1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

suche e-motor, aber welchen? :S

Dieses Thema im Forum "(Belly-)Boote" wurde erstellt von Viper5684, 6. April 2009.

  1. Viper5684

    Viper5684 Gummipapst

    Registriert seit:
    29. Dezember 2008
    Themen:
    25
    Beiträge:
    827
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    hey leute,
    ich such nen e-motor, weiß aber überhaupt nicht worauf man da achten sollte und in welchem preissegment man anfangn könnte. inner bucht gibts ja welche für 90€ aber auhc welche für 190€...
    bräucht einen um ein mittleres boot damit anzutreiben, auf dem sich 2 personen befinden.
    kann mir da jemand ne günstige alternative vorschlagen. wie gesagt, ich kenne mich in diesem punkt leider garnicht aus.

    lg
    martin
     
  2. Angelteam

    Angelteam Master-Caster

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Themen:
    7
    Beiträge:
    705
    Likes erhalten:
    0
    Ich habe den Rihno VX-44 der ist für Boote bis 130 Kg bestimmt.
    Mit einer einfachen 12Volt 100 AH Straterbatterie hat er mich, dem Boor und einen anderen Angelkumpel inkl. Tackel für 100sende Euro ganze 8 Stunden über das Wasser gefahren. Euch bei etwas stärkerer Strömung.
    Ist er dir zu klein, dann hole dir den VX-54er.

    lg
    Thomas
     
  3. Viper5684

    Viper5684 Gummipapst

    Registriert seit:
    29. Dezember 2008
    Themen:
    25
    Beiträge:
    827
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    soll halt nützlich sein u-a. für die boote am motzener see...kannst was damit anfangen?
    würde dein motor da gehen?
     
  4. Angelteam

    Angelteam Master-Caster

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Themen:
    7
    Beiträge:
    705
    Likes erhalten:
    0
    Der geht da !
     
  5. havel-walleye

    havel-walleye Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    7. Februar 2007
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.992
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Werder-Havel
    nach Aussage meines Informanten, hat angelteam.eu ihn genau da verwendet 8)
     
  6. Angelteam

    Angelteam Master-Caster

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Themen:
    7
    Beiträge:
    705
    Likes erhalten:
    0
    @havel-walleye
    Böser Junge
     
  7. havel-walleye

    havel-walleye Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    7. Februar 2007
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.992
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Werder-Havel
    Habe meine Spione überall 8)
     
  8. Angelteam

    Angelteam Master-Caster

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Themen:
    7
    Beiträge:
    705
    Likes erhalten:
    0
    ich merke das schon :)
     
  9. Viper5684

    Viper5684 Gummipapst

    Registriert seit:
    29. Dezember 2008
    Themen:
    25
    Beiträge:
    827
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    TOP ;)
    danke danke.....kann mir einer noch sagen wo ich günstig ne batterie herbekomme und n ladegerät dazu?
    lohnt es sich da inner bucht zu schauen, oder taugen die dort nix...worauf muss ich da achten?

    lg
     
  10. Flako

    Flako Keschergehilfe

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Themen:
    3
    Beiträge:
    15
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hey Viper,

    ich habe noch einen flamm neuen 54er im Keller (nicht einmal benutzt)!

    Falls Du Interesse hast schreib einfach mal nen pn. Vielleicht kannst ja noch den ein oder anderen Euro sparen ;-)


    Gruß aus Köln
    Falko!
     
  11. rheinfischer

    rheinfischer Echo-Orakel

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Themen:
    32
    Beiträge:
    132
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Worms
    Hallo miteinander! Häng mich hier mal dran . Bin am E-Motor kaufen .40 oder 50 lbs das ist die Frage..... Boot ist ein Pioneer 3,60m und eventuell Leihboote. Wie siehts mit Verbrauch und Haltbarkeit aus???
     
  12. bens

    bens Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. Dezember 2006
    Themen:
    9
    Beiträge:
    153
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    bern-city
  13. lohmann

    lohmann Master-Caster Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Themen:
    11
    Beiträge:
    569
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    City West
    Bei den Fladen, Rhino etc. handelt es sich in den meisten Fällen um ein
    OEM Projekt zweier großer E-Motoren Hersteller.

    1. MinnKota
    2. MotorGuide

    Die wenigsten stellen eigene Motoren her. Ich empfehle Euch, wenn es nicht unbedingt aufs Geld ankommt, einen zu nehmen der eine Stufenlose Geschwindigkeitssteuerung hat. Z.B. MinnKota Maxxum 55 oder nun Traxis 55. Auch die Vector Motoren sind sehr gut, da sie mit einer 3-fach Übersetzung arbeiten. Heißt man bewegt die Pinne nur wenige cm, der Antrieb bewegt sich aber um das Dreifache. Ist für Boote mit kleinem Heckspiegel oder wo noch ein Verbrenner daneben hängt hervorragend!

    Wenn es günstig sein soll, würde ich bei Ebay nach den Zebco-Rhino Motoren Ausschau halten. Dabei handelt es sich um ein Motorguide OEM.

    Diese sind kostengünstig und funktionieren sehr gut.

    Die angegebene Schubkraft sagt übrigens wenig über die Endgeschwindigkeit aus, sondern damit wird die Kraft bezeichnet, die der Motor aufbringen kann, um ein Boot voran zu treiben. Ergo schweres Boot, besser größere Schubkraft nehmen, dadurch erhöht sich aber auch der Stromverbrauch und es ist ein größerer Akku notwendig.

    Bei weiteren Fragen, einfach fragen :D
     
  14. Wolf

    Wolf Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Themen:
    61
    Beiträge:
    2.471
    Likes erhalten:
    87
    Ort:
    Auf Dienstreise
    Kleine Anmerkung noch zu Lohmann Post:

    bei den Traxxis-Motoren gibt es auch einen 40er, der für Ruderboote m.E. ausreichend ist. Zu achten ist aber darauf, dass es sowohl vom 40er als auch vom 55er Sparmodelle mit der Bezeichnung SC gibt, die weder über eine stufenlose Steuerung noch über die Maxximizer-Funktioninalität verfügen. Wenn man schon das Geld für diese teureren Modelle ausgibt, sollte man an diesen beiden Dingen nicht sparen.

    Motoren jenseits der 55 lbs sind übrigens 24 V Motore und damit für eine mobile Handhabung eher unbrauchbar. Nur falls mal einer über ein günstiges Angebot eines 74er oder 80er Motors stolpert :wink:
     
  15. michaZ

    michaZ Master-Caster

    Registriert seit:
    13. Dezember 2004
    Themen:
    8
    Beiträge:
    645
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Potsdam
    Ich kann dem Lohmann da nur recht geben.

    Ben, du willst damit vertikalen, stimmst oder hab ich recht :lol:

    da rate ich dir ganz oberdringend zu einem stufenlosen motor :!:

    da du ja noch einen verbrenner hinten dran hast, damit die größeren strecken fährst und somit der e-motor zum auf der stelle pimpeln is, sollte ein maxxum 40 oder ein traxxis 40 ausreichen.

    m.

    edit: wolf, du backe warst schneller :lol:
    gute hinweise von dir :D
     
  16. bens

    bens Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. Dezember 2006
    Themen:
    9
    Beiträge:
    153
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    bern-city
    na danke ersma für die tips jungs :D ,
    ja richtig micha,so wie es im moment aussieht wird das wohl meine hauptbeschäftigung diesen winter :wink:
    ick belese mich mal bei den amis und melde mich dann wieder

    gruss vom alpenrand
     
  17. bens

    bens Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. Dezember 2006
    Themen:
    9
    Beiträge:
    153
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    bern-city
    alter dit is ja krass 8O
    habe gerade mal bei ebay nach traxxis 40 oder 55 gesucht,die preise bei neumotoren aus amiland,sind ja der hammer.
    selbst mit versandweit günstiger als in europa.
     
  18. michaZ

    michaZ Master-Caster

    Registriert seit:
    13. Dezember 2004
    Themen:
    8
    Beiträge:
    645
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Potsdam
    du solltest aber zollund Mwst nicht vergessen :idea: :!:

    allerdings weiß ich nicht wie das bei euch aussieht :wink:
     

Diese Seite empfehlen