1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Twitchrute für leichte minnows.

Dieses Thema im Forum "Barsch" wurde erstellt von River, 17. November 2014.

  1. River

    River Barsch Simpson

    Registriert seit:
    2. Februar 2014
    Themen:
    1
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    0
    Hallo Jungs ,

    möchte demnächst mit Barsch Wobblern beginnen und suche eine kurze & leichte Rute bis 150 €.

    Könnt ihr mir eine empfehlen ?!

    Danke im Voraus !

    LG
     
  2. felixR

    felixR Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Mai 2014
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1.208
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    Mansfeld
    baitcaster oder ne spinnrute? wie groß werden denn die minnows sein? also mal so ne angabe von bis.
     
  3. felixR

    felixR Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Mai 2014
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1.208
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    Mansfeld
    und ne kleine vorstellung wäre auch ganz nett wenn du neu hier bist;)
     
  4. River

    River Barsch Simpson

    Registriert seit:
    2. Februar 2014
    Themen:
    1
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    0
    Hallo felixR,

    Danke für deine Antwort.

    Es sollte eine spinnrute mit einer stationärer Rolle sein für minnows bis 10 Gramm sein.

    Ich Komme aus NRW , Steige vom Ansitzen aufs Spinnangeln um.

    Freundliche Grüsse
     
  5. Martinus

    Martinus Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    14. März 2013
    Themen:
    3
    Beiträge:
    27
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Berlin
    Ich habe die [FONT=Verdana, Geneva, Helvetica, sans-serif]GES-63ML von Major Craft. Funktioniert in Verbindung mit einer 2500er Rarenium super. Kann ich dir wärmstens empfehlen.

    LG Martin
    [/FONT]
     
  6. River

    River Barsch Simpson

    Registriert seit:
    2. Februar 2014
    Themen:
    1
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    0
    Hallo Martinus,

    danke für deine Hilfe.
    Ich habe die Rolle , allerdings das erste Model (ci4).Ist wirklich brauchbar. Aus einigen Fören im Netz lese ich öfters über Major Craft.
    Ich wollte mir eine mit geteiltem Griff holen. Ich meine die heißt Volkey. Ist eine Bass Rute , allerdings gut zum twitchen zu gebrauchen.

    Hat vielleicht einer von euch die Volkey im Einsatz ?! Wie ist die so ?!

    Danke im Voraus .

    Freundliche Grüße
     
  7. BassCast

    BassCast Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Themen:
    7
    Beiträge:
    499
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Reken
    Bei aller Liebe, aber 10g Minnows twitchen wird bisschen krass für die ML.
    Die Go Emotion an sich ist gut, hab sie als L zum twitchen von 50er Baits, 61 SQ ist hier Grenze.
    Also für 10g Minnows sollte es aber M sein finde ich.

    Gruß
    Marcel
     
  8. River

    River Barsch Simpson

    Registriert seit:
    2. Februar 2014
    Themen:
    1
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    0
    Hallo BassCast,

    danke für deine Aufklärung. Habe nochmal nachgeschaut . Die meisten Wobbler die ich habe sind bis 7 Gramm. Illex, sakura, rapala, spro, doyio.

    Bin mehr auf Barsch los aber auch Zander abends.

    Die GES- 63ml mag gut sein, nur gefällt mir der einteilige Griff nicht wirklich.

    Grüsse
     
  9. joerg

    joerg Gummipapst

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    998
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Schwalm-Eder
    Hi,

    ich verwende für Twitchbaits in dem von dir angegebenen Wg Bereich eine Graphiteleader Bosco Nuovo http://www.nippon-tackle.com/Graphiteleader-BOSCO-Nuovo-GLNBS-642ML.
    Diese Rute kann man so ein wenig als Allrounder ansehen.
    Wobei die 7g dann schon als Obergrenze anzusehen sind (kommt natürlich auch auf die Tauchtiefe des Baits an, "Flachläufer" bis 7g gehen wirklich noch recht gut).
    Die Rute hat auch einen geteilten Griff und gibt es auch als M Variante.
    Wenn du natürlich nicht auf Kork stehst, fällt Sie raus.;)


    [​IMG]
     
  10. Krüppelschuster

    Krüppelschuster Gummipapst

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    977
    Likes erhalten:
    384
    Ort:
    Berlin
    Hey

    Fische ne Lurefans luye bis 12g wg und bin voll zufrieden. Fische damit ab und an nen 78 pointer xd aber der ist sehr grenzwertig. Preislich müsste die dir doch auch passen.
     
  11. River

    River Barsch Simpson

    Registriert seit:
    2. Februar 2014
    Themen:
    1
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    0
    Hallo joerg & Krüppelschuster,

    danke für für die Info ! So langsam komme ich der Sache näher. Graphiteleader ist nätürlich ein Großer Name.Die Lurefans kenne ich noch nicht.
    Habe grad beim größten Internet Auktionshaus eine Volkey vks 66 ML gefunden. Werde Sie mal im Auge behalten.ist zwar einteilig ,macht aber nichts . Habe genug Platz im Auto.

    Freundliche Grüße
     
  12. Martinus

    Martinus Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    14. März 2013
    Themen:
    3
    Beiträge:
    27
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Berlin
    Du hast Recht, hab das mit den 10g nicht gelesen. Die "kleinen" Twitchbaits, die ich verwende haben weniger als 7g. Mit denen klappt es super.

    LG Martin
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. November 2014

Diese Seite empfehlen