1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Welche Schnur?

Dieses Thema im Forum "Schnüre" wurde erstellt von Mike85, 13. November 2018.

  1. 00Hanson

    00Hanson Barsch Simpson

    Registriert seit:
    3. Oktober 2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    3
    In Natura ist sie eher hellrosa, ansonsten die x4 nehmen, ist um einiges robuster als die x8.
     
  2. Japanolli

    Japanolli Echo-Orakel

    Registriert seit:
    13. April 2011
    Themen:
    5
    Beiträge:
    109
    Likes erhalten:
    113
    Ort:
    Bei Oranienburg
    Tatsächlich gibt es leider keine Norm für Geflecht. Das führt zu totalen Fantasieangaben und jeder kann drauf drucken was er will.
    Nur über die tatsächliche Tragkraft kann man den Durchmesser ableiten. Die FAQ von STROFT ist hier sehr lehrreich:
    http://www.stroft.de/index_de.html
     
  3. Gilberto

    Gilberto Master-Caster

    Registriert seit:
    28. April 2013
    Themen:
    5
    Beiträge:
    722
    Likes erhalten:
    217


    Polyethylen ist Polyethylen, selbst bei Balzer.

    Edit: und warum funktioniert der verdammte timestamp wieder nnicht?
    bei 3:43

    Verzeiht mir dieses Kackvideo, aber das gesamte Video ist premium. Bringt den Blutdruck in Wallung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Dezember 2018
  4. Onkel Pauli

    Onkel Pauli Finesse-Fux

    Registriert seit:
    5. März 2016
    Themen:
    24
    Beiträge:
    1.043
    Likes erhalten:
    825
    Ort:
    Leipzig
    Hehe...wobei ich oben genannte Sufix an der L-Rute mit einer 1000er Shimano hatte.
    Auf der Cardiff Ci4+ C2000SS fische ich ja, wie vielleicht schon bekannt, die Sunline New Super PE, allerdings in 4lb. :rolleyes:
     
  5. Streifenspinner

    Streifenspinner Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    5. März 2016
    Themen:
    0
    Beiträge:
    329
    Likes erhalten:
    169
    Das ist ganz hart, sowas angucken zu müssen..
     
  6. observer

    observer Finesse-Fux

    Registriert seit:
    10. August 2015
    Themen:
    14
    Beiträge:
    1.167
    Likes erhalten:
    2.283
    Ort:
    rostock
    dieser typ:tearsofjoy:
     
  7. chatterhand

    chatterhand Echo-Orakel

    Registriert seit:
    5. Juni 2018
    Themen:
    6
    Beiträge:
    143
    Likes erhalten:
    172
    Ort:
    31061 Alfeld
    Immer schön flexibel bleiben......:rolleyes::D:D
     
  8. jjonas

    jjonas Barsch Simpson

    Registriert seit:
    12. November 2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Habe haargenau die gleiche Combo. Auch zum leichten Barscheln. Köder sind ähnlich. Kleine Wobbler, Chebus und leichte DS Montage. Als Schnur benutze ich die Sunline Siglon x8 in 6lbs. M.E. ne top Schnur. Und das sie schnell reissen soll, kann ich bisher nicht bestätigen.
     
  9. Streifenspinner

    Streifenspinner Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    5. März 2016
    Themen:
    0
    Beiträge:
    329
    Likes erhalten:
    169
    Neee.. Nur Balzerzeugs benutzen zu müssen ist so ziemlich das Gegenteil von Flexibilität, genauso der Blödsinn mit den Knotenlosverbindern. Das tut so richtig weh, vor allem wenn das Angelneulinge auch noch glauben, wovon man ausgehen darf.
     

Diese Seite empfehlen