1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Veritas mit Revo S ( Boca Bearings? )

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von NilsLa, 5. August 2013.

  1. NilsLa

    NilsLa Twitch-Titan

    Registriert seit:
    25. September 2012
    Themen:
    17
    Beiträge:
    85
    Likes erhalten:
    0
    Moin Moin,

    Mir schwebt im Sinn mir die einteilige Veritas Cast mit 15g Wurfgewicht zu kaufen.
    Als Rolle kommt die Revo S zu Einsatz.
    Da ich auch leichtere Köder werfen will. Habe ich mir überlegt die Revo S mit anderen Lagern auszurüsten.

    Meine Frage ist ob sich das lohnt?
    Wie viel gramm wirft die Revo S mit Bearings und wie viel ohne Bearings?

    Und wo kann ich die passenden Lager besorgen. Ich bestelle ungern was aus dem Ausland und hoffe das ich die Lager auch in Deutschland kaufen kann.
     
  2. Tillamook

    Tillamook Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Oktober 2011
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.301
    Likes erhalten:
    42
    Wegen der Farbe? Ich würde was leichteres nehmen. Dann musst du nicht umbauen.
     
  3. Bender

    Bender Echo-Orakel

    Registriert seit:
    22. Oktober 2013
    Themen:
    6
    Beiträge:
    139
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    in da Näh von SlS
    nabend!
    ich hab die oben besagte combo. bin auch soweit ganz zu frieden und nun bc-fan! nun ist die revo-s ja nicht schlecht. die perücken halten sich in grenzen und die wurfweite hätte ich ehrlichgesagt schlechter erwartet. ok so leicht werfe ich eh (noch) nicht. hauptsachlich wobbler so ab ca 10gr.
    wenn vielleicht im sommer oder so mal wieder kohle und job stimmen hab ich da eh andere pläne, aber dazu dann.
    nun hab ich mir ja auch mal die boca-hp angekuckt. aber so wirklich schlau werde ich nicht aus den verschiedenen typen. gibt ja die mit dem orangenen schutz und welche mit metallschutz. und dann mit und ohne ceramic? abec 5, 7? was nimmt man da? preislich ists ja nicht so der unterschied. ich bezieh mich jetzt nicht direkt auf die revo-s sonder ehr allgemein.
    bitte um aufklärung:confused:
     
  4. Tillamook

    Tillamook Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Oktober 2011
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.301
    Likes erhalten:
    42
    Um merklichen Unterschied zu erreichen, die Keramiklager. Orangenen Abdeckungen runter und ein Tropfen Lageröl. Die Tage kommt dazu von mir nochmal ne kurze Anleitung im Blog.
     
  5. Bender

    Bender Echo-Orakel

    Registriert seit:
    22. Oktober 2013
    Themen:
    6
    Beiträge:
    139
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    in da Näh von SlS
  6. Barschlars

    Barschlars Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. Mai 2012
    Themen:
    22
    Beiträge:
    217
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Tu dir selbst den Gefallen und nehm die Lager von Boca, hedgehog oder ZPI. Sind die bekanntesten und mit den machste nix falsch. Ich selber habe die Hedgehog aus Japan importiert. Mit Lager, öl und dem Tool zum entfernen der Lager war ich bei ca 50 Euronen...Wenn ich mir da die Preise in D anschaue wird mir übel...

    Gesendet von meinem LG-D802 mit Tapatalk
     
  7. Bender

    Bender Echo-Orakel

    Registriert seit:
    22. Oktober 2013
    Themen:
    6
    Beiträge:
    139
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    in da Näh von SlS
    ja wie gesagt kenne mich da nicht wirklich aus. würde ich die von dir besagten kennen und unterschiede merken würde ich sie ja für den preis einfach mal testen. aber so lange mir erfahrung fehlt halte ich mich lieber an empfehlungen. denke sowiso ehr dass ich im sommer die revo-s ehr auf ne härtere rute baue um gufis durchn kanal zu ziehen und mir dann ne mgx fürs leichte zu lege. die kost ja auch schon nicht mehr die welt. hab sie heut mittag für 170€ gesehn.... aber im moment fehlt mir da leider bissien die kohle...:sad:
     

Diese Seite empfehlen