1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Treibende Trockenfliege ????

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von Eddy, 5. April 2005.

  1. Eddy

    Eddy Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Themen:
    6
    Beiträge:
    100
    Likes erhalten:
    0
    Also ich habe letzten sommer öfter mal mit treibenden Heuschrecken und Grashüpfern an der wasserkugel in einem kleinen bach(1,5m breit meistens 20-30cm tief) auf döbel gefischt, nun will ich wissen ob ich nicht einfach eine trockenfliege abtreiben lassen kann ????? wenn ja würde ich mich auch über hinweise zu den benötigten modell(große,farbe,form) freuen !!!

    Gruß
    Eddy
     
  2. WoodyX6

    WoodyX6 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Themen:
    12
    Beiträge:
    1.109
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Canada
    Hi Eddy,
    die Heuschrecken waren sicherlich mit Styropor oder Schaumstoff gebunden, aus diesem Grund haben sie eine sehr gute Schwimmfähigkeit. Das ist nicht immer der Fall bei Trockenfliegen. Einige sinken bei unruhigem Wasser etc schnell ab. Hierbei hilft ein sogenanntes Hy Float ein Schwimmpräparat, gibt es von unterschiedlichen Herstellern wie Cortland, Orvis...
    Für Döbel kann ich dir ein paar Fliegen aus Rehhaar empfehlen, z.B. Buck Caddis,G&H Segde. Es gibt natürlich massig unterschiedliche, fängige Fliegen, die in Frage kommen würden. Hakengröße so 10-14. Frag einfach mal bei deinem Tackledealer nach, der wird dir sicher was zeigen können.
    MfG
    Woody
     
  3. Eddy

    Eddy Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Themen:
    6
    Beiträge:
    100
    Likes erhalten:
    0
    naja eigentlich waren die grashüpfer überhaubt net gebunden sondern nur aufgezogen! Deshalb auch die frage ob ich die nicht durch eine trockenfliege oder gebundene heuschrecke ersetzen kann wenn ich denn köder nur abtreiben lasse ohne das ich große verluste bei der fängigkeit habe
     
  4. WoodyX6

    WoodyX6 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Themen:
    12
    Beiträge:
    1.109
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Canada
    aso :lol:
    die echten heuschrecken hätten den vorteil, dass sie mit geruch zusätzlich locken. aber sind auch wieder nicht so widerstandsfähig wie künstliche. ich würde sagen einfach mal vergleichen ;) kann dir dazu nicht mehr sagen, da ich nur mit fliege fische. und noch nie ne echte heuschrecke aufgezogen habe ;)
     
  5. Wolf

    Wolf Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Themen:
    61
    Beiträge:
    2.455
    Likes erhalten:
    64
    Ort:
    Auf Dienstreise
    Hallo,

    mal ab davon, dass die meisten Heschrecken/Grashüpfer unter Naturschutz stehen (ich weiss: wenn welche da sind dann nicht wenige, aber hab ich das Gesetz gemacht?) gehen Imitationen genauso gut. Leichte Bewegungen können manchmal hilfreich sein, können aber auch schaden, muss man sehen.

    Leichter zu binden und m.E. genauso gut sind Käferimitationen. Wobei ich insgesamt nur Erfahrungen auf Forellen, Alande und Rotfedern habe. Aber ich nehme an Döbel verhalten sich genauso. :wink:

    Gruss,

    Wolf
     
  6. Eddy

    Eddy Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Themen:
    6
    Beiträge:
    100
    Likes erhalten:
    0
    also erstmal vielen dank für die antworten !!!

    dann werde ich es mal mit ein paar künstichen grashüpfer, fliegen, und käfermodellen versuchen, hab leider noch keine erfahrungen damit gemacht und weiß noch net so genau welche modelle ich mir da anschaffen sollte???? ok hab da jetzt schon den tip von woddy würde aber gerne noch tipps zu heuschrecken und käferimitationen haben !!!! vom selberbinden hab ich keine ahnung !!!!
     
  7. WoodyX6

    WoodyX6 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Themen:
    12
    Beiträge:
    1.109
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Canada
    hi eddy,
    was brauchst du noch für tipps bzgl. heuschrecken und käfern?
    da du nich selber bindest, einfach zu deinem tackledealer heuschrecken und käferfliegen kaufen :wink:
    habe noch keine heuschrecken gebunden...werde das mal in angriff nehmen und dir dann ne bild oder event. eine heuschrecke schicken.
    ne köcherfliegenlarve kannst du in der galerie unter angel-action betrachten.
    mfg
    woody
     
  8. Wolf

    Wolf Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Themen:
    61
    Beiträge:
    2.455
    Likes erhalten:
    64
    Ort:
    Auf Dienstreise
    Hallo woody,

    wenn Du nicht selber bindest ist das schade denn gerade die Käfer sind sehr leicht. Ich benutze da einfach schwarzes Moosgummi und etwas Pfauengras und fertig. Noch einfacher, von mir aber bislang noch nicht vesucht: Kaffeebohne mit Kleber auf 'nen Haken kleben. Haken in die Rille, Schenkel weg von der Bohne, versteht sich.

    Ansonsten gibt es ja jede Menge Versandbinder.

    Gruss,

    Wolf
     
  9. Eddy

    Eddy Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Themen:
    6
    Beiträge:
    100
    Likes erhalten:
    0
    Also Leutz vielen Dank für eure antworten werd mir mal paar Varianten besorgen und sobald sich erfolg einstellt hier mal berichten !!!

    Gruß
    Eddy
     
  10. WoodyX6

    WoodyX6 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Themen:
    12
    Beiträge:
    1.109
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Canada
    Werf mal ne Blick in die Galerie - Angel Action ;)
    Käfer sind nicht so die Herausforderung ;) aber auf jeden Fall fängig und das zählt!
     
  11. Wolf

    Wolf Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Themen:
    61
    Beiträge:
    2.455
    Likes erhalten:
    64
    Ort:
    Auf Dienstreise
    Hallo woody,

    sowas kommt von sowas - ich meinte natürlich Eddy mit dem Beitrag.

    Gruss,

    Wolf
     
  12. WoodyX6

    WoodyX6 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Themen:
    12
    Beiträge:
    1.109
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Canada
    k :lol:
     

Diese Seite empfehlen