der Weser. Da die Weser bei Rinteln z.B. sehr schmal ist, somit also ziemlich schnell fließt, gestaltet sich das Fischen dort ziemlich schwer. Es gibt Buhnen und Steinpackungen. Welche Methode würdet ihr einem Welsneuling in dieser Situation vorschlagen?
     
  8. BarschKing090

    BarschKing090 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. März 2008
    Themen:
    29
    Beiträge:
    346
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Österreich
    @beatle

    also bei starker strömung kannst du ja mal mit einer bojenmontage probiern oder einfach schweres blei mit mit einer unterwasserposenmontage.
     
  9. die-radde

    die-radde Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Themen:
    43
    Beiträge:
    487
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    NRW

    300g Blei , 1 - 1,5m langes Vorfach mit ner U-Pose . Bei der starken Strömung flattert dein Köder dann richtig geil . Ne andere Möglichkeit ist ne ganz normale Posenmontage (ne feststehende Pose) , kaufst dir ne 5 - 8m unberingte Stippe und machst 5 cm über der Pose ein 1m Stück 15er Mono oder sowas drann . Dann schiebst du mit der Stippe deine Montage raus und verankerst sie am Ufer , so das deine Pose auf der gewünschten Stelle stehen bleibt . Bei einem Biss sollte die Mono zwischen Stippe und Hauptschnur dann locker reißen .

    lg

    Jörg
     
  10. Beatle

    Beatle Keschergehilfe

    Registriert seit:
    27. April 2006
    Themen:
    1
    Beiträge:
    16
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hildesheim
    Ja ich bedanke mich dann schon mal für die Tipps, werde diese auf jeden Fall ausprobieren. Und vielleicht habe ich ja Glück und ihr seht in den nächsten Monaten ein Foto in der Gallerie. (immer optimistisch denken) :) Bis dann und weiterhin Petri Heil
     
  11. Verticalchamp

    Verticalchamp Belly Burner

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Themen:
    2
    Beiträge:
    43
    Likes erhalten:
    0
    Bojenmontage kann Du in so schnell fließenden Gewässern komplett vergessen!!! Du wirst schnell so viel Treibgut in der Montage hängen haben das Du ne Tonne an Gewischt brauchst um die Montage am Platz zu halten.

    Nur mal so nebenbei...Für Waller ist es null Problem an solchen Stellen sich auf dem Grund zu halten dank Ihrer großen Brustflosse.

    Ich würde an solchen Stellen mit schweren Bleiköpfen und großen Gummis versuchen den Grund abzuklopfen.
     
  12. Raubfisch-Fan

    Raubfisch-Fan Angellateinschüler

    Registriert seit:
    2. April 2007
    Themen:
    1
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    0
    damit endlich mal ein fang in diesen Troet kommt... hoffe, das Bild funktioniert
     

    Anhänge:

  13. Lasse

    Lasse Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    18. Februar 2008
    Themen:
    6
    Beiträge:
    1.246
    Likes erhalten:
    0
    Petri, Raubfisch-Fan! Nicht gerade romantisch deine Angelstelle, aber nice Fisch! 8)
     
  14. strasse93

    strasse93 Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Dezember 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    635
    Likes erhalten:
    20
    Ort:
    Rosenheim
    ich will auch schon langsam mal das welsangeln anfagen bei mir im gewässer sind welse drin aber noch nie hat wer einen gefangen aber taucher sind schon erschrocken so gross sind die ich weiss aber nhcit wie ich die bekommen ?
     
  15. holle

    holle Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Themen:
    29
    Beiträge:
    1.069
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Dresden
    na da stell ich meine drei von letztens mal mit rein.
    1,20, 1,20, 1,16.
    tauwurmbündel, tauwurmbündel, wobbler.
    in der sächsischen elbe.
    bei schwülem wetter tagsüber, nachts wie man sieht.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  16. Raubfisch-Fan

    Raubfisch-Fan Angellateinschüler

    Registriert seit:
    2. April 2007
    Themen:
    1
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    0
    nice... fettes petri!!!
     
  17. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
    Dickes Petri auch vom alten Barschzocker. Oh Mann, solchen hätte ich nicht unbedingt gerne an der kleinen Skelli beim Barschzuppeln.....
     
  18. Attracktor_90

    Attracktor_90 Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    986
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    Hab vorletzte Nacht nen Meterwels auf Kirschboili beim Karpfenangeln gefangen :lol:
    Bild werde ich morgen mal reinstellen.

    PS:Ist euch sowas Ähnliches auch schonmal passiert? :lol:
     
  19. JürgenG.

    JürgenG. Twitch-Titan

    Registriert seit:
    29. April 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    63
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Steiermark
    Hi Attracktor 90,

    Samstag Nacht hat der Kollege neben mir einen 50er Wels auf Fischboilie - beim Karpfenansitz gefangen - mir ist das noch nicht geglückt - werd es aber weiter versuchen.

    mfg
    Jürgen
     
  20. Attracktor_90

    Attracktor_90 Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    986
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    Fisch war mir ja schon bekannt aber für mich war Kirsch so ungewöhnlich :lol:
     

Diese Seite empfehlen