1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Welcher Kescher ist das?

Dieses Thema im Forum "Zubehör" wurde erstellt von Surfklaus, 19. Juni 2016.

  1. Surfklaus

    Surfklaus Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    5. Juli 2015
    Themen:
    10
    Beiträge:
    329
    Likes erhalten:
    4
    Ort:
    Pott
    Moin.

    Hier im Video, ab Minute 2:00, hat Olek einen teleskopierbaren Kescher.
    Kennt den jemand mit Namen oder hat eine Bezugsquelle?

    [video=youtube;T-YqU0hYGGg]https://www.youtube.com/watch?v=T-YqU0hYGGg[/video]
     
  2. FD2312

    FD2312 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    20. Februar 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    241
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Köln
    Sehr spezielles Video
    Den Kescher habe ich schonmal irgendwo gesehen, fällt mit gerade nicht ein, wenn.ich ihn finde schreib ich was dazu.
    Der Rutenhalter an der Meiho Box sieht gut aus. Suche sowas für meine 3080, gibts da was fertiges? Bin gerade nämlich am selber tüfteln...
     
  3. Wild_Bass

    Wild_Bass Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    3. Mai 2016
    Themen:
    11
    Beiträge:
    421
    Likes erhalten:
    26
    Hab ich Olek auch schon gefragt. Genial so einen suche ich auch schon seit ner Ewigkeit. Super wenn jemand weiß wie er heißt bzw wo man ihn her bekommt

    gesendet von meiner Schreibmaschine
     
  4. Trutti

    Trutti Twitch-Titan

    Registriert seit:
    2. September 2014
    Themen:
    2
    Beiträge:
    62
    Likes erhalten:
    10
  5. Surfklaus

    Surfklaus Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    5. Juli 2015
    Themen:
    10
    Beiträge:
    329
    Likes erhalten:
    4
    Ort:
    Pott
    Danke Antonius, das sieht doch schon gut aus!
    Den Trickster und den Tailwalk habe ich heute auch schon gefunden.
     
  6. blazer

    blazer Echo-Orakel

    Registriert seit:
    1. Dezember 2008
    Themen:
    24
    Beiträge:
    108
    Likes erhalten:
    0
    Das ist ein Frame 30 -330
     
  7. Desperados

    Desperados Bigfish-Magnet Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Themen:
    69
    Beiträge:
    1.650
    Likes erhalten:
    12
    Ort:
    luxemburg
    Das ist der Daiichi Seiko.
    Nutze ich selbst --> http://www.barsch-alarm.de/news/grundel-blues-ultraleicht-auf-einwanderer/

    Absolut endgeiler Kescher, leider dürfen die Fische nicht zu gross ein. Nutze ihn eigentlich nur noch wenn ich auf Grundeln fische und per Zufall ein Barsch einsteigen sollte.
    Alles über 35-40cm passt da nicht mehr wirklich rein.
    Ich kann den Daiwa Iso nur empfehlen, habe die 3,6m Version in gebrauch, da kannste den Kescherkopf nutzen wo du gerade möchtest.
     
  8. Surfklaus

    Surfklaus Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    5. Juli 2015
    Themen:
    10
    Beiträge:
    329
    Likes erhalten:
    4
    Ort:
    Pott
    Sehr schön, Dankeschön!
    Gesalzener Preis für eine Schöpfkelle. Davon habe ich bereits 2, allerdings als Watkescher.
    Vielleicht sollte ich mir mal den Daiwa Iso anschauen. Der Preis ist sehr interessant. Ansonsten habe ich noch den Tailwalk Namazon im Auge. Sieht auch brauchbar aus und ist billiger als der Daiichi.
     
  9. micylin

    micylin Belly Burner

    Registriert seit:
    8. September 2012
    Themen:
    1
    Beiträge:
    45
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Rostock
  10. Wild_Bass

    Wild_Bass Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    3. Mai 2016
    Themen:
    11
    Beiträge:
    421
    Likes erhalten:
    26
  11. Wild_Bass

    Wild_Bass Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    3. Mai 2016
    Themen:
    11
    Beiträge:
    421
    Likes erhalten:
    26
  12. waldgeist

    waldgeist Gummipapst

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Themen:
    33
    Beiträge:
    874
    Likes erhalten:
    9
    Ort:
    Berlin
    Ich benutze den Thread mal einfach weiter...

    Nun bin ich soweit, dass ich mir für die berliner City nun doch wieder einen Kescher zulegen möchte. Früher hab ich einfach eine Teleskop-Stippkescherstange mit entsprechendem Kopf genutzt. Im Bedarfsfall wurde das Teil einfach ausgefahren und gut. Nur ist das Transportmaß ein Graus. Der Daiwa Iso ist für mich eine super Alternative. Nun suche ich noch nach einem passenden Kescherkopf. Dieser sollte aber klappbar sein (und bestenfalls gummiert/Vollgummi). Habt ihr da Ideen? Also ich brauche einen Klappkescherkopf ohne Stiel. Notfalls kann man sich da auch was bauen, aber fertig kaufen wäre mir doch lieber...

    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen. :)
     
  13. Chiemseebarsch

    Chiemseebarsch Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    5. März 2016
    Themen:
    26
    Beiträge:
    401
    Likes erhalten:
    30
    Ort:
    Am Chiemsee
    Schau mal den an, der sollte doch klappbar sein:

    http://www.pecheur.com/de/de/kauf-kescherkopf-pafex-lightnet-116014,200.html

    Kannst Du noch was zu dem Daiwa ISO schreiben?

    Welche Länge hast Du gekauft? Und wie ist die Transportlänge?
    Kann man den auch im eingefahrenen oder auch nur teilweise ausgefahrenen Zustand verwenden? Ich meinte irgendwo gelesen zu haben dass der nur ausgefahren verwendet werden kann.

    Vielen Dank vorab

    Mfg
    Martin
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. September 2016
  14. KwB

    KwB Barsch Simpson

    Registriert seit:
    21. März 2016
    Themen:
    1
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Ich hab mir die Tage als ich den Thread hier entdeckt hab direkt den daiwa Iso in 5,35m bestellt, wär ja die Lösung um den unhandlichen Spundwandkeacher abzulösen. Heute angekommen und natürlich direkt ausprobiert, irgendwie schaff ich es allerdings nicht ihn mit 1 Hand komplett auszufahren.. Ich warte noch auf den passenden Kescherkopf, evtl. klappts besser wenn vorne etwas Gewicht dran hängt.
    Kann hier vielleicht sonst noch jemand vom Daiwa Iso berichten? Schafft ihr es wie im video oben den mit 1 Hand komplett auszufahren?
     

Diese Seite empfehlen