Sonntag, 13.06.2021 | 16:28 Uhr | Aktuelle Mondphase: zunehmender Mond

Swimbaitrute gesucht

Barsch-Alarm | Mobile
Swimbaitrute gesucht

BA-Supporter

  • Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

Emil Anders

Barsch Simpson
Mitglied seit
16. Juni 2020
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
2
Ort
Rostock
Guten Tag,
ich habe überlegt mir die BFT Lizzard X 8'6" mit 200g wurfgewicht für swimm-, glaid- und große Spinnerbaits zu holen, gelegentlich kommt jedoch bestimmt mal ein großer Gummi zum Einsatz. Hat einer von euch damit schon Erfahrunen gesammelt und kann berichten?
Alternativ steht eine Shimano yasei pike Im Raum.
gefischt wird meistens an kleineren Gewässern und selten auch mal vom belly. Auch für weitere Empfehlungen bin ich offen. Finanziell sollten 250€ die Obergrenze sein.
Zu guter letzt und fast vergessen, eine Casting soll es werden.
Lg Emil
 

christophm

BA Guru
Mitglied seit
3. Dezember 2017
Beiträge
2.636
Punkte für Reaktionen
2.150
Ort
Nordeifel
Was willst Du denn an Swimbaits werfen?
Ich habe mir von TWH eine Dobyns Fury 806 importiert, die von Tactical Bassin als Budget Swimbait Rod empfohlen wird. Die sollte die 3-5 oz Klasse gut abdecken und macht einen sehr guten Eindruck. Liegt auch all in noch locker in deiner Range.
Seitdem habe ich aber dann doch noch ein paar schwerere SB gekauft, insbesondere einen Deps 250 und das könnte nach allem, was ich lese, knapp werden, auch wenn der noch voll in der WG-Range liegt (6,5 oz bei 3-8 oz, Test erst ab 1. Mai möglich). Insofern bin ich auch schon wieder am Nachdenken, versuche mich aber zu überzeugen stillzuhalten, bis ich die 806 mal damit getestet habe,
 

Sir Saturday

Bigfish-Magnet
Mitglied seit
18. Juni 2018
Beiträge
1.996
Punkte für Reaktionen
1.648
Da der TE hier aktuell nicht geantwortet hat, könnten wir ja mal große Swimbaits besprechen. Wie wirft sich der Deps denn? Fischt du den nur vom Boot aus? Und was zur Hölle macht solche Köder so dermaßen teuer?
 

christophm

BA Guru
Mitglied seit
3. Dezember 2017
Beiträge
2.636
Punkte für Reaktionen
2.150
Ort
Nordeifel
Ehrlich gesagt muss er noch geworfen werden....Die Dobyns Fury 806 hat das nicht mitgemacht. Seit letzter Woche liegt jetzt eine 867 da. Trocken passt die dafür.
Aber Test erfolgt noch. Gestern hatte ich Rute und Köder dabei, aber irgendwie habe ich die Felchen nicht gefunden und dann das Werfen für sinnlos gehalten. Nächste Woche kann ich hoffentlich mehr sagen.
 

Sir Saturday

Bigfish-Magnet
Mitglied seit
18. Juni 2018
Beiträge
1.996
Punkte für Reaktionen
1.648
Ich freue mich auf deine Rückmeldung hier ;)

PS: Muss dir auch noch ne Mail beantworten. Habe ich bisher verschwitzt, kommt aber zeitnah!
 

Oben