1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Vechte

Dieses Thema im Forum "Westdeutschland" wurde erstellt von The_Pike, 3. Dezember 2009.

  1. The_Pike

    The_Pike Twitch-Titan

    Registriert seit:
    30. September 2009
    Themen:
    27
    Beiträge:
    91
    Likes erhalten:
    9
    Ort:
    Coesfeld
    hi @ all,

    ich wollte mal eure erfahrungen zum fluss vechte hören und wie ihr dort auf forellen fischt . ich wohne in steinfurt und angele immer in eggerode an der vechte . kommt jemand von dort oder fischt in dieser nähe ??? kann derjenige mit mal ein paar interessante stellen sagen ???

    gruß EsOx_HuNtEr
     
  2. melement

    melement Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    16. April 2009
    Themen:
    1
    Beiträge:
    25
    Likes erhalten:
    0
    Mahlzeit! Ich komme aus Billerbeck ;) war heut noch an der Vechte in Schöppingen! is aber im moment nicht befischbar weil sie zuviel wasser führt! Und meiner Meinung nach gehn an der Vechte naturköder am Besten sprich Wurm! Könnten ja auch mal zusammen losgehn;) du zeigst mir deine stellen und ich zeig dir meine quasi son kleiner austausch ;)
    wenn du noch irgendwelche fragen hast auch gerne per PM;)
    Lg
     
  3. The_Pike

    The_Pike Twitch-Titan

    Registriert seit:
    30. September 2009
    Themen:
    27
    Beiträge:
    91
    Likes erhalten:
    9
    Ort:
    Coesfeld
    sonst keiner hier der die befischt ???
     
  4. T-Wahn88

    T-Wahn88 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Themen:
    56
    Beiträge:
    1.174
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lingen
    nicht weit weg von mir. ICh komm aus Lingen. lohnt es sich da mal hinzufahren um auf Forellen zu fischen?
     
  5. The_Pike

    The_Pike Twitch-Titan

    Registriert seit:
    30. September 2009
    Themen:
    27
    Beiträge:
    91
    Likes erhalten:
    9
    Ort:
    Coesfeld
    @ T-Wahn17

    also die vechte ist ein eher unscheinbarer bach der aber einen super forellenbestand aufweist. es ist jedoch manchmal nicht ganz einfach stellen zu finden wo man die forellen befischen kann. erwarte also bitte nich wenn du dort hin fährst forellen am laufenden band zu bekommen. man kann sie meiner meinung nach am besten mit pose und wurm ( MUSS frei zappeln können ) und kunstköder befischen. an kunstköder nehme ich gerne kleine kopytos ( bis ca. 5cm ) und wobbler bis ca. 6 cm, wobei ich auch schon forellen mit nem 8 cm wobbler fangen konnte. spinner eher weniger weil dort doch eine recht zügige strömung herrscht. achja noch eine sache; wenn du mit kunstködern angelst, würde ich immer feine schnüre verwenden ( z.b. 20er mono hauptschnur + 1 meter fc in 0,18 ). dasselbe gilt natürlich auch für die posenmontage :wink:
     
  6. Elmelone

    Elmelone Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    32
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wetter
    An der Vechte nur auf Hechte. Höhöhöh..... komm der musste sein ;)
     

Diese Seite empfehlen