1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Suche Casting Rute im UL-Bereich passend zur Curado 51E

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Basti1206, 2. August 2012.

  1. Basti1206

    Basti1206 Belly Burner

    Registriert seit:
    25. Februar 2012
    Themen:
    4
    Beiträge:
    47
    Likes erhalten:
    0
    Nachdem ich mittlerweile schon 3 Baitcaster-Combos für unterschiedliche Bereiche habe und ich mir günstig eine STX in der Bucht geschossen habe muss eine neue Combo her. Besagte STX wird meine Curado 51e an der Gunki Kaze (5-20g) ablösen.
    Die Curado soll Bestandteil einer UL-Baitcaster-Combo werden. Im Prinzip soll die genau den gleichen Bereich abdecken wie meine Elite mit 2-8g und der 3000er Rarenium Ci4: Twitchbaits wie den 61er SQ, 50er Tiny, kleine Crankbaits wie den Dorado Lake und T/C-Rigs mitBullets bis max. 7g und Gummis wie die 2,5" FinS, 3,5 u. 5 cm Kopytos, Hellgies und Slug-Gos bis maximal 5 ".
    Die Rute soll preislich nicht unbedingt die 150€ überschreiten. Mir ist bis jetzt in dem Bereich nur die Penzill Nano mit angegebenen 2,5-7g untergekommen. Leider hab ich schon gelesen, dass die Rute in Wirklichkeit einiges straffer ausfallen soll. Der Blank sollte aber schon in etwa an den der Elite rankommen. Ich würde gerne immer mit zwei Combos am Wasser sein. Je nach Lust und Laune die Statio für Wobbler und die BC für T/C-Rig oder umgekehrt. Es geht mir da einerseits um die Flexibilität und andrerseits drum, die 51er mal richtig schön auszureizen. :wink: Dazu muss halt die Rute auch passen.
    Meint ihr die Penzill könnte passen? Wenn nicht, welche Alternativen könnt ihr mir ans Herz legen?

    Danke schonmal für eure Antworten! :)
     
  2. lars1079

    lars1079 Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Themen:
    28
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bockenem
    Schaue Dir mal die Major Craft Volkey(s) an, diese müssten perfekt für Dein Vorhaben passen. www.nippon-tackle.com

    Grüße Lars
     
  3. Creeper550

    Creeper550 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Juli 2008
    Themen:
    17
    Beiträge:
    377
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Herne
    Hätte ich auch gesagt, passt aber nicht in sein Budget und sind nicht wirklich für Hardbaits geeignet im UL Bereich.
     
  4. todo bien

    todo bien Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Themen:
    52
    Beiträge:
    1.954
    Likes erhalten:
    29
    Ort:
    Rosarito
    schau dir mal die Major Craft GoEmotion Serie an
     
  5. Waterfall

    Waterfall Finesse-Fux

    Registriert seit:
    5. März 2011
    Themen:
    50
    Beiträge:
    1.379
    Likes erhalten:
    260
  6. Basti1206

    Basti1206 Belly Burner

    Registriert seit:
    25. Februar 2012
    Themen:
    4
    Beiträge:
    47
    Likes erhalten:
    0
    Danke für eure Vorschläge. Leider ist da noch nicht unbedingt das richtige dabei. Die selfmade Penzill geht leider von der Farbgebung her überhaupt nicht. :roll: Die Volkeys sind schon deutlich über meinem Budget und die Major Craft Go Emotion gehn mit Trigger erst bei 3/16oz. los. Bei nippontackle bin ich noch auf die Tailwalk Crazybass gestoßen aber auch die ist etwas zu "crazy" für meine grüne Curado. Mensch, für diese Rolle was technisch und optisch passendes zu finden ist echt schwierig. :?
     
  7. HHKanalangler

    HHKanalangler Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Themen:
    18
    Beiträge:
    284
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    hamburg
    ist ja auch echt hesslig. dieses Grün :mrgreen:
     
  8. Mentos69

    Mentos69 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. Oktober 2008
    Themen:
    2
    Beiträge:
    334
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Also im ul Bereich wirst du mit dem Budget nicht weit kommen.
     
  9. Basti1206

    Basti1206 Belly Burner

    Registriert seit:
    25. Februar 2012
    Themen:
    4
    Beiträge:
    47
    Likes erhalten:
    0
    @Mentos: wann gehts denn deiner Meinung nach preislich los? Und hast du da vielleicht auch einen Modellvorschlag beizusteuern?
    Kann mir jemand konkret sagen, ob die Penzill Nano mit 2,5 bis 7g wirklich zu kräftig für mein Vorhaben ausfällt?

    @Kanalangler: das mit dem hässlich ist Ansichtssache. :)
     
  10. mypanic

    mypanic Master-Caster

    Registriert seit:
    13. Februar 2007
    Themen:
    77
    Beiträge:
    574
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Sömmerda
    Ist nicht wirklich 100% UL aber ich hab an meiner curado ne Draken GT-C!lass mich Lügen,die hat glaub ich ein Wg von 3,5-12 Gramm!
     
  11. schorle

    schorle Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    6. August 2008
    Themen:
    7
    Beiträge:
    34
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kandel
    Die Kleine nutze ich ebenfalls, wobei ich die aufgedruckten 12g für etwas zu hoch angesetzt halte mM würden 10g eher passen. Im folgenden mal ein paar Köder die ich mit dem Rütchen verwende.
    - SQ 61
    - 3,5cm Kopyto + 5-7g Kopf; 5cm Kopyto + 5g Kopf
    - 2,5er Fin-S Fish + 5-7g Kopf
    - T-Rig 5-7g Bullet + schlanke Köder
     
  12. es0x

    es0x Echo-Orakel

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Themen:
    4
    Beiträge:
    187
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Elbe MD & Tangermünde
    Und schon mal daran gedacht was selbst aufzubauen? Währe ja möglicher Weise machbar dann das Budget problemlos nicht zu überschreiten.
     
  13. jebby

    jebby Echo-Orakel

    Registriert seit:
    8. April 2011
    Themen:
    17
    Beiträge:
    182
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    13581 Berlin
    Kannst gerne meine major craft slicer 602ML haben. Wg von 3,5-15g

    Wirat so einfach wirklich keine UL oder L rute im baitcast bereich finden. Geht meistens erst bei ML los :(

    Gruss,
    Jebby
     
  14. Spector

    Spector Twitch-Titan

    Registriert seit:
    8. Dezember 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    81
    Likes erhalten:
    0
  15. Basti1206

    Basti1206 Belly Burner

    Registriert seit:
    25. Februar 2012
    Themen:
    4
    Beiträge:
    47
    Likes erhalten:
    0
    Danke für die vielen Tips und Anregungen. Jetz kommen wir der Sache schon näher. :) Die Bosco Nuovo sieht hammermäßig aus! Wär super, wenn jemand der die fischt was zum Köderspektrum schreiben könnte.
    Bei den Draken fehlt mir gerade noch ein wenig der Überblick: hab jetzt eine Draken Commando Cast gefunden mit 3,5 bis 14g. Von der GT-C hab ich jetzt nirgends eine Bezugsquelle für die leichteste Variante gefunden.
    Und um nochmal zum Anfang zurückzukommen: die Penzill Nano Baitcast hab ich nach wie vor in der engeren Auswahl. Da wären ein paar Erfahrungen aus der Praxis auch noch hochinteressant...
    Achja, ob die Rute ein-oder zweiteilig ist, ist egal. Länge sollte zwischen 1,80 und 2m liegen.
    @es0x: für Selbstaufbau hab ich derzeit leider nicht genug Zeit und Muse.
    @jebby: das Blau der Slicer passt leider optisch nicht grade gut aber danke fürs Angebot!
     
  16. Spector

    Spector Twitch-Titan

    Registriert seit:
    8. Dezember 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    81
    Likes erhalten:
    0
    Hi!

    Die Bosco ist aber nicht wirklich UL....deshalb mein Hinweis, bitte bei Fabian nachzufragen!!
    Farblich passt das allerdings wie die Faust aufs Auge

    lg Marc
     
  17. Basti1206

    Basti1206 Belly Burner

    Registriert seit:
    25. Februar 2012
    Themen:
    4
    Beiträge:
    47
    Likes erhalten:
    0
    Ich glaub ich setz die Schmerzgrenze auf 250 Euro hoch. Wenn ich jetzt irgendeinen Kompromiss eingehe und auf Verdacht kaufe bin ich am Ende doch nicht zufrieden und ärger mich nur.
    Fabian werd ich mal anschreiben wegen der Bosco. Im Raum stehen jetzt die

    - Bosco Nuovo (1,8-15g)
    - Penzill Nano (2,5-7)
    - Major Craft Volkey VKC-65UL/BFS (0,9-7g)
    - Tailwalk Crazybass KR C631ML (3,5-10g)

    An der Volkey ist der Teilkorkgriff nicht so mein Ding. Irgendwie gefällt mir da Vollkork oder komplett Duplon wesentlich besser. Über weitere Vorschläge und Meinungen/Erfahrungen zu den genannten Ruten würde ich mich sehr freuen. Das Köderspektrum seht ihr ja im ersten Post.
     
  18. lars1079

    lars1079 Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Themen:
    28
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bockenem
  19. Spector

    Spector Twitch-Titan

    Registriert seit:
    8. Dezember 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    81
    Likes erhalten:
    0
    Hallo Basti!

    Hier im "Biete" gibts grad ne Major Craft Volkey VKC-65UL/BFS (0,9-7g).....wohl jetzt auch einzeln.
    Vielleich bekommst Du die zu nem guten Preis!
    Ich wollte damals auch erst eine Volkey,habe mich aber dann für ne Bosco entschieden(63ML 3,5-15gr) mir gefiel der Preis der Bosco besser und den Mischgriff(Kork-Duplon) der Volkey finde ich auch gewöhnungsbedürftig.Ich habe übrigends auch ne 51er Curado dran.Jetzt brauch ich nur noch Kork-Knobs für die Curado^^
     
  20. Lunatic

    Lunatic Master-Caster

    Registriert seit:
    9. September 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    572
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Abenden
    Ich fische eine Nuovo Bosco, 1.91m lang und ein WG 1/2oz, welche auch ohne große Mühe geht, aber meines Erachtens auch oberste Grenze darstellen. Gepaart mit einer Cu51e und Stroft GTP R1 im Grün der Schrift, eine richtig geile Combo, welche mit Ködern ab 3g klarkommt. Ich hab in meine Curado Tuning-Lager (Rocket´s) eingebaut, mit etwas Übung geht ein Tiny Fry 50 auch auf gut geschätzte 10m.
    Zur Rute kann ich nur sagen, dass die Verarbeitung top ist, und das Gerät einfach Spaß macht. Ich nutze die Rute zum Hardbait-Fischen auf Barsch und mit leichten Ködern auf Hecht.
     

Diese Seite empfehlen